The "earth" without "art" is just "eh". ♥

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex






  • ヾ(≧∇≦)ゞ



    Hallo und herzlich willkommen in meiner bescheidenen kleinen Zeichenecke! Ich habe schon seit eeetwas längerer Zeit (etwa seit zwei Jahren, hust) überlegt, dass ich mir hier doch wieder eine Galerie einrichten könnte. Immerhin bin ich zeichnerisch nach einer längeren Pause doch wieder ziemlich aktiv geworden. Woran es bisher dann aber immer gescheitert ist, waren zum einen meine eigene Faulheit, zum anderen aber auch meine Unzufriedenheit mit meinen Bildern und von daher auch Angst vor scharfer Kritik, wie ich sie vor einigen Jahren erhalten habe und die mich ziemlich stark verunsichert hat. Mittlerweile bin ich aber wohl an dem Punkt angelangt, an dem ich Leuten meine Bilder präsentieren und mit der Kritik auch etwas besser umgehen kann, von daher... Hier bin ich! c:





    WIE LANGE ZEICHNEST DU SCHON?
    Eine genaue Zahl kann ich hier nicht nennen, da es auch immer wieder Perioden gab, in denen ich nicht gezeichnet habe. Wirklich mit dem Zeichnen angefangen habe ich etwa mit 13 Jahren, mittlerweile ist das also 8 Jahre her. 3 Jahre davon war ich auch in der Kunstklasse unseres Gymnasiums und hatte teilweise 6 Stunden Kunst pro Woche, was mir in meiner zeichnerischen Entwicklung wirklich sehr weitergeholfen hat. Mittlerweile zeichne ich nur noch in meiner Freizeit und ich habe auch nicht vor, mich beruflich in eine artistische Richtung zu bewegen, obwohl ich eine Weile mit dem Gedanken gespielt habe, vielleicht Kunstlehrerin zu werden.


    WOMIT ZEICHNEST DU?
    Mittlerweile ist bei mir eine ziemliche Sammlung an zeichnerischen Medien zusammengekommen. Am sichersten fühle ich mich auf jeden Fall mit Bleistiften verschiedener Stärken, mit denen ich mich sehr gerne am Realismus versuche. Ab und an zeichne ich aber auch mit Buntstiften, wobei ich mit Farben immer ziemlich unsicher bin. Etwas besser geht das mit meinen Stylefile-Markern, eine etwas günstigere Alternative zu Copics, die ich Anfang diesen Jahres erhalten habe und mit welchen ich gerade ziemlich herumexperimentiere, was mir wirklich sehr viel Spaß macht. Die kann man übrigens auch super mit Buntstiften kombinieren, haha.
    Ich versuche mich teilweise auch an digitaler Kunst mit meinem Wacom Intuos Art Pen & Touch S im Programm Paint Tool Sai. Was digitale Kunst angeht bin ich aber immer noch ein blutiger Anfänger und für jeden Tipp dankbar!


    WAS ZEICHNEST DU?
    Ich versuche, mich nicht allzu sehr auf etwas zu versteifen und alles mögliche auszuprobieren. Bleistiftportraits sind imo meine Stärke, aber ich versuche mich teilweise auch am Manga-Stil, wobei ich mich in die Richtung nicht unbedingt weiterentwickeln möchte - Das ist eher so eine Art künstlerische Nebenbeschäftigung, haha. Stattdessen möchte ich mich gern in Zukunft in Richtung Semirealismus bewegen, der mich schon immer sehr stark fasziniert hat und für mich eine Art Königsdisziplin des Zeichnens darstellt. Sakimichan dient mir hierbei als Vorbild. Falls ich irgendwann digitale, semirealistische Bilder so hinkriege wie sie, kann ich glücklich sterben, haha. Im Allgemeinen wird also etwas original Art zusammenkommen, ein paar FanArts, etwas Manga, ein paar Versuche im Semirealismus und wahrscheinlich auch die ein oder andere PokéDex-Projekt oder Wettbewerbsabgabe.




    WERKE #1




    UPDATES
    -



    ˳^⚆ɞ⚆^˳



    Das war's aber auch schon. Ich freue mich über jede Art von Feedback, und seien es nur ein paar wenige Worte, und Verbesserungsvorschläge sind natürlich ebenfalls willkommen. Besonders im digitalen Bereich (aber selbstverständlich auch im Traditionellen) ist bei mir noch enorm viel Luft nach oben und ich hoffe, mich durch dieses Topic ein wenig verbessern zu können!


    ~Yasuna