dont Underestimate Us (3vs3)

  • Moin.

    Möchte mal mein Team vorstellen. Welches ich gefühlt innerhalb von zwei Stunden zusammengebaut habe.

    Hab mich im Internet und YouTube etwas umgeschaut und gemerkt, dass diese Pokemon recht gut zusammenpassen. Glücklicherweise sind das alles Pokemon, die ich toll finde, was ein großer Motivationsschub war. Um mich seit X/Y und vielem Züchten in USUM mal etwas mehr mit dem Kampf zu beschäftigen, als bloß irgendwelche Pokemon in die Teambox zu packen, welche mehr oder weniger schlecht zusammenpassen.

    Das Team besteht hauptsächlich aus Pokemon aus dem UU Tier und das soll gerne so bleiben, auch wenns im WiFi ja nichtmal Tiers gibt.

    Gedacht ist es fürs 3vss (hauptsächlich Kampfplaza, weil da 3 Mons vorgegebn sind und man schnell Gegner findet) Würds aber auch im 6vs6 spielen wollen, ist aber bei der Bewertung kein Muss, wäre aber schön, auch wenn ich weiß, das das Meta bzw. die Spielweise anders ist,(siehe Tarnsteine).


    Libelldra@ TerriumZ

    aka Stinkfly

    Froh

    252 Angr / 252 Init

    Schwebe

    - Drachentanz

    - Wutanfall

    - Erdbeben

    - Eisenschweif / Kehrtwende

    Die Initiative und das Wesen ganz in die Initiative. Fähigkeit ist eindeutig. Der Terrium Z est erstmal nur drauf, weil er spielbar ist. Könnte Dracium Z Set spielen, hab aber sonst keine physiche Boden Attacke bzw. Erdbeben ist STAB. Drachentanz zum boosten und Wutanfall ebenfalls als STAB. Wahlband ginge auch als Item, anstatt dem Drachentanz, aber drei in Attacken gefangene Pokemon sind etwas viel. Zurzeit ist Eisenschweif gegen Feen Pokemon drauf. Kertwende wäre aber für einen weiteren Kertwende/Voltwechseln Core möglich.


    Panferno @ Wahlband

    Froh

    252 Angr / 252 Init

    Eisenfaust

    - Donnerschlag

    - Kehrtwende

    - Nahkampf / Tempohieb

    - Feuerschlag

    Die Initiative und das Wesen ganz in Intitiative. Fähigkeit Eisenfaust, zum stärken der Elementarschläge. Weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob mans nicht mit Wahlschal spielt. Donnerschlag gegen Flug-Pokemon, Kertwende für einen Core mit Magnezone gegen Wasser-Pokemon. Feuerschlag als STAB. Und Nahkampf auch als STAB, wobei Tempohieb als Prio auch geht. Dieses Set habe ich hauptsächlich genommen, da ich Leben-Orb schon drauf habe. Aber viellicht ist das Set für dieses Team ja viel besser.


    Nidoqueen @ Leben-Orb

    aka MamaQueen

    Scheu

    -Tarnsteine

    - Eisstrahl

    - Erdkräfte

    - Schlammwoge

    252 Initiative / 240 Sp.Angr ? /Rest Sp.Vert (hab das Mon schon lange)

    EV Verteilung und Wesen sollten klar sein. Leben-Orb und die Aufhebung des Nebeneffeckt aufgrund von Rohe Gewalt ist eigentlich auch klar. Soll in erster Linie als Tarnsteine Leger dienen (wie ob erwähnt ja eigenlich eher im 6vs6). Schlammwoge als STAB und gegen Feen. Und Eisstrahl gegen Flug und Pflanzen Pokemon. Erdkräfte quasi als spezielles Erdbeben und STAB.


    Milotic @ Überreste

    aka I am male, yo

    Kühn

    248 KP / 252 Vert / 8 Initiative

    Uneugsamkeit

    - Genesung

    - Siedewassser

    -Drachenrute

    - Spiegelcape


    Genesung und Siedewasser sind Standard und werden auf jedem Milotic gespielt. Siedewasser wird durch, meist Bedroher und seiner Fähigkeit Unbeugsamkeit um zwei Stufen erhöht und verbennt physische Angreifer möglicherweise sogar. Drachenrute, um den Gegner um Auswechseln zu zwingen und so Tarnsteine Schaden zu verursachen und Pokemon am setuppen zu hindern. Drachen-Pokemon nehmen zudem noch etwas Schaden. Auf den letzten Slot habe ich mich für Spiegelcape enscheiden. Da ich Esstrahl schon auf Nidoqueen spiele und Magnezone gegen Flug Pokemon hab ich auch noch. Dann jetzt zu Spiegelcape gegen spezielle Angreifer, wie Mega-Bisaflor, Roserade, Serpiroyal. In den unten mit eingefügten Kampfcodes ist der Einsatz anschaubar.


    Magnezone @ Wahlglase (Magneton wegen UU ?)

    aka UFO

    Scheu

    - Donnerblitz

    - Voltwechsel

    - Kraftreserve-Feuer

    - Lichtkanone

    252 Sp. Angr / 252 Initiative

    Magnetfalle

    EV Verteilung und Wesen um vollen Schaden zu verteilen. Kraftreserve-Feuer in Kombination, um Stahl-Pokemon zu fangen. Lichtkanone gegen Feen-Pokemon und Donnerblitz gegen Wasser und Flug-Pokemon und natürlich als STAB. Und zuletzt Voltwechsel für den Core mit Panferno. Wobei beide ne harte Bodenschwäche haben, was mit Libelldra und Kehrtwende vielleicht umgehbar wäre.


    Kryppuk @ ? (eigentlich Überreste, geht 3vs3 aber nicht)

    aka Deadlights??

    Sacht

    252 KP / 252 Sp.Vert / 4 Angr

    Schwebedurch

    - Tiefschlag

    - Leidteiler

    - Irrlicht

    - Delegator


    Hab ich eigentlich nur drin, weil ich in einem Kapmf von Mega-Lohgock weggesweept wurd und Kryppuk gegen Kampf-Angrigge immun ist.

    Viellicht als letztes noch ein Mega-Pokemon ? Kann, muss abr nicht umbbedingt ein Mega-Pokemon im Team haben. Oder ein Pokemon mit Stafette, ums negative Satusveränderungen weiter zu geben ? Hab echt kein Plan, was man noch so nehmen und machen könnte. Oder doch Kryppuk?


    Kämpfe von mir und dem Team:

    Kampf 1: N3EW-WWWW-WWWS-VFCM

    Kampf 2: MUZG-WWWW-WWS-VFCY

    Kampf 3: QC6W-WWWW-WWWS-VFCB


    Schwächen:

    Glurak

    Es wird irgendwie nur die Y Variante gespielt. Ist eigentlich recht vorhersehber (Dürre + Solarstrahl) aber ist halt recht schnell und viele meiner Pokemon werden hart getroffen, und dann entweder noch der Fokusstoß oder ein Flammenwurf kommt. Konnte es in einem Kapmpf besiegen, mit Libelldra (ohne Drachentanz), weil es nur noch unter 40% war und der Fokusstoße daneben gegangen ist.

  • SuperboyCK

    Hat den Titel des Themas von „dont Underestimate Us“ zu „dont Underestimate Us (3vs3)“ geändert.
  • Grüß dich, SuperboyCK! ^-

    Ich habe mir mal dein Team angeschaut und hätte ein paar Überlegungen dazu.

    Ich hoffe es ist in Ordnung, dass ich 3 bis 4 Vorschläge für eine Veränderung machen würde. Momentan wäre es so, dass du es schwer hast gegen übliche Teambuilds, da Pokemon wie Kryppuk zu schwach oder Pokemon wie Libelldra+Nidoqueen nicht gut synergieren.


    Was ich auf jeden Fall beibehalten würde ist dein Panferno und dein Magnezone. Beide klangen in der Theorie nach coolen Partnern für M-Brutalanda, da Steels wie Kaguron von Panferno gepressured werden und Waters wie Kapu-Kime, Quajutsu oder Suicune von Zone.

    Panferno+Magnezone


    Du möchtest ja gerne Pokemon aus der Smogon UU Tierlist spielen, deshalb habe ich mich dann für M-Aerodactyl entschieden, ein richtiger Underdog. ^-^ Ihn habe ich anstelle von Libelldra gesetzt. M-Aerodactyl hat ähnliche Threats wie M-Brutalanda, ist aber etwas fragiler und besitzt nicht zuverlässige Optionen wie Setup mit Drachentanz und Recovery mit Ruheort (Aerodactyl kann zwar auch Ruheort, aber dann haben wir das klassische 4-Moveslot-Syndrom). Allerdings macht die Initiative von 150 Base einiges wett und es ist eine Waffe für Agoyon.

    Mega-Aerodactyl+Panferno+Magnezone


    Gegen diese Kombination kann man wahrscheinlich einen Ground-Lead erwarten wie Hippoterus oder Demeteros-T. Das bedeutet, dass der Gegner free seine Tarnsteine auslegen kann und Hippo Gähner spielen kann. Milotic ist eine gute Option dagegen. Es ist eben recht langsam, sodass man die Tarnsteine schwerer verhindert, aber es übt dennoch viel Druck aus. Eine Überlegung wäre Quajutsu, da Quajutsu von Verhöhner bis zum 1HKO alles dabei haben kann, hindert das den Gegner mehr entweder so zu leaden und einen Anti-Lead zu bringen, oder er muss wechseln.

    Mega-Aerodactyl+Panferno+Magnezone+Milotic

    Mega-Aerodactyl+Panferno+Magnezone+Quajutsu


    Bei folgendem Pokemon bin ich noch nicht sicher ob es wirklich so gut passt, aber irgendetwas brauchst du gegen M-Garados, da es sonst einfach durch das Team gehen kann (Kaskade+Erdbeben+Drachentanz). Als Option dafür und auch gegen Waters, wenn Magnezone schon in der Teampreview so aussieht, das man es lieber nicht pickt, würde ich Kapilz vorschlagen (es wäre auch ein UU-Mon). Ein starker Tempohieb und geboostete Kugelsaat in Kombination mit dem Standart Fokusgurt und Pilzspore sind auf jeden Fall eine gute Option dagegen, allerdings sehr fragil und in vielen Fällen dürfen keine Tarnsteine liegen damit du noch deinen Fokusgurt hast. Nidoqueen ist ein cooles Nischen-Pokemon, allerdings passt es nicht gut rein, da sowohl vom Typing/Weakness es sich "doppeln" würde (Libelldra/Aerodactyl) als auch vom Moveset vieles schon durch die anderen abgedeckt ist.

    Mega-Aerodactyl+Panferno+Magnezone+Milotic+Kapilz

    Mega-Aerodactyl+Panferno+Magnezone+Quajutsu+Kapilz


    Als letztes Pokemon wäre noch ein Standart-Pokemon mein Vorschlag, welches als Geist-Typ den Platz von Kryppuk einnehmen würde: Mimigma. Mimigma ist hervorragend für das Lategame geeignet, da es mit Kostümspuk keinen Schaden vom ersten Angriff erleidet. Es kann also for free einen Schwerttanz setzen oder direkt einen Angriff starten. Das Item Mimigmium Z hat es nur noch stärker gemacht.


    Mega-Aerodactyl+Panferno+Magnezone+Milotic+Kapilz+Mimigma

    Mega-Aerodactyl+Panferno+Magnezone+Quajutsu+Kapilz+Mimigma


    Man muss einfach ausprobieren ob es passt und einem gefällt.

    Ich hoffe, dass ich dich unterstützen konnte und wünsche dir viel Spaß in dem Modus! ^-^

    Freundescode: 5172-1792-3910

    Road to low ladder.


    verbum caro factum est

    3 Mal editiert, zuletzt von Walzer ()