Regeln und Erklärungen zu den Wettbewerben


  • Die offiziellen BisaBoard Spriting-Wettbewerbsregeln


    siehe auch:
    [How to] Wie vote ich richtig? | [Info] Wie eröffne ich einen Spritebattle?


    Allgemeine Regeln:

    • Sprites müssen im .png-Format abgegeben werden.
    • Battles dürfen nur vom Gewinner des vorherigen Wettbewerbs eröffnet werden.
    • Abgegeben Sprites dürfen nur in Absprache mit dem Leiter des Wettbewerbes verändert/zurückgenommen werden.
    • Die Sprites dürfen vor Ende des Wettbewerbes weder veröffentlich noch sonst irgendwie verbreitet werden.
    • Sprites dürfen transparent abgegeben werden. Dies ist allerdings keine Pflicht.
    • Die Sprites dürfen maximal 96x96 Pixel groß sein, die einzigen Ausnahmen sind Hybrid-Battle und Self/Fake Battle, bei denen die Sprites maximal 110x110 Pixel groß sein dürfen.
    • Es sind nur selbst erstellte Sprites erlaubt, Sprite- und unter Umständen Ideenklau werden min. mit einer Disqualifikation sanktioniert.
    • Effekte von Grafik-Programmen, z.B. Farbverläufe, Filter, etc. sind verboten.
    • Jeder Sprite muss einzeln hochgeladen werden, sollten mehrere Sprites auf einem Bild abgegeben werden, wird der Teilnehmer disqualifiziert.
    • Sprites müssen bei einem Online-Bildhoster hochgeladen werden. Dateianhänge werden nicht akzeptiert.
    • Für die ersten drei eines Wettbewerbes gibt es Saisonpunkte. Am Saisonfinale dürfen nur die ersten zehn der Saisontabelle teilnehmen.


    Hybrid-Battles

    • Die vorgegebenen Sprites müssen fusioniert werden.
    • Wenn nicht anders vorgegeben, dürfen nur die vorgegebenen Sprites miteinander fusioniert werden.
    • Falls im Wettbewerb nicht anders vorgegeben, dürfen nur die Farben der zu fusionierenden Pokémon verwendet werden.
    • Self-Spriten, bzw. Dazupixeln ist nur in Maßen erlaubt.
      Das heißt, es ist nicht erlaubt, die zu fusionierenden Pokemon mithilfe von übermäßigem Dazupixeln unkenntlich zu machen.
    • Wenn nicht anders vorgegeben, sind Backsprites erlaubt.
    • Wenn nicht anders vorgegeben, sind Shiny-Versionen bei "in den Farben von XXX/in den Farben der vorgegebenen Pokémon" nicht erlaubt.
    • Sprites dürfen hier maximal 110x110 Pixel groß sein.


    Pattern-Battles

    • Pattern heißt dem Pokémon ein neues Muster zu geben, bzw. mit der Form des Pokémons etwas völlig Neues zu erstellen.
    • Die Umrisse dürfen nicht verändert werden, schon das Entfernen oder Hinzufügen weniger Pixel kann dazu führen, dass der betreffende Teilnehmer disqualifiziert wird.
    • Wenn nicht anders vorgegeben, darf nur der vorgegebene Sprite verwendet werden.
    • Die Größe des Bildes darf nicht verändert werden.


    Self/Fake-Battles

    • Die Aufgaben dieser Wettbewerbe können Weiter-/Vorentwicklungen, Newposes oder das Erstellen neuer Pokémon sein.
    • Alle Sprite-Arten sind hierbei erlaubt, das Verwenden von Pokémon-Sprites natürlich ebenfalls.
    • Hierbei ist das Stehlen von Ideen strengstens verboten.
    • Sprites dürfen hier maximal 110x110 Pixel groß sein.


    Collab-Battles

    • Die Aufgaben dieser Wettbewerbsart können aus allen drei vorherigen Wettbewerbsarten bestehen, d.h. es können Pattern, Hybride oder Selfs/Fakes sein (d.h. auch die Regeln der jeweiligen Spriteart gelten)
    • Die Partner sind frei wählbar, müssen aber mit der Abgabe erwähnt werden.
    • Die Sprites müssen in Team-Arbeit erstellt werden.


      Random-Collab-Battles

    • Hier werden die Partner vom Leiter per Zufallsverfahren zueinander gelost.


    Retro-Pattern-Battles

    • Verwendet werden Sprites aus den ersten Generationen, das heißt Blau/Rot/Gelb sowie Gold/Silber/Kristall.
    • Die äußeren Outlines dürfen nicht verändert werden, die inneren OLs der Gliedmaßen müssen nicht 1:1 beibehalten werden, doch die Gliedmaßen müssen ihre vorherige Funktion beibehalten. D.h. Arme bleiben Arme und Beine die Beine. Zusätzlich kann der Wettbewerb-Leiter dazusagen, ob bestimme Körperteile (nicht) übermalt werden dürfen.
    • Es gibt pro Battle nur eine Aufgabe und der vorgegebene Sprite muss verwendet werden.
    • Die Größe darf nicht verändert werden.
    • Einfache Regenerations werden nicht angenommen.


    Die Votes:

    • Man darf nicht für seinen eigenen Sprite voten.
    • Voten darf jeder registrierter User des Forums. Ausnahme ist nur der Leiter der Wettbewerbs. Dieser darf nicht voten.
    • Anstiftung zum Voten führt zur Disqualifikation.
    • Wahlweise (und wünschenswerter Weise) kann man auch pro Aufgabe einen Kreativpunkt (KP) für den ausgefallensten oder durchdachtesten Sprite vergeben.
    • Nur Votes mit (konstruktiven) Begründungen werden gewertet. Siehe dazu: Wie vote ich richtig?


    Das Spriting-Bereichs-Team
    _

  • Hybrid-Battles

    Zitat
    • Wenn nicht anders vorgegeben, sind Shiny-Versionen bei "in den Farben von XXX/in den Farben der vorgegebenen Pokémon" nicht erlaubt.

    Da vor Kurzem danach gefragt wurde und es dazu keine eindeutige Regel gab, wurde diese nun ergänzt.


    LG Rexy

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D