Beiträge von Sweet Reptain

    Ich habe bisher noch nicht soooo extrem viele Anime gesehen, dass ich jeder im Startpost aufgeführten Kategorie Momente zuordnen könnte, deswegen beginne ich hier einfach mal mit den Momenten, die bei mir immer am stärksten hängen bleiben, weil sie einfach starke Emotionen in Menschen auslösen (können. Wenn man bei mir die richtigen Knöpfe drückt, ist eh alles vorbei, vielleicht bin ich bei manchem einfach "empfindlicher". :x).

    Momente, die euch zum Weinen gebracht haben ...

    Momente, die einem schwer im Magen liegen ...

    Ich muss diese beiden Kategorien zusammenfassen, da mich sehr viele Momente, die mich zum Weinen gebracht haben auch nachträglich noch länger beschäftigt haben. Ich kann da nur sehr schlecht eine Linie setzen. Generell bleiben mir herzzerreißende Szenen viel stärker im Gedächtnis hängen als lustige Szenen, die mich zum Lachen bringen oder einfach eine pure Freude ausstrahlen. Ich packe die Szenen mal in Spoiler, sollten einige sie nicht gesehen haben.


    Merchandise finde ich an sich eigentlich ganz cool. Ich habe eine Vitrine, in der ich meine Stücke schön zur Schau stellen kann.

    Momentan stammen die meisten meiner Figuren (+Plüschis) aus Pokemon und One Piece. Pokemon, da mich das schon viele Jahre begleitet und sich selbst gekaufte und auch von Verwandten erhaltene Stücke angesammelt haben. One Piece war der erste Anime, den ich damals ernsthaft angefangen und durchgezogen habe (und bis zum heutigen Tag über den Manga verfolge) und die Charaktere liegen mir teilweise wirklich sehr am Herzen, weswegen ich mir vor einigen Jahren auf dem Japantag von ein paar meiner Lieblinge größere Figuren zugelegt habe.

    Ich habe zu vielen gesehenen Animes tolle Figuren oder anderes Merchandise gesehen, ich habe aber vor, meiner Sammlung nur noch Merchandise von Titeln, die mich eine lange Zeit über begleitet haben oder einen besonderen Eindruck auf mich hinterlassen haben hinzuzufügen, um die Sammlung nicht zu sehr in Anzahl der Stücke und "angesammelter Reihen" ausarten zu lassen (ich hoffe man versteht, was ich damit meine :d).

    Was ich meiner Sammlung irgendwann unbedingt noch hinzufügen möchte, sind Figuren von Trafalgar Law aus One Piece und Levi aus Attack on Titan, da es sich bei beiden Charakteren um meine absoluten Lieblinge ihrer Titel handelt. Sollte das Budget drin sein (und auch der Platz), würde ich mir für diese Charaktere auch hochwertigere/größere Figuren zulegen wollen. Bis dahin dauert es aber sicherlich noch einige Zeit. :)

    Zwei der in den vorherigen Beiträgen genannten Shops kenne ich bereits, ich habe dort jedoch noch nie bestellt. Sollte es aber irgendwann an die gewünschten Figuren gehen, muss ich mich da mal genauer umsehen, vielen Dank auf jeden Fall für die Erwähnung mehrerer Seiten. Ich persönlich wüsste da auf Anhieb nicht, welchen Shops man mehr vertrauen darf/sollte als anderen, da ich damit einfach keine Erfahrungen/Erfahrungsberichte habe.

    Folge 1

    Diskussionsanregungen:
    - Wie hat euch diese erste Folge als Einstieg gefallen?

    - Wie gefällt euch das Opening?
    - Habt ihr etwas neues über den menschlichen Körper gelernt? Was hat euch überrascht?

    - Die erste Folge fand ich als Einstieg gut geeignet. Man lernt die Hauptcharaktere kennen, ich finde es auch sehr schön, dass zusätzliche Informationen in den Kästchen gegeben werden. Dadurch geht das thematisch noch etwas mehr in die Tiefe und man hat die Chance, sein Wissen aufzufrischen oder neues zu erfahren.


    - Das Opening finde ich ganz süß, ich habe es mir inzwischen auch einmal abseits der Aktion angehört und dazu die Übersetzung herausgesucht. Ist bei manchen Openings auch ganz interessant zu erfahren, was genau da gesungen wird. Für alle, die eventuell Interesse an der Übersetzung haben: https://cellsatwork.fandom.com…English%20T.%20(TV%20Size)


    - Etwas neues über den menschlichen Körper habe ich in der ersten Folge nicht gelernt, nur, dass Bakterien echt sehr interessant aussehen können. Das Design sagt mir wirklich zu ^__^



    Folge 2


    Diskussionsanregungen:
    - Wie gefällt euch die sich anbahnende Romanze zwischen rotem und weißem Blutkörperchen? Ship or no Ship?

    - Was haltet ihr von den Kampfszenen? Angemessen oder zu brutal?

    - Was habt ihr neues über den menschlichen Körper gelernt?

    - Ich finde die Interaktionen zwischen dem roten und weißen Blutkörperchen ganz süß, bin mir aber nicht sicher, ob sich daraus noch etwas entwickeln sollte. Ich warte da einfach noch weiter ab und beobchte das mal.


    - Die Kampfszenen finde ich recht lustig, vor allem das viele Blut.. das bevorzugt unser weißes Blutkörperchen abbekommt. Zu brutal finde ich sie jetzt nicht wirklich.


    - Schürfwunden reißen riesige kreisrunde Löcher in die Welt der Zellen und Blutkörperchen und saugen alles in sich ein, was sich nicht schnell genug in Sicherheit bringen kann :( Das ist sehr traurig. Achja, und die Thrombozyten sind die cutesten und besten Bauarbeiter ever. Dank ihnen konnte die Bakterieninvasion erfolgreich verhindert werden. ^__^

    GRUPPE EINS

    Französisch | Disney Mulan | Spiegelbild

    Maori | Disney Vaiana | Wir kennen den Weg

    Koreanisch | Disney Rapunzel | Endlich sehe ich das Licht


    GRUPPE ZWEI

    Russisch | Anastasia | Es war einmal im Dezember

    Französisch | Disney Der König der Löwen 2 | Liebe triumphiert

    Amerikanische Gebärdensprache | Disney Der Glöckner von Notre Dame | Draußen


    GRUPPE DREI

    Mandarin | Disney Mulan | Sei ein Mann

    Französisch | Disney Die Schöne und das Biest | Uns're Stadt

    Maori | Disney Vaiana | Ich bin bereit

    Glaube, das ist eigentlich nicht nötig, aber ich wollte jetzt doch noch mal eine Ankündigung schreiben. Das Münstertreffen wird auf unbestimmte Zeit (also bis nach Corona) verschoben. Bleibt alle gesund und sobald es wieder bisschen ruhiger geworden ist werd ich mich hier im Thema mit einer neuen Umfrage melden o/ ♥