Regeln für den Tauschbasar

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • 1. Eröffnen von Topics


    1.1 Angebote
    - Wer Pokémon oder Items anbietet, sollte die wichtigsten Bestandteile seines Angebotes im Topictitel angeben und außerdem das Präfix [Biete] verwenden.
    - Es ist empfehlenswert, alle relevanten Daten seines Pokémon im Startpost anzugeben. Im eigenen Interesse zählen dazu vor allem die Besonderheiten (Shiny, Wesen, DVs, Zuchtattacken), bei einigen Pokémon gibt es auch Pflichtangaben, die vor allem der Vorbeugung von Cheatgeschäften dienen.


    1.2 Suchen
    - Wer etwas bestimmtes sucht, sollte das Präfix [Suche] verwenden und im Topictitel möglichst kurz und präzise beschreiben, was er möchte.
    - Stellt ein User bestimmte Anforderungen an ein Pokémon (etwa spezielle DVs oder Attacken, nicht geklont, Shiny), das er sucht, sollte er dies im Startpost mit angeben.


    1.3 Sammeltopics
    - Ein Sammeltopic fasst im Normalfall alle Pokémon und Items zusammen, die ein bestimmter User anbietet und sucht. Es benötigt kein Präfix und sollte einen charakteristischen Titel wie "Tauschliste von xxx" oder "Haves & Wants von xxx" tragen. Optional können im Titel Besonderheiten und spezielle Angebote erwähnt werden (DV-Zuchteltern, Legends).
    - Es empfielt sich, den Startpost mit den Angeboten auf dem neusten Stand zu halten oder zumindest anzugeben, wann er das letzte Mal aktualisiert wurde.
    - Wird ein Sammeltopic deutlich aktualisiert, kann durch das Posten eines einfachen Beitrages darauf aufmerksam gemacht werden (pushen). Dies sollte aber nicht übertrieben oft geschehen.


    1.4 Versteigerungen
    - Das Konzept der Versteigerungen wird derzeit nicht von der Moderation unterstützt. Sollte ein solches Topic eröffnet werden, ist der entsprechende User dafür selbst verantwortlich, das heißt, die Moderation wird bei Streitigkeiten, die nicht direkt die Forenregeln betreffen (zurückgezogene Gebote, Versteigerungsende usw.), nicht einschreiten.


    1.5 Verlosungen
    - Der Tauschbasar ist für ernsthafte Tauschgeschäfte gedacht und nicht für Lottospielchen oder ähnliches, daher sind Verlosungen nicht gestattet.


    1.6 Dienstleistungen
    - Es ist nicht erlaubt, Dienstleistungen wie Klonen oder EV-Training, die jeder problemlos für sich selbst machen könnte, zum Tausch anzubieten oder zu suchen.


    1.7 Materielle Werte
    - Pokémon oder sonstige Spieldaten dürfen nicht gegen materielle Werte zum Tausch angeboten werden. Dazu zählen z. B. Geld und Pokémon-Karten, aber auch Wii-Punkte und VIP-Sterne. Diese Regelung wurde eingeführt, da es erfahrungsgemäß die Cheaterquote erhöhen würde, wenn solche Arten von Tauschgeschäften erlaubt wären.



    2. Cheating


    2.1 Cheatmodule
    - Das BisaBoard setzt sich für ein ehrliches und faires Multiplayer-Spiel bei Pokémon ein und verbietet daher jegliche Angebote, die mit Hilfe von nicht lizensierter externer Hardware, d. h. mit Schummelmodulen, erstellt wurden. Dies gilt in vollem Umfang für alle Pokémon und Items.
    - Jegliche Pokémon, die noch nirgendwo auf der Welt legal herausgegeben wurden, dürfen nicht angeboten werden. Momentan betrifft das Arceus.
    - Bei Pokémon, die nur schwierig auf legalem Wege erhältlich sind und bei denen eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie ercheatet wurden, werden einige Pflichtangaben verlangt.
    -Darkrai darf erstmal auf Probe angeboten werden. Für Shaymin gilt nach wie vor Tauschverbot.


    2.2 Bugusing
    - Ist ein Pokémon mit Hilfe eines Glitches vervielfältigt (geklont) worden oder hat es in sonst einer Weise von der Ausnutzung eines Glitches profitiert (Sonderbonbons, TMs), muss dies beim Angebot mit angegeben werden. Dies gilt nicht nur beim Eröffnen eigener Topics, sondern während der kompletten Tauschverhandlungen.



    3. Ablauf der Tauschgeschäfte
    - In jedem eröffneten Topic ist es den Usern erlaubt, zu diskutieren und Fragen zu den Angeboten zu stellen. Dabei sollten die allgemeinen Forenregeln beachtet werden, dies gilt vor allem in Sachen Beleidungen. Sämtliche Regeln, die Einzeiler, Doppelposts und ähnliches betreffen, werden in der Tauschbörse sehr viel lockerer gehandhabt, u. a. da auch der Postingzähler dort deaktiviert ist.
    - Verhandlungen und Verabredungen zum endgültigen Tausch können im Topic selbst oder per PN geschehen. Es ist allerdings empfehlenswert, auf die Ebene der PNs oder der Messenger zu wechseln, sobald es an den Austausch von Freundescodes und die Vorbereitung der Tauschaktion selbst geht.
    - Betrug wird nicht geduldet. Die getauschten Pokémon müssen den im Topic oder während der Verhandlung gegebenen Angaben entsprechen, ebenso sollten sich beide Tauschpartner an getroffene Abmachungen halten.



    4. Pflichtangaben
    - Um den Usern eine bessere Kenntnis über die Pokémon, die sie bekommen werden, zu liefern und um dem Tausch von ercheateten Pokémon vorzubeugen, sind bei bestimmten Angeboten weitere Angaben erforderlich.
    - Bei sämtlichen Event-Pokémon müssen Originaltrainer, ID, Fangort und Fanglevel angegeben werden. Es liegt in der Verantwortung der betroffenen User, diese Angaben vor dem endgültigen Tausch auch auf ihre Richtigkeit zu prüfen.
    - Bei Shiny-Pokémon sollte die grobe Herkunft ebenfalls angegeben werden, z. B. wie das Pokémon erlangt wurde (Chaining, Resetten).
    - Stammt ein Pokémon aus der Global Trading Station oder hat aus anderen Gründen eine eher ungewisse Herkunft, sollte dies erwähnt werden.



    5. Verhalten bei Betrug und bei Regelverstößen
    - Wurde ein User beim Tausch auf irgendeine Weise betrogen, kann er dies im Melde-Topic posten.
    - Wer ein Cheat-Angebot oder ähnliches entdeckt hat, kann ebenfalls das Melde-Topic nutzen oder einem der zuständigen Moderatoren und Forenhelfer direkt Bescheid geben.
    - Öffentliche Streiterein zwischen Usern, die in Beleidigungen und Flames ausarten, sind nicht gestattet.
    - Für die Moderation des Forums sind Dark Phoenix, Glurak-Meister, Impergator, Leia, Nemesis und novim verantwortlich.



    Sanktionen
    - Übertriebener Spam sowie Beleidigungen und andere Verstöße gegen die allgemeinen Forenregeln werden entsprechend mit Spampunkten, Verwarnungen und in schlimmen Fällen auch Sperren geahndet.
    - Ein User, dem ein offensichtlicher Betrug beim Tausch nachgewiesen wurde, wird in die Blacklist geschrieben. Sollte es wiederholt ähnliche Vorfälle mit dem User geben, kann dies auch zu weiteren Strafen führen.
    - Bietet ein User trotz Ermahnung mehrfach ercheatete Pokémon an, kann er in einem dafür vorgesehenen Bereich in der Blacklist auftauchen.
    - In drastischen Fällen kann eine befristete Tausch-Sperre über einen User verhängt werden. Ihm ist dann eine bestimmte Zeit lang nicht gestattet, im Tauschbasar Angebote zu stellen oder anzunehmen. Sollte sich der User nicht daran halten, kann es zur zeitlichen Sperrung für das komplette Forum kommen.
    - Sämtliche Topics mit Cheat-Angeboten oder anderen groben Regelverstößen werden kommentarlos geschlossen.