Beiträge von Yasuna

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Hey Windmond!

    Ich würde dir auf jeden Fall die Mistborn Saga, eine Trilogie von Brandon Sanderson, empfehlen, die sich in letzter Zeit zu meiner absoluten Lieblingsreihe gemausert hat. Das erste Buch heißt soweit ich weiß „Die Kinder des Nebels“ auf Deutsch. Bin gerade leicht obsessed damit, weil die Charaktere unfassbar charmant sind und sowohl die Welt als auch das Magiesystem mich auf voller Linie überzeugt haben. Das Buch hat mich tatsächlich seit Jahren wieder dazu gebracht, mich stundenlang einfach hinzusetzen und zu lesen, weil ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen konnte.

    Stark vereinfacht gesagt geht es um eine Gruppe Rebellen in einem epischen Universum, wo jeden Tag Asche vom Himmel regnet und jede Nacht ein mysteriöser Nebel durch die Straßen schleicht, die versuchen ein Regime mit einem scheinbar göttlichen Herrscher zu stürzen, obwohl das Vorhaben doch sehr aberwitzig ist. Unter anderem beschäftigt sich das Buch aber auch mit der Frage, was denn geschieht, wenn der Böse mal gewinnt, was ich persönlich sehr spannend fand. Und obwohl der Plot auf den ersten Blick relativ simpel wirkt, war er meiner Meinung nach keine Sekunde lang vorhersehbar oder gar langweilig.

    Ich würde gerne El-Shaddoll Construct aus Yu Gi Oh zeichnen, weil das Monster unfassbar episch ist, und habe auch die ein oder andere Skizze dazu schon erstellt. Mal schauen, ob eine davon zu einem fertigen Bild wird... so wie ich mich kenne wohl eher nicht, aber sie ist so toll und A GIRL CAN DREAM OKAY

    Wie wäre es denn evtl. mit einer Aktion, die neben Digimon auch weitere Vertreter des „Monster Genres“ (keine Ahnung wie man das nennen soll lol, Spiele die ähnliche tier- und monsterähnliche Wesen wie Pokémon beinhalten halt) umfasst?


    Ich persönlich kenne mich mit Digimon null aus und könnte damit kaum etwas anfangen, hätte aber evtl. Lust etwas zu Yokai Watch zu zeichnen, weil es dazu gerade eine FFXIV Aktion gab, wieder andere sind vielleicht große Fans von Tem-Tem oder sowas. Bitte steinigt mich nicht, wenn Digimon nochmal was ganz anderes ist, aber so eine Crossover-Aktion wäre imo was Feines und würde evtl nochmal eine etwas größere Zielgruppe abdecken :D

    Ich bin selbst Anfängerin und kann dir zu den Themendecks (Intelleon, Liberlo und Gortrom) nicht viel sagen, obwohl ich da wohl Gortrom am ehesten empfehlen würde. Dieses Deck hat es mir persönlich bisher als Gegner am schwersten gemacht, haha.

    Ich würde dir aber persönlich das Kyogre Themendeck ans Herz legen, wenn du eine nützliche Starterreihe haben möchtest. Das ist das Deck, mit welchem ich das Spiel selbst erst kürzlich erlernt habe, und es enthält die Starterreihe von Plinfa mit einem Impoleon, das sehr flexibel ist und sowohl gegen gegnerische Basispokémon als auch gegen Entwicklungsreihen sehr gut ist, da es 100 Schaden an einem Pokémon auf der gegnerischen Bank anrichten kann und somit viele Entwicklungen, die sich gerade erst aufbauen, komplett denien kann. Nach meiner Erfahrung hast du im Themendeck-Format unfassbar hohe Siegchancen, wenn du dein early Impoleon bekommst, und ich persönlich finde das Impoleon auch um einiges nützlicher und konsistenter als Kyogre. Ich habe mittlerweile etwa 4 verschiedene Themendecks ausprobiert und das ist immer noch mein absoluter Favorit.

    Ich mag Stoff persönlich lieber, weil es einfach kuschliger ist. Habe allerdings den Sofakrieg mit meinem Freund verloren und wir haben jetzt bei uns zu Hause ein Falschledersofa stehen. Zum Katzenhaare loswerden ist das aber deutlich angenehmer, also bin ich trotzdem happy :D


    Findest du, dass man den ÖPNV umsonst nutzen dürfen sollte?

    Amaranthine und ich haben gerade erst ,mit dem Game angefangen und könnten die Packs daher seeeehr gut brauchen :D Wenn du uns vielleicht den ein oder anderen Code abgeben würdest (kenne mich noch zu wenig aus um zu wissen welche da gut wären lol) wären wir dir sehr dankbar, wenn nicht ist auch okay c:

    Bin heute auch endlich mal was zum Sketchen gekommen, hooray. Das Durengard ist übrigens kein Favorit von mir, das hat sich nur eine liebe Freundin von mir gewünscht, nachdem ich ihr das Schiggy geschickt hatte.


    Wie weit ich in den wenigen Tagen noch kommen werde, ist leider mehr als fraglich. Ich setz mir mal als Ziel wenigstens alle 18 zu skizzieren, vielleicht mach ich im Juli ja sogar ein paar actual Zeichnungen davon (vielleicht ja sogar IN FARBE!!!) nach gut einem Jahr hartem artblock.

    War auf jeden Fall eine tolle Einwärmübung für mein neues Skizzenbuch. Vielleicht bringt mich das ja dazu, doch wieder mit dem Zeichnen anzufangen. Nobody knoooows


    Entschuldigt bitte, falls Bildgröße und/oder der gesamte Post unvorteilhaft ist/sind, bin der Faulheit halber am Handy unterwegs :l

    Aaah schon wieder der halbe Sonntag vorbei rip

    1. Ist so tatsächlich passiert. Wir waren in einem sehr kleinen Zoo, hat glaube ich sogar zu einem Zirkus gehört, und die Gehege waren alles andere als... artgerecht. Somit reichten die Zäune des Giraffengeheges den riesigen Tieren gerade einmal bis zur Brust. Als ich davor stand und mir gerade einen gehörigen Biss von meinem Sandwich genehmigen wollte, war es plötzlich weg und meine Mutter lachte lauthals, während sie hoch auf das kauende Tier zeigte. Ich bin noch heute traumatisiert und traue mich nicht mehr, Sandwiches in der Gegenwart von Giraffen zu genießen, jaja.

    2. SEIN RIECHORGAN IST SO GROSS I SWEAR I MEAN WHAT er hat sich halt legit mal während einer langweiligen Unterrichtsstunde 4 Stifte in EIN NASENLOCH gesteckt. EINS!!! (Wir nennen ihn auch liebevoll einfach "die Nase")

    3. Joa, auch das ist wahr, mit drei Deutschen und einem Franzosen sieht meine Quote als Schweizerin doch relativ ausländisch aus. Die drei Deutschen habe ich übrigens alle mehr oder weniger über das BisaBoard kennengelernt, lol.

    5. Das größte Accomplishment seines Lebens. Unser Betrieb ist umgezogen und mein Freund kam, um uns ein wenig beim Packen und Sortieren zu helfen. Als ich Feierabend hatte und wir beide entlassen wurden, musste mein Chef noch eine Wand streichen. Auf den Kommentar meines Freundes ("Ich hoffe deine Zeit wird schnell.... verstreichen!!! HAHA") lachte mein Chef lauthals los, wiederholte den Witz noch einmal mir gegenüber, war prächtig amüsiert und gab meinem Freund eine Brofist. Seither teilen die beiden eine ganz innige Freundschaft.


    Damit ist 4. falsch, meine drei Schwestern sind alle batshit crazy und haben sich den ganzen Tag zu Hause geprügelt und angeschrien, während ich in meinem Zimmer saß, ein gutes Buch las und hoffte, dass sie mich nicht bemerken haha. Habe sie natürlich trotzdem alle lieb. <3

    Damit liegen bisabart, Mandelev und wurmundmaus richtig und der Würfel hat sich für Mandelev als nächsten Spieler entschieden!

    Oh what haha :D Ja guten Morgen Welt und so


    1. Als Kind hat mir eine Giraffe mein Sandwich geklaut.

    2. Mein bester Freund ist ein halber Italiener mit einer spektakulär großen Nase.

    3. Ich hatte in meinem Leben 4 Beziehungen, jede davon mit einem Ausländer.

    4. Von meinen Geschwistern und mir soll ich laut meinen Eltern das anstrengendste Kind gewesen sein.

    5. Mein Freund redet gerne voller Stolz davon, wie mein Chef ihm mal eine Brofist für seinen Witz gegeben hat.


    Viel Spaaaaß