Deoxys Distribution Karte

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Nehme man an man besitzt eine legale Distribution Card (keine Rom, sondern eine legale Nintendo Karte) für das Aurora Ticket welche vor knapp einem Jahrzent in Benutzung war, das Pokemon selber ist von den Daten her zu 100% legal, aber wie sieht es im Auge eines Collectors aus?

    Dasselbe mit den vielen Gen 4 und Gen 5 Distribution Cartridges.


    LH

  • Das kann man nicht objektiv beurteilen, es ist wie so viel anderes auch eine Meinungsangelegenheit. Kann man mit Tweaken vergleichen: Für mich persönlich ist das weder illegal noch etwas, was mit Cheaten in Verbindung gebracht werden kann, da man nur einen Glitch ausnutzt, aber auch das sehen viele anders.


    Ich selber besitze einige Distribution Cartridges und bin klar der Ansicht, dass es legal ist, da man genau dieselbe Methode nutzt wie es damals in den Läden/... offiziell der Fall war. Der einzige Unterschied ist heute, dass man das Datum des Systems umstellt, um die Cartridges nutzen zu können. (Wie es hier bei Gen 3 aussieht, weiß ich nicht. Derartige Module sind viel zu selten bzw. gab es wohl auch Verteilungsmethoden, wo z.B. viele Mews auf eine mehr oder minder normale Edition geladen wurden, über die dann verteilt wurde.)

    Man bedient sich keiner ROMs oder externer Hilfemethoden und das ist der Punkt, an dem ich und viele andere die Grenze zwischen legal und illegal ziehen. Hierbei kann man auch an rngn denken.

  • Ich bin der selben Meinung.
    Solange es offiziell von Nintendo ist, ist es legal.
    Auch finde ich, dass Pokemons die durch den Void-Glitch gefangen wurden, legal, da man sich keiner anderen Software bedient.



    Die Frage habe ich deshalb gestellt. da ich durch einen Kontakt aus den USA eine Feuerrot Edition erhalten werde, die das Aurora Ticket erhält, und er es mit einer wahrscheinlich echten Aurora Distribution Karte auf das Spiel geladen hat. (mit Fotos und Videos)


    Vor ein paar Tagen hat der diese für 1000 Euro auf Ebay verkauft.
    Ich schließe nicht aus, dass sie gefälscht ist, aber auch nicht, dass vielleicht doch echt ist.
    Sollte sie gefälscht sein, so ist die Rom jedoch echt (diese wurde von Deoxyz geleakt)
    Die zwiespaltige Frage wäre dann, ist das Pokemon illegal oder nicht, wenn es sich um das zu 100% originale Event handelt, das nur auf eine andere Distribution Karte übertragen/kopiert wurde.
    Am Pokemon wird man es nicht sehen, nur wenn man es weiß.

  • Das ist einfach Auslegungssache. Wie du selber sagst handelt es sich anhand der Daten um ein legales Deoxys. Das einzige, was da noch mit reinspielt, ist das Wissen darüber, wie es erhalten wurde - entweder auf komplett legalem Wege oder eben über den Umweg des Kopierens und Übertragens der ROM auf eine andere Cartridge, was natürlich nicht mehr legit wäre. Dieses Wissen kann man als Außenstehender, der damals nicht direkt vor Ort dabei war, nun mal auf keinen Fall erlangen; man kann maximal Aussagen vertrauen oder angeblichen Beweisen Glauben schenken. Von daher würde ich das Deoxys in jedem Fall als illegal ansehen und mir dabei eben denken, dass es zu einem kleinen Prozentteil legal sein kann. Das trifft ohnehin auf jedes Eventpokémon zu, welches du oder deine Freunde damals nicht selber erhalten haben.

    Das sind aber nur die Feinheiten, wenn man weiter ins Detail geht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es dir irgendwo mit Richtlinien dahingehend erlaubt sein würde beispielsweise mit dem Deoxys/einem Klon davon zu handeln.