Heavy Rain

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hallo,
    Ich habe mal ein Topic zu Heavy Rain aufgemacht, da ich bis jetzt keins hier gesehen hab.
    Für die die es nicht kennen, Heavy Rain ist ein Exklusivtitel für die PS3. In diesem Spiel spielt man vier Personen die in außergewöhnlichen Situationen gelangt sind und auf der Suche nach dem "Origami Killer" sind. Er wird so genannt weil immer wenn er "zugeschlagen"er eine Origamifigur hinterlässt. Ein Leitthema in Heavy Rain ist die Phrase „How far will you go to save someone you love” was soviel heißt wie "Wie weit würdest du gehen, um jemanden zu retten, den du liebst".
    Heavy Rain ist von den gleichen Machern wie Fahrenheit nämlich Quantic Dreams. Viele bezeichen Heavy Rain als den (direkten) Nachfolger von Fahrenheit. Ich selber würde es als indirekten bezeichen da Heavy Rain wirklich sehr viel gemeinsam hat, aber die Story ist nicht wirklich die gleiche und in Fahrenheit waren auch "übernatürliche" Sachen im Spiel, beide sind jedoch Thriller.



    Infos:
    Altersfreigabe: Viele wunderte die Entscheidung von der USK da Heavy Rain in Deutschland ab 16 sein wird, was eigentlich nicht zu erwarten war da es ein reines Erwachsenenspiel werden sollte.
    Entwickler: Quantic Dreams
    Genre: Adventure/Thriller
    Release: 26.02.2010



    Charaktere:
    -Norman Jayden: Er sucht nach dem Origami Killer weil er von der Polizei um Hilfe gebeten wurde. Seine Schwäche ist seine Sucht da er Drogenabhängig ist. Er hat eine sehr gute mentale Fitness und kann sich auch gut mit den Fäusten währen.


    -Scott Shelby: Scott war ein polizist mit hohem ansehen becvor er in den Ruhestandt gegangen ist. Jetzt verdient er sich sein Geld als Privatdetektiv. Er kann sich gut in andere Leute hineinversetzen und kommt selten ins Wanken. Seine Schwäche ist das er unter Asthma leidet.


    -Ethan Mars: Ethan ist ein verzweifelter Mann, da er von den drei Peronen die er liebte nur noch eine hat - seinen Sohn Shaun. Nachdem sein anderer Sohn bei einem Autounfall gestorben ist hat sich seine Mutter, Ethans Frau selber das Leben genommen. Seit dem ist Ethan in ein tiefes Loch gefallen und Schuldgefühle und Depressionen plagen ihn heute noch. Im moment lebt er mit seinem Sohn in einer ruhigen Gegend, doch der Schein trügt, da der Origami Killer es auf seinen 10-Jährigen Sohn abgesehen hat.


    -Madison Paige: Sie ist die einzige Frau unter den Hauptcharakteren. Sie hat es nicht leicht am Origami Killer dranzubleiben jedoch bewahrt sie immer Köpfchen und weiß ihre weiblichen Reize auszunutzen. Jedoch leidet sie unter Schlaflosigkeit.



    Sonstige Infos:
    -Heavy Rain ist fast wie ein spielbarer Film
    -Das Skript für Heavy Rain umfasst über 2000 Seiten. Zum Vergleich: Ein einfaches Filmskript kommt mit 100 bis 120 Seiten aus.
    -Das Spiel folgt nicht einem vorprogrammierten Faden, die Entscheidungen des Spielers wirken sich auf die folgenden Handlungen aus.
    -Eine andere Steuerung als normale Adventures.




    Naja viel mehr weiß man über das Spiel nicht da Sony nicht viel rauspucken will. Und es bleiben vorerst gut gehütete Geheimnisse.


    Also bei mir ist es auf den ersten Plätzen der Most Wanted Liste 2010.
    Die Grafik ist echt die beste im Moment und die Story packt einen richtig.
    Werde mir wahrscheinlich die Collectorsedition importieren wenn es hier wieder zu teuer ist.

  • Heavy Rain verfolge ich auch ziemlich interessiert. Klingt nach einem sehr interessanten Game mit intensiver Story.
    Bloß zu sehen bekommt man halt echt wenig, außer immer ein paar Bildfetzen, die jedoch grafisch hervorragend sind und auch wirklich atmosphärisch sind.
    Das Game hat bloß das Problem, dass es im 1. Quartal 2010 erscheint, wo echt sooooo viele gute Titel (vor allem Final Fantasy XIII) erscheinen.
    Hinzu kommt, dass ich von Mitte Februar bis Ende März Prüfungszeit habe -_-

    "In a closed society where everybody's guilty, the only crime is getting caught. In a world of thieves the only final sin is stupidity."


    ~Hunter S. Thompson

  • http://www.amazon.de/gp/produc…5VOC/ref=ox_ya_oh_product


    Mittlerweile kann man die Special Edition bei amazon bestellen. Wer also ne besonders schöne Hülle mit dem Regentropfen-Effekt will, und auch den Soundtrack zum Download, sollte jetzt zugreifen ;)

    "In a closed society where everybody's guilty, the only crime is getting caught. In a world of thieves the only final sin is stupidity."


    ~Hunter S. Thompson

  • Ja den kann man einlösen aber nicht im DE Store.
    Du musst ihn in einem GB oder AT Store einlösen, deswegen haben ja auch fast alle in Deutschland 3 PSN Accounts (DE, AT und US), weil die Deutschen werden benachteiligt wegen der USK oder auch allgemein :D ...

  • Naja die Demo ist jetzt (schon seit Donnerstag eigentlich) offiziell im Store.
    Ich fand die Demo supergut, der Kampf war echt geil und die Atmosphäre top. Nur das Kapitel mit Norman Jayden fand ich etwas "unactonreich" da man nur Spuren gesucht hat wenn man aber den "Prolog" dazu weiß ist es bestimmt auch top!
    Naja ich kann nicht mehr bis Freitag warten dann wird Tag und Nacht gezockt, ich hab ja die Special Edition eigentlich vorbestellt und hätte es am Montag bekommen sollen aber hat sich nun doch bis zum richtigen Release - also 26.02.2010 - hinausgezögert.


    Naja wenn es so weitergeht wird es evtl. mein heißgeliebtes Uncharted 2 was ich ja ubertop finde vom Thron stoßen. ;D


  • Ja, Heavy Rain ist einfach einzigartig.
    Sowohl mein Bruder als auch mein Kumpel haben die Demo schon. UNd ich muss sagen, dass es einfach nur stark gemacht ist.
    Klar, man steuert Charaktäre nur durch Entscheidungstasten, aber das macht es i-wo so spaßig. Denn jede Entscheidung wirkt sich auf den Spielverlauf aus. Da kann man sich ja mal ausrechnen, wieviele verschiedenen Spiele-Enden es gibt. Habe sogar gehört, dass Hauptcharaktäre sterben können ohne das das Spiel endet. Also ich freue mich schon :)
    (Falls einiges davon im Startpost steht, tuts mir leid :x Habe ihn nicht gelesen^^)

  • Jo, in der Tat in dem Spiel gibt es tatsächlich keine Herausforderungen ála "Töte 200 Gegner in 30 Sekunden" und so weiter inder Art. Herausforderungen in Art von Trophies gibt es jedoch schon und die sind auch ganz deftig, natürlich nicht alle weil ca. 35% bekommt man nach dem ersten durchspielen von alleine.
    Ist halt eher für Leute die auf Grafik & Sound und natürlich auf Story und Atmo stehen.

  • Die Duschszene haben die doch nur reingetan, damit sich das Spiel mehr Leute kaufen. :ugly: Madison hat übrigens voll das Männergesicht, fällt mir jetzt erst auf.


    Mich reizt das Spiel nicht, es ist halt ein interaktiver Film und nichts weiter. Ich brauch Herausforderungen. lolol



    Naja, Herrausforderungen müssen manchmal sein.
    Aber es ist halt wirklich, wie wenn man einen Krimi selber steuert. Endlich hat man mal die Wahl, wie man einen Fall lösen würde und nicht wie Horatio Caine á la CSI: Miami das tun würde^^ (Obwohl man das mit der Brille ja auch machen kann 8-) )


    Ich finde i-wie, dass es ein wichtiger Schritt in der Videospielgeschichte ist. Es gibt einfach kein anderes Spiel, was man mit Heavy Rain vergleichen kann. Ist zwar noch nicht mal lange auf den Markt, aber ich hoffe, dass sich dieses Genre auf dem Spielemarkt durchsetzt :)

  • ich finde es auch ein sehr gelungenes spiel jeodch befürchte ich, dass die meisten ps3-haber nihct an so ein spiel interesseirt ist.. ich habe mal die demo aus probiert udn finde es wirklcih gut aber an dme laufen sollten sie arbeiten die steuerrung beim laufne lässt zu wünchen übrig...

  • Also ich glaube einige finden es interessant ;)  
    Weil heute als ich meine vorbestellte Special Edition abhollen wollte gab es bei Saturn weder die Normale noch SE- ausverkauft. Bei Media Markt keine Normale und 1 SE- meine Vorbestellte und bei Gamestop nur 1 SE und Normale gabs mehrere ca. 20...


    Hier mal ein paar Bilder von meiner SE ;D




  • Huu… also mein erstes Spiel ging gerade zu Ende und es war wirklich alles andere als ein Happy End. Aber so mag ich das auch, muss ja nicht immer alles glücklich enden. Es kann nur besser werden. Und das Beste: ich habe zwar eine heiße Vermutung, wer der Killer sein könnte. Es gibt da aber auch so einige Dinge, die dagegen sprechen würden und in "meinem" Spiel wurde es nicht wirklich aufgeklärt. Es bleibt also richtig spannend, hoffentlich werde ich nicht noch gespoilert.


    Ich habe jetzt richtig Lust bekommen, das ganze noch einmal in Angriff zu nehmen. Zunächst war ich eigentlich ziemlich skeptisch, ob der Reiz des Wiederspielens da ist, aber das Konzept geht voll auf. Im Abspann gab es dann zusätzlich noch einige Szene zu sehen, die ich gar nicht zu Gesicht bekommen habe. Dass mich ein Spiel derart gefesselt hat, ist jetzt schon wieder ziemlich lange her…


    Bei all dem Lob, muss ich aber auch ein wenig Kritik los werden. Leider habe ich bisher das Gefühl, dass das Spiel teilweise ziemlich buggy ist. Dialoge werden nicht komplett abgespielt (was einem nicht selten wichtige Infos verwehrt und man so gezwungen ist nach manchen Dingen ziemlich lange zu suchen) und ich hatte es jetzt schon drei, vier mal, dass meine Controller-Reaktion nicht erkannt wurde und überhaupt nichts passierte. Hoffentlich wird da noch einmal mit einem Patch nachgelegt.


    Bei der SE scheint es mit dem beigefügten Download-Code ebenfalls noch Probleme zu geben. Ich konnte meinen jedenfalls noch nicht im Store einlösen. Schade auch, dass der Soundtrack für das Geld nicht auch noch als CD beiliegt.


    All das kann aber nicht darüber hinweg täuschen, dass Heavy Rain ein grandioses Spiel ist und Videogames in eine vollkommen neue Richtung schlagen lässt. Hoffentlich nehmen sich das andere Entwickler als Beispiel.

  • relinked

    Hat das Label PS3 hinzugefügt
  • Macks

    Hat das Label Ab 16 Jahren hinzugefügt