Versteigerung: Shiny Togepi im Ultraball

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Hallo und herzlich Willkommen liebe Bisafans Community.


    Da meine erste Versteigerung mir sehr viel Spaß gemacht hat, auch wenn es weniger Interessenten gab als erhofft.

    Dachte ich mir, dass ich eine neue Versteigerung ins Leben rufe.


    Wie auch die Letzte Versteigerung, hat auch diese ein Motto. (Vollmond Nacht)


    !!!WICHTIGES UPDATE!!!

    Die Regelnzur Auktion wurden Überarbeitet nachdem mich mehrfach Leute via PN angesprochen haben.

    Ab sofort werden alle Apri, sowie Spezialbälle als Gebot akzeptiert.

    Die genaue Auflistung, findet ihr im Bereich Gebote.


    Die Geschichte: (Nicht wirklich relevant für die Auktion, aber mir war langweilig :thumbsup:)


    Es war eine wolkenlose Vollmond Nacht als das kleine Togepi nach einer langen Karussellfahrt auf der Route 5, (2560 Schritte im Kreis fahren.). Es nicht mehr ausgehalten hat, die Schale seines Ei's durchbrochen hat und mich verärgert anschaute. Nach einem Klaps links und rechts in mein Gesicht. Ergriff es die Flucht ins nächste Gebüsch und war 5 Minuten lang nicht auffindbar. Nach einer gefühlten Ewigkeit für mein junges Trainer Herz, kam es leicht wankend aber sichtlich erleichtert zurück. Jedoch war etwas anders als zuvor.

    Die Schale seines Ei's als Hose tragend, erkannte ich. Das diese in einem mysteriösen Licht schimmert. Die vermeintlich fahle Gesichtsfärbung, die ich als Neuling in der Zucht auf die aufreibende Karussellfahrt geschoben hatte, war nicht verschwunden.

    Das war der Moment, wo ich feststellte, dass dieses kleine Energiebündel besonders war!

    Nach endlosen versuchen mit meinem Rotofon Google zu öffnen um diesem Mysteriösen Ereignis auf die Spur zu kommen. Erntete ich nur Drei vernichtende Verhöhner und eine Angeberei von einem Sichtlich genervten Rotofon, welches ich in meiner Verwirrung von der Brücke hinab ins Brückental warf. (Finderlohn 5000 Pokedollar btw.)

    Und so fiel mir nur eine Möglichkeit ein, dass Rätsel um Togepi zu lösen. Der große, einzig wahre und unumstößlich beste und kompetenteste Pokémon Trainer aller Zeiten!

    Dieser Erkenntnis führte mich ins Master Dojo auf der Rüstungsinsel. Und der stand er, meine letzte Hoffnung in Galar! Es war Hop...

    Ja gut... wundert wohl niemanden das dies nicht den erwünschten Erfolg brachte. Die einzige Erkenntnis die ich erlangt habe in einem 60 Minütigen Gespräch mit Hop war. Das es wohl offensichtlich doch möglich sei einen so niedrigen IQ zu besitzen, dass man spontan die angeborenen Körperlichen Reflexe vergessen kann, als sein Gesicht die selbe Farbe des Meisterballs annahm da er anscheinend vergessen hatte wie Atmen funktioniert und er kurz darauf die 100 Jahre alte Dojo Matte von Meister Mastrich voll sabberte nachdem er mit dem Gesicht voran zu Boden fiel wie ein Reis Sack...

    Ich wusste mir nicht mehr zu helfen, alles was mir einfiel um dem Rätsel auf die Spur zu kommen. Blieb so Fruchtlos wie Delions versuch erneut den Champtitel zu erringen.

    Doch dann passierte es, die Erlösung kam in einem weißen Kittel ins Dojo gestürmt, gefolgt von einem Heiteira. Schwester Joy!!!

    Nachdem sie Hop half nicht vor Ort aufgrund einer Blödheit das Zeitliche zu segnen und uns viel Kummer in der Zukunft zu ersparen. Fiel ihr Blick auf das kleine Togepi das mir fröhlich strahlend hinterher lief. "Das ist aber ein seltenes Togepi. Es hat eine besondere Färbung wie sie nur sehr selten zu sehen ist."

    Endlich wusste ich, womit ich es zutun habe. Und so entschloss ich mich für dieses ganz besondere Togepi ein neues zu Hause zu finden nachdem Heiteira dem kleinen Energiebündel sein Glücks-Ei geschenkt hat als andenken an ihr erstes Treffen.


    Ende.



    Togepis Daten:

    • Level: 1
    • Wesen: Scheu
    • Werte: KP = Gut | Angriff = 31 Vert. = Gut | Sp-Ang. = 31 | Sp.Vert. = 31 | Init = 31
    • Fähigkeit: Edelmut
    • Pokeball: Ultraball
    • OT: EloTax (Mein Schild Spielstand)
    • ID: 044699
    • Herkunft: Hortleiterinnen
    • Ort: Route 5
    • Persönlichkeit: Prügelt sich gern.
    • Ei erhalten: 1. Oktober 2020
    • Ei geschlüpft: 1. Oktober 2020
    • Item das es trägt: Glücks-Ei


    Eure Gebote:


    Das Motto der Auktion ist die Vollmond Nacht in der Togepi geschlüpft ist.

    Als Gebote, zählen nur folgende Items. Wobei folgende Punktewertung gilt.

    • Turnierball & Safariball = 5 Punkte
    • Mondball = 2 Punkte
    • Schwerball | Traumball | Sympaball | Köderball | Ultraball | Freundesball | Turboball & Levelball = 1 Punkt

    Das Mindestgebot, liegt bei 8 Punkten.


    Die Regeln der Auktion:

    1. Es werden Ausschließlich nur Apribälle sowie Spezialbälle als Gebot akzeptiert.
    2. Das Ende der Auktion, ist Freitag, der 09. Oktober 2020 um 23:59 Uhr.
    3. Bis zum Ende der Auktion, werde ich keinerlei Stellung zur Auktion via Pinnwand oder PN nehmen.
    4. Das höchste Gebot wird regelmäßig im Startpost festgehalten zur Übersicht. (Name + Anzahl der Punkte)


    Aktuelles höchst Gebot: Von Agent mit 13 Punkten


    In dem Sinne, wünsche ich jedem Interessenten viel Spaß und Erfolg bei der Auktion.

    MfG Tsire

  • Quartilein

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Tsire Gaming

    Hat den Titel des Themas von „Versteigerung: Shiny Togepi“ zu „Versteigerung: Shiny Togepi im Ultraball“ geändert.
  • So, da sich hier wohl nichts mehr tut in den nächsten Stunden. Werde ich die Auktion hiermit offiziell beenden.


    Herzlichen Glückwunsch an Agent, dieser hat die Auktion als höchst bietender gewonnen. Ich wende mich wie PN an dich für die Termin Absprache, um dein Gewinn ab zu holen.


    Der Thread kann somit geschlossen und archiviert werden, danke dafür schon mal im voraus.