Rosario + Vampire

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • Autor: Akihisa Ikeda
    Genre: Shonen
    Manga: 4 (nicht abgeschlossen)
    Studio: Gonzo
    Episoden: 26
    Staffeln: 2


    Inhalt:
    Da ihn keine Privatschule will, muss sich Tsukune Aono mit einer Schule für Dämonen und anderen Wesen abgeben, die mit einem Menschen wie ihm, nicht viel anzufangen wissen. An seinem ersten Schultag begegnet er der Vampirin Moka Akashiya, die ihn aufgrund seines süß riechenden Blutes ins Herz schließt. In der Schule wird Tsukune bald von allen möglichen weiblichen Monstern umschwärmt, die es sich als Ziel setzen ihn zu verführen; er jedoch verliebt sich in Moka. Schon bald findet er aber heraus, dass diese nicht nur eine freundliche liebevolle Seite hat, denn wenn sie ihre Kette, das Rosario, verliert, gewinnt ihre mächtige kaltherzige Seite die Kontrolle...


    Meine persönliche Meinung:
    Ich finde die ersten beiden Staffel von Rosario + Vampire einfach ganial. Besonders wie sich Tsukune und Moka sich anstarren xd 8), wie die Kämpfe sind. Und das der Protagonist fast stirbt und Moka ihn rettet .Der Anime geht in eine andere Richtung als der Manga was ich etwas Schade finde da mache Personen gar nicht vorgestellt werden, oder erst später oder sagar viel zu früh :whistling: Von der Staffel Capu 2 sind max 2-3 folgen aus dem Manga (der ist ja noch ned so alt), der rest der Folgen aus der 1 Mangareihe. Wie sie auf den Namen Capu 2 kamen is mir immer noch ein Rätzel da es eigentlich aud der 1. Mangareihe ist. ^.^ Die Intros der beiden Staffeln sind gut gelungen, obwohl das 2 Intro viel besser ist^^ :thumbup: Zum glück gibt es die 1 Mangareihe bei uns in Deutschland ;D , ich hoffe auch das die 2 rauskommt wenn nicht dann Amazon Capu 2 xd 8|


    Was haltet ihr von Rosario + Vampire ? Wen mögt ihr am Meisten/Wenigsten ? Wie sid ihr auf den Anime gekommen ?

  • huh noch keine Antwort?^^


    Dann mal los. R+V ist einfach genial. Wirklich, von harem animes einer der besten die ich je gesehen habe^^ Zudem er auch noch sehr spannend ist, und jede menge shonen typische fights zu bieten hat.


    Zu schade das nur bei 2 Anime staffeln geblieben ist, den Manga weiter umzusetzen wàre sicher genial geworden. Na ja, jetzt verfolge ich weiterhin den Manga, den er ist wirklich sehr empfehlen. Schaut ihn auch ruhig mal an^^

  • Naja, wenn sich Moka & Tsukune anschauen (mit dieser komischen Musik) ist i-wie doof.....


    aber ich finde das lustig, nach den Kämpfen, wenn diese Fledermaus (Chu xD) immer sagt wie lange


    es gedauert hat und dazu immer einen Kommentar abgibt. Das ist echt lol.


    Und die Kämpfe sind auch genial. Ich hänge aber immer noch bei Folge 12 und komme, weil ich


    einfach keine Zeit habe, einfach nicht weiter mit dem schauen.... -_-`

  • Ich mag den Anime auch!
    Genau wie mein Vorposter mag ich es wenn die Fledermaus die Kommentare zu den Kämfpen abgibt xD
    Das ist ehrlich lustig ^^
    Von den Charakteren mag ich diese Eisprinzessin(Namen vergessen) und natürlich Moka und Tsukune.
    Bin allerdings noch nicht allzu weit.
    Muss unbedingt mal weitergucken ;)

    [align=center]
    Red like roses fills my dreams and leads me to the place you rest
    White is cold and always yearning, burdened by a royal test
    Black the beast descends from shadows
    Yellow beauty burns gold

  • Ich finds ganz lustig, bin im mom bei Folge 6.
    Was ich krank finde ist, wie sich Tsukune und Moka anstarren, das ist krank, auf dauer ist es auch langweilig, wie die Fledermaus mal in i.einer Folge gesagt hat, dass das den Zuschauern auf dauer langweilig wird, nunja, die Fledermaus ist noch kränker, die Kommis zu den Kämpfen oder was auch immer, aber ich denke ohne die wäre das echt öde xD
    Ich mag den Busfahrer aber nicht, der hat so seltsame Augen und wirkt etwas gestört (bin ja grad bei Folge 6, da weiß man noch nicht wirklich viel über den, nur das der Busfährt und ich glaube i.was über Tsukune weiß ...)
    aber insgesamt ist das mal ein wenig was anderes und auch sehr unterhaltsam, muss ich mal weiter gucken ^-^

  • Also ich mag den Anime sehr gerne, auch wenn ich erst gestern angefangen habe, den zu gucken ^^
    Die Sache, dass Tsukune ein Mensch ist, gefällt mir am Beste, so wie die Stelle, an der er Moka kennengelernt hat :D
    Und wie sich die beiden manchmal anstarren und sagen "Tsukunäääääüä - Moka-san - Tsukunäää - Moka-...." und die dann einfach ein Bisschen Blut nimmt BD


    Storymäßig ists okay, allerdings ein bisschen doof umgesetzt.
    Es stört mich, dass jedes Mädchen, gegen das die Kämpfen, zu einer Freundin wird, und Tsukune jedes Mal Mokas Vampir entfesseln muss... So ne Routinesache wie Bunnys Verwandlung und Mondstein ^^
    Dennoch mag ich den Anime so 2 würde ich sagen =)

  • Ja den Anime mag ich sehr mir gefällt die Story total und Moka ist echt süß gezeichnet. Allein schon ihr sehr "lebhafter" charakter Tsukune gegenüber ist sehr amüsant für mich ^^  
    Ich sehe den Anime und lese auch den Manga. Also der Anime ist sehr schön. Zudem kommt noch das ich Vampire mag deswegen begeistere ich mich auch für Vampire Knight :D