Mehr Details zur Pokémon GO Tour: Johto bekanntgegeben

  • Rusalka

    Hat das Label Spiele hinzugefügt.
  • In einem neuen Update wurde nun bekanntgegeben, dass bestimmte Pokémon, deren Entwicklungen in Johto ihr Debüt feierten, während des Events in der Wildnis antreffbar sind. Dies sind folgende Pokémon:

    • Quaputzi
    • Golbat
    • Duflor
    • Flegmon
    • Onix
    • Chaneira
    • Seemon
    • Sichlor
    • Porygon
    • Evoli

    Weiterhin ist für Evolis Entwicklungen zu Psiana und Nachtara keine Laufdistanz notwendig.

  • Wie bei vergangenen Events werden auch bei der GO Tour: Johto die Habitate rotieren. Konkret werden im Event-Zeitraum fünf verschiedene Orte stündlich wechseln, wodurch auch verschiedene Pokémon auftauchen werden..

    • Neuborkia: 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    • Viola City: 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    • Nationalpark: 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    • Dukatia City: 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
    • Silberberg: 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr und 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

    Anschließend tauchen von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr Pokémon aus allen Gebieten auf. Ferner werden für das Event drei neue Musikstücke im Spiel sein, die von Junichi Masuda komponiert wurden. Die Musik wird auf der Overworld, während Pokémon-Kämpfen und in Arenakämpfen zu hören sein.