Mafia-Standardrunde #107

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Heute an diesem friedlichen und schönen Tag gönnen sich die Arbeiter eine kleine Pause, um das Wetter zu genießen und fangen an im Chor ein Lied zu trällern.
    „In einem unbekannten Land
    Vor gar nicht allzu langer Zeit
    War eine Biene sehr bekannt
    Von der sprach alles weit und breit.
    Und diese Biene die ich meine, nennt sich Maja.
    Kleine, freche, schlaue Biene Maja
    Maja fliegt durch ihre Welt, zeigt uns das was ihr gefällt
    Wir treffen heute unsere Freundin Biene Maja
    Diese kleine, freche Biene Maja
    Maja, alle lieben Maja
    Maja, Maja
    Maja, Maja, Maja erzähle uns von dir
    Wenn ich an einem schönen Tag durch eine Blumenwiese geh ehh..“
    „Sagt mal was soll das denn?! Wie könnt ihr denn bitte so gelassen sein?
    Habt ihr etwa vergessen, dass die Mafia unter uns lungert und ihr singt hier einfach solch Liedchen, von fröhlichen Bienchen und Blumenwiesen..?“ kam ihre Anführerin Honweisel verärgert um die Ecke geschossen.
    „Ihr singt hier einfach, statts euch Gedanken zumachen, wie wir sie aufhalten können und seid so unbeschwert.. Es könnte jeden Moment den nächsten Toten geben!“
    Stille herrschte und alle schauten sicheingeschüchtert und schuldig an.
    Ein Bisasam tritt hervor und sagt mit Blick in die Runde:
    „Unsere Königin hat recht, wir sollten uns um die Mafia kümmern und unsere Fähigkeiten einsetzen.“
    Der Doc kam aus der Runde und meinte: „Gut dann werd ich mich mal um die Verletzen kümmern.“
    „Und ich werde mal schauen, dass ich alle überwache,um einschätzen zu können, wer gut und wer böse ist“, stieß der Cop hinzu.
    „Dann übernehme ich den Schutz und die Verantwortung über unsere Königin und lösche noch dazu heimlich die Verdächtigen aus.“, sagt Lucario mit ernstem und verantwortungsvollem Ton.
    Honweisel sah stolz auf ihre Bewohner hinab und sprachzu ihnen:
    „Gut, ich freu mich, dass ihr als Team zusammenarbeitet und wünsche euch viel Erfolg, bedenkt aber bitte, dass auch noch einFool unter uns weilt, der gerne als Einzelgänger handelt und uns alle an derNase herum führt. Passt bitte gut auf euch auf und nutzt eure Fähigkeiten mitbedacht.“
    Mit diesem Satz löste sich die Runde auf und alle machten sich an die Arbeit, um die Mafia auszulöschen.
    Ein seltsamer Druck geht von der Gemeinschaft aus, es muss jemand zur Verantwortung gezogen werden.



    Regelwerk
    Es gilt das Standard-Regelwerk, sowie die darin erklärten Funktionsweisen. In der ersten Nacht ist die Kommunikation nur für die Mafia gestattet. Der Wechsel zwischen der Tag- und Nachtphasen erfolgt jeweils um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Nachtaktionen sind vor dieser Deadline abzugeben.




    Hiermit beginnt, anders als normalerweise, Tag 1(!). Dieser geht bis morgen (Dienstag) 21:00 Uhr. Sämtliche Nachtaktionen sendet ihr bitte als Antwort in eurer Rollen-Konversation, die in Kürze folgt.
    Bei Fragen oder Problemen könnt ihr euch jederzeit an mich @zerolino, @Shizumi und/oder @burst wenden.

  • Honweisel ruft: „Es geht los!“ Alle an ihre Arbeit.“


    Es beginnt Tag 1 und die Runde ist somit ab jetzt geöffnet.
    Denkt bitte daran, dass Lynchzwang herrscht und es kein Kommunikationsverbot gibt.

  • So, erstmal hallo zusammen :)


    Ich denke, es sollte klar sein, dass wir wegen der Lynchpflicht von jedem möglichst viel Aktivität brauchen, um da irgendwie sinnvoll entscheiden zu können.
    Normalerweise wäre ja die Frage Hypocop ja oder nein ein wichtiges Thema für D1, nachdem wir ja aber mit der Tagphase gestartet sind brauchen wir eine Entscheidung dazu im Prinzip erst D2. Ich denke aber, man kann das ja trotzdem schon heute besprechen, ich wäre tendenziell eher dafür, muss mir aber da noch einmal genauer Gedanken zu machen. Was meint der Rest?

  • Ich finde, dass Hypocop in dem Setup sinnvoll ist, und auch angewendet werden sollte, um die Reports ab der ersten Nacht zu sichern. Allerdings laufen wir dann Gefahr, dass die Mafia eventuelle Rückschlüsse ziehen könnte durch die veröffentlichten Reports. Positiv ist hier auch, dass man bei einem negativen Report zu 100% einen Mafiosi erwischt wird zwecks fehlendem Miller, weswegen ich vorsichtig ein Outing des Cops beim negativen Report in Betracht ziehen und das auch zur Debatte geben würde. Immerhin kann der Doc ihn saven, wenn er nicht mit Pech direkt abgeschossen wird.

  • Snow confirmed Blue


    Da Lynchpflicht herrscht und wir zu 3/9 eine Dorf-PR treffen können, zu 1/9 einen Fool, wäre Readingmaterial essentiell. Sofern man nicht den Instant-Win an den Fool abgeben will.


    @Vig: Bitte nicht einfach blind Leute abschießen. Wäre nice, wenn Doc und Cop etwas länger am Leben bleiben, anstatt früh durch einen Random Vig drauf zu gehen.


    @Cop: Fool wird als gut erkannt. Da Fool sich potentiell mit der Mafia zusammenschließen kann, solltest du dir das eventuell sehr gut überlegen ob du sofort einem claimst der als gut erkannt wird.


    Doc: Auf jeden Fall mitdenken und confirmte Leute besuchen.


    @Forcer: Bin ehrlich gesagt versucht, dich einfach lynchen zu lassen. Sehe in dir mehr ein Hindernis momentan, auch wenn ein Forcelynch Vorteile haben kann. Aber gut, Misslynches sind nicht so geil und wenn wir Mafs erreaden sollte das ja kein Problem sein.


    (Ja das war nötig weil wir Neue haben.)



    @Skyfall Hypocop halt an sich eine nette Idee, können wir aber jetzt nicht nutzen und hilft uns ehrlich gesagt nicht bei diesem Lynch hier. Mir wäre es persönlich zuerst wichtiger, wenn wir einen besseren Plan zusammenkratzen könnten als einen BW-RL (Bandwagon-Randomlynch).

  • Lol snow die aussagen kannst du dir echt sparen xD


    Mmmmmm ich glaube Hypocop ist jz ersteinmal das wirklich unwichtigste was man besprechen sollte aber okay. Die größte Frage für uns ist jetzt erst einmal: wollen wir wirklich das Risiko eingehen, den Fool in day 1 zu lynchen und damit an tag eins zu verlieren? Oder evt einen (in diesem Zeitraum noch sehr wahrscheinlichen)Misslynch eingehen? bzw werden wir dieses Problem die nächsten tage (also bevorzugt tag 2 und 3, da da reports noch fehlen werden) ebenfalls haben. Ich bin mir da wirklich nicht sicher, ob es sich lohnt, dieses Risiko einzugehen. Sehe gerade auch im Post über mir, dass hier auch die erwägung wäre. Hypocop ist glaub ich schon fast standard in solchen runden. Mein einwurf in die runde wäre erstmal auch, ob es sinnvoll wäre, den Forcer rauszulynchen. Und counterclaim vom Fool ist da übrigens nur hilfreich für die mafia, der fool selbst würde sich dabei selbst aus dem spiel nehmen.

  • Da wird dann keiner gelyncht. Aber dann hat das Dorf nicht mehr das Problem, das Spiel in Nacht eins wegwerfen zu können. Der Fool will unbedingt gelyncht werden. Warum sollte er damit alle seine Siegchancen wegwerfen? Das würde einfach keinen sinn ergeben. Vorher Nachdenken, dann posten. In so einem Fall würde dann die Mafia ebenfalls einen dazuhauen zum Claim, so hätten die ebenfalls einen, der safe nicht gelyncht werden kann vom Dorf. Aber wie gesagt, der Fool will nur selbst gewinnen. Der wird sich also nicht selbst unlynchbar machen.


    Edit: Ich bitte euch auch, auf die anderen Runden zu schauen. Da hat sich der Forcer nämlich schon geoutet.

  • Wenn der Fool Forcer cct kann der nicht mehr Blue claimen, sondern nur mehr die Mafia und die actual Blues. Zwischen den CC zu lynchen wäre sowieso Suizid tbh - da ist es weniger riskant, einfach einen der verbleibenden Spieler zu lynchen. Dann kann der Vig die beiden mal beobachten und wenn die Maf CCt hat dann findet der Cop das raus.


    Klingt soweit ja recht logisch...

  • Für die, die es noch nicht wissen. Das hier ist meine erste Runde.


    Wenn ihr direkt mit Hypocop starten wollt, hätte ich das gerne zeitig gewusst, damit ich mich in den shit erstmal einlesen kann.
    Im Rahmen meiner Möglichkeiten ist die Frage bestimmt berechtigt, aber lässt man den Fool erstmal in Ruhe, außer es ist offensichtlich wer ist es?

  • Mmmmmm ich glaube Hypocop ist jz ersteinmal das wirklich unwichtigste was man besprechen sollte aber okay.

    Also ich finde es schon sinnvoll, dass man die Vorgehensweise für die nächsten Tage diskutiert und seine Meinung äußert. Darüber kommt man auch an Readmaterial.



    Wenn der Fool Forcer cct kann der nicht mehr Blue claimen

    Und wann soll er blue claimen? Wenn er Forcer fakeclaimt, und wir falsch lynchen, haben wir verloren. Wenn wir den richtigen Forcer lynchen, dann sollte der Vig auf den Fakeclaimer gehen, da dort entweder der Fool oder ein Mafiosi wartet.


    Ansonsten würde ich nochmal meine Idee des Outings des Cops nach einem Scumreport in den Raum werfen. Wie gesagt, ist ein vorsichtiger Vorschlag, da es auch schnell unseren Cop kosten kann.

  • Ansonsten würde ich nochmal meine Idee des Outings des Cops nach einem Scumreport in den Raum werfen. Wie gesagt, ist ein vorsichtiger Vorschlag, da es auch schnell unseren Cop kosten kann.

    Das verstehe ich aber nicht, wenn Hypocop so wies jetzt aussieht sowieso logischer scheint. Da braucht der Cop in den ersten paar Tagen auch nicht claimen, die reports haben wir durch hypocop auch. Nur wenn die Zeit knapp wird, dann ist es diskutierbar.



    Also ich finde es schon sinnvoll, dass man die Vorgehensweise für die nächsten Tage diskutiert und seine Meinung äußert. Darüber kommt man auch an Readmaterial.

    korrekt, aber wie ich sagte, es gibt noch eine wichtigere Sache zu besprechen zurzeit. Und da würde ich dich ebenfalls bitten darauf einzugehen, va wenn ich schon anmerke, dass dahingehend in den anderen runden schon was passiert ist. Und @Kesi


    Wenn das Dorf weiß wer der Fool ist oder ein Bereich eingegrenzt werden kann, wird dieser ignoriert. Jetzt wird gerade diskutiert ob man diesen jetzt auch ignorieren soll oder nicht, was meiner Meinung nach aber dumm wäre, denn man hätte jetzt die möglichkeit den Lynchzwang des Dorfes aufzuheben.

  • @Esdeath Ja ok, dann macht das Sinn, ich hab das mit Forcer lynchen irgendwie zu wörtlich gelesen, mir ist gar nicht eingefallen, dass ja trotzdem immer die Option besteht, wen anders zu lynchen, falls es einen CC gibt. So wäre ich dann auch für einen Forcer-Claim.


    @Sora Wegen Copouting nach Scumreport: Finde ich an sich sinnvoll, da man so ja direkt 50% der Mafia erwischt hätte, muss man dann halt morgen nochmal genauer prüfen, je nachdem was beim heutigen Lynch und in der Nacht so passiert...


    @Kesi Naja, das Dorf kann ja tagsüber nichts gegen den Fool unternehmen außer zu versuchen herauszufinden wer es ist und diesen möglichst nicht zu lynchen... Nachts kann ja der Vig, wenn er sich wirklich sicher ist, was unternehmen...

  • Es wäre wenn anstelle des Hypocops, und daher wollte ich das in Erwägung ziehen, falls der Cop wirklich so lucky ist und unser Doc noch lebt nach nächster Nacht. Und ich kann dir sagen, dass die Zeit extrem drängt in dem Setup. Wenn wir den ML am Forcer mitnehmen (gegen den ich nichts einzuwenden habe, wenn sich keiner wirklich als sehr scummy herauskristallisiert), dann steht es direkt 4:2:1, wodurch wir im MyLo stünden. Deswegen mache ich diesen Vorschlag, und auch nur, wenn es einen Scumreport gibt.

  • Trotzdem meine ich, dass das Problem mit dem Forcer zuerst besprochen werden sollte, bevor wir uns dem Hypocop widmen. Und wie gesagt, Von meiner Sicht aus ist Hypocop hier standard auch einem Copclaim nach einem Guiltyreport habe ich nix entgegenzusetzen. Und da dein letzter Post wieder nicht auf den Forcer eingeht sprech ichs nochmal an, bis ich eine antwort bekomme. Und damit meine ich nicht nur dich, sondern auch alle anderen bis auf @Skyfall und @Kukkisa... eure Meinungen sind hier gefragt. Dass auch hier in dieser Runde Aktivität wichtig ist brauch ich auch nicht sagen, wir haben innerhalb einer Stunde nur noch nicht einmal eine Seite geschafft, das hätte ich und ich glaub auch alle anderen die hier aktiv sind gern mehr.

  • Was mir gerade einfällt, keine Ahnung, wie relevant das ist: Wenn der Forcer sich outet und es keinen CC gibt und dementsprechend der Forcer gelyncht wird, machen wir es so der Mafia nicht heute extrem einfach, einfach im Hintergrund mitzuschwimmen? Einfach weil dann die Lynchentscheidung nicht mehr strittig ist, die Mafia nicht in Gefahr ist und sich daher nicht in die Bedrängnis bringen muss, irgendwie aufzufallen und uns morgen dann Readmaterial von heute fehlt?


    Heißt jetzt nicht, dass ich gegen den Forcer-Claim bin, ich wollte nur den Gedanken mal in die Runde werfen...

  • Wenn wir den ML am Forcer mitnehmen (gegen den ich nichts einzuwenden habe, wenn sich keiner wirklich als sehr scummy herauskristallisiert)


    Und da dein letzter Post wieder nicht auf den Forcer eingeht sprech ichs nochmal an

    Habe es dir oben nochmal zitiert, dass ich sehr wohl auf den Forcer eingehe, und mich auch zu dem Lynch dessen positioniert habe. Die Frage die ich mir stelle ist: wieso stellst du dich so quer, den Hypocop oder Cop-Claim ebenfalls zu besprechen? Man kann mehr als eine Sache pro Tagphase besprechen, und auch mehr Sachen in einem Post.

  • @Skyfall aber wie wärs denn in einer runde mit standardsetup? da fällt Tag eins der Lynch meistens aufgrund fehlender Reports ebenfalls aus. Aber genau um das gehts hier ja grad: Ist es sinnvoll für uns, das Risiko einzugehen, oder ist es sinnvoller, den Forcer wegzulynchen? Diese Frage habe ich zumindest an alle anderen gestellt, und um deren ansichten gebeten.


    Edit:



    Habe es dir oben nochmal zitiert, dass ich sehr wohl auf den Forcer eingehe, und mich auch zu dem Lynch dessen positioniert habe. Die Frage die ich mir stelle ist: wieso stellst du dich so quer, den Hypocop oder Cop-Claim ebenfalls zu besprechen? Man kann mehr als eine Sache pro Tagphase besprechen, und auch mehr Sachen in einem Post.

    Ich stelle mich nicht quer, ich finde es einfach nur sinnlos, soviele Sachen gleichzeitig zu besprechen, weil dann (va für unerfahrenere Spieler) einfach komplett die Übersicht verloren geht. Und ich stelle mich ebenfalls nicht quer, da ich dahingehend auch schon meine Einsichten dazu gebracht habe, ich liste sie dir sogar gerne nocheinmal auf:



    Und wie gesagt, Von meiner Sicht aus ist Hypocop hier standard auch einem Copclaim nach einem Guiltyreport habe ich nix entgegenzusetzen

    zweiter Edit: ka warum, aber meine Zitate funktionieren iwie überhaupt nicht... kann mir iwer sagen was ich falsch mach? hab nämlich nix geändert zu dem, wie ichs sonst auch mach....

  • @Skyfall Danke, danke. Jetzt dämmert mir so langsam die Taktik dahinter. Aber ich bin froh, dass Vig sein nicht mein Problem in der ersten Runde ist. Das würde dann bestimmt zu unseren Ungunsten schief gehen.


    @Esdeath Der Fool stört mich jetzt weniger am ersten Tag. Ich fänd es besser wenn der Forcer weg wäre, damit ihr eine etwas entspanntere Zeit haben (erst einmal) und Fool auch weniger zum Problem wird. Wenn sich zwei Forcer melden, wirds keiner von denen und einer muss wohl der Fool sein. Dann können doch Pikachu und Lucario die jeweiligen Spieler nacheinander besuchen und beide Probleme sind gelöst. Oder verstehe ich da was falsch?




    EDIT: Bevor ich es vergesse und es dann zu spät ist. Morgen und Übermorgen wurden mir nochmal Arbeitsstunden reingedrückt zuzüglich zu der Vorlesung abends. Daher kann ich an den beiden Tagen nur zwischen 17:30 und 21:00 groß was posten. Davor kommen auch mal etwas abgehackte Sachen, aber ich versuche in den Klo-Pausen alles zu lesen. Die restliche Woche bin aber wieder voll einsatzbereit!