Verschiedene Positionen für PokéLand 0 (ROM-Hack)

  • Hallo alle miteinander,


    mein Name ist Xero3C (richtiger Name: Chris) und ich arbeite mit einem kleinen Team seit geraumer Zeit an einem Story-basierten Rom-Hack, names "PokéLand 0" und nun suchen wir über diesen Weg Verstärkung.


    Was ist eigentlich PokéLand 0 & worum geht's?

    PokéLand 0 ist ein storybasiertes Abenteuer, in dem 4 Teenager (Panflam, Riolu, Plinfa, Flemmli), die als Waisenkinder aufgewachsen sind, ihren Heimatplanet Xenos, welcher nur von Pokémon bevölkert wird, erkunden. Zusammen finden sie neue Freunde, erleben tolle Abenteuer und erfahren mehr über den mysteriösen Feind der den Planet in Atem hält.


    Features:

    • Story-Fokussiertes Gameplay
    • Team-Management & anspruchsvollere Kämpfe
    • Rätsel-Dungeons à la "The Legend of Zelda"
    • Optionale Sidequests
    • Minispiele

    Geplant sind 5 Episoden, aber wir haben Zeit, Deadlines gibt es nicht wirklich :wink: Als Basis nutzen wir Feuerrot (USA) & die CFRU-Engine mit der sich viele tolle Möglichkeiten im Bereich Programmierung ergeben.


    Wir suchen nun Verstärkung in folgenden Bereichen:


    Programmierung/Scripting:

    Mit diesem Rom-Hack möchte ich abwechslungsreiche Gameplay-Elemente einführen um ein einzigartiges Erlebnis zu ermöglichen. Als Programmierer wirst mit du mit uns zusammen tolle Minispiele & Rätsel erstellen. Du brauchst nicht unbedingt Erfahrung in Rom-Hacking Scripting oder Programmierung, aber Motivation solltest du schon mitbringen :smile:


    Grafikdesign:

    Als Pixel-Artist trägst du maßgeblich dazu bei, dass die Spielwelt lebendiger wirkt!

    Hier sind 2 Positionen zu besetzen:

    a) Jemand der Tilesets (hauptsächlich kleinere verschiedene grafische Assets) erstellt

    b) Jemand der Frames/Gesichtsausdrücke für Oberwelt-Pokémon erstellt.



    Warum Rom-Hack und nicht RPGMaker?

    Der Grund ist eigentlich ziemlich einfach: Ich möchte, PokéLand 0 so vielen Leuten wie möglich zugänglich machen und ihnen die Möglichkeit geben, die Spiele auf ihren bevorzugten Geräten zu spielen (PC, Smartphone, Wii U, ...). Ich selbst bin auch absolut kein PC-Gamer. Meine bevorzugten Plattformen sind Konsole & Smartphone. Und wer trotzdem auf dem PC spielen möchte, der kann dies ja auch tun.


    Das Team:

    Das bin zum einen Ich (Storywriter, Level-Designer, Basic-Scripting) & Entaro (Mentor & Erfahrener Programmierer). Es wäre gut, wenn du einige Englisch-Kentnisse mitbringen würdest, da wir ein multinationales Team sind. Wenn, dann arbeiten wir an den Wochenenden. (Ich arbeite jedoch manchmal auch in der Woche, da ich wegen Corona, zu viel Zeit habe).

    Die Kommunikation wird hauptsächlich über Discord funktionieren. Wir werden auch noch einen Discord-Server für das Projekt erstellen.


    Screenshots (siehe Anhang)


    Wenn du Lust hast an einem einzigartigen Pokémon-Projekt mitzuarbeiten und dabei coole Gameplay-Elemente oder wunderschöne Grafiken zu entwickeln, dann schreibe mir doch einfach hier unter diesem Post oder eine private Nachricht (Bitte nicht auf die Pinnwand schreiben -> Bekomme nur selten eine Benachrichtung, dass mir da jemand geschrieben hat).


    Ich freue mich auf dich :smile:


    LG,

    Xero3C

  • Xero3C

    Hat den Titel des Themas von „C-Programmierer für Minigames gesucht - PokéLand 0“ zu „Verschiedene Positionen für PokéLand 0 (ROM-Hack)“ geändert.
  • Hei Xerp3C


    ist dieser Post noch aktuell?
    Habe seit geraumer Zeit Interesse daran, an einem Projekt teilzunehmen. Ich bin nicht der kreative, habe jedoch Erfahrung in der Programmierung:

    • Ausbildung als Elektroniker -> Fundiertes Wissen in C & Assembler
    • Des Weiteren besitze ich einen Bachelor in Computer Science (Informatik)