Sukira's kleine Zeichnenecke

  • So... Also...

    Nach langer... sehr langer Überlegung, hab ich mich nun auch mal entschlossen hier etwa zu eröffnen. ^^' Immerhin liebe ich es zu zeichnen und wenn ich es schaffe, zeichne ich auch jeden Tag. (Wird zwar meist nicht fertig, da zu wenig Zeit, aber ein paar Tage später dann schon.)

    Auch zeichne ich sowohl Traditionell, als auch Digital. Digital zwar um einiges lieber, aber ab und an kommt auch mal ein Aquarell Bild um die Ecke geflogen. ^^' Das sind dann meist aber Chibis oder eher einfache Bilder. ^^

    Das etwas aufwendigere zeichne ich am PC mit Clip Studio Paint. Auch muss ich sagen, das ich das Programm noch nicht zu lange benutze. Noch nicht einmal ein Jahr, habe zuvor mit Paint tool Sai gezeichnet, bin dann aber gewechselt. ^^

    Zeichnen tu ich schon seit ich klein bin. Wie lange hab ich absolut keine Ahnung. ^^ Aber so richtig auseinandersetzen tu ich mich jetzt seit 2-3 Jahren. Zuvor war das nur so ein bisschen aufs Papier kritzeln. ^^


    Was ich auch noch sagen kann ich liebe es realistisch zu zeichnen... Jedenfalls versuche ich es so gut es geht realistisch wirken zu lassen. ^^' Auch wenn das nicht immer so perfekt funktioniert. Auch zeichne ich viel in verschiedenen Stilen. ^^ Da ich viel Rumprobiere.

    Was ich wohl am besten kann ist das Schattieren. ^^ Das liebe ich und könnte ich stundenlang machen. ^^... But... Wo man was kann, gibt's auch etwas wo man nicht so gut kann.. und ich kann so überhaupt nicht Räumlich zeichnen. ^^' Auch bei Proportionen hab ich noch so meine Probleme. Hab da zwar mittlerweile tricks und so das das recht gut klappt, aber naja. ^^'


    Hier mal ein paar Bilder von mir. ^^


    Die sind etwas älter: (ein bis zwei Jahre)



    und die sind die neuesten:


    und hier kommen noch zwei Aquarell Bilder:


    Und wenn ihr Kritik habt. Immer und zwar wirklich immer her damit. ^^ Je mehr desto besser. ^^

    Das einzige was ich nicht mehr hören will und kann ist "Lern die Basics..." Das les ich oft genug und das mach ich auch.

    Nur hätte ich auch gern konkrete Infos was ich noch verbessern kann.

  • Ja hi dude :D

    Will erstmal anmerken, dass ich das richtig cool finde, wie sehr man schon eine Verbesserung zwischen den alten und neuen Bildern sieht. In der Hinsicht richtig toll, dass du die älteren Bilder auch zeigst. Mir sind oft meine Zeichnungen von vor ein oder zwei Jahren mit sehr wenigen Ausnahmen bereits viel zu peinlich für die Öffentlichkeit, hahaha.

    Wie dem auch sei, du hast ja um Kritik gebeten und mir ist tatsächlich eine Sache aufgefallen, die ich dir gerne anmerken würde.

    Und zwar finde ich allgemein deine Schattierungen richtig super, kann voll und ganz bestätigen, dass dir das liegt, aber was mich ein kleines bisschen aus der Bahn wirft sind die Farben. Du hast nämlich im Prinzip immer bestimmte Farbflächen, zum Beispiel die Haut und das Hemd bei Suga, die dann sehr schön und detailreich schattiert sind, durch die Nutzung einer einzigen Farbe aber sehr übersättigt wirken. Ich schätze bei Chris fällt das weniger auf, weil das Bild viel Schwarz beinhaltet und beim Weihnachtsbild hast du das rötliche Licht, das für mehr Harmonie zwischen den einzelnen Farben sorgt.

    Und das ist genau mein Punkt: Ich empfehle dir, jeden benutzten Farbton auf dem ganzen Bild zu verwenden. Das muss auch nicht viel sein oder exakt die selbe Farbe, aber wenn du einen größeren Bereich im Bild grün haben willst, nutzt du dann auch Grün in einem anderen Bereich, aber nicht zwingend das selbe Grün, sondern zum Beispiel ein ungesättigteres zur Schatgierung. Das lässt sich besonders einfach digital bewältigen, ist aber auch auf Papier super möglich. Digital hast du halt die freie Farbwahl, traditionell musst du erst richtig mischen und hoffen, dass die Farbe ausreicht oder du suchst drei Stunden nach nem Stift und dann geht der nicht oder ist doch der falsche lol.

    Na ja, whatever. Eine andere hilfreiche Info ist vielleicht, dass du mit nem Blaustich in dem Schattierungsgrau eigentlich nie was falsch machst.

    Würde dir eigentlich eine Beispielskizze machen, damit ich nochmal visualisieren kann, wie der Unterschied zwischen "farbiger" und monochromer Schattierung aussieht, aber das hätte ich mir wohl überlegen sollen bevor ich nen Beitrag aufm Handy schreibe. xP


    In Sachen Hintergründe kann ich dich übrigens voll verstehen, ich bin da oft richtig faul was die angeht und rotz die einfach irgendwie hin. :'D


    Mehr hab ich nicht zu sagen, also, äh, hi!

  • Hi. ^^ Freu mich das du was zu meinen Bildern schreibst. ^^


    Zu erst zu der Sache mit meinen alten Bildern. ^^

    Ich weiß genau was du meinst. Ja einige der älteren Bilder sind wirklich unglaublich unangenehm jemanden zu zeigen. Aber.. Ich hab mittlerweile keine Probleme mehr alte Bilder online zu stellen. ^^ Eher hab ich Probleme Bilder online zu stellen, die ich heute fertig bekommen habe und mir denke.. Hm... die vor einem Jahr sahen irgendwie besser aus... Ähm.. ja..

    Ich hätte auch noch ältere online packen können, aber ich glaube das hätte nicht wirklich jemanden interessiert. ^^ Auch wären das sooo viele Bilder geworden... Das wäre dann zu viel gewesen. ^^


    Ja, Kritik immer her damit. ^^

    Okay, ich verstehe was du meinst und ja... das hab ich schon mal gelesen, aber immer wenn ich das versuche, sieht das dann viel zu viel aus... Ich hab das bis jetzt bei einem Bild mal gemacht und das sieht nicht so gut aus...

    Ich weiß zwar was du meinst, aber ich bekomm die Farben nicht so unter das das nicht deplaziert wirkt... Hm.. Aber die Kritik kann ich voll verstehen. Da mich das auch ab und an an den Bildern selbst etwas stört, das sie nicht so zum Hintergrund passen. Was dann vermutlich an der Schattierung liegen wird. Würde ich die Farben des Hintergrundes mit einarbeiten, würde die Person dann auch viel besser mit dazu passen. Aber ich werd doch nochmal versuchen das so zu machen, wie du meintest. Ich poste hier auch mal das Bild von dem ich eben geschrieben hab. Damit du siehst wie es aussieht, wenn ich mehr Farben reinpacke. ^^


    Ja... Hintergründe. ^^ Entweder man ist zu faul oder hat so hohe Vorstellungen das man sie nicht hinbekommt.. so ist das bei mir jedenfalls...


    Kein Ding. ^^ Wenn dir wieder was zu meinen Bildern einfällt was du schreiben könntest, immer her damit. ^^




  • So und weiter geht es mit zwei Bildern. ^^