Beiträge von Zujuki

    "Ich habe es euch doch gesagt" ok hier war es echt nicht so schwer, aber scheint n Trend in der Runde zu sein xD

    Ja wirklich (bei mir mehr oder weniger). Schade das ich kein besseres Argument gefunden haben, aber du hast wirklich anders gespielt als als Dörfler. Sicherer und abgeklärter. Leider reichte das nicht für einen ordentlichen Verdacht.

    Ich bin mir gerade nicht sicher, welche Frage du beantwortet hast.

    Momentan würde ich eher jmd lynchen der maaax. verteidigt hatte wie z.B. Neo7. Er hatte maaax. ja auch schon vor dem falschen claim 1-2x verteidigt.

    Warum möchtest du eher Neo7 lynchen statt zwischen Paladin und Evo Lee? Findest du Neo7 also verdächtiger als EvoLee?

    Das war die Frage, die ich zuletzt gestellt hatte.


    Interessant find eich bei Paladin, das er aus "vergessen" ein "ungünstig formuliert" macht. Zumal man als Maf wahrscheinlich eher an den Janitor denkt, als als Dörfler.

    Jedenfalls könnte maaax als echter Watcher noch wichtige Reports sammeln. Umso besser fände ich nun das Vorhaben alle auf Sirius zu schicken, denn sollte maaax echt sein und alle zum jetzigen Zeitpunkt noch möglichen Town-PRs sehen, hätten wir einen Vorteil um Fake-Claims zu beseitigen, da Maaax diese dann einfach aussprechen kann, da seine Rolle schon bekannt ist. (und ja mir ist bewusst, dass sogar schon 2 PRs tot sein könnten, aber selbst ohne koordinierte Nachtaktion wäre das so, also im allerschlimmsten Fall haben wir dann eben nur die Reports rund um Sirius aber die sollten doch mittlerweile genug wert sein.)

    Hier vergisst er interessanterweise den Hooker. Keine Ahnung, ob das hier schon gespielt ist, oder ob er wirklich nicht daran gedacht hat.


    Bis jetzt finde ich jedenfalls EvoLee überzeugender als Paladin.


    Lynche Paladin

    Momentan würde ich eher jmd lynchen der maaax. verteidigt hatte wie z.B. Neo7. Er hatte maaax. ja auch schon vor dem falschen claim 1-2x verteidigt.

    Warum möchtest du eher Neo7 lynchen statt zwischen Paladin und Evo Lee? Findest du Neo7 also verdächtiger als EvoLee?

    Ehrlich gesagt verdächtige ich beide (Evolee und Neo7) und dank des claims wäre es wohl besser eher Neo7 zu lynchen. Warum, hast du ja selbst gesehen und zitierst meinen Grund. Nur sind das halt alles zur Zeit nur Verdächtigungen die leicht schief gehen können, deswegen werde ich mir nochmal vergangene Beiträge durch lesen und warten was noch kommt.

    Ich sehe gerade nicht wo er maax verteidigt hat, aber vielleicht übersehe ich auch etwas. Ich bin mir nicht sicher, warum es besser wäre zuerst Neo7 zu lynchen Er und EvoLee sind ja nicht zwangsläufig beide Maf.

    Momentan würde ich eher jmd lynchen der maaax. verteidigt hatte wie z.B. Neo7. Er hatte maaax. ja auch schon vor dem falschen claim 1-2x verteidigt.

    Warum möchtest du eher Neo7 lynchen statt zwischen Paladin und Evo Lee? Findest du Neo7 also verdächtiger als EvoLee?

    Ich bin der Ansicht, dass es die Diskussionen eher hemmen und das Dorf bei manchen in falsche Sicherheit wiegen könnte, da Gut-Reports durch zwei Mafia-Rollen nicht stimmen müssen.

    Wenn wir in den nächsten Tagen Maf-PRs lynchen und deine Gut-Reports noch leben, wäre das auch sehr hilfreich. Außerdem ist die Wahrscheinlichkeit eher gering, das du 3 Mafs (und 2 Maf-PRs) erwischt hast. Erklärungen warum du wen besucht hast hätte ich gerne trotzdem, um dich besser einschätzen zu können.


    Wie oben schon beschrieben ähnelt es sehr der Situation wie mit maaax. Da kam der erste Verdacht/Lynchvote und kurz darauf der claim der wie wir wissen falsch war.

    Ein einzelner Verdacht und eine Diskussion mit mehreren Lynchvotes kurz vor Phasenende finde ich schon stark unterschiedlich.


    Warum möchtest du eigentlich nicht EvoLee lynchen?

    Erinnert mich an das was maaax. gemacht hat.

    Inwiefern erinnert dich das daran?


    Ein Versuch den Kopf aus der Schlinge zu ziehen oder einen ML zu verursachen.

    Wo stand Evo Lee denn bisher stark im Fokus?

    Momentan würde ich eher jmd lynchen der maaax. verteidigt hatte wie z.B. Neo7. Er hatte maaax. ja auch schon vor dem falschen claim 1-2x verteidigt.

    Noch dazu würde ein falscher Report passen da Paladin Neo7 ja auch schon verdächtigt und ihn als mögliches Lynchziel in Betracht gezogen hat. Der report soll vllt nur ablenken.

    Das klingt irgendwie mehr nach einer Ablenkung als der Claim von Evo Lee.

    Da keiner mitgemacht hat wollte ich wenigstens ein etwas wahrscheinlicheres Ziel lynchen. Aufgrund dieses Beitrags hab ich TosTos kurz privat angefragt was da so die Gründe sind. Meinte "Wollte D1 Lynchen, hat später aber NLt" und ich dachte mir screw it, rauf auf den BW. (Vorallem da ich TosTos eher Dorfig finde, aber meine Readliste kommt hoffentlich später.) Ich hinterfrage die Entscheidung nun, zugegebenermaßen, selber, aber Letarking war zumindest wahrscheinlicher Maf als Bruce, in meinen Augen.

    Sowohl auf Sirius als auch auf Letarking ging kurz vor dir ein Spieler. Davor waren um etwa 17 Uhr ein Spieler auf Sirius und ein Spieler auf Letarking (auf Sirius 2 aber einer davon war vom vorherigen Abend). BW würde ich das jetzt nicht nennen. Da beide etwa gleichauf waren habe ich mich gefragt, warum du nicht nochmal für Sirius plädierst, statt auf Letarking zu wechseln.

    Das kannst du dir übrigens selber erklären, oder? Ich habe ihn um 20:57 nicht gelyncht. Glaubte ich also dass Leute ihn da noch lynchen werden? Wenn ja hätte ich reingelyncht. Wenn nein würde das doch nur für Chaos sorgen, oder liege ich falsch?

    Das ist auch eher ironisch gemeint gewesen. Angenommen Sirius und du wären Maf und du möchtest ihn vorschlagen bzw. lynchen, aber nicht, das er tatsächlich gelyncht wird. Und diese Wechsel wirken für mich wie gespielte Unsicherheit. Weil hin und her springen wirkt einerseits unsicher, aber andererseits fand ich es komisch, das du 3 Minuten vor Schluss Sirius vorschlägst, den du auch früher erneut hättest vorschlagen können, statt kommentarlos Letarking zu lynchen.


    Aber gut, technisch gesehen bringt es erstmal wenig.

    Ja, an die die gesagt haben er spielt immer chaotisch: Den Nonsense in seinen letzten Beiträgen habe ich daher ausgeblendet. Ich finde aber was ich jetzt angesprochen habe sind unbeachtet dessen negativ zu gewichten.

    Dass er auch noch nicht auf meine Nachfrage reagiert hat ist mir schon genug (ja er ist weg, hat 12 Minuten vorher aber noch gepostet), daher:


    Lynche maaax.

    Terra lyncht erst maaax (17:23).

    Macht das, verliert euren Watcher und seid froh, dass ihr dadurch eine PR verloren habt! (:

    Das hätte nicht mal sein müssen wenn du gescheihter auf deine Verdächtigungen reagiert hättest aber ok...

    Besser als Claim vor 2 Minuten ne?


    Lynche Sirius

    Dann Sirius (20:39).

    Lynche Letarking

    Und anschließend Letarking (20:47)

    Können wir doch Sirius und nicht Bruce? Der is mir doch etwas lieber. Oder wo sind alle Sirius lyncher von Gestern, doch Angst? :)

    Wenn er Maf ist, Win, und gucken von wem er so verteidigt wurde (keine im Kopf aktuell)

    Wenn Dorf liegt Neo weit oben bei mir in der Lynchliste.

    Anschließend möchte er doch wieder Sirius lynchen, macht es aber nicht (20:57).


    Das ist der Stand an dem Terra auf Letarking wechselte. In den Klammern steht der Stand, wenn man Votes vom Morgen bzw. verherigen Abend miteinberechnet. Die hat man aber am Abend nicht unbedingt im Kopf, daher die Klammern.

    Sirius - 2(3) (ohne Terra bzw. nach dem Wechsel)

    Bruce - 2(4)

    maaax - 3(4)

    Letarking - 2(3 mit Terra)

    Neo 7 - 1

    Niemand - 0

    Sirius und Letarking liegen sehr nah beieinander. Bruce und maaax auch. Mit Terra lägen also Sirius und maaax zu dem Zeitpunkt vorne. Da frage ich mich, warum er nicht weiter Sirius lyncht und ob er wirklich geglaubt hat, das um 20:57 noch genug Spieler auf Sirius wechselt. Vor allem, wenn er es selbst nicht tut. Hier würde ich zuerst an Unsicherheit denken. Allerdings habe ich das Gefühl, das Terra tatsächlich etwas anders spielt. Ich habe es erst auf das geschoben, was er angekündigt hatte, aber ich glaube, das ist es nicht. Er wirkt beim Lynch sicherer als in anderen Runden. Und hat weniger Angst den falschen zu lynchen. Daher habe ich das Gefühl, das es sich um vorgespielte Unsicherheit handeln könnte. Bei seiner Diskussion mit maaax dachte ich erst, dass das etwas wäre, das man in der Mafiakonvi besprochen hätte. Da maaax aber sehr offensiv spielte und das offenbar auch sein Plan war, macht diese kleine Diskussion doch Sinn.

    Mir war aufgefallen, das Neo7 noch nicht auf deinen Beitrag eingegangen war.

    Hier wolltest du dann zwischen Maaax, Bruce und Sirius lynchen. Letarking und Neo7 standen auch als Option zur Verfügung, auch wenn die Lynches wahrscheinich nicht durchgegangen wären. Du hast zwar den Claim erwähnt, aber dennoch wundert es mich schon etwas, das du nicht Neo7 gelyncht hast.

    (das dritte mit von wegen ungünstig formuliert betrachte ich Mal nicht weiter, wie gesagt ja eher unwahrscheinlich).

    Es war vergessen, nicht ungünstig formuliert.

    Natürlich gibts noch die dritte Möglichkeit: Du hast es schlichtweg vergessen zu betrachten. Da der Plan aber wirklich auf dem Watcher aufbaut halte Ich das dann doch für eher unwahrscheinlich.

    Als Dörfler weiß man zwar nicht ob der Watcher noch lebt, aber man könnte eher den Janitor übersehen als als Maf.


    An sich finde ich deine Kritik aber berechtigt, da Neo7 tatsächlich recht stark davon ausgeht, das der Watcher noch lebt. Ich finde aber deinen nächsten Beitrag ein wenig gleichgültig dem Verdacht gegenüber. Man könnte schließlich auch auf Bruce gehen, um einen Lynch an maaax zu verhindern.

    Wobei, das mit dem Confirmen macht eigentlich keinen Sinn, weil wir uns ja eh gewundert hätten, wieso der "Watcher" noch am Leben gelassen wird. Oder ich übersehe irgendwelche Mindgames, die man da noch überlegen könnte.

    Sie hätten ihn dauerhooken können.

    Wer so agiert sollte doch eigentlich damit rechnen (vor allem wenn es nicht die 1. Runde ist), dass die ein oder andere Reaktion (auch in Form von Lynchvotes) drauf folgen könnte.

    Genau, er ist also ein leichtes Lynchziel. Dörfler könnten ihn lynchen, aber auch Mafs. Gerade weil man mit einem Lynch rechnen kann, kann die Mafia hier leicht lynchen. Das Argument, das man damit rechnen muss ist ein Argument, das man hier leicht bringen kann. Daher gibt es dafür einen FOS.

    Das war auch kein Vorwurf, sondern eine Frage.

    Als Vorwurf habe ich es auch nicht aufgefasst. Ich hoffe ich konnte dir deine Frage damit beantworten.

    Du hast ihn gelyncht, weil du sein Verhalten nicht verstanden hast, oder? Da stellt sich die Frage, ob man Maf ist, wenn man sich so verhält und aus welchem Grund. Würde man sich als Dörfler anders verhalten?

    Ich weiß, dass das für alle anderen so schwierig ist meine Post sinnvoll zu lesen, aber ich hab momentan technisch keine andere Möglichkeit :(

    Bis jetzt konnte ich deine Beiträge sehr gut lesen.

    Eben darum. Bidifas ist darauf aus Bidiza zu finden. das funktioniert am besten, wenn es Leute besucht, die am ehesten inno sind, ergo Leute, die einen Lynch an einem Maf ins Rollen gebracht haben und dann nicht abgesprungen sind. Gleichfalls sind diese auch vor der Anzahl an Cops geschützt, denn diese wollen ja einen böse report bekommen. Mit einem gut report können sie nicht viel anfangen. Und mit einem Bus als gutes Argument werden sie wohl nicht überprüft.

    Und dieses Szenario trifft auf maaax. als Maf eher zu als bruce, weil mehr Mafs dadurch verschleiert werden können.

    Kann mich auch irren, aber mir war auch so, dass sich mehrere für einen maaax. lynch ausgesprochen haben und das noch nicht getan hatten.

    Ob dadurch aber tatsächlich Mafs verschleiert werden, vor allem wenn der Bus auffällt, wage ich eher zu bezweifeln. Wenn jetzt z.B. D1 Sirius gelyncht worden wäre und Maf gewesen wäre bzw. sein sollte wäre das sicher eher der Fall gewesen, als bei einer so einer aggressiven Diskussion.

    Hat denn jemand etwas dagegen, wenn ein cop mit einem guilty(nicht jetzt) claimt?

    Da wir zwei Cops haben und bereits in der dritten Nachtphase sind, könnte sich das vielleicht lohnen. Ob sich das tatsächlich lohnt, müssen aber die Cops selber entscheiden.

    Und stößt die Idee für die Docs ein schützenswertes Ziel, beispielsweise eine claimende Person, durch die Münze zu entscheiden, noch jemandem auf?

    Als Erklärung: Bei keinem lebendem Doc macht es keinen Unterschied. Bei einem lebenden Doc muss sich dieser so oder so entscheiden, ob er mindgames spielt oder nicht. Genauso bei zwei Docs, nur da können sich die Aktionen überlappen und dann ist es egal, dass ein zweiter Doc existiert.

    Keine Frage, wenn man sowieso nicht vorhat, eine offene Person zu beschützen, dann muss man auch keine Münze werfen, aber ich sehe eigentlich keinen Nachteil darin.

    Ich bin mir nicht sicher, was es bringen soll, wenn der Doc sein Ziel per Münze auswählt. Davon abgesehen, das ein Doc diese Entscheidung ohnehin selber treffen muss, frage ich mich, welchen Vorteil das haben soll.

    Also sind alle Blues oder mindestens einer Maf? Warum muss einer der drei gelyncht werden? Weil sie am aggressivsten diskutiert haben? Weil sie viele Beiträge geschrieben haben? Oder weil sie nicht zusammen Maf sind? Sollten alle drei zum Dorf gehören wäre eine solche Fokussierung für die Mafia ein Fest, da man dann recht einfach einen oder mehrere Dörfler lynchen kann ohne sich selbst groß in den Fokus zu bringen.

    Besondes gut scheint die Verwirrung und Ablenkung ja nicht zu funktionieren. Ich habe eher das Gefühl, das sich zwei (oder drei) Dörfler zu sehr aufeinander fokussiert haben und die Mafia versucht, daraus Profit zu schlagen.

    Damit könntest du natürlich Recht haben. Dass es (die aktiven) alles Dörfler sind und sich gegenseitig die Augen ausstechen. Evtl. sitzt die Mafia wirklich irgendwo anders und genießt das Spektakel. Wäre aber doof, wenn nur die Dörfler die sehr aktiven sind. Ich kann mir vorstellen, dass da zumindest ein Maf sitzt, der versucht uns durch die Diskussion auf seine Seite zu ziehen (bedeutet, er lyncht einen Inno, den wir dann mitlynchen, weil wir ihm glauben).

    Die kurze Antwort hat ziemlich lange gedauert, obwohl du zwischendurch online warst. Aber wie auch immer. Kann sein, das unter ihnen ein Maf ist. Ich möchte trotzdem noch genauer wissen, warum du dich auf diese drei so stark fokussiert hast. Auch im Bezug auf die im Zitat gestellten Fragen.

    Einige der "faktischen" Beobachtung hatte ich ja auch nicht so überzeugend gefunden weshalb ich es schon seltsam fand dann praktisch jeden der nicht beim maaax lynch mitmacht als scummy zu sehen.

    Darauf eingegangen bist du aber nicht. Zumal der zitierte Beitrag vor dem Post kam, in dem du ihn als eher Dorf hattest.

    Ich habe nicht geschrieben, dass es sich um Mafiataktik handelt.

    Das war auch kein Vorwurf, sondern eine Frage.

    Huch sorry, darauf hatte ich noch nicht geantwortet.

    Auf meine Frage auch noch nicht.

    Für mich ist diese Großrunde ganz schön viel und mit vielen Fragezeichen verbunden. Ich würde jetzt mal wie mein Vorgänger auf einen riesen Reread verzichten, aber was mir aufgefallen ist, bzw. ich das Gefühl habe, dass Bruce Wayne und Impergator definitiv nicht zusammenarbeiten, ergo beide sind Blue und haben keine Ahnung von einander, was ja gut sein kann oder einer ist Mafia und einer ist Blue. Natürlich kann das gute Mafiataktik sein, daran glaube ich aktuell aber nicht. maaax. würde ich irgendwie auch noch dazuzählen. Nur wer wie wohin gehört, ist die Frage.

    Das ist das, was ich in diesem Post mal so ähnlich erwähnt habe. Einer muss gelyncht werden und ich hoffe, dass ich den richtigen wähle (und nicht auf die Taktik reinfalle).


    Ich bleibe weiterhin hierbei ...


    Lynche maaax.

    Also sind alle Blues oder mindestens einer Maf? Warum muss einer der drei gelyncht werden? Weil sie am aggressivsten diskutiert haben? Weil sie viele Beiträge geschrieben haben? Oder weil sie nicht zusammen Maf sind? Sollten alle drei zum Dorf gehören wäre eine solche Fokussierung für die Mafia ein Fest, da man dann recht einfach einen oder mehrere Dörfler lynchen kann ohne sich selbst groß in den Fokus zu bringen.

    Und damit kommen wir zu maaax. Sein Spielstil ist milde gesagt chaotisch und bei mir kommt dabei das Gefühl auf er verwendet das um Verwirrung zu stiften und davon abzulenken dass er zwar viel schreibt aber nichts so wirklich voran bringt. Der Hauptverdacht kam wie oben schon beschrieben durch diese Sache mit dem Janitor auf. Verhärtet wird das ganze für mich dadurch, wie sehr er versucht von Sirius abzulenken und den Verdacht auf andere zu schieben. Das macht eigentlich nur Sinn, wenn beide Dorf oder beide Maf sind. Und da ich Sirius auch eher Tendenz Maf sehe macht beide Maf für mich am ehesten Sinn. Deswegen


    Lynche maaax.

    Besondes gut scheint die Verwirrung und Ablenkung ja nicht zu funktionieren. Ich habe eher das Gefühl, das sich zwei (oder drei) Dörfler zu sehr aufeinander fokussiert haben und die Mafia versucht, daraus Profit zu schlagen.


    Bruce halte ich also gerade wegen seiner ungestümen Spielweise eher für Dorf

    Tendenz ist eher Maf. bei einem Lynch auf Sirius wäre ich also potentiell dabei, aber er ist momentan nicht meine erste Wahl.

    Und da ich Sirius auch eher Tendenz Maf sehe macht beide Maf für mich am ehesten Sinn. Deswegen

    Mit dem Watcher claim ob der jetzt stimmt oder nicht liegt dann aber gerade doch Bruce auf meiner Liste vorne, der so krass gegen Maaax imp und sirius gewettert hat. Wegen der Agressiven Post die er nach meinem letzten Post noch geschrieben hat um den lynch zu pushen bin ich beim ihm eh schon zu Maf geschwenkt.


    Lynche Bruce Wayne

    Sirius und maaax eher Maf und Bruce eher Dorf. "Gerade wegen seiner Spielweise". Und jetzt ist er bei dir vorne wegen seiner Spielweise?

    Zu den Differenzen zwischen Bruce Wayne, Impergator und maaax. brauche ich glaub ich nicht so viel schreiben. Die Posts sind glaube ich zwischenzeitlich genug Zitiert worden. Von diesem Trio fand ich tatsächlich Impergator am wenigsten (bis gar nicht) verdächtig. Bruce Wayne ist bei mir zwar auch noch nicht vom Tisch, fand allerdings auch da die Reaktionen von maaax. am auffälligsten. Deshalb


    Lynche maaax.

    Ja sie sind auffällig. Aber was ist jetzt die Mafiataktik? Warum so ein starker Fokus an D2? Auch hier gibt es wieder eine starke Fokussierung auf die drei Spieler, die am meisten miteinander diskutiert haben.

    Ok. Sowohl maaax. als auch Bruce Wayne machen einiges, um aufzufallen. Mindestens einer von beiden macht das aus Absicht. Meine Vermutung dazu ist, dass hier ein bus gemacht wird und dadurch mehrere Mafiosi zu innos gedacht werden.

    Da es bei maaax. so ist, dass dort mehr Stimmen stehen, sollte es auch so sein, dass diese Taktik bei ihm eher angewendet wird.

    Warum würde ein so starker Bus jetzt Sinn machen? Das Dorf hat mehrere MLs frei und mehrere PRs die Reports sammeln können. Den letzten Satz verstehe ich nicht ganz. maaax. ist Maf, weil ihn mehr Spieler lynchen wollen?

    Bei den anderen Pünkten gebe ich dir Recht, Fragen zu stellen um Unwissenheit und Unschuld zu erzeugen, wirkt gekünstelt, dass er die Frage dann selbst beantwortet, macht es nicht eher glaubhaft.

    Mal ehrlich, hat sich irgendeiner gedacht, das maax besonders Inno sein muss weil er nachgefragt hat? Falls nicht scheint es eine sehr schlechte Maftaktik zu sein.


    Warum kein NL? sehen hier wirklich so viele Bruce Wayne als maf?


    Zur Not werde ich noch umschwenken


    Lynche Niemanden

    Warum ein NL? Ein Lynch bringt mehr bzw. besseres Readingmaterial.

    Können wir doch Sirius und nicht Bruce? Der is mir doch etwas lieber. Oder wo sind alle Sirius lyncher von Gestern, doch Angst? :)

    Wenn er Maf ist, Win, und gucken von wem er so verteidigt wurde (keine im Kopf aktuell)

    Wenn Dorf liegt Neo weit oben bei mir in der Lynchliste.

    Mir wäre Sirius auch lieber als Bruxe aktuell, da ich maaax den kram nicht abkaufe tbh.

    Einfach weil der Watcher schon tot zwischen den zwei Janitorzielen sein kann und er sich jetzt last minute noch aus der Affäre ziehen kann, da nichtmal alle für nen counter anwesend wären.

    Warum hast du eigentlich niemanden gelyncht?