Beiträge von TosTos


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

    Mipha, Ryo oder Bronzi würd ich nehmen

    gg ez :)


    Lief halt nicht viel zusammen für die Mafia diese Runde. Nur nen Blue gejanitort, Journalist hat tatsächlich beide Mafs in den ersten beiden Nächten und der Tracker hat noch nen dritten. Wenn der Ryo-Lynch nicht durchgekommen wär hätte es vielleicht anders ausgehen können, aber dadurch ist halt alles ziemlich schnell zusammengebrochen für die Mafia. Wär vielleicht besser gewesen wenn SuppE den Lynch da getiet hätte auch wenns natürlich super scummy gewesen wäre, aber hinterher ist man natürlich immer schlauer.


    Loun hat wirklich super gespielt und auch von Vix wars ne ziemlich gute erste Runde, hatte dich wirklich nicht als Watcher auf dem Schirm :)

    Das wäre eigentlich ne ganz nette Gelegenheit für unseren Watcher zu claimen, was er so beobachtet hat. Die Killziele die letzten Nächte waren ja doch sehr vorhersehbar, da gibts bestimmt noch nen netten Report

    Wenn die Mafia nicht völlig bescheuert ist haben sie Bronzi zumindest diese Nacht leaden lassen und der Watcher sollte bitte ganz sicher nicht claimen wenn er nur Bronzi hat. Wenn er hingegen den letzten Maf hat dann raus damit, dann ists ein Autowin.

    Logisch gesehen sollte in N1 jeder Maf unterwegs gewesen sein. Um zu verhindern, dass ein Tracker eine Maf PR auf 2 Zielen sieht, gehen der Nilla, das Lookout und der Janitor zum Kill, während der Scout nur zu seinem "Trackerziel" geht. Den Scout zum Kill UND noch wem anders zu schicken, wäre grob fahrlässig. Aber natürlich kann die Maf dieses Risiko trotzdem eingegangen sein, das will ich nicht ausschließen.

    Halte ich btw für eine fragwürdige Annahme, Besuche auf dem Killziel lassen sich als Maf eh nur sehr schwer erklären in dieser Runde. Ein Martyr stirbt wenn er auf dem Killziel ist, fällt also automatisch raus. Doppelbesuche sind nur für den Tracker (und nicht für den Watcher) relevant, und wenn der dich beobachtet kannst du dich als Maf auch nicht damit rausreden dass du ja Tracker bist. Bleibt mit dem Journalist nur eine mögliche Rolle mit der du dich als Scout vielleicht rausreden kannst wenn der Tracker dich auf dem Killziel gesehen hat wenn du nicht direkt Tracker ccen willst, was quasi immer der bessere Play wäre. Hätte als Maf in N1 definitiv den Scout zum Kill mitgeschickt und den Lookout zuhause gelassen.

    Roxas hat gestern mit Bronzi geteamt, nachdem dieser als Tracker geoutet wurde, welcher echte Tracker würde das tun? Aus seiner Sicht hätte Bronzi dann doch confirmed Maf sein müssen.

    Einer, der nicht direkt die Nerven verliert, um nicht als Tracker aufzufallen? Gegenfrage: Welcher Maf würde mit einem Tracker teamen, den er später sowieso ccen will?


    Lynche Onel

    Nun kommt hinzu, dass die Mafia in der Nacht dann entscheiden muss, ob sie ihren Scout verraten.

    Tun sie es nicht, hat das Dorf gleich zwei Chancen, die beiden anderen Mafiosi, Janitor und Lookout aufzuspüren.

    Zum Einen durch den Tracker, zum Anderen muss die Mafia einen anderen Anführer des Kills nehmen, was eventuell dem Watcher hilft.

    Wenn Onel Town flippt ist Roxas confirmt Maf und die Mafia muss sich darum keine Sorgen mehr machen. Wenn Onel Maf flipp ist Roxas quasi confirmt und die Mafia muss sich darum keine Sorgen mehr machen. Das Watcherargument gilt aber und Onel wäre heute vermutlich tatsächlich die beste Wahl.


    Aber ich mein zweifelt hier wirklich noch jemand daran dass Roxas Tracker und Bronzi Maf ist? Wir haben Bronzi und Onel/Mipha, bleibt sowieso nur noch ein Maf, und der ist (readingmäßig) per Ausschluss unter SuppE/Mangara. Vermutlich SuppE, wenn der N2 überlebt kann er ja nur Maf sein. So oder so scheint mir das ziemlich doomed für die Mafia mit noch einem offenen ML. Aber ja, Onel-Lynch wär vermutlich der korrekte und sicherste Play heute.

    Edit: Sry ne Begründung wäre nett.^^' Ehrlich gesagt hab mir durchgesehen wer am meisten als verdächtig genannt wurde, da musste ich mich zwischen Zujuki und Mipha entscheiden, hab dann auf mein Bauchgefühl gesetzt und Mipha genommen.

    Begründung ist dass er ne Reaktion von dir haben wollte und da du die gegeben hast erlaube ich mir mal das auch so auszusprechen.


    Macht wenig Sinn dass Ryo versucht nen Lynch gegen seinen Scoutkollegen zu pushen wenn der echte Tracker offen liegt und damit confirmt wäre und es macht noch weniger Sinn dass Roxas als Maf kurz vor der DL ohne dass die Lynchmehrheit auf ihm liegt Tracker claimt um was genau zu erreichen? Ryo retten? Wozu? Aus Angst doch gelyncht zu werden? Aber wie gesagt, der Lynch wurd ausschließlich von Ryo angestoßen und wenn Ryo nicht durchzieht wird Roxas auch nie gelyncht. Und selbst wenn doch, dann wärs zwar scheiße für die Mafia, aber immerhin wär Ryo ziemlich clean.


    Lynche Bronzi

    Daher kann ich mir gut vorstellen, dass mindestens ein Maf unter denen ist, die nicht mitgelyncht haben. Betrifft: Bronzi, Tostos, Loun, Roxas und Suppe.

    Das ist rein statistisch schon extrem wahrscheinlich und somit keine Aussage mit irgendeinem Inhalt.


    Würd nicht Vix lynchen, weiß auch nich wo das gerade herkommt. Ist mir irgendwie zu sehr all over the place um Maf zu sein. Roxas seh ich rückblickend auch eher weniger. Mipha, Ryo oder Bronzi würd ich nehmen, Zujuki hätt ich bis eben auch genommen. Also mach ich zur Abwechslung auch mal den scummy Sheeper der natürlich nur von anderen Lynchzielen ablenken will. Darfst dich gerne aufregen dass ich dich bisher gar nicht erwähnt habe und dich jetzt trotzdem lynche <3


    Lynche Ryokun

    Ob es wirklich das weniger riskante Play ist, sehe ich anders. Immerhin lassen wir der Maf damit sehr wahrscheinlich ihren Scout, der noch eine weitere Nacht bekommt, unseren Tracker zu finden, sofern noch vorhanden.

    Und wenn wir falsch liegen lynchen wir unseren Tracker ohne dass die Mafia dafür überhaupt nen cc opfern muss. Es ist definitiv der riskantere Lynch, wäre aber trotzdem eher dafür so wie sich der Tag entwickelt hat. Letztendlich werde ich aber vermutlich einfach bei Gray Ninja mitgehen wenn der keinen völlig absurden Vorschlag bringt.

    Das kaufe ich dir irgendwie nicht ab. Es wäre ein extrem grober Fehler, nach einem (Soft?)claim denjenigen zu watchen bzw. tracken. Solange die Maf noch alle 4 Mitglieder hat, kann sie verhindern, dass jemand zwei Ziele besucht, und dass man auf dem Killziel war bekommt man schnell erklärt. Andersrum würde das Ausspionieren einer nahezu confirmten Dorfrolle deine NA verschwenden - dein primäres Ziel sollte es immer sein, einen Maf zu finden, nicht, andere Rollen zu bestätigen.

    Finds als Maf auch immer scheiße wenn der Watcher auf die Idee kommt nen PR-Claim zu beobachten. Ich meine was fällt ihm ein, hat die arme Mafia es nicht schon schwer genug? :(


    Meinst du, weil er erst ziemlich direkt und dann noch einmal etwas zurückhaltender nach einem Tracker-CC (und dem Watcher/Lookout) fragt?

    Ich meine weil er schon wieder nur alle Möglichkeiten aufzählt ohne dass da eine eigene Meinung drin versteckt ist. Es könnte so aussehen, oder so, vielleicht auch so. Wobei sich das bei nochmaligem Durchlesen hauptsächlich auf den schon öfter angesprochenen Beitrag beschränkt, während ich andere Beiträge von ihm doch eher towny deute.


    Einen unccten Tracker zu lynchen, scheint mir grad auch nicht so sinnvoll. Ich muss mir zu Bronzi erstmal Gedanken machen, gut möglich dass da eine Mafiarolle zu finden ist.

    Aber Bronzi ist der unccte Tracker? Also hältst du es jetzt für "gut möglich" dass da ein Maf zu finden ist, und würdest ihn dementsprechend auch lynchen wenn du nach deinen Überlegungen zu diesem Schluss kommst, oder würdest du ihn prinzipiell nicht lynchen wollen solange er unncter Tracker ist?


    Ich meine, Bronzi claimt doch UHaFnir, sehe ich das richtig?

    Es ist ja schon etwas verdächtig, dass die Maf das nicht cct - oder aber die versuchen hier einen Mindtrick und wollen uns zum Lynch bewegen. Ich bin da noch etwas unschlüssig ehrlich gesagt.

    Nachdem Gray Ninja den Beitrag offenbar so scummy fand dass er ihn direkt für die Nachwelt festhalten wollte, möchte ich doch auch nochmal fragen - Was?


    Bronzilynch wäre ich vermutlich dabei selbst wenn er uncct bleibt, finde den schon scummy. Wäre aber natürlich ein ziemliches Risiko. Denke mein Favorit wäre heute eher Mangara, weil ich mein, was sind das für Beiträge bitte?

    Was N2 angeht... bei nem Dorfwatcher würde ich vermuten, dass der auf jemanden geht der PR geclaimt hat, also auf dich oder mich.

    Warum sollte ein Dorfwatcher auf den BP-Claim gehen, welche Rolle hofft er denn da zu sehen?

    Ansonsten haben soweit ich das sehe mittlerweile alle an deiner Umfrage teilgenommen, d.h. du bist jetzt auch offiziell confirmt.


    Musicmelon (jetzt Loun ) war zum Stand des gestrigen Tages inaktiv und hat sich nicht einmal geäußert. Es gab keinen PR Read drauf, es gab gar nix an Infos. Ausser ein Hinweis aus der Runde, dass man eben auch "inaktiv" sein kann um unterm Radar zu bleiben. Für wen macht das Sinn? Für einen Maf oder für PRs.

    Trackerreport auf einem Lurker ist schwierig. Denke auch dass es eher mafsided ist, aber auch ein Towntracker kann durchaus auf jemanden gehen der sich bisher einfach gar nicht readbar gemacht hat, weil er nix geschrieben hat. Von der Zielauswahl leider nicht so eindeutig wie ich es gehofft hatte.


    Ohnehin bringt es denke ich wenig, wenn der Journalist die Reports offenlegt (außer bei Killzielbesuch), da wir nicht wissen, ob die PR echt ist. Bei einem gewöhnlichen Claim, wäre das dasselbe.

    Nicht wirklich. Wenn der Journalist die Reports offen legt, confirmt er zumindest die Fähigkeit. Sofern nicht doch noch ein CC kommt (oder Duscario Journalist war, was beides sehr unwahrscheinlich ist), wissen wir z.b. dass der Report "Musicmelon hat Niemanden besucht" echt ist, egal ob er jetzt vom Towntracker oder vom Maftracker kommt. Bei einem gewöhnlichem Claim könnte sich der Fakeclaim sonst welche Reports aus der Nase ziehen, je nachdem was ihm gerade passt.


    Findet eigentlich noch jemand Roxas schon wieder so scummy?

    Ok, aber ganz wilde Vermutung: Was ist, wenn wir richtig lynchen? :blink: :blink: :blink:

    Ich meine, schon klar woher du kommst, aber ein Lynch bringt uns deutlich mehr Readingmaterial als kein Lynch, was dann auch für die kommenden Lynches ein schöner Vorteil wäre und ein Lynch gibt uns immerhin heute zu 33% einen Maf! Das sind 33% mehr tote Mafs, als der Nightkill so mit sich bringen wird! Ich weiß, ich kann es auch kaum glauben.

    Daher bin ich absolut gegen einen NL heute, weil wir dann morgen wieder mit keinem Lynch zum draus readen dastehen, dann aber vielleicht doch so langsam die Zeit knapp wird, das einfach auszusitzen. Dann lieber heute einen ML in Kauf nehmen, schön Aktivität forcen, und zu 33% freuen und dann morgen, wenn wir wirklich alle so uneinig und pazifistisch sein wollen, noch einen Tag stallen, für den Fall, dass sich eine PR dann doch mal genötigt fühlt, uns mit Reports den Arsch zu retten, der wir dann aber wegen dem Janitor nicht mal zwingend vertrauen können. Also ja, nee, ich fühle den NL heute nicht so als Townverhalten, sorry

    Schwachsinnige Begründung. Also gut, wir lynchen. Und hey, wir liegen sogar richtig! Dann haben wir immer noch nen NL. Und der verschwindet auch nicht. Wir werden in diesem Spiel noch mal NLen wenn die Mafia nicht unseren offenen BP angreift, ob dir das passt oder nicht. NL heute gewinnt Zeit für PRs UND zum readen. Du tust ja gerade so als ob ein NL heute absolut gar kein Readingmaterial bringen würde.



    TosTos: dasselbe wie bei Loun, aber Bauchgefühl sagt mir eher Mafia, da ein NL eher für die Mafia nützlich ist

    Nach zwei Dreizeilern schon nen Mafread kek. Aber wundert mich nicht, du hast als ich D1 mitgelesen hab schon den Eindruck gemacht sehr von deinen Meinungen überzeugt zu sein, auch wenn sie ja wohl bisher scheinbar ziemlich falsch waren :)


    Roxas Oblivion versteh mich nicht falsch, sie werden heute auch veröffentlicht weil ich wie gesagt nicht denke dass ich (noch mal) überleben werde, ich wollte nur vom Dorf wissen ob es iiiirgend eine Methode gäbe um rauszufinden ob wir doch irgendwas tonfirmen können oder nicht. Weil ich es grad einfach wirklich nicht weiß. Würde auch nicht so blöd fragen wenn ich nicht genau zwei investigative Rollen erwischt hätte die man ja eben nunmal eigentlich nicht offen legen will.

    Du kannst es von deinen Reads abhängig machen, falls du dir das zutraust. Wenn nicht, dann scheint mit ein Massclaim fast die einzige Option zu sein, denn ohne Gegenstück sagen deine Reports halt letztendlich nichts aus. Eventuell kannst du auch vom Ziel der Aktion die du mitgehört hast einschätzen ob es sich um die Town- oder die Mafiversion handelt - Ein Townwatcher wird auf vermeintliche Killziele gehen, Ein Mafwatcher entweder auf Ziele die im Dorf als suspekt gesehen wurden um einen Tracker zu finden, oder auf ein offensichtliches Killziel, um den Martyr zu finden. Wenn wir davon ausgehen dass du das eigentlich Killziel warst, wovon ich ausgehen würde wenn du Town bist, vermutlich eher ersteres.

    Ein Towntracker geht auf suspekte Ziele um nen Maf beim Kill zu sehen, ein Maftracker geht auf PR-Reads. Gilt natürlich in allen Fällen nur für N2.


    Ok Moment, in welcher Variante wäre es als Maf sinnvoll, grade Journalist fakezuclaimen, wenn sie den nicht durch den Janitor ohne CC durchbekommen? GRADE journalist mit zwei Reports, die von den betreffenden Personen recht einfach bestätigt werden können. Da MUSS man ja schon seine Maf-Kollegen als Reports nehmen, damit einem das nicht um die Ohren fliegt und wie riskant das für die Maf wäre ist glaube ich allen klar.

    Nett, dass du der Mafia das Denken abnimmst.


    Ich will, dass sich eine PR nicht leichtfertig outet. Deine Reports möchte ich schon sehen und ich hoffe, dass sie eben dann auch helfen, einen Mafioso zu finden. Wenn die PR sich aber ebenfalls nur mit Anhaltspunkten outen soll, dann bin ich dafür, dass deine Reports eher helfen, den eigenen Dorf PRs zu zeigen, dass du wirklich Dorf bist.

    Wenn sie ihre Reports outet, outet sie damit auch die PRs, wenn sie nicht zwei Mafs erwischt hat, und selbst wenn - Sobald sie veröffentlicht werden, werden beide Spieler die entsprechende Townrolle claimen und die echten PRs zum CC zwingen. Ihre Reports legen alle Rollen offen wenn sie veröffentlicht werden, so oder so. Es sei denn wir reden hier von zwei verschiedenen Tracker- oder zwei verschiedenen Watcherreports, in dem Fall haben wir offensichtlich ein klares 50/50 und sie sollten die Namen einfach nennen. Aber denke mal da würde sie auch von selbst drauf kommen, daher gehe ich mal davon aus dass wir es mit einem Watcher- und einem tracker-Reports zu tun haben.

    Warum genau bist du der Meinung, dass wir eh NLen? Siehst du darin irgendwelche Vorteile oder ist das nur frust über ein entscheidungsunfreundliches Dorf? Ich persönlich möchte nämlich schon sehr gerne heute lynchen.

    Weil es 8-4 steht, wir damit einen NL und einen ML haben, was sich in diesem Fall im übrigen auch nicht durch irgendwelche Docprotects oder Extrakills ändern kann, und es selten Sinn macht einen möglichen ML vor einem NL zu nutzen. Jetzt ist die Situation hier durch den quasi PR-Claim nicht ganz so typisch und je nachdem was noch von Hythlodaeus kommt diese Phase kann ein ML eventuell mehr Sinn machen, aber Stand jetzt wäre NL > ML.


    Hytholdaeus btw starker Anwärter auf "schlechtester name change des Jahres" (:

    Mir ist seit meiner Subzusage leider etwas dazwischen gekommen, deshalb bin ich morgen auch nur spärlich anwesend, aber besser spärlich als gar nicht I guess. Bin jedenfalls kein BP, wollte eigentlich vorschlagen mit möglichen CCs bis morgen zu warten weil wir eh NLen, aber Gray Ninja hat da ja anscheinend Bedenken.


    Vielleicht auch besser so, oder wollen wir den quasi PR-Claim von einer offensichtlich frustrierten Hythlodaeus in caps um 20:59 einfach ignorieren? (: