Beiträge von Sweet Reptain

    Ich habe für "Gut" abgestimmt, wobei die Stimme auch in Richtung "Sehr Gut" gehen könnte, hm. Ich finde auf der Bisafans Hauptseite ist alles was ich regelmäßig brauche sehr einfach zu erreichen, wenn ich am Handy bin, und z.B. etwas für GO nachschlagen muss, hab ich das schon verinnerlicht, wo ich überall klicken muss, um in das entsprechende Menü zu kommen. :D Die Farbgebung sagt mir persönlich nicht so wirklich zu (deswegen meine niedrigere Bewertung), weil ich nicht viel mit der Farbe Grün anfangen kann, aber es gehört zu Bisafans und hat jetzt ja mehr mit persönlichen Vorlieben als mit anderen Dingen zu tun. :3

    Hallo und Willkommen zurück! ^_^


    Ich hoffe, du findest dich trotz der längeren Abwesenheit im Forum gut zurecht und findest dich wieder gut in die Community ein! Wenn man ein paar von früher bekannte Gesichter entdeckt, ist das bestimmt nochmal etwas einfacher. Viel Spaß im Forum und (bald) auch mit den neuen Gen 4 Spielen. Auf die freue ich mich auch schon besonders. Die sind ein toller Grund, um ins Forum zurückzukehren :D

    Es ist übrigens schon so gemeint, dass man auch den Hintergrund anmalen darf /soll?

    Natürlich. Die farbliche Gestaltung eures Teils steht euch frei, es gelten nur die Punkte, die im Startpost genannt wurden. Wenn ihr den Hintergrund farblich gestalten wollt, dürft ihr das machen, solltet ihr einen weißen Hintergrund als passend empfinden, sollte das auch klar gehen, denke ich. Aber das Gesamtergebnis sieht vermutlich umso besser aus, je mehr farblich gestaltet wurde ^_^


    (Ansonsten muss Cassandra dazu noch etwas schreiben. x: )

    Ich habe auch ein paar Figuren in meiner Vitrine stehen. Es sind einige Pokémon dabei, Charaktere aus One Piece, kleine Sailor Moon Schlüsselanhänger, Feen.. irgendwie so ein bisschen was von allem. :D Einige wenige wurden mir geschenkt, den Rest habe ich mir nach und nach selbst sorgfältig ausgesucht und angeschafft. Ich habe noch ein paar Charaktere im Auge, von denen ich gerne irgendwann eine Figur besitzen würde, aber dafür muss dann auch der Platz vorhanden sein (und natürlich eine Figur, die mir sehr gut gefällt). In der nächsten Zeit wird sich an meiner Sammlung wohl nicht soo viel ändern aber das ist auch okay ^__^

    ob ihr eure Spiele lieber online erwerbt, um sie beispielsweise ab 00:00 Uhr am Releasetag spielen zu können, oder, ob ihr doch lieber eine physische Kopie des Spiels kauft.

    Ich würde mir in vielen Fällen meine Spiele lieber als physische Version kaufen, einfach, damit ich etwas habe, das ich in mein Regal stellen kann und schick aussieht, besonders bei limitierten Spieleversionen, die ein Steelbook, eine Figur oder Artbooks oder ähnliches dabei haben. Einige wenige solcher Spiele habe ich auch erworben und die "Extras" stehen in meiner Vitrine :3 Meine DS Spiele habe ich mir ausnahmslos physisch gekauft, ich mag es bei Konsolen/Handhelds nicht wirklich, wenn das Spiel auf der (teils eh schon knapp bemessenen) Speicherkarte liegt und da den ganzen Platz einnimmt.


    Etwas anders ist es hier tatsächlich bei PC-Spielen. Auch wenn ich hier ein Spiel in seiner Limited Edition erworben habe, ist es hier jedoch eher die Ausnahme, dass ich die Spiele in der physischen Form besitze (es sind trotzdem einige, die hier rumstehen). Ich habe seit vielen Jahren einen Steam Account und kaufe fast nur noch in den Summer oder Winter Sales, wenn andere Aktionen mit Rabatten laufen, oder über humblebundle usw. Hier kann man über solche Sales doch einiges an Geld sparen und auch wenn mich viele meiner ausgewählten Spiele überzeugen, bin ich mir nicht immer sicher, ob ich sie mir für den Vollpreis zugelegt hätte.

    Ich habe meine Stimme für Hauptspiel, Handheld Spin-Offs und Free to Play Spin-Offs abgegeben, da ich aus jeder dieser Kategorien mehrere Spiele besitze und (an)gespielt habe. Müsste ich mich für eine Kategorie entscheiden, würde ich meine Stimme vermutlich an die Handheld Spin-Offs geben, wegen Pokémon Mystery Dungeon. Kein anderes Spiel begeistert mich so lange nach dem ersten Durchspielen der Story immer wieder aufs neue, wenn ich es in der Hand halte, um mich an schwierigen Dungeons zu versuchen oder die Story eines Teils komplett neu durchzuspielen. ^__^ Aber natürlich machen mir die anderen Spiele auch sehr viel Spaß.


    Zu den Konsolen Spin-Offs kann ich nicht wirklich eine Meinung abgeben, da ich sie nie gespielt habe.


    Das TCG habe ich im Zuge des Häuserkampfes ausprobiert und da dann mit ein paar Themendecks gespielt. Das hat, vor allem mit den Calls innerhalb des Hauses, sehr viel Spaß gemacht, jedoch kenne ich mich abseits von den paar Themendecks nicht wirklich mit dem Spiel aus. Das Erstellen eines eigenen Decks wäre wohl einer der nächsten Schritte, an den ich mich langsam herantasten muss. Vielleicht gehört das TCG irgendwann auch zu der großen Auswahl oben ^_^

    Hallöchen! ^_^


    Heute gibt es von mir nur ein recht kleines Update, hoffentlich komme ich in den nächsten (freien! \o/) Wochen endlich dazu, viele alte Arbeiten zu sortieren und dann endlich nach und nach vorzustellen.

    Wer schon mal in meinem Thema unterwegs war, wird vielleicht festgestellt haben, dass ich ein Fan von Nailart bin und auch gerne verschiedene Designs oder Techniken auf meinen Fingernägeln ausprobiere. Leider bin ich diesem Hobby die letzten Monate nicht so wirklich ausgiebig nachgegangen, obwohl all meine Lacke nur drei Schritte von meinem Schreibtisch entfernt im Schrank standen (und ich offensichtlich auch nur daheim war, aber ok..) aaaaber im Juli habe ich sie endlich mal herausgekramt und mich an einem neuen Design versucht, um wieder mehr Übung zu bekommen. Ich habe ein ganz cooles Nageldesign im Internet entdeckt, auf dem eine Eule abgebildet war, und wollte mich dann auch an einer Eule versuchen.


       Auf den Bildern könnt ihr die linke und rechte Hand mit den fertig lackierten Fingern sehen. Links sind die Eule und ganz passend zu dem Vogel noch einzelne Federn über die restlichen Finger verteilt, rechts der silbern leuchtende Mond und goldene Sterne am (roten) Nachthimmel. War am überlegen, ob ich den Hintergrund eher blau oder rot machen soll, aber mich hat das rot in dem Moment doch mehr überzeugt. Besonders die Kombination mit den goldenen Sternen war so ganz cool.


    Ein paar Probleme haben sich bei der Eule selbst eingeschlichen. Ich habe feststellen müssen, dass ich keinerlei grauen Nagellack besitze (was mich in dem Moment doch.. etwas schockiert hat lol) und so musste ich mir die graue Farbe aus schwarz und weiß selbst auf einem Stück Alufolie zusammen mischen. Solltet ihr so etwas mal vorhaben: Ihr müsst echt verdammt schnell arbeiten, um den Lack dann noch in einer anständigen Konsistenz und nicht halb durchgetrocknet auf den Nagel zu bekommen. Hat bei mir dann doch noch reeeelativ gut geklappt. Für den Schnabel und die schwarzen Federn auf der Eule muss ich das nächste Mal noch etwas dünneres verwenden, die Linien sind für meinen Geschmack etwas zu breit geworden, aber das ist jetzt schon unnötiges Gemecker von meiner Seite. Dafür, dass ich ewig keine so detaillierten Sachen mehr gemacht habe bin ich mit dem Ergebnis doch sehr zufrieden und evtl. versuche ich mich demnächst noch an anderen Vögeln. ^__^


    Bis zum nächsten Mal! ♥

    Ich bin normalerweise ein Fan der dunklen Stile. Mein Windows ist dunkel eingestellt, diverse Programme auf meinem Laptop laufen auf dem dunklen Stil, mein Handy ist dunkel eingestellt.. hier im Forum hatte ich auch einige Zeit den Neutral - Dunkelviolett Stil.. ABER: ich benutze hier schon seit langer Zeit den Alola-Kokowei-Stil. Alola-Kokowei ist einfach wunderbar und ich mag die Idee, dass es da an der Seite steht und einen so süß ansieht ^__^ Besonders abends mag ich es eigentlich nicht, auf helle Seiten zu schauen, aber für das Kokowei mache ich dann doch eine Ausnahme.

    Hallo!


    Ich hoffe, ihr habt schon einige tolle Ideen und seid bereit, sie bald umzusetzen. Bin sehr gespannt auf eure Abgaben! Dem Startpost wurde der folgende Punkt hinzugefügt, ich hatte vergessen, ein offizielles Enddatum der Aktion anzugeben. Danke an Evo Lee für den Hinweis!

    Die Aktion wird zunächst bis zum 26. September 2021 laufen und wird dann zeitnah von der nächsten abgelöst. Da es sich hierbei um eine offene Aktion handelt, bleibt das Thema danach weiterhin geöffnet, sodass auch nach dem Aktionsende Abgaben im Thema geteilt werden können.



    Ein richtiger Feuernager

    Hmmm, in welche Richtung wird das dann gehen? Wird das so eine Art Feuer-Rattfratz oder nochmal etwas ganz anderes? Ist aber auf jeden Fall ne coole Idee!

    Wenn ich auf der Bisafans-Hauptseite bin, suche ich in den meisten Fällen den Pokédex auf. Entweder, weil ich etwas nachschlagen möchte, oder, weil ich den Typendex brauche, damit ich einen Überblick für die Medaillenauswahl habe. Ab und an schaue ich auch über die News, aber die hat man eh schon hier im Forum. Oft geht mein Weg über die schönen Buttons oben auf der Startseite auch weiter zu den Pokémon Go Seiten, damit ich aktuelle Events oder Pokémon nachschlagen kann, wenn ich mich in dem Moment nicht an alles erinnern kann. Und ein Punkt ist auch die Spieleübersicht. In letzter Zeit kam es häufiger vor, dass ich über die Spieleübersicht Infos zu manchen Spielen nachgeschlagen hab, hier startet mein Weg auch über die Hauptseite. ^__^