Beiträge von TosTos

    Ich habe den Eindruck dass manche Leute jetzt etwas Angst vor mir haben, aber ich versuche ganz lieb zu sein. Auch wenn ich denke dass ich durchaus das Recht habe salty zu sein. Gehen wir also mal der Reihe nach durch.


    Warum kein Siriuscheck?


    Sirius stand von D1 an bis zu seinem Lynch als Lynchziel im Raum - Was hätte ein Check an ihm gebracht? Wäre ein Scumreport dabei rausgekommen hätte sich der Check verschwendet angefühlt. Wenn ein Innoreport rausgekommen wäre, wäre ich trotzdem noch sehr skeptisch gewesen, und genauso gut hätte es sein können dass Sirius am nächsten Tag trotzdem gelyncht worden wäre. Bis zu Evos Claim kam als weiterer Faktor noch erschwerend hinzu dass der andere Cop mit einer höheren Wahrscheinlichkeit auf Sirius geht als auf irgendjemand anderen, wodurch effektiv auch ein Check verloren gegangen wäre.


    Warum hab ich Schneescheffler angeschrieben?


    Warum nicht? Ich hatte zu dem Zeitpunkt 3 Innoreports, er (bzw. sein Vorgänger) war mein stärkster Townread zu diesem Zeitpunkt. Wenn er sich geweigert hätte den Report auf Nikly zu posten, dann hätte ich immernoch öffentlich claimen können. Wenn nicht, umso besser. Dadurch dass Evo Lee dann am gleichen Tag Cop geclaimt hat bevor schnee mit dem durchlesen fertig wurde, musste der Plan natürlich etwas abgeändert werden. Nach dem Paladin-Lynch hab ich direkt Evo angeschrieben und ihr geclaimt, und sowohl Evo als auch schnee gesagt dass der jeweils andere ebenfalls meine Identität kennt, damit keiner von beiden auf dumme Ideen kommt falls doch einer von ihnen Maf ist. Beide Maf wäre blöd gewesen, hielt ich aber für quasi ausgeschlossen. Ich war im übrigen alles andere als glücklich über Evos öffentliche Formulierungen, da sie meine Formulierungen quasi übernommen hat - Und ich finde schon dass man von "Alibipost" durchaus auf mich hätte schließen können. Hat die Mafia aber offensichtlich nicht geschafft, wie gut dass ihr die Arbeit später abgenommen wurde (:


    Warum hielten Neo7 und schnee es für eine gute Idee mich öffentlich zu outen? (:


    Na weil ich TosTos bin und als solcher bin ich natürlich der geniale Mafia-Mastermind der alle verarscht, warum wohl sonst. Ich hab Neo schon genug Sachen an den Kopf geworfen am fraglichen Abend, also versuche ich wirklich hier so höflich wie möglich zu bleiben, fangen wir dann mal mit den Fakten an. Um Maf zu sein...


    - Hätte ich GF sein müssen

    - Hätte die Mafia neben dem Vilagercop auch den anderen normalen Cop gejanitort haben


    Das sind zwei Punkte, die absolut nichts mit meinem Verhalten zu tun haben, und alleine diese beiden Punkte sollten schon genug sein mich nicht zu lynchen solange es noch gefühlt 20 bessere Ziele gibt, selbst wenn man mir nicht zu 100% vertraut. Wenn man dann noch mein Verhalten dazu nimmt...


    - Ich hatte schnee angeschrieben, bevor Evo geclaimt hat, und ihm Cop geclaimt, bevor sie ihren Report auf mich veröffentlicht hat. Als Maf hätte ich weder das eine noch das andere vorhersagen können, mein Claim hatte also nichts mit dem Report zu tun, wodurch man sich durchaus hätte fragen dürfen warum die Mafia ausgerechnet einen GF dafür vorschickt.

    - Ich hab den Nikly-Report und folgerichtig seinen Lynch zu verantworten. Als Maf hätte ich also ein Mitglied geopfert, nur um anschließend eine der zwei Personen die von meiner Identität wissen zu killen. Wo wäre der Payoff gewesen?

    - Nach dem erfolgreichen Niklylynch war schnee bereit für mich Cop zu claimen. Warum hätte ich ihn nicht spätestens zu diesem Zeitpunkt einen falschen Scumreport untergejubelt für maximalen Profit? Klar, die Templar haben sich an diesem Tag gefunden, aber der Impuls ihnen offen zu claimen kam von mir - Als Maf hätte ich schnee bestimmmt davon überzeugen können dass er auch dort für mich Cop claimt, immerhin waren die Templar da noch nicht zu 100% confirmt.

    - Als Neo mir dann doch die Docclaims verraten hat, war meine erste Reaktion " Laurayka dann ziemlich sicher safe". Angenommen ich wäre Maf gewesen, dann hätte ich zum einen gewusst, dass der Fakeclaim der Mafia unter den genannten Namen ist und die anderen damit vermutlich auch stimmen - Ich wäre also später nicht auf die idee gekommen dass die Namen falsch sein könnten. Zum anderen, glaubst du wirklich ich verlange als Maf Docclaims und wenn du mir welche gibst ist meine erste Reaktion meinen Mitmaf davon als safe zu betitelten?


    Ja, Lauraykas Aussage war komisch formuliert, wie so ziemlich die Hälfte ihrer Aussagen in der Runde. Wenn man aber nur mal 5 Minuten darüber nachgedacht hätte, was für mich als Cop spricht, anstatt sich paranoid auf die wenigen Brotkrumen zu stürzen die gegen mich sprechen, dann wäre man hoffentlich nie im Leben auf die irrsinnige Entscheidung gekommen mich lynchen zu wollen. Ist aber offensichtlich nicht geschehen. Denn ich bin ja TosTos, natürlich bin ich Maf und verarsche alle.


    Anyway, weiter im Text.


    OMG John ist doch soooooo offensichtlich Maf, warum habt ihr den Lynch an ihm verhindert??????


    Wenn die Hälfte der unconfirmten Spieler Maf ist, und die komischerweise alle geschlossen Explorerkid John lynchen wollen, dann neige ich dazu genau das nicht zu tun, und da ist man dann eigentlich auch niemandem Rechenschaft drüber schuldig. Wir hatten Kohlrabidrache und John als Docclaims, ich habe versucht beide explizit auf Doc zu readen, wobei rauskam dass John als Doc durchaus Sinn machen könnte, während für Kohlrabi als Doc so ungefähr genau nichts sprach. Das heißt nicht, dass wir John jemals völlig vertraut haben (die Formulierung in meiner Bekanntgabe war absichtlich übertrieben, damit die Mafia denkt der andere Docclaim ist unter den Innochecks und da nochmal reinschießt, falls John echt sein sollte), insbesondere dieser Beitrag von Kohlrabi war in dieser Hinsicht halt super scummy und ich habe mich hinterher geärgert dass ich da nicht stärker drauf gepusht habe. Aber selbst wenn John Maf wäre, dann offensichtlich Nilla. Und MRK hab ich bis zuletzt als GF gesehen, weil der so irgendwie komplett ignoriert wurde obwohl er auch nur die Argumente der Mafs hinterhergeplappert hat, auch wenn ich bei seinem Lynch schon tot war. Womit wir zum nächsten Punkt kommen:


    Warum haben wir John nicht auf mich geschickt?


    Als Falle für John. Wenn er Maf wäre wüsste er dass ich ungeschützt bin und er sich nichtmal direkt opfern müsste um mich zu killen, das wäre also durchaus eine große Verlockung. Andererseits wäre mein Tod auch ohnehin nicht tragisch, die Wahrscheinlichkeit noch einen brauchbaren Report zu erhalten wenn wir nicht gerade am nächsten Tag den Hooker lynchen ging eh gegen 0. Hat ja auch eigentlich gut geklappt, hätte vielleicht nur dem Rest der Konvi besser kommunizieren sollen was der Gedanke dahinter war. Den MRK Lynch vor John hätte ich aber sowieso mitgetragen (war tbh eigentlich sogar mein Vorschlag) und danach hats ihn ja dann doch erwischt.

    Btw, ich halte es für ein ziemliches Missplay seitens der Mafia den NK nach dem MRK Lynch nicht ausgesetzt zu haben. Hätte Johns Glaubwürdigkeit vielleicht noch weitergeholfen und dem Dorf ohnehin nix geschenkt, gab ja keine PR mehr und genug confirmte Ziele, ein NL alleine hätte also nix gebracht. Schätze aber mal die Mafia wollte das ganze auch nicht noch weiter herauszögern.



    Es ist halt so verdammt ärgerlich, gerade weil ich mir eigentlich nichts vorzuwerfen hab. Der Plan hat super funktioniert, wir haben die Mafia nach Strich und Faden verarscht, bis schnee und Neo dann auf einmal meinten dass ich ja Maf sein müsse, aus vollkommen bescheuerten Gründen. Der nächste Check wäre auf MRK gegangen, der ML wäre (zumindest vorerst) verhindert worden, und unsere Position wäre durch nur eine weitere Nacht so viel besser gewesen. Klar, der Mangara-NL wäre trotzdem passiert, aber das hätte min. einen Maf unter Terra und Evoluna übergelassen und ich hätte da garantiert Evoluna zuerst gelyncht, was halt unfassbar gut fürs Dorf gewesen wäre. Aber nein, das wäre ja zu einfach gewesen (:

    Wir würden heute gerne Kohlrabidrache lynchen. Sie ist einer der Docclaims, was natürlich mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Wir halten den anderen Claim aber für deutlich glaubwürdiger, und falls sich der Hooker (oder Strongman) noch in dem Pool der ungecheckten befinden würde, dann macht es für ihn durchaus Sinn Doc zu claimen - Man überlegt es sich immerhin zweimal ob man wirklich einen Docclaim lynchen will.


    Wenn Kohlrabidrache Hooker flippen sollte, wäre der Gewinn für uns riesig. Wir wären bei min 3/5 Mafs aus dem restlichen Pool, und das einzige Szenario in dem wir keinen weiteren Check erhalten wäre falls der andere Docclaim ebenfalls fake ist, was diesen dann aber auch enttarnen würde, also auch ziemlich gut wäre. Natürlich könnte sich der Hooker auch unter den bereits gecheckten verbergen, aber dort auf gut Glück hineinzulynchen macht in der aktuellen Situation ohnehin keinen Sinn, in dem Fall könnten wir also ohnehin nichts anderes tun als in den ungecheckten Pool hineinzulynchen.


    Wenn Kohlrabidrache wirklich Doc sein sollte, dann sind wir trotzdem auf min 3/5 runter und kriegen einen Maf geschenkt, haben allerdings auch keinen ML mehr. Der Verlust des Schutzes ist dabei aber ohnehin nicht so wichtig - Selbst wenn wir den Docclaim der Mafia dazu zwingen das Ziel zu "schützen", können wir nicht mehr alle confirmten Ziele abdecken, und ein einzelner Docprotect schenkt uns ohnehin nur einen NL - Der wertlos ist solange der Hooker noch lebt, um wirklich Gewinn daraus schlagen zu können müsste es also noch einen zweiten Docprotect geben. Daher denken wir dass das Risiko hier durch Lauraykas Tod nicht allzu groß ist, selbst wenn wir daneben liegen, während der potenzielle Gewinn ziemlich groß wäre.


    Lynche Kohlrabidrache

    anyway weil neo ja eh alles wegschmeißen will

    Plan hat eigentlich super funktioniert, wurd nie gehookt, report von dieser nacht ist elize inno

    was zu min 4/7 mafs führt von der liste

    also falls es außer terra noch klar denkende innos gibt die bei dieser scheiße nicht mitmachen wollen

    Temps können fake sein wenn beide Templar janitort wurden und Neo iwie dem Villagercop dens dann noch geben müsste eingeredet hat dass er nich widersprechen soll wenn Neo behauptet dass er keinen Villagercopclaim erhalten hat

    Und zwar war das nicht Schneescheffler sondern TosTos, der diesen nur als Sprachrohr verwendet hat, um den Nikly Lynch an Evo weiterzuleiten und eben auch im Topic zu claimen.

    Das ist bs, Evo hab ich persönlich geclaimt, schnee kannte meine reports da nichtmal


    dann könnte uns Tos einen Guilty vorsetzen den wir lynchen und das Spiel wäre vorbei

    Was ich spätestens zu dem Zeitpunkt getan hätte an dem schnee dazu bereit war für mich cop zu claimen lol

    Ich mach 0 sinn als maf

    würde sowieso voraussetzen dass cop genjanitort wurde was bs ist

    aber fuck this, wenn du meinst die super position wegzuschmeißen kann ichs auch nich ändern


    Nachdem ich ihm welche gegeben habe (leicht veränderte, was er gemerkt hat wenn ich die falschen verändert habe, oder geglaubt who knows) äußerte er sich klar pro für einen davon und sonst kam dann eigentlich nicht mehr viel.

    WEIL DU MIR NICH GETRAUT HAST HAB ICH MICH NICHT MEHR EINGEBRACHT. Warum soll ich argumentieren wenn von dir nie was zurückkommt, dann vertrau mir halt nich. Dann beschränk ich mich darauf das zu tun was du mir sagst.



    (und ein Riesen-Sorry falls du als Cop stirbst, dann darfst du mich gern auf ewig hassen, obwohl du fast alles richtig gemacht hast)

    Verlass dich drauf, das werde ich für eine sehr lange Zeit tun, nachdem du dich dazu entschieden hast alles einzureißen was ich aufgebaut hab.


    Mafia kann sich vermutlich nich halten vor lachen gerade

    Ist am ehesten für einen NL, nutzt aber die erst beste Chance in Beitrag #86 für einen Randomlynch an Sirius, nur weil er scih erkundigte, ob ein Hypos Sinn ergeben würde bzw. den vorschlägt. An sich nichts verwerfliches, aber wenn man eher für einen NL ist, dann lyncht man doch nicht einfach deswegen einen Mitspieler.

    Wie viele Runde haben wir jetzt schon zusammen gespielt? Solltest mich besser kennen. Und scheint mir nix verwerfliches dran mittags eher für einen NL zu sein und diese Meinung später zu ändern, wenn sich etwas ergibt was aus meiner Sicht hinreichend für einen Lynch ist, oder nicht?


    In Beitrag #113 noch einmal die Frage, ob "wir" Sirius nun lynchen können.

    Hast mich erwischt, hab natürlich meine Mafkollegen gemeint und mirs leider öffentlich ein wir rausgerutscht, upsi. Was genau möchtest du mir jetzt dieser Bemerkung sagen?


    seine Lynchvotes richten sich meist gegen die obv. Fälle, sprich: Bruce, maaax. und dann Paladin

    a) Bruce nur äußerst widerwillig wie man nachlesen könnte b) Warum sollte man Paladin auch nicht lynchen in der Situation ?_? c) Entscheid dich, willst du mich jetzt lynchen weil ich gegen Sirius gepusht hab oder weil ich offensichtliche Lynchziele lynche? Denn ich war einer der ersten (der erste?) Sirius Lyncher, der war also nich offensichtlich zu dem Zeitpunkt.


    Zu dem Zeitpunkt war Paladin im Fokus und Sirius noch am Leben, er baut aber da schon einen Beitrag auf, der mit mir ein alternatives Lynchziel andeuten soll. Betonung da war, dass niemand ausser mir als Maf wirklich in Frage käme, wenn Sirius Maf ist, da die Maf nicht auf ihren eigenen Mann gehen würde (aber ich mache das scheinbar). Nun ist Sirius aber Dorf.

    Nun ist Sirius aber Dorf. Ja, allerdings, was es eher wahrscheinlicher macht dass mafs mit auf dem Lynch waren. Schön die eigenen Argumentation aus dem Satz davor entkräftet, muss ich gar nix mehr machen.


    In meinen Augen lenkt TosTos ausser bei den obv. Fällen die Runde immer gegen bestimmte Leute, später wird da Mangara ein immer grösseres Thema, beginnend ab Beitrag #552.

    Das hab ich ja wohl auch gut begründet ?_? Also wos dein Problem dabei?


    Bei Beitrag #564 dann die Interaktion mit Evoluna, schön vertraust du ihr so als Dorfbewohnerin wegen derselben Readingliste, die nach dem Cop-Claim von Lee entstanden ist, auch wieder Bezug auf Mangara.

    Ich check nichtmal was du mir hier sagen willst. Evoluna ist als einzige auf Terras Reaktionstestbegründung eingegangen, Terra hat mich für exakt diesen Grund vorher angeschrieben, und ich habe Evoluna nach Terras Erlaubnis darüber aufgeklärt. Was ist jetzt der Vorwurf hier?


    Zum zweiten Teil mit Evoluna: Janitor ist nach N2 nicht mehr Mehrwert als ein Nilla, spielt daher keine Rolle, SM sehe ich bei dir und bei Luna selbiges Ding wie bei dir: Man geht mit dem Hooker nicht in die Offensive, wenn der Cop noch lebt oder im ungünstigeren Fall man verkaufen möchte, dass der Cop noch lebt (falls Schneescheffler uns den Cop vorspielt).

    Ja genau, Janitor ist nicht mehr wert als Nilla? Also warum sprichst du explizit von einem Zobirisread, das war der Punkt auf den ich hinauswollte.


    Auch für Olynien: Schneescheffler wurde unter anderem deswegen glaubhafter eingestuft (nicht von mir), weil er Neo und Rabenblau als Dorf präsentierte, aber wenn man zum jetzigen Zeitpunkt ohnehin den Cop glaubhaft verkaufen möchte, würde man noch auf falsche Reports verzichten und wollte deswegen betonen, dass aus Sicht der Mafia falsche Cop Claims nicht wirklich verwunderlich sind.

    Kann mich nicht erinnern das vorher gelesen zu haben, also magst du mir dafür ein Zitat liefern?


    Entweder, du verstehst nach wie vor nicht, dass ein zweiter Cop auch verschleiert sein könnte und deshalb kein CC folgte (warum sollte die Mafia einen sonst confirmten Cop am Leben lassen?), was nicht schlimm ist, da wir ja praktisch D1 haben oder aber du weisst, dass kein Cop verschleiert wurde. Da ich bei dir aber inzwischen einen Town-Read habe, gehe ich von ersterem aus.

    Weil man als Mafia mit einem Doc auf einem öffentlichen, unccten Cop rechnet ?_? Like, das ist die schwächste Aussage in dem ganzen Post, und das heißt schon was.


    Sehe das tbh anders: Ein Spieler, der ohnehin schon im Gespräch war, wirkt weniger glaubhaft als Report als einer, der noch nicht im Fokus stand. Als Cop hätte ich eher weniger Nikly besucht oder war das noch zu Beginn des Spieles? Schneescheffler?

    schneescheffler hat die Reihenfolge in #550 offengelegt, hätte man nachlesen können. Weiß ansonsten auch hier nicht worauf du hinauswillst - Ein Report auf einem Spieler der in Fokus stand wäre weniger glaubwürdig, aber du selbst hättest als Cop nicht Nikly besucht? Ist doch ein Widerspruch?


    Im Interesse der Mafia ist, Spieler mit vielen Towncredits zu sammeln, einen Cop möchte kaum wer killen. Was, wenn die MAfia dadurch verschleiern möchte, dass der echte Cop verschleiert wurde? Weil sonst claimt man doch als Maf dagegen oder sehe ich das falsch? Wie gesagt, bin der Überzeugung, dass man Schneescheffler prima cc'n hätte können, der Zeitpunkt seines Claims macht aus strategischer Sicht einfach wirklich 0 Sinn.

    Frag dich selbst warum ihr es versäumt habt ihn zu ccen :^)


    Abschliessend möchte ich sagen, dassfür mich Mangara ebenso 0 als Lynchziel in Frage kommt, bin eher überrascht, wie man nun gar nicht mehr den doch sehr fragwürdigen Zeitpunkt des Cop-Claims einfach so vertraut. Für mich wirkt es wie eine Kopie des Lee-Claims, nur mit dem Unterschied das Lee 1. einen Guilty hatte (den von Schneescheffler kannten wir durch Lee schon, daher kein Grund für den Claim) und 2. Lee nicht die Möglichkeit hatte, sich an ziemlich sicher confirmte Spieler (Templar) zu richten. Und wer mir sagen möchte, dassdie Templar auch nicht zu 100% confirmt sind, der sollte umso mehr den Cop-Claim hinterfragen.

    a) Wer dann? Mit mir nen Innoreport und den unccten Cop? Super idee. b) Ich hab literally als Antwort auf Terra früher heute erklärt dass nicht Templar UND Cop fake sein können. Also doch, wenn jemand sagen möchte dass die Templar nicht confirmt sind der sollte dem Copclaim gerade trauen, weil er dann literally richtig sein muss.


    Und weil Neo mich mit nem Lynch überpostet hat der mir gut gefällt ziehe ich da doch mal glatt hinterher :)


    Lynche Explorerkid John

    Selbst bei Luna und Tos weiss ich noch nicht, was ich von ihnen halten soll, habe aber bereits einen SM Read auf Tos und einen eventuellen Zobiris Read auf Luna. Dazu mehr erst leider am Samstag, wil ich ca. erst einen Drittel ihrer Posts durchhabe, eventuell wechsle ich noch meine Lynchtendenz

    Na das sind aber ganz schön konkrete Reads, meinst du nicht? Warum bin ich in deinen Augen nicht Hooker? Und noch viel interessanter, warum ist Evoluna in deinen Augen Nilla? Und nicht Janitor/Hooker/SM?


    Kein CC beim Cop heisst aber nicht zwingend, dass Schneescheffler bestätigt ist.

    Wurde da auch markiert & auch wenn sich Mangara entschuldigt, verstehe ich nicht ganz, wieso/weshalb (gefühlt) alle einen CC beim 2. Cop (Evo Lee war die erste Person) erwarten, schliesslich haben wir noch einen doppelten Janitor, sprich: zwei Rollen sind verdeckt. Wir haben nie was von einem Villigarer Cop gehört/gelesen, entweder tarnt sich dieser und Neo7 teilt und dies nicht mit, oder aber er hat in seinen Augen keine verwertbare Reports (davon gehe ich aber nicht aus, die Runde ist soweit fortgeschritten, dass man mit Claims an die Shinies + den eventuellen Villager Reports (selbst die Godfathers ein wenig eingrenzen könnte, ergo, jeder Report würde helfen), beide alternativ Optionen überzeugen mich nicht wirklich.

    Neo7 darf btw gerne die Info mit uns teilen ob es einen Villagercop claim gab oder nicht. Mafia weiß eh was sie umgebracht und was sie geclaimt hat, das leakt also absolut keine Infos. Ansonsten hat Evo Lee confirmt dass sie einen Copclaim erhalten hat, wenn jetzt also die Möglichkeit in Betracht gezogen wird dass schnee fake ist und der echte Cop gejanitort wurde, würde das heißen dass die Mafia privat an Evo geclaimt und Nikly geopfert hätte, für was genau nochmal? Um bei einem hypothetischen Claim 2 oder 3 Tage später glaubwürdiger zu sein, um das dann aber nichtmal auszunutzen um nen Fake Scumreport zu lynchen? Sehe da echt keinen großen Vorteil für die Mafia.


    Rückwirkend betrachtet verlief der Lynch an D5 (privat geclaimter Scumreport) sehr smooth ab, es gab keine anderen Lynchvotes als diejenigen auf Nikly. Bei einem privat geclaimten Report wäre das schon grob fahrlässig von der Mafia, nicht zumindest den Versuch zu unternehmen, einen bw aufzuhalten, es sei denn, Niklys Lynch war längst beschlossen. Das wirft dann aber weitere Fragen auf, z.B. ob nicht doch der Janitor einen der Cops erwischt hat und die Mafia uns nun eine verlockende 50% Zobirischance anbietet, die in Wahrheit gar nicht so hoch ist. Bin gespannt auf eure Meinungen zu dieser Theorie.

    Witzig, ich meine mich daran zu erinnern dass du nach dem Nikly-Lynch die Existenz eines Cops für quasi confirmt gehalten hast :)

    Also ne Gegentheorie: schnee ist echt und es sind nicht nur 4 Mafs unter den jetzt 8 Kandidaten, sondern sogar 5 oder 6! Und die sind gerade dabei seine Glaubwürdigkeit zu unterwandern, weil sie keinen anderen Ausweg sehen. Ansonsten siehe Terra - Selbst wenn wir mal kurz davon ausgehen würden dass schnee Maf ist, dann hätte er mit seinen Reports maximal 2 Mafs aus dem Pool "in Sicherheit" gebracht.


    Für Schneescheffler spricht ja, dass er Neo7 und Rabenblau als gut angesehen hat, aber diese Info hat ja die Mafia ohnehin schon.

    Ich weiß jetzt nicht was das für ein Argument sein soll, aber magst du mir erklären warum du einen Teilsatz später scheinbar selbst gemerkt hast dass das Quatsch ist und den Satz trotzdem hast stehen lassen?


    Neo7 und Rabenblau haben sich tatsächlich als gute herausgestellt (und ich glaube nicht Schnee, Neo und Rabenblau sind alle zusammen Maf (wenn doch, haben wir überhaupt noch ne Chance? Also einfach das Szenario ignorieren.) )

    Neo und Rabenblau Maf würde voraussetzen dass zwei Templar gejanitort wurden, was widerum heißen würde dass es einen Cop CC hätte geben müssen wenn schnee zusätzlich auch noch Maf wäre, weil das Cop wurde gejanitort Argument dann endgültig wegfällt. Scheint mir also unmöglich.


    Anscheinend versucht die Mafia hier auf ziemlich plumpe Weise mir etwas anzuhängen, weil ich noch zu den Personen ohne Cop Report gehöre. Dabei waren Letarkings Verdächtigungen nicht mal neu. Mit genau dem gleichen Argument hat Zujuki mich auch schon mal gefragt und da hatte ich ihm das bereits begründet. Der Link zum alten Post müsste noch in der Antwort an letarking sein.

    Jaja, die böse, böse Mafia. Immer unschuldigen Dorfbewohnern Verbrechen anhängen die sie nicht begangen haben. Terra hat ja nichtmal gesagt dass er dich deswegen direkt für Maf hält, aber vielleicht hattest du das Argument schon vorbereitet und wolltest es jetzt unbedingt auch raushauen? (:


    Würde Mangara oder John lynchen, wer von beiden ist mir letztendlich egal. Bin mir recht sicher dass beide Maf sind.


    Lynche Mangara

    Hmm, ja schon. Wir haben zwar noch nicht oft zusammen gespielt, aber ich kenne deinen Ruf, von daher würde ich dir eher zutrauen, dass du Nikly einfach "geopfert" hättest, wenn ihr beide Mafia wärt. Aber keine Ahnung, seltsam war deine Argumentation, Nikly nicht zu lynchen, trotzdem. Und dass das ein Reaktionstest an die Mafia war, kann ich ja nicht nachprüfen.

    Ich aber, er hat mir nämlich kurz nach seinem ersten Post privat angekündigt dass er Nikly lynchen möchte, aber halt vorher den Reaktionstest versuchen möchte. Und aus der Auflösung des ganzen wollte er dann auch noch Reaktionen fishen, weil warum nicht. Ich sage nicht dass ihn das automatisch zum Town macht, aber zumindest da kann man ihm keinen Strick draus drehen.


    Bin übrigens ab ca. 19:00 bis zum Ende der Phase nicht da, wäre also schön wenn wir die Lynchdiskussion mal etwas in Gang bringen können. Außer Sirius ist schon beschlossene Sache, da wär ich dann auch dabei, aber finde Mangara eigentlich schon attraktiv als Ziel und wenn der Maf flippt spricht das auch wieder eher gegen Sirius als Maf.

    ja aber komm, wie wahrscheinlich ist dieser Worst Case? Es müsste in den ersten beiden Nächten einen Templar und Bidifas getroffen haben. Wenn ersteres nicht gegeben wäre, dann könnte ein Templarpaar CCen. Wenn zweiteres nicht gegeben wäre würde der Claim spätestens in der nächsten Nacht auffliegen, und da im Prinzip keine Eile bei einem möglichen Massclaim besteht, hätte die Mafia keine Garantie dass sie tatsächlich "alles offengelegt" bekommt, bevor sie enttarnt werden und zwei von ihnen für nichts sterben.


    Außerdem, schneescheffler behauptet Inno-Reports sowohl auf Neo als auch auf Rabenblau zu haben. Wenn er die Wahrheit sagt, dann könnten die beiden nur beide GF sein wenn sie Maf sind. Warum sollte die Mafia ausgerechnet diese beiden für einen Templarclaim auswählen?

    Wenn er lügt, dann würde die Mafia hier gerade eine massive Claimoffensive starten falls der Templarclaim auch fake ist. Da zumindest die Existenz eines Cops quasi confirmt ist (inbesondere da in diesen Szeanrien wie gesagt Templar und Bidifas genjanitort sein müssen damit sie überhaupt Sinn ergeben), würden sie hier die Hälfte ihrer noch verbliebenden Mitglieder in riskante Claims schicken, denn schnee müsste mit einem CC rechnen, während die Templarclaims ein gewaltiges Problem hätten falls ein einzelner Templar stirbt (Denn wie gesagt, all diese Überlegungen machen aus Mafiasicht ohnehin nur Sinn wenn genau ein Templar und Bidifas gejanitort wurden, das heißt in dem Fall würde ein einzelner Templar irgendwo rumrennen).


    Möglich? Klar, alles ist möglich. Wahrscheinlich? Sicher nicht. In Mafia kann man nicht immer nur auf 100%ige Sicherheit spielen, eine Runde in der das funktionieren würde wäre ziemlich schlecht gebalanced. Du bist erfahren genug um das zu wissen und dass du trotzdem einen absichtlichen Templar-Lynch in den Raum stellst, obwohl es noch 6 Mafs und nur 2 ML gibt, ist scummy. Punkt.

    "vermeintlich" ungecheckten? Wie darf ich das verstehen?

    So wie es da steht? schneescheffler hat Cop geclaimt und Reports veröffentlicht. Er, und damit auch die reports, sind aber noch nicht confirmt, auch wenn ich ihn wie gesagt für eher glaubwürdig halte. Das macht alle die in seinen Reports nicht vorkommen zu "vermeintlich" ungecheckten, sehe da nicht wo das Verständnisproblem liegen könnte.


    Ansonsten ist es einfach nicht meine Art, einen Claim einfach so hinzunehmen, wenn du mir das jetzt negativ ankreiden möchtest, dann lynch mich halt.

    Oh, du solltest aber besser wissen dass es vielleicht nicht ganz so clever wäre einen unccten cop zu lynchen. Du musst ihm nicht glauben, es ist dein gutes Recht einen Claim anzuzweifeln, wenn dieser nicht auf irgendeine Art confirmt ist. Aber gleich einen Lynch in den Raum stellen ohne überhaupt abzuwarten ob da überhaupt noch ein CC kommt? Mindestens fragwürdig.


    Und einen bewussten (wahrscheinlichen) ML in den Raum zu stellen um eine ohnehin sehr unwahrscheinliche Möglichkeit vollständig auszuschließen? Klar, das klingt nach einer super Idee, lass machen. Hilft deiner Sache jetzt auch nicht unbedingt.

    Zuallererst: Es wäre wirklich schön, wenn Rabenblau sich zum ersten mal in dieser Runde nützlich machen würde und die Aussage von Neo bestätigen könnte. Bezweifle zwar dass man als Maf behaupten würde Templar zu sein und dann nen Townie als angeblichen Partner nennt, aber sicher ist sicher. Vorausgesetzt natürlich es sind nicht beide Maf, was wie bereits erwähnt sehr unwahrscheinlich ist.


    Dann zum Copclaim. Zeitpunkt allerdings fragwürdig, denke falls er echt ist hätte er da definitiv länger auf eine mögliche Reaktion der Templar warten sollen. Kann definitiv die Sichtweise nachvollziehen dass hier der echte Cop noch schnell vor einem Templarclaimzentrum rausgelockt werden soll, bin aber tzdem geneigt dem Claim zu glauben, weil ich die Reaktionen der vermeintlich ungecheckten viel interessanter finde:

    Also mich würde wirklich brennend interessieren, wie man als Cop auf die Idee kommt, statt Sirius (einem Spieler der schon zig mal in dieser Runde ein Lynchkandidat war und den viele verdächtig fanden) doch lieber Rabenblau zu checken, der halt in dieser Runde exakt 0,0 beigetragen hat, was weder für Mafia sinnvoll wäre noch fürs Dorf.

    Willkommen zu einer weiteren Ausgabe von "Ich stelle eine Frage die ich anschließend selbst beantworte". Hat bei max ja super funktioniert. Rabenblau hat 0,0 beigetragen, korrekt. Das ist weder als Maf noch als Town gut, korrekt. Also was ist dein Vorschlag wie wir weiter mit ihm vorgehen, angenommen er wäre jetzt nicht vermutlich Templar. Ignorieren? Lynchen? Sein Verhalten macht, wie du gesagt hast, für keine Fraktion Sinn, also ist er effektiv unreadbar. Warum sollte ein Check also nicht legitim sein?


    Ansonsten, jetzt, nachdem ich etwas Schlaf hatte, finde ich den Claim immer noch ziemlich komisch. Im Prinzip hilft er uns überhaupt nicht weiter, im Gegenteil, es entsteht mir hier fast der Eindruck, dass die Mafia PRs (Hooker und ggf. Strongman) geschützt werden sollen, und vielleicht sogar der echte Cop aus der Reserve gelockt werden soll. Außerdem ist es schon beachtlich zu erwarten, dass die Templar, sofern noch zwei leben, sich noch direkt bis 23 Uhr im Thema melden. Dieses wurde vorher mit keinem Wort erwähnt und Schneescheffler kommt mit der Behauptung einfach mal so um die Ecke und rechtfertigt seinen "Claim" damit. Ich habe da insgesamt überhaupt keinen guten Eindruck von und wäre tatsächlich geneigt, ihn dafür zu lynchen.

    Ich hoffe du bezeichnest das in deinem nächsten Post als Reaktionstest, denn du schlägst gerade vor einen bis jetzt unccten cop claim zu lynchen, nachdem du selbst noch in der Nacht korrekterweise gesagt hast, dass es quasi confirmt ist dass noch ein cop unter uns weilt. Falls noch ein CC kommen sollte, in diesem Fall jetzt vermutlich über die Templar, dann klar, man könnte über einen schneescheffler Lynch reden. Aber zu diesem Zeitpunkt einen Lynch an ihm in den Raum zu stellen ist einfach Schwachsinn.


    Generell ganz schön viel Gegenwind aus dem Pool der vermeintlich ungecheckten, ob die Mafia da wohl ihre Felle schwimmen sieht? (:


    Lynche Mangara

    Bevor wir in die Endphase des Tages kommen, frage ich mal ganz offen in die Runde, wen würdert ihr, Stand jetzt, lynchen wenn Nikly nicht als Ziel im Raum stehen würde.

    Doch wieder Sirius dann vermutlich, war zwischendurch ja etwas von ihm weg, aber der tut halt auch nix um seine Position hier irgendwie zu verbessern und hab ja vorher schon begründet dass ich unter den Siriuslynchern von D1 keine bzw. kaum Mafs sehe.

    Mittlerweile ist es eh hinfällig. Am meisten Sinn hat es nur an N2 gemacht, nachdem Sirius überlebt hat und die chance toter PRs extrem klein war. Hätten wir das gemacht, stünden wir heute vermutlich wesentlich besser da, aber bringt jetzt nichts dem hinterherzuweinen.

    Ich bin ja mittlerweile generell eher auf deiner Seite, aber magst du mir noch mal erklären in wie fern wir dann heute besser dastehen würden? Letztendlich haben sich ja doch einige Spieler mit deiner Idee im Topic beschäftigt und keiner konnte einen Weg finden wie genau der denn jetzt hätte funktionieren können, also wieso so trotzig?


    Das habe ich auch nicht behauptet? Meine Aussage war dass bis eventuell auf die genannten Spieler vermutlich kein Maf dich gelyncht hat, nicht dass sie alle NLt haben. Und wieso wäre ein NL für die Mafia nicht vorteilhaft? Abgesehen davon ist literally alles was du bisher zu deiner Verteidigung vorgebracht hast "Würde die Mafia doch nicht machen" in verschiedenen Variationen, wie wärs mal mit etwas handfesteren Argumenten?

    Letztendlich hab ich doch sogar für deinen Report gestimmt und hab Paladin gelyncht, oder nicht?

    Um 20:45, nachdem es schon zig votes auf Paladin gab und der Augang des Tages ohnehin klar war. Super Verteidigung.

    Zweifelt Lees Claim zunächst an, vergleicht die Situation mit dem Claim von maaax. Kein wirklich guter Vergleich, die Situation ist völlig anders. Trotzdem meint er dann, er findet den Cop-Claim glaubwürdiger, begründet das aber nicht. Will mit dem Lynchvote abwarten. Könnte man so interpretieren, dass er schauen will, ob Paladin doch noch zu retten ist.

    This. Erstmal alle Optionen offen halten, vielleicht kriegt man ja doch noch irgendwie Evo Lee statt Paladin gelyncht. Nachdems dann aussichtslos ist doch noch Paladin lynchen um zu versuchen noch etwas towny zu wirken.


    Werde dem Report also folgen, Niklys Reaktionen auf die Anschuldigung waren jetzt alles andere als souverän. Und wenns doch nicht klappt können wir immer noch Evo die Schuld geben :^)


    Lynche Nikly

    Ich schließe dich davon aus, ja. Aber danke für die praktische Auflistung:

    Bruce, Rexy und Suppe sind confirmed town

    Auf Evoluna und Elize hab ich Townreads

    Ich bin fmpov obv auch town

    Bleiben du, schadeniz und Neo. Neo hat mir die letzten Tage gefühlt zu viel Gegenwind für einen Maf bekommen (unter anderem von Paladin), daher bin ich da mittlerweile eher bei einer Towntendenz. Zu schadeniz/Mangara hab ich nicht wirklich eine Meinung, aber das sind aus meiner Sicht dann doch schon ein paar Townies zu viel um der Mafia einen verlockenden ML zu präsentieren, falls es denn einer gewesen wäre.

    Also doch, ich glaube schon dass abgesehen von dir und eventuell schadeniz/Mangara kein Maf Sirius gevotet hat und die Mafia damit aktiv zu einem NL statt einem Sirius-Lynch beigetragen hat.

    Zuallererst: Wir haben noch MLs frei, also gibt es kein Risiko dabei Paladin zu lynchen. Ich bin auch durchaus gewillt Evo Lee da zu glauben, die Auswahl des Ziels erscheint mir sinnvoll und das Resultat finde ich jetzt auch nicht super überraschend.


    Lynche Paladin


    Zweitens, Readliste, juhu. Evo Lee hat sich ja so oder so erledigt, also schonmal ein Spieler weniger. Fangen wir mit den Townreads an.


    Evoluna: Gute Beiträge, geht auf fast alles ein, kann mich nicht daran erinnern irgendwas von ihr gelesen zu haben was mir stark negativ aufgefallen wär. Wollte außerdem schon früh max lynchen.


    Terra: Fürs Protokoll, ich traue Terra auf Prinzip nie zu 100%, aber denke seine Auseinandersetzung mit max macht ihn da schon ziemlich towny. Klar, der Busfahrer persönlich könnte das auch spielen, aber angestoßen wurde das ganze von max, und das in einem ziemlich provokanten Ton. Abgesehen davon hab ich mich wie er angedeutet hat auch etwas privat mit ihm unterhalten, und auch da hat er auf mich Mafeindruck gemacht.


    Elize: Leider etwas inaktiver geworden, aber inbesondere wegen ihrer Interaktionen mit max sehr towny für mich. Wirkte alles sehr echt und hat da gute Punkte gebracht.


    Dann zu den Scumreads:


    Explorerkid John: Manchmal ist keine Interaktion genauso aussagekräftig wie viele Interaktionen. Obwohl nicht gerade inaktiv, hat John kein einzige mal direkt mit max interagiert. im Spoiler sind alle Zitate von John, in denen er max erwähnt, in chronologischer Reihenfolge (keine Garantie):

    Du hast nie direkt mit max interagiert und gehst auch sonst auf keine Anschuldigen an, trotzdem steht er auf deine Liste von Leuten die du vielleicht lynchen würdest - Nur um dann doch wieder zu Sirius zu springen und deine vorherige Aussage scheinbar zu vergessen, und anschließend sogar noch zu fragen warum max denn überhaupt scummy sein sollte. Wäre vermutlich eine Frage die man sich als Town eher stellen sollte bevor man jemanden als möglichen Lynchkandidaten bezeichnet.

    Zum Abschluss dann der Aufruf von einen max Lynch abzusehen nach dem Claim, ohne aber Alternativen in den Raum zu stellen, die man dann so kurz vor Ende schon liefern müsste. Warum dann nicht wieder Sirius vorschlagen in der Situation?


    Well das war ne kurze Readliste, aber hat schon lang genug gedauert (:

    Hab obv auch noch Meinungen zu anderen Teilnehmern, aber beim schnellen Überfliegen der Beiträge in den meisten Fällen nix gefunden was im Nachhinein konkret genug für mich war um da nen vernünftig begründeten Scumread draus zu verfassen, und wenn ich ne unbegründete "eher Maf" Liste veröffentliche greift mich jeder der da drauf steht an und fragt nach Begründungen und da hab ich keinen Bock drauf. Und mit dem Claim von Evo brauchts ja heute sowieso keinen Readlynch, also gibts da keine Eile.


    Noch kurz zu Sirius dann aber: Hatte ja vorher schon mal erwähnt dass ich eigentlich eher von ihm als Maf weg bin, allerdings sehe ich da auch verdammt viele confirmte Townys unter den Sirius-Lynchern D1 (Bruce, Suppe, Rexy), was immer mehr für ein aktives Verhindern des Lynches seitens der Mafia spricht. Sobald wir wieder in eine Situation kommen in der wir wieder auf reine Readinglynches zurückgreifen müssen, ist er definitiv nicht vom Tisch für mich.

    Dann können wir morgen Neo7 nehmen, der von maaax. und co so überzeugt war.


    Btw war es TosTos' Vorschlag (zumindest die wilden Begründungen) mich zu lynchen und der Vorschlag war es auch maaax. am leben zu halten...


    Glaube wir nähern uns langsam ein paar guten Zielen

    Und dich dann direkt hinterher? Immerhin hat max dich ja doch sehr verteidigt :)

    Da keiner mitgemacht hat wollte ich wenigstens ein etwas wahrscheinlicheres Ziel lynchen. Aufgrund dieses Beitrags hab ich TosTos kurz privat angefragt was da so die Gründe sind. Meinte "Wollte D1 Lynchen, hat später aber NLt" und ich dachte mir screw it, rauf auf den BW.

    Kann das btw so bestätigen, falls iwer Zweifel daran hatte.


    Wäre momentan vermutlich am ehesten bei Evo Lee als Lynchziel, hab die entspannten letzten Tage dann aber auch eher für andere Dinge genutzt als dafür den ganzen Kram nochmal zu rereaden, also ist das sicher nicht in Stein gemeißelt. Werde denke ich morgen auch ne halbwegs vernünftige Readlist raushauen können, falls ich nicht nach dem ersten Spieler die Lust am ausformulieren meiner Gedanken verliere.

    Also ja, basically Fillerpost um zu sagen dass morgen wieder mehr von mir kommt.