Regelwerk

  • Hallo Mafia-Fans!


    In diesem Thema findet ihr die allgemeinen Spielregeln, welche für alle Mafia-Runden gelten. Bitte lest sie euch gut durch, sie werden nicht jedes Mal aufgeführt werden.


    Aber worum geht es bei einem Mafia-Spiel überhaupt? Das Spiel läuft in Tag-Nacht-Zyklen ab - für dieses Spiel werden Tag und Nacht jeweils 24 Stunden dauern und sich üblicherweise um 21 Uhr abwechseln. Am Tag finden Diskussionen darüber statt, wer gelyncht wird; dies wird am Ende des Tages durch die Stimmen aller Teilnehmer (das heißt, auch die bösen Fraktionen sind stimmberechtigt) entschieden. In der Nacht können dagegen Spieler mit besonderen Fähigkeiten agieren, indem sie ihre Handlungen per privater Nachricht an den Spielleiter senden. Jeder Spieler bekommt zu Beginn des Spiels eine Rolle zugelost (von der die Mitspieler üblicherweise nichts erfahren). Dabei gibt es eine uninformierte Mehrheit, zumeist als Dorfbewohner bezeichnet, und eine oder mehrere informierte Minderheiten, die Mafias. Das Ziel der Dorfbewohner ist es, alle Mitglieder der Mafias ausfindig zu machen und diese durch die täglichen Lynchs loszuwerden, während sich die Mafia-Gruppierungen unauffällig verhalten und nach und nach alle Dorfbewohner und eventuelle gegnerische Fraktionen verschwinden lassen, ohne selbst vollständig ausgelöscht zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen sind die Mafias mit einem nächtlichen Kill ausgestattet, der es ihnen ermöglicht jede Nacht einen Spieler aus dem Spiel zu nehmen. Das Spiel ist zumeist dann vorbei, wenn nur noch eine Fraktion übrig ist oder ihr Sieg nicht mehr aufgehalten werden kann.


    Inhaltsverzeichnis


  • Spielablauf


    Hier findet ihr alle Abläufe, die in allen Standard- und Großrunden Verwendung finden. Sollte ein Teil der Sachverhalte in einer Runde anders aufgeführt werden, dann überschreiben sie die entsprechenden Punkte. Achtet also immer darauf, was in der Anmeldung oder im Startpost steht!


    • Die Runde startet mit Nacht 1, in der für alle Personen mit Ausnahme der Angehörigen der Mafia ein absolutes Kommunikationsverbot gilt
    • Kommunikation außerhalb des Diskussionsthemas ist, außer der ersten Nacht, erlaubt, sei es über Private Nachrichten oder über weitere Kanäle (s. Whitelist)
    • Jeden Tag können alle Spieler gemeinsam darüber entscheiden, wen sie lynchen wollen. Dabei hat jeder Spieler eine Stimme, die er in Form eines fett markierten "Lynche XY" abgeben kann. Niemanden zu lynchen zählt dabei als eigene Option, die ebenfalls die Mehrheit erreichen kann. Sollte Gleichstand zwischen zwei Optionen herrschen, wird an diesem Tag ebenfalls niemand gelyncht
    • Die Mafia kann jede Nacht eine Person töten. Dafür müssen insgesamt mehr als die Hälfte aller noch lebenden Mafia-Mitglieder das Killziel besuchen, zudem muss ein Anführer des Kills bestimmt werden. Als Killziel kann ein Mitglied der Mafia nur gewählt werden, wenn dieses sich nicht selbst besucht und dennoch mindestens 50% der Mafia besuchen, sowie ein strategischer Aspekt gegeben ist, welcher dieses Vorgehen rechtfertigt.
    • Das Dorf gewinnt, wenn alle Mitglieder der Mafia sowie alle 3rd Party Rollen mit einer Möglichkeit, in der Nacht Spieler zu töten oder zu konvertieren, gestorben sind
    • Die Mafia gewinnt, wenn sie mindestens die Hälfte aller noch lebenden Mitspieler stellt
    • Das Spiel endet, sobald eine Fraktion ihre Siegbedingungen erfüllt hat. Falls mehrere Fraktionen gleichzeitig ihre Siegbedingung erfüllen, gewinnen sie alle
    • Sollten über 3 Tag-Nacht-Zyklen hinweg das Dorf niemanden lynchen und die Mafia niemanden töten, verliert automatisch die Fraktion, die zuerst ihre Aktion eingestellt hat
    • Jeder Spieler hat das Ziel für den Sieg seiner Fraktion voranzubringen, unabhängig davon, ob sich seine Fraktionszugehörigkeit im Verlauf des Spiels ändern könnte
    • Dorfbewohner werden üblicherweise als gut wahrgenommen, Mitglieder der Mafia als böse und bei 3rd Party Rollen ist dies individuell festgelegt
    • Sofern nicht explizit in der Rollenbeschreibung erlaubt, können tote Spieler nicht als Ziel einer Aktion in der Nacht gewählt werden. Außerdem ist es nicht möglich, sich selbst zu besuchen
    • Das eigenständige Verlassen des Spiels in Form eines Suizides ist nicht möglich. Hierbei ist jede Aktion ausgenommen, die durch eine andere Mechanik oder Fähigkeit innerhalb des Spiels hervorgerufen wird
    • Die Verwendung von Hashcodes, Wikipedia-Puzzles und ähnlichen Methoden zur zweifelsfreien Bestätigung der Identität/Reports eines Spielers sind untersagt.


    Allgemeines


    Die nachfolgenden Regeln sind entscheident, um ein ausgeglichendes und faires Spiel für alle Teilnehmer zu ermöglichen.
    • Das Erstellen von Screenshots, vergleichbare Methoden oder das unabstreitbare Zeigen im RL von spielrelevanten Inhalten (z.B. Rollen-PN) ist strengstens untersagt
    • Es ist nicht erlaubt, einen Spieler nach kompletten PMs zu fragen oder diese einzufügen bzw. zu zitieren. Einzig das Zitieren des Text-Inhalts und das Nennen des Autors ist erlaubt
    • Foreninterne Informationen (wie zum Beispiel den Onlinestatus eines unsichtbaren Users) dürfen nicht veröffentlichen und damit die von der Software gegebene Privatsphäre gebrochen werden, um einen Vorteil im Spiel zu haben (gilt insbesondere für Mitglieder des BisaBoard-Teams)
    • Spielrelevante Diskussionen oder Unterhaltungen sind nach dem Ausscheiden aus dem Spiel nicht mehr gestattet, dies gilt für jegliche Art von Kommunikation, auch Danksagungen; verhaltet euch wie Zuschauer

      • Jegliche Informationen, die auf einem dieser genannten Wege oder einem ähnlichen Wege erlangt wurden, sei es absichtlich oder unabsichtlich, dürfen nicht als Beweise in der öffentlichen Diskussion angebracht werden
    • Mit der Anmeldung erklärt ihr, dass ihr während der Laufzeit der Runde mindestens einmal täglich den Stand der Runde überprüft. Inaktivität sollte vermieden werden
    • Der begründete Verdacht von Spielmanipulation bzw. der absichtlichen Manipulation des eigenen Teams („Gamethrowing“) ist strengstens untersagt
    • Mit einem triftigen Grund ist es möglich, sich während der Runde durch einen anderen Spieler ersetzen zu lassen

      • Triftiger Grund: Ein Spieler kann unvorhergesehen über einen längeren Zeitraum nicht am Spiel teilnehmen
  • Standardisierung

    Zur Vereinfachung und der Übersicht halber wurde ein Teil der Prozesse im Spiel standardisiert.

    • Lynches in fetter Schrift, abgetrennt durch Leerzeile in exakt dieser Form: Lynche XXX. "Lynche Niemanden" könnt ihr wählen, falls ihr nicht wollt, dass an diesem Tag jemand gelyncht wird. Kein "votes XXX", keine Veralberungen von Nutzernamen
    • Im Fall einer Lynchänderung ist der alte Lynchvote durchzustreichen. Sollte dies nicht gemacht werden, sind beide Lynchvotes ungültig
    • Jegliche Aktionen sollten an alle Spielleiter versendet werden, um das Zusammentragen der Informationen zu vereinfachen
    • Die Spielleiter sind in jede Konferenz, welche aus mehr als 2 Personen besteht, einzuladen

    Wenn im Startbeitrag ausdrücklich auf Anonymität hingewiesen wird, wird wie folgt verfahren:

    • Zusätzlich zur Rolle erhält jeder Mitspieler während der ersten Nacht eine Nummer, die sich von 1 bis zur Spieleranzahl ersteckt. Wenn nun ein Spieler eine Nachtaktion in der ersten Nacht ausführen möchte, so nennt er eine Nummer anstelle des Namens, welche seine Aktion betreffen soll. Während der ersten Tagphase wird bekannt gegeben, welcher Spieler zu welcher Nummer gehört und dann verfahren alle folgenden Nächte über den Namen eines Spielers

    Innerhalb einer Runde dürfen nur die unten angegeben Seiten und Programme genutzt werden, um in das Spiel einzugreifen. Solltet ihr weitere Seiten und Programme für sinnvoll erachten, dürft ihr diese gerne vorschlagen!



    Standardrollen

    Dies ist eine Übersicht über die Funktionsweise aller Rollen, die in Standardrunden häufig auftreten. An dieser Stelle könnt ihr euch mit den unterschiedlichen Bezeichnungen vertraut machen.






    Weitere Rollen

    Hier findet ihr eine Übersicht weiterer Rollen, welche gelegentlich in Standardrunden auftreten können, jedoch nicht so häufig sind wie die Standardrollen.



  • Hinweise

    Hier findet ihr einige Tipps, wie ihr euch selbst absichern und das Spiel erleichtern könnt.


    • Stellt euch unabhängig von eurer Partei auf Unsichtbar, solange ihr an einer Mafia-Runde teilnehmt. Team-Mitglieder sehen zwar dann trotzdem noch, wann und wo ihr online seid, aber ihr hinterlasst zumindest keine Spuren auf Profilen
    • Wenn ihr als Mafia die Profile eurer Kollegen oder potentieller Ziele anschaut, vergewissert euch, dass ihr unsichtbar seid. Um zu vermeiden dass für Team-Mitglieder angezeigt wird dass ihr im Profil seid könnt ihr auch zur Tarnung unmittelbar danach einen neuen Tab mit einem anderen Bereich des BisaBoards öffnen
    • Claimt nicht leichtfertig an jemanden, nur weil ihr ihn außerhalb des Spiels gut kennt
    • Fühlt euch frei, Konferenzen mit Leuten einzurichten, denen ihr aufgrund der Sachlage innerhalb des Spiels vertraut. Längere Kommunikation über PN kann ebenfalls in der Online-Liste erkannt werden
    • Die Runden gehen über mehrere Tage oder sogar Wochen. Anders als in Epicmafia ist es daher möglich, dass jemand zum Zeitpunkt einer Kontaktaufnahme nicht anwesend ist und es ist damit natürlich auch erlaubt, eine Abwesenheit vorzutäuschen. Dabei lässt es sich allerdings nicht vermeiden, dass eine solche Vortäuschung über die verschiedensten Wege außerhalb des Spiels erkannt werden kann und dann entsprechend Schlüsse daraus gezogen werden. Behaltet das im Hinterkopf



    Innerhalb des nachfolgenden Spoilers findet ihr die Richtlinien, die für Verwarnungen und Mafia-Sperren im Falle von Regelverstößen angewendet werden.



    Solltet ihr weitere Fragen zum Spiel haben oder etwas unklar erscheinen, steht es euch frei jederzeit ein Komitee Mitglied zu kontaktieren, euch im Allgemeinen Diskussionstopic oder bei Fragen zum Bereich im Feedback-Thema zu melden.
    Außerdem möchte wir an dieser Stelle auf unsere Mafia-Guides verweisen. Auch dort könnte ihr einige hilfreiche Tipps und Tricks für das Mafia-Spiel in Erfahrung bringen!


    Das Mafia-Komitee