Saisonfinale 2010: Informationen und Anmeldung


  • Mit dem erfolgreichen Abschließen dieser Saison dürfen wir die 16 besten Spieler der Bisafans Pokémon League Tour- und Turnierwertung, die sich durch zahlreiche Turniererfolge qualifiziert haben, herzlich zum Bisafans Pokémon League Saisonfinale 2010 einladen.


    Teilnehmer


    Wie auch in den vergangenen Saisons haben sich jeweils die besten 8 Spieler aus der Tourwertung und die besten 8 Spieler aus der Turnierwertung für das 3. Bisafans Pokémon League Saisonfinale qualifiziert. Doppelte Qualifikationen sind auch dieses Mal dabei und wurden gleichmäßig weitergereicht.


    Tourwertung
    1. [98] Scept
    2. [75] sasu
    3. [72] Yoshi
    4. [68] -Bounty-
    5. [61] Timmilein
    6. [59] Floa
    7. [40] Massi
    8. [38] -Leviathan-
    ---
    9. [35] wii
    10. [27] Platinium
    11. [25] Ni3m4nd


    Turnierwertung
    1. [36] Yoshi
    2. [33] Floa
    3. [28] ShadowLucario
    4. [25] sasu
    5. [21] wii
    6. [19] Killemup
    7. [17] Brel00m
    8. [16] DaFlo
    ---
    9. [12] Scept
    -. [12] Massi

    -. [12] PokefanMete



    Alle Qualifizierten erhalten eine Einladung per PN und werden gebeten, sich in diesem Thema anzumelden - nicht per PN oder Messenger. Bei der Anmeldung sollte der Forennick, der Freundescode,die Edition mit der gespielt wird, eine oder mehrere Kontaktmöglichkeiten und ein Lieblingspokémon angegeben werden (wofür dies seinen Nutzen hat, erfahrt ihr später). Die Deadline für die Bestätigung der Einladungen ist am Freitag den 14. Mai 2010. Wer sich bis zu diesem Tag nicht bei mir oder hier im Thema gemeldet hat, riskiert damit, dass seine Einladung verfällt und weitergereicht wird.


    Durchführung


    Das Saisonfinale wird von Anfang an im K.O.-System ausgetragen, wobei die Paarungen zu Beginn unter allen Qualifizierten via Topflosung ausgemacht werden. Alle Kontrahenten spielen Bo3 (best of three) in verschiedenen Modi, dies bedeutet, dass derjenige der zuerst 2 Kämpfe gewonnen hat, in die nächste Runde einzieht. Da OU als der "Standard-Modus" gilt, fangen die Kontrahenten mit diesem Modus an. Der Verlierer dieses Kampfes darf dann entscheiden, welcher Modus als nächstes gespielt werden soll, dabei kann man sich zwischen UU, BL, Uber und 2on2 entscheiden. Sollte es zu einem 3. Kampf kommen, darf anschließend der Verlierer des 2. Kampfes ebenfalls entscheiden, welcher Modus als nächstes gespielt wird. Je nachdem welcher Modus im 2. Kampf gespielt wurde, fällt entweder UU, BL, OU, Uber oder 2on2 weg (Beispiel: Im 2. Kampf wurde UU gespielt, weswegen UU nun nicht mehr im 3. Kampf gespielt werden darf).


    Dieses System wird so lange fortgeführt, bis schließlich ein Sieger übrig bleibt. Die beiden Verlierer der Halbfinal-Runde kämpfen zusätzlich in den oben genannten Modi um den dritten Platz.


    Modus und Regeln


    Modusübergreifende Regeln


    Level Warp
    Die Funktion im WiFi-Modus, bei der alle Pokémon automatisch auf Level 100 gesetzt werden, ist zu aktivieren.


    HGSS Moves
    Attacken und Attackenkombinationen, die HeartGold- und SoulSilver-exklusiv sind (neue Ei-Attacken und Tutoren), sind in unseren Turnieren der laufenden Saison nicht erlaubt. Dies ist das letzte offizielle Turnier der Saison 2010, in der diese Regel gilt.


    Cheat Ban (Grundvoraussetzung)
    Jegliche Pokémon, die mit Hilfe von Cheatmodulen, Programmen wie Pokesav oder anderer externer Hardware erstellt, verändert oder vervielfältigt wurden, sind strengstens verboten. Dieses Verbot gilt ebenso für alle Pokémon, die unter irgendeinem Einfluss von auf diese Weise ercheateten Spielelementen (Zuchteltern, Items, TMs) stehen oder standen. Die Vervielfältigung von Pokémon und Items mit Hilfe von Bugs im Spiel (GTS-Cloning und Emerald-Cloning) ist nicht vom Cheat Ban betroffen. Der Cheat Ban ist bei jedem WiFi-Turnier in Bisafans standardmäßig vorausgesetzt, ein Verstoß dagegen wird mit dem Ausschluss aus dem Turnierangebot bestraft.


    Disconnect Ban
    Das absichtliche Unterbrechen der Verbindung während des Kampfes ist untersagt. Sollte es zu einem versehentlichen Disconnect kommen, ist - nötigenfalls zusammen mit der Turnierleitung - eine Einigung zu treffen.


    OHKO Ban
    Die Attacken Hornbohrer, Guillotine, Geofissur und Eiseskälte sind verboten.


    Evasion Ban
    Die Attacken Doppelteam und Komprimator sind verboten.


    Species Clause
    Es ist nicht erlaubt, zwei Pokémon der gleichen Art (z.B. zwei Metagross) im Team zu haben. Ein Metagross und ein Metang sind dagegen erlaubt.


    Sleep Clause
    Es ist nicht gestattet, mehr als ein Pokémon gleichzeitig mit einer entsprechenden Attacke einzuschläfern. Sobald ein Pokémon des Gegners eingeschläfert wurde, darf keine Schlaf-Attacke mehr gegen irgendeines seiner Pokémon eingesetzt werden, bis das schlafende Pokémon entweder aufwacht oder besiegt wurde. Pokémon, die durch Erholung vom Gegner selbst in den Schlaf befördert wurden, sind nicht von der Sleep Clause betroffen. Um noch gewisse Spezialfälle aufzulösen: Sollte durch die Fähigkeit Sporenwirt ein zweites Pokémon eingeschläfert werden, so ist dies nicht regelwidrig, da der Spieler keinen Einfluss darauf hat. Sollte man nichts anderes als eine Schlafattacke auswählen können (Wahlitem, Zugabe), so gilt das Match als verloren, wenn man ein zweites Pokémon einschläfert, obwohl man hätte wechseln können. (Das heißt im Umkehrschluss, dass es erlaubt ist, wenn man festgehalten wird, bspw. durch Woingenaus Fähigkeit.)


    Self-K.O. Clause
    Kommt es durch den Einsatz der Attacken Explosion, Finale, Abgangsbund oder Abgesang zu einem Unentschieden, gilt der Anwender dieser Attacke als Verlierer des Kampfes. Sollte das Match wegen Leben-Orb oder sonstigem Rückstoßschaden unentschieden ausgehen, gewinnt der Anwender der letzten Attacke. Die Pokémon-Differenz beträgt dabei dennoch 0, sofern sie für das Turnier relevant sein sollte.

    Pursuit Clause
    Wer absichtlich oder unabsichtlich durch die Attacke Verfolgung den Platin Bug auslöst, verliert das Match. Da der Bug nur vom Host ausgelöst werden kann und der Bug bei DP vs. DP Matches nicht auftritt, empfiehlt das BPL-Komitee, nur noch mit DP zu spielen. Entsprechend muss ein Spieler mit Platin unaufgefordert hosten, sodass für alle DP Spieler keinerlei Einschränkungen bestehen in Hinblick auf Verfolgung. Bei Platin vs. Platin empfiehlt das BPL-Komitee ganz auf Verfolgung zu verzichten. Da dieser Bug auch weiterhin in den neuen Editionen HeartGold und SoulSilver vorhanden ist und sich genauso wie der Bug auf Platin verhält, gelten hier die gleichen Maßnahmen. Die Edition ist bei sämtlichen Turnieranmeldungen anzugeben - Anmeldungen ohne Editionsangabe werden nicht beachtet. Zusätzliche Anmerkung: Der Fehler kann theoretisch auch im Doppel-Modus auftreten, aber da Verfolgung nur im Einzel-Modus wirklich sinnvoll ist, ist es nicht weiter fatal, im Doppel Platin oder HG/SS zu benutzen.


    Modusspezifische Regeln


    2on2: Alle Pokémon die als Uber gekennzeichnet sind, dürfen nicht gespielt werden. Darüber hinaus gilt in diesem Modus die Dark Void Clause, es ist also nicht erlaubt, die Attacke Schlummerort zu verwenden da diese zwei Pokémon gleichzeitig einschläfert. Gespielt wird hier nach der Bisafans WiFi 2on2 Tierlist, in allen anderen Modi nach der gängigen Bisafans WiFi 1on1 Tierlist
    Uber: Alle Pokémon außer Arceus dürfen gespielt werden. Arceus gilt als Banned und darf daher in keinem Modus verwendet werden.
    OU: Alle Pokémon die als Uber gekennzeichnet sind, dürfen nicht gespielt werden. Darüber hinaus gilt in diesem Modus die Garchomp Clause, es ist also nicht erlaubt, das Pokémon Knakrack mit der Fähigkeit Sandsturm (Despotar, Hippoterus oder Hippopotas) gleichzeitig im Team zu haben. Die Attacke Sandsturm ist jedoch erlaubt.
    BL: Alle Pokémon die als OU oder Uber gekennzeichnet sind, dürfen nicht gespielt werden.
    UU: Alle Pokémon die als BL, OU oder Uber gekennzeichnet sind, dürfen nicht gespielt werden.


    Gebote zur Fairness


    Andere Mitspieler sollten nicht beleidigt werden, weder im Voicechat noch per PN oder im Turnierthema. Ebenso zu unterlassen sind Haxdiskussionen und sonstige Aufruhraktionen.


    Verdacht auf Cheating beim Gegner ist zunächst den Turnierverantwortlichen privat mitzuteilen. Es sollte kein Spieler öffentlich beschuldigt werden, solange der Sachverhalt nicht eindeutig ist.


    Es ist nicht erlaubt, eindeutige und spezielle Inhalte eines gegnerischen Teams öffentlich zu posten, es sei denn der Betroffene ist damit einverstanden.


    Es ist ausdrücklich verboten, während des Kampfes absichtlich die Verbindung zu unterbrechen oder den DS abzuschalten. Wer dringend weg muss, kann dies mit seinem Gegner besprechen oder den Kampf aufgeben.


    Sollte es zu einem unbeabsichtigten Disconnect kommen, gibt es folgende Optionen:

    • Wenn der Kampf noch nicht sehr fortgeschritten war, sollte versucht werden, den Spielzustand zum Zeitpunkt des Disconnect wiederherzustellen.
    • Ist das Ergebnis eines Kampfes zum Zeitpunkt des Fehlers so gut wie entschieden gewesen, kann dem entsprechend führenden Spieler der Sieg zugeschrieben werden.
    • Wenn beide Kämpfer einverstanden sind, kann ein komplett neues Rematch mit je nach Absprache gleichen oder anderen Teams gestartet werden.
    • Falls es Streitigkeiten gibt, bitte an mich wenden oder ins Thema schreiben, bei allen öffentlichen Beiträgen jedoch keine Teaminformationen des Gegners verraten.

    Preise


    Obwohl wie üblich auch beim Saisonfinale Spaß und Ehre im Vordergrund stehen, gibt es zum Saisonfinale einige zusätzliche Preise, welche freundlicherweise von Bisa gesponsort wurden, um die besondere Leistung, die eine Qualifkation und eine darauf folgende gute Platzierung erfordern, zu belohnen.


    1. Platz
    - BPL-Medaille Gold
    - besondere Ranggrafik und Usertitel, die den Sieger für ein Jahr im Forum auszeichnen
    - grafischer Top Vier Award
    - 5 Punkte für die Turnierwertung der nächsten Saison


    2. Platz
    - BPL-Medaille Silber
    - grafischer Top Vier Award
    - 3 Punkte für die Turnierwertung der nächsten Saison


    3. Platz
    - BPL-Medaille Bronze
    - grafischer Top Vier Award
    - 2 Punkte für die Turnierwertung der nächsten Saison


    4. Platz
    - grafischer Top Vier Award
    - 1 Punkt für die Turnierwertung der nächsten Saison


    Teilnahmepreis
    - grafischer Award



    Turnierbeginn wird kurz nach der Anmeldefrist sein (voraussichtlich noch am Spätabend des 14. Mai 2010, oder am darauf folgenden Tag). In diesem Sinne gratulieren wir allen die sich für das Saisonfinale qualifiziert haben und wünschen euch viel Erfolg!


    Gruß, das BPL-Komitee
    (Impergator, sasu, -Bounty-, wii, Fatum, Yoshi, Timmilein, Hilikus, Scept, Leviator, ShadowLucario, Picollo, Timmuz, Massi, Killemup, Craig, Floa, Zar´roc, Kyogre, daatengu, windie)

  • Invite angenommen :)


    Yoshi
    Freundescode/s: OU/BL: 3953 6749 2922 / DP
    UU/Uber/2on2: Yoshi / 0990 2259 8901 / Platin
    Kontaktdaten: ICQ: 356939980, Skype: yoshiskillz, PN
    Lieblingspokémon: (Shiny) Lucario


    sasu
    Freundescode/s: sasu / 4297 5735 3238 / HGSS
    Kontaktdaten: ICQ: 466132540, MSN: sasu@live.de, PN
    Lieblingspokémon: Nachtara