Make PASTA ~ Not WAR! ~ Hetalia-FC

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • [Zur Diskussion im Anime&Manga-Bereich]
    ________________________________________________


    http://storage.yooco.de/s2/ima…5ee96935fee1e4687479c.jpg
    Original von hier~



    Es lebe die Völkerfreundschaft!



    Kennst du das auch? Diese ständigen Lachanfälle bei den Nachrichten? Das Interesse an Orten, wofür sich sonst keiner interessiert? Die plötzliche Begeisterung für Geschichte und Geologie?
    Dann bist du wohl auch einer: Ein Hetalianer!
    Willkommen in unserem Hetalia-Fanclub!
    Hier dreht sich alles um Italien und all seine Freunde!



    [tabmenu]
    [tab=Was ist Hetalia?]


    Was ist Hetalia?


    Hetalia ist ein Wortspiel mit den Worten "Hetare" (Weichei/Nichtsnutz) und "Itaria" (Italien). Es handelt sich dabei ursprünglich um einen WebManga, den Hidekaz Himaruya auf Kitayume einstellte. In Hetalia geht es um die Länder dieser Erde, welche allesamt von 1 oder 2 Personen dargestellt werden - auf Basis von Klischees!
    So ist Italien beispielsweise ein verweichlichter junger Mann, der Pasta, Pizza und Mädchen liebt, Deutschland unglaublich ernst und ordentlich oder Amerika hält sich selbst immer für den Held.
    In Hetalia werden hauptsächlich die, mehr oder weniger, weltbewegenden Ereignisse vom ersten Weltkrieg bis jetzt parodiert, in der Zusatzreihe "Chibitalia" (Wortmix aus Chibi und Italia) wird über Italiens Kindheit und seine Liebe mit dem Heiligen Römischen Reich deutscher Nation erzählt.
    Auch in Deutschland hat Hetalia eine große Menge an Fans, eigene Foren, Hetaitsu oder Pastalia zum Beispiel, allein auf FanFiktion.de schon knapp 2000 FanFictions und sehr viele FanArts.
    [tab=Wer ist dabei?]
    [subtab=Charaktere]


    Charaktere


    Da es bei Hetalia mittlerweile über 40 Länder gibt, beschränke ich mich auf die Achse und die Alliierten.
    [subtab=Italien]


    Italien


    http://images.wikia.com/hetali…mages/c/c9/Italien_23.png



    "Ich tue alles, aber schlag mich nicht!"


    Italien Veneziano, oder auch Feliciano Vargas, wie er mit menschlichem Namen heißt, war der erste Charakter, den Hidekaz entwarf. Italien ist ein echter Hetare, weder seine Armee, noch seine Waffen sind so richtig zu gebrauchen, richtig ernst wird er nur, wenn es um Mädchen geht. Er wirkt immer fröhlich und offen, ist aber auch nah am Wasser gebaut.
    Er hat einen älteren Bruder, Italien Romano, mit welchem er sich nicht so gut versteht.
    Außerdem entschlüpft ihm häufiger der Laut "Ve´!", welcher keine tiefere Bedeutung hat.


    Charaktersongs:
    Let´s boil hot water


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo
    Mawaru Chikyuu Rondo



    [subtab=Deutschland]


    Deutschland


    http://images.wikia.com/hetali…s/3/31/Deutschland_14.png



    "Schon wieder du!"


    Deutschland oder auch Ludwig (Beilschmidt*), wie er mit menschlichem Namen heißt, repräsentiert die Bundesrepublik Deutschland. Er ist ernsthaft und ordentlich, leicht reizbar, hat aber auch nette Seiten. So sorgt er sich zum Beispiel noch heute um Italien.
    Deutschlands großer Bruder ist Preußen, oder Gilbert Beilschmidt, welcher Deutschland durch sein übergroßes Ego schon mal nervt.
    Deutschland backt sehr gerne und hält sich drei Hunde, Blackie, Berlitz, und Aster.


    *= Deutschland hat offiziell keinen Nachnamen, da Preußen, Deutschland Bruder, allerdings Beilschmidt heißt, wird von Fans vermutet, das dies auch Deutschlands Nachname ist.


    Charaktersongs:
    Einsamkeit
    Germany´s Anthem


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo


    [subtab=Japan]


    Japan


    http://images.wikia.com/hetalia/de/images/1/1e/Japan_20.png



    "Ich werde mein bestes geben"
    "Nächstes Mal"
    "Ich werde darüber nachdenken"
    Jede dieser Aussagen meint eigentlich: "Nein!"


    Japan, oder auch Kiku Honda, wie er mit menschlichem Namen heißt, stellt - wer hätte das gedacht - Japan da. Er ist eher still und sagt selten seine eigene Meinung, meist schließt er sich jemandem an. Er ist auch ein richtiger Otaku und angeblich auch Cosplayer, und beim Thema "Anime und Manga" Feuer und Flamme.
    Da er lange Zeit ein Inselvolk und von anderen abgeschottet lebte, ist seine Art sehr eigen, so achtet er zum Beispiel übertrieben auf die Stimmung seiner Umgebung und denkt, dies sei das Normalste der Welt.


    Charaktersongs:
    Country from where the sun rises
    Excuse me, I'm sorry


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo


    [subtab=Amerika]


    Amerika


    http://images.wikia.com/hetali…mages/8/80/Amerika_21.png



    "Kurzum: Ich bin der Held!"


    Amerika, häufig auch USA oder US genannt, oder Alfred F*. Jones, wie er mit menschlichem Namen heißt, ist eine der jüngeren Nationen. Amerika ist sehr laut, steht gerne im Mittelpunkt und bezeichnet sich selbst immer als "Helden". Außerdem hat er das Alien Tony zum Freund und kann dessen Sprache verstehen. Er kommandiert häufig die anderen Alliierten herum, wobei er häufig auch nicht verstanden wird, da er beim Sprechen Hamburger, Donuts oder ähnliches isst oder Milchshakes trinkt.


    *= Unter Fans gibt es viele Meinungen, wofür das "F" steht, Hidekaz Himaruya allerdings behauptet, es stehe entweder für "Franklin", "Forster" oder "Fuck".


    Charaktersongs:
    Hamburger Street
    W•D•C World Dancing


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo


    [subtab=China]


    China


    http://images.wikia.com/hetalia/de/images/6/64/China_16.png



    "Essen hat immer oberste Prioität, aru!"



    China, oder Yao Wang, wie er mit menschlichem Namen heißt, ist Mitglied der Alliierten. Er ist zwar das älteste noch existierende Land und verhält sich häufig wie ein überlegener älterer Bruder, wird als dieser allerdings von niemandem wahrgenommen. Er liebt süße Dinge und baut überall Städte, zum Beispiel auch auf einsamen Inseln. Seine Sätze enden häufig mit dem Suffix "-aru", was in Japan den Chinesischen Akzent charakterisiert.


    Charaktersongs:
    Aiyaa 4000 Years
    Nihao China


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo


    [subtab=Frankreich]


    Frankreich


    http://images.wikia.com/hetali…es/3/3f/Frankreich_16.png



    "Habt ihr nichts besseres zu tun?
    Zum Beispiel etwas gegen diese unsäglich geschmacklosen Uniformen zu unternehmen?"


    Frankreich, oder Francis Bonnefoy, wie er mit menschlichem Namen heißt, liebt Kunst, Kultur, Essen und alles Schöne. Er und England streiten sich fast durchgehend, erkennt allerdings seine Fähigkeiten an. Da er sich selbst allerdings am meisten liebt, weigert er sich, Englisch zu lernen. Er ist bisexuell und hält sich für einen echten Gourmet, isst aber auch komische Dinge, wie Schnecken und ähnliches. Sein Hobby ist das Streiken.


    Charaktersongs:
    Paris Is Indeed Splendid
    Embrace The Tres Bien Moi


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo


    [subtab=England]


    England


    http://images.wikia.com/hetali…mages/f/f8/England_19.png



    "Sag nicht immer "learned". Es heißt "learnt"!"



    England, oder auch Arthur Kirkland, wie er mit menschlichem Namen heißt, repräsentiert sowohl das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, als auch England als einzelnes. Er war früher ein Pirat, ist heute aber, seiner Meinung nach, ein Gentleman. Er ist zynisch und kocht gerne, allerdings will niemand seine Gerichte essen, strickt und liebt Tee. Mit Frankreich streitet er sich fast durchgehend. Er hat einige Fabelwesen als Freunde, zum Beispiel ein Einhorn, eine Fee und Flying Mint Bunny, ein mintgrünes, fliegendes Kaninchen.



    Charaktersongs:
    Pub and GO!
    Absolutely Invincible British Gentleman


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo


    [subtab=Russland]


    Russland


    http://images.wikia.com/hetali…ages/a/ab/Russland_13.png



    "Zugeständnisse machen?
    So einem Service gibt es bei uns in Russland nicht."



    Russland, mit menschlichem Namen Ivan Braginski, repräsentiert Russland, beziehungsweise die Sowjetunion. Er wirkt unschuldig und großmütig, ist allerdings auch kindlich-grausam. Sein großer Traum ist es, südliche Gebiete voller Sonnenblumen zu erobern, woran England ihn jedoch immer hindert, weshalb er England nicht wirklich mag. Er liebt Wodka und hasst Schnee, wenn es allerdings zum Krieg kommt, ist Schnee eine wichtige Stütze für ihn.



    Charaktersongs:
    Pechka - Light my heart
    Winter


    Endings:
    Marukaite Chikyuu
    Hatafutte Paredo


    [tab=Variationen]
    [subtab=Variationen]


    Variationen


    Von Hetalia gibt es viele Variationen, einige nur im Fanon, andere sind auch Canon. Die bekanntesten sind:
    •2Player!Hetalia/2P!Hetalia
    •Nyo!Hetalia/Nyotalia
    •Neko!Hetalia/Nekotalia
    •Mochi!Hetalia/Mochitalia

    Ist ein Charakter in einer der Variationen dargestellt, wird es gekennzeichnet, indem das Begriff der Variation und ein Ausrufezeichen vor dem Namen stehen, bei der 2Player-Version von Amerika wäre das also 2P!Amerika. Die Nyo-Version wäre Nyo!Amerika, die Neko-Version Neko!Amerika und die Mochi-Version Mochi!Amerika. Manchmal wird auch ein Wortmix gemacht, zum Beispiel heißt die Mochi-Version Amerikas häufig "Mochimerika". Des Weiteren haben einige der Variationen Eigennamen und es gibt Kombinationen, wie 2P!Nyo!Amerika.


    [subtab=2P!Hetalia]


    2P!Hetalia



    2P!Hetalia sind die "Second Player", also "Zweiter Spieler"-Variationen der Länder. Es lässt sich mit der Funktion in einem Spiel vergleichen: Haben 2 Spielet die selbe Figur, so bekommt der Zweite die Figur mit anderen Farben, beispielsweise roten statt braunen Haaren.
    Es gibt noch nicht von allen Ländern 2P!Versionen, weshalb viele Fans eigene gestaltet haben. Im Fanon werden die 2P!s häufig als böse, brutal und skrupellos dargestellt, jedoch hat Hidekaz das nie bestätigt, allerdings auch nicht ausgeschlossen. Verursacht wurde die Annahme der Fans vermutlich dadurch, dass die 2P!s häufig Narben haben und ihre Waffen klar zeigen, beziehungsweise welche haben, sonst aber nicht.



    [subtab=Nyotalia]


    Nyo!Hetalia



    Nyo!Hetalia oder auch Nyotalia bezeichnet die Versionen der Charaktere, bei denen das Geschlecht "getauscht" wurde, so ist Nyo!Italien kein Mann, sondern eine Frau, Nyo!Belarus jedoch ein Mann.
    Das ganze begann, als im Fandom immer häufiger Nyo-Versionen der Charaktere auftauchten und Hidekaz sich überlegte, diese, einfach mal zum Spaß, zu zeichnen. Aus der anfänglichen Variante, einem einfachen Geschlechtstausch, wurden später eigene Charaktere, die teilweise komplett andere Charaktereigenschaften besitzen. Es gibt auch 2P!Versionen der Nyo!Länder.


    [subtab=Mochitalia]


    Mochi!Hetalia



    Also Mochis dargestellt gibt es die Hetalia-Charaktere auch. Einige von ihnen gehören Estland, welcher sie über eBay ersteigerte.
    Die Mochi!Länder sind, mit Ausnahme vom Deutschland-Mochi, rund und haben Merkmale, mit denen man das Land erkennen kann. Es gibt unter ihnen auch besondere Mochis, Mochi!Japan ist beispielsweise ein "Sakura"-Mochi, welches sich durch ein Muster an der Seite, welches wie eine Kirschblüte aussieht, auszeichnen, Mochi!Griechenland ist ein Neko-Mochi mit Katzenohren und Fell.



    [tab=Musik]Musik


    Zu Hetalia gibt es viele verschiedene Charaktersongs, Endings und OSTs, welche ihr auf diesem YouTube-Channel finden könnt.
    [/tabmenu]



    Regeln:


    ~ Allgemeine BisaBoard- und FanClub-Bereich-Regeln gelten auch hier
    ~ Mindestens 8 Zeilen pro Post
    ~ 1-2 Themen pro Post sind genug, höchstens 4
    ~ Nur auf von mir genehmigte Themen antworten
    ~ Mindestens 3 Zeilen zu einem Thema, je ausführlicher, desto besser
    ~ Geht ruhig auf die Beiträge anderer ein!
    ~ Schön gestaltete Posts sind gern gesehen - die Farben sollten aber leserlich und nicht allzu grell sein
    ~ Anmeldung per PN an mich, mit dem Betreff: "Ich koche dir eine leckere Pasta-Ve´!" damit ich weiß, das ihr die Regeln gelesen habt
    ~ Bei Bildern immer die Quelle verlinken/angeben
    ~ Keine Doppelposts, es gibt eine Editier-Funktion
    ~ Meldet euch bitte mindestens einmal im Monat, oder schickt mir eine PN, wenn ihr es nicht schafft
    ~° Habt Spaß! °~



    [tabmenu]
    [tab=Mitglieder]
    [subtab=Mitglieder]
    "Erde"/Leiter:
    Lenkija


    "Kontinent"/Co-Leiter:
    Rhombea


    "Länder"/Mitglieder:
    Reverais
    Aquana
    Rainbow
    fail «
    Rumia
    Hiri
    LugiaLuigi
    Sora-chan
    Loroqueen
    ~Umbrea~
    Flame13
    Shiba
    Vergebung
    Mars II
    RocketJo
    Amydra


    [subtab=Entschuldigte Mitglieder]


    Sora-chan
    LugiaLuigi
    Reverais
    Hiri-chan
    [subtab=Ehemalige Mitglieder]
    IIRON-Y
    Akitan
    Legendäre Wächterin
    Alsatian
    HistoryE
    Julchen Beilschmidt
    [tab=Verwarnungen]
    [subtab=Erklärung]
    Sobald ihr gegen eine der Regeln verstoßt, bekommt ihr eine Verwarnung, bei 2 Verstößen habt ihr 2 Wochen Postverbot und bei 3 Verwarnungen werdet ihr vom nächsten Club-Event ausgeschlossen. Verstoßt ihr danach wieder gegen die Regeln, werdet ihr aus dem Club geworfen. Ihr dürft euch frühestens 2 Monate später wieder anmelden.
    Die momentane Stufe ist bei euch jeweils rot markiert.
    [subtab=Verwarnungen]
    Für 2014 noch keine!
    [/tabmenu]


    Anmerkung: Alle Bilder, bei denen keine Quelle angegeben ist, stammen aus dem deutschen Hetalia Wiki.

  • Themen



    [tabmenu]
    [Tab=Fanwork]
    Fanwork
    [tab=Banner/Signaturen]
    Banner/Signaturen


    Du …
    … möchtest für den Hetalia-FanClub Werbung auf deinem Profil oder in deiner Signatur machen? Dann kopiere doch einfach das hier:

    Code
    1. [url='http://www.bisaboard.de/index.php/Thread/219723-make_pasta_not_war_hetalia_fc/'][img]http://666kb.com/i/ccpug90agn2lfudn6.png[/img][/url]



    [tab=Fanarts]
    Fanarts


    [tab=FanFictions]
    Fanfictions
    [/tabmenu]



    [tabmenu]
    [Tab=Sonstiges]
    Sonstiges
    [tab=Maskottchen]
    Maskottchen
    ~Wird noch gewählt~
    [tab=Wettbewerbe]
    Wettbewerbe
    ~Noch keine~
    [tab=Partner-FanClubs]
    [subtab=Partner-FanClubs]
    Partner-FanClubs


    ~Wollt ihr auch Partner-FanClub werden? Kein Problem, schickt mir einfach eine Nachricht.
    [subtab=Wonderful Wonder World-FC]


    [subtab=Shiny Pokémon-FC]


    [/tabmenu]



    [tabmenu]
    [tab='News']
    News
    [tab='FC-News']
    [subtab='Oktober 2013']
    06.10.13: Mars II tritt dem FC bei.
    [subtab='September 2013']


    15.09.13: Alice tritt aus dem FC aus.
    15.09.13: Mikan tritt dem FC bei.
    13.09.13: Shiba tritt dem FC bei.
    10.09.13: Akitan tritt dem FC bei.
    [subtab=Juni 2013]
    FC-News


    25.06.13: Loroqueen tritt dem FC bei.
    08.06.13: Sora-chan tritt dem FC bei.
    03.06.13: LugiaLuigi tritt dem FC bei.
    [subtab=Mai 2013]


    30.05.13: Alice tritt dem FC bei.
    [subtab=April 2013]
    ~
    [subtab=März 2013]
    26.03.13: Hiri-chan tritt dem FC bei.
    16.03.13: Ab jetzt könnt ihr mir die Steckbriefe zu euren RPG-Charakteren per PN schicken!
    15.03.13: Legendäre Wächterin tritt dem FC bei.
    02.03.13: Rumia tritt dem FC bei.
    [subtab=Februar 2013]
    04.02.13: Die RPG-Charakterwahl wurde gestartet.
    09.02.13: Shiba tritt aus dem FC aus.
    17.02.13: fail « tritt dem FC bei.
    28.02.13: Rhombea und IIRON-Y vertreten HistoryE auf unbestimmte Zeit als Co-Leiter.
    [subtab=Januar 2013]
    13. 01. 13: HistoryE wurde zur Co-Leiterin ernannt.
    21. 01. 13: Der Hetalia-FC wurde in den Advanced Bereich aufgenommen.
    [subtab=Dezember 2012]
    01. 12. 12: Rainbow tritt dem FC bei.
    15. 12. 12: Julchen Beilschmidt tritt dem FC bei.
    16. 12. 12: IIRON-Y tritt dem FC bei.
    30. 12. 12: Die Co-Leiter-Wahl wurde gestartet.
    [subtab=November 2012]
    21. 11. 12: Der FC wird freigeschaltet und somit eröffnet! Danke an Orestes!
    21. 11. 12: Rhombea tritt dem FC bei.
    21. 11. 12: HistoryE tritt dem FC bei.
    22. 11. 12: Shiba tritt dem FC bei.
    26. 11. 12: Alsatian tritt dem FC bei.
    26. 11. 12: Yellow tritt dem FC bei.
    30. 11. 12: Aquana tritt dem FC bei.
    [tab=Heta-News]
    Heta-News
    [/tabmenu]



    ~Nun dann, ich wünsche euch viel Spaß im FC!


  • [tabmenu]
    [tab=Hallo~]

    Erste!
    Nein, Spaß. Ich habe den FC schließlich eröffnet, da muss ich ja auch als Erste posten.
    Jedenfalls, noch mal ein -liches Willkommen an alle, die das lesen und auch an das erste Mitglied, Rhombea.
    Ich hoffe, wir werden hier gemeinsam viel Spaß haben und dass sich noch mehr zu uns gesellen!


    [Tab=Themen]
    [subtab=Wie bist du auf Hetalia gekommen?]

    Wie bist du auf Hetalia gekommen?

    Bei mir ist das noch nicht allzu lange her. Ich suchte mir so meinen Weg durch FanFiktion.de, las einige Pokémon-Storys, als ich in einem Profil auf den Namen "Hetalia" stieß. Da diese Person, der das Profil gehörte, ein wahres Loblied darauf sang, beschloss ich, es mir auch mal anzusehen und fragte Wikipedia darüber aus. Es klang sehr interessant, besonders da ich Comedy liebe, und so suchte ich auf YouTube weiter. Dort stieß ich auf die erste Folge mit GerSub von BlaBlaSubs, auch bekannt als Caro. Nun, diese fünf Minuten reichten aus, dafür zu sorgen, dass ich an den nächsten Tagen immer wieder daran denken musste. Außerdem "spammte" ich alle meine Freunde zu, es sich auch mal anzuschauen.
    Einige Tage später - daher weiß ich, das es etwa April war, als ich das erste hetamäßige sah - stand ich in meiner Lieblingsbücherei und da war er: Der erste Hetaliaband! Für mich war das Schicksal, jetzt kann ich Hetalia gar nicht mehr aus meinem Leben wegdenken.


    [subtab=Wer ist dein Lieblingscharakter?]

    Wer ist dein Lieblingscharakter?

    Meine Lieblingscharaktere sind Polen und Litauen, ich liebe sie beide einfach! Litauen ist einfach niedlich, seine ganze Art, dass er sich mehr Sorgen um andere macht als um sich selbst, davon dann Bauchschmerzen bekommt, dass er treu Russlands Diener ist/war, obwohl dieser ihm Angst macht. Und auch sein Aussehen. Seine Haare wirken immer so flauschig! Überhaupt mag ich braune Haare und auch grüne Augen sind nie verkehrt. Die lösen bei mir irgendwie Vertrauen aus… Vielleicht, weil ich selbst grüne Augen habe?
    Zu erklären, warum ich Polen so mag ist irgendwie schwieriger… Er ist einfach er! (Auch, wenn ich am Anfang nicht sicher war, ob er nicht doch eine sie ist. XD) Er ist total speziell, allein schon die Art, wie er mit den anderen umgeht! Und er liebt Ponys und pink, auch noch ein Pluspunkt. Und die Polenregel ist auch Gold wert.
    Das einzige, was mich an ihm total nervt, ist seine englische Stimme. Aber ich mag die meisten englischen Stimmen nicht.


    [tab=Das war´s dann von mir]

    Damit wäre der erste richtige Post im FanClub gemacht, ich freue mich auf weitere, sowohl Posts, als auch Mitglieder. Ich beiße auch nicht. Versprochen.
    Also dann, bis bald!


    ~ƒunny-Vully
    [/tabmenu]


  • Wie bist du auf Hetalia gekommen?

    Ah, ich hatte da zwei gute Freundinnen, die auch mal hier waren, aber inzwischen nicht mehr da sind. Und sie waren schon monatelang damit angesteckt. So und eine von den beiden hat mir in den Sommerferien 2011 das mal näher erklärt. Eigentlich hab ich mich lange geziert, einfach weil das Thema Weltgeschichte zu schulisch veranlagt war, aber schlussendlich hab ich mich daran erinnert und es dann angeschaut. Nach den ersten fünf Folgen war infiziert. Und seit dem suchte ich das so dermaßen. Ich hab insgesamt zwei Fanfiktions, arbeite an meinem Cosplay und hab alle folgen von Axis Power gesehen. (World Series, will ich mir nicht antun weil ich es nur mit Englischen Dubs finde. Und eigentlich will ich es mit englischen Subs xD) Außerdem hat Hetalia die Ehre, der erste Manga zu sein, den ich besitze :3
    Schön solche Freunde zu haben ♥


    Findest du es gut, das in Hetalia Krieg parodiert wird?

    Ich muss sagen 'parodiert' ist nicht das richtige Wort. Find ich zumindest. Es wird mMn ledeglich bestimmte Situationen (z.B. das Weihnachtswunder an der Kriegsfront) aufgegriffen und bildlich veranschaulicht. Zudem werden meist schwerverständliche Geschichtlichekonflikte zwischen Ländern, teilweise liebevoll erklärt und gezeigt. Verschiedene Ansichten verwirklicht und alles in allem. Der grausame Krieg, die vielen Toten und alles, dass wird ja nicht verarscht und das ist gut so. Natürlich wird auch gezeigt, das es grausam war, aber in sowas ist es dann doch ziemlich ernst gehalten.


    So das war mein Post. Möge der Fanclub erblühen und reich an Mitgliedern werden (:
    Gruß~



  • Hallöchen~


    Schön, dass der Fanclub jetzt offen ist und ich direkt von Anfang an dabei sein kann^^
    Dann mach ich mich doch gleich an ein paar Themen:


    Wie bist du auf Hetalia gekommen?
    Naja, ich bin etwas auf Youtube rumgesurft und hab dann in meinen Vorschlägen irgendwann die erste Folge mit deutschen Untertiteln gesehen und aus Langeweile draufgeklickt. Ich fand die Folge genial und hab mir dann noch die nächsten neun Folgen auf RuTube angeguckt. Danach gings aber nicht mehr weiter und ich hatte es schon fast wieder vergessen, als ich durch die mini-Buchhandlung in meinem Kaff geschlendert bin und in die Manga-Abteilung kam, um den neuesten Band von Fairy Tail zu kaufen. Ich war voll geflasht, weil ich den ersten Hetalia-Band direkt wiedererkannt hab. Unnötig zu erwähnen, dass ich ihn sofort gekauft und ihm dann komplett verfallen bin ;)


    Gefällt dir der Zeichenstil?
    Ja, ich mag ihn :) Ich finde, er passt einfach zu Hetalia. Mit Himaruyas Zeichenstil einen Action-Manga zu zeichnen wäre wohl ziemlich schwierig, aber für Comedy ist er super. Besonders Chibis sehen einfach nur knuffig aus und davon gibts in Hetalia ja genug~ Anfangs dachte ich manchmal, dass einige Zeichnungen mehr wie Skizzen aussehen, aber das ist viel besser geworden. Der Stil im Anime gefällt mir nicht ganz so, aber ich hab schon Schlimmeres gesehen XD


    Und ich hätte noch Themenvorschläge:
    Welches geschichtliche Ereignis würdest du gerne mal in Hetalia sehen?
    Welches Land hättest du gern als Hetalia-Charakter?


    Das war's auch schon wieder von mir, ich hoffe, der Fanclub wächst noch und wird richtig schön!
    ~E


  • Quelle


    Wie bist du auf Hetalia gekommen?
    Ich bin mal zufällig auf ein Hetalia-Video gestoßen und es hat sofort mein Interesse geweckt.
    Ein paar Wochen später bin ich dazu gekommen, es mir anzusehen und hab es von der ersten Folge an geliebt^^!
    Es war einfach zuckersüß , die Folgen sind zwar etwas kurz aber gut und ich finde die Idee super~


    Was gefällt dir besonders?
    Mir gefallen besonders die Idee so einen Anime/ Manga zu entwerfen und der Zeichenstil.
    Ich wäre nie auch nur im Traum darauf gekommen, Länder, basierend auf ihren Klischees, als Menschen darzustellen.
    Die Idee ist sehr kreativ und imo sehr gut umgesetzt.
    Und der Zeichenstil ist sehr niedlich, die Tiere sind zwar ziemlich...kindlich gezeichnet, sehen aber sehr süß aus^^




  • Hallo!


    Ja, mal wieder ein "Hallo! Und -liches Willkommen hier im FC!" an alle neuen Mitglieder, also an… alle. Rhombea, HistoryE, Shiba, Alsatian und Yellow. Wir sind ja schon ne richtige Gruppe!




    Antworten


    Ja, wie in den Regeln schon erwähnt, ist es gern gesehen, auf die Beiträge anderer einzugehen, entweder in den Themen oder so wie ich, vorher.







    Aus welchem Land kommst du?


    Ich bin Deutsche. Zumindest zu 13 Sechzehnteln. Die anderen 3 sind preußisch. Ich darf mich also als 3 Sechzehntel "awesome" bezeichnen. Andere "ausländische" Wurzeln habe ich in den letzten 5 Generationen nicht. Wenn man Hetalia kennt, ist das irgendwie deprimierend. Ach ja, was hab ich es schwer. Andererseits kommen von den Wurzeln aus auch manch so komische Pairs heraus, wie TurPol… Nya, was soll man machen? Ich verhalte mich jedenfalls nicht wirklich typisch deutsch, bin immer unvorbereitet, teilzeitfaul und kann gar nicht backen. Laut meinen Freunden wäre ich wohl eher etwas in Richtung Polen, mit ein wenig Preußen… (Dabei bin ich gar nicht pervers. Jedenfalls nicht so sehr.)




    Schaust du den Anime, oder liest du den Manga?


    Ich lese den Manga. Zwar schaue ich mir zwischendurch auch Animefolgen an, allerdings finde ich lesen einfach besser als schauen, auch, da ich beim Fernsehen und so immer etwas anderes nebenbei tuen muss, lesen, nähen, schreiben, malen, zocken, irgendwas.
    Da es immer dauert, bis ein neuer Band herauskommt, lesen ich auch viel Online, zum Beispiel den Strip-Comic "April Fool´s Day", welchen ich wirklich liebe. Einer meiner Lieblinge. Nicht nur wegen den Klamotten. (Doch, nur deshalb.) Den Film habe ich natürlich geschaut, (und dabei die ganze Zeit Oreo Kekse gefuttert) trotzdem ist es mir lieber, wirklich einen Manga in der Hand zu halten. Und man kann den Manga so vielseitig verwenden! Zum Beispiel kann man mit der Rückseite des 4. Bandes das lustige "Wer-Mit-Wem?"-Spiel spielen.




    Na denne, Funny is out! Die Mathe-Hausaufgaben rufen!


    ~ƒunny



  • Hallöchen~


    Auch von mir erstmal ein herzliches Willkommen an die neuen Mitglieder Shiba, Alsatian und Yellow! Hoffe ihr habt Spaß hier!


    @Funny-Vully: Dankeschön fürs hinzufügen der Themen! Ich bin Caro auch wirklich dankbar für die Subs! Wer weiß, ob ich sonst jemals Hetalia gelesen hätte? (Gruselige Vorstellung!)


    Aus welchem Land kommst du?


    Funny-Vully gegnüber hab ich bereits erwähnt, das ich zu einem Drittel awesome bin, was meine einzigen "ausländischen" Wurzeln sind. Faktisch ist das nicht mal ganz richtig... (Ich glaub, ein Drittel geht faktisch gar nicht) Mein Vater ist Schwabe (zwar in Indien geboren, aber seine Eltern sind auch Schwaben) und obwohl ich nicht weiß, ob irgendwer meiner Urgroßeltern (oder frühere Generationen) woanders her kam, weiß ich zumindest, dass meine Familie schon seit 1688 in Deutschland lebt (steht aufm Familienwappen). Wie Funny-Vully bereits erwähnte, ist das ziemlich langweilig... Meine Mutter ist theoretisch Voll-Preußin, da ihre Eltern beide gebürtige Preußen sind und sie auch da aufgewachsen ist, aber als sie geboren wurde, war Preußen schon aufgelöst... Keine Ahnung, wie man das rechnen soll. Könnte auch sein, dass da irgendwann mal was polnisches mit reingemixt wurde, sie haben in einem Dorf gelebt, dass in der Geschichte mal zur einen, mal zur anderen Seite gehörte... Weiß ich aber nicht. Das letzte Drittel bin ich hessisch, weil ich hier geboren wurde und aufgewachsen bin. Keine Ahnung, ob man das zählen kann oder nicht, aber ich tus :D


    Welches Land hättest du gerne als Hetalia-Charakter?


    Tja, theoretisch alle XD Jedes Land wäre interessant und ich würde etwas über deren Geschichte und Kultur lernen, was nie falsch ist! Aber spezifisch hätte ich vor allem gerne Mexiko und Brasilien. Lateinamerika ist in Hetalia ja praktisch gar nicht vertreten und das könnte man auch schön zeigen, Kindheit mit Boss Spanien und Portugal, der auch mal einen Charakter braucht, und bei Mexiko Probleme mit dem Nachbar Amerika (wobei ich mir gar nicht so sicher bin, wie die diplomatischen Beziehungen da sind. Hab gehört, die sind ziemlich schlecht...). Brasilien könnte man ja einführen, wenn die Fußball-WM und die olympischen Spiele da sind. Nebenbei könnte auch mal einer der beiden ein Mädchen sein, mir ist aufgefallen, dass irgendwie alle Länder, die wirklich groß und/oder wichtig sind, von Männern dargestellt werden. Aber das nur so am Rande.


    Mehr habich eigentlich nicht zu sagen, also bis zum nächsten Mal!
    ~E

  • Hallo~


    Danke jedenfalls für die nette Begrüßung.
    Ich bin - oh wie sollte es anders sein- neu hier
      :)  
    Ein Bild werde ich wahrscheinlich noch editieren.
    So... Und jetzt kommen die Fragen!



    ~Wie bist du auf Hetalia gekommen?
    Das ist nicht schwer^^
    Ich war mal irgendwann im Sommer (Ich weiß ,dass es noch bei den London-Olympischen Spielen war.) im Board on. Weil die Internetverbindung so langsam war, dass Youtube nicht ging, ging ich der einfachen Tätigkeit nach, das Board nach Vorschlägen für Manga und Anime zu durchsuchen. Irgendwann fand ich dabei auch Hetalia, aber als ich nach sah, erschien mir der Preis etwas, naja, zu teuer. Gut, könnte vielleicht daran liegen, dass ich dieses kleine typische 5-Euro-Buch vor Augen hatte. Egal. Als ich aber auf Hetalia hier noch einmal stieß, musste ich einfach nach sehen, worum es sich handelte. Die Wikieinträge erschienen mir interessant und auch die typischen "Du guckst zu viel...,wenn..."-Sprüche ließen mich es interessant finden. Da aber die Verbindung lahm war, konnte ich ja nicht auf Youtube o.ä. nachzusehen -.-. Gut, später besserte sich die Verbindung aus (Ich schätz ca. eine Woche später...) und ich konnte mir die Folgen ansehen. Die wiederrum fand ich einfach toll :) Wie schnell mich die Serie zum lachen brachte... Aber auch Themensongs trugen etwas dabei hinzu.



    ~Wer ist dein Lieblingscharakter?


    Gute Fragen, schwere Frage. Hm... Es gibt da viele. Ich mag Island, Russland, Preußen, Italien, Frankreich, etc.
    Aber gut, ich nenn mal ein paar zu denen mir jetzt was einfällt.


    Russland
    Warum ich Russland mag? Nun er ist einfach witzig, ich mag ihn, ich finde seine Stimme iwie...kann man niedlich sagen? Jedenfalls mag ich ihn besonders ^J^


    Island
    Irgendwie mag ich ihn. Richtig interessiert hab ich mich aber erst, als ich Europa- bzw. Hetaliapark ( ^^ ) die meisten Bahnen abgefahren bin, aber letztendlich wegen einer langen Schlange "Wodan" und "Blue Fire" nicht fahren konnte <.< Jedenfalls mag ich ihn jetzt besonders und bin fleißig daran isländisch zu lernen
      :D  
    ~Onii-chan -Iwanai ~Onii-chan -Shiranai ~Onee-chan xD
    Norwegen ist aber auch cool...


    Auch England,Italien, Frankreich etc finde ich cool, aber das würde jetzt ewig dauern :D


    Wenn mir noch jemand einfällt ergänze ich es einfach...


    ~Aus welchem Land kommst du?
    Jetzt kommts...die Aussagen, die ich glaub bis auf eine Person, niemand im Board gehört hat...
    Mein Heimatland? Russland! ;D  
    Ich bin zwar in Deutschland geboren, aber sowohl dem Pass als auch dem Herz nach Russin! Auch beherrsche ich die russische Sprache. Die ist, wie ich finde, sehr schön :love:
    Das wäre jetzt auch der Grund warum ich von den oben genannten Ländern, nur am Isländisch lernen bin...


    So,ein Bild folgt wie gesagt...


    ~Yellow :pika:


    Muss Physik lernen, ciao!

    "Jede Zeit ist eine Sphinx, die sich in den Abgrund stürzt, sobald man ihr Rätsel gelöst hat."(Heinrich Heine)

    Einmal editiert, zuletzt von Yellow ()




  • Was gefällt dir nicht?

    Mir gefällt nicht, das unser Lieblingsmangaka keine Lust hat(/es nicht kann/nicht will/was auch immer) Frauen zu zeichnen und größtenteils Zwangsverschwulung herrscht. Find ich wirklich nicht gut und schlussendlich hat er es ja auch geschafft Ungarn erfolgreich zu erschaffen. Dazu kommt, das es auch Leute gibt, bei denen die Yaoi-Phase nicht eingetreten hat, welche aber Freunde hat, die einen damit dann zuspammen. (Das geilste war ja immernoch, das ich mich als Beta-Leserin eine SuFingeschichte gemeldet habe und daraufhin 12 Seiten Lemon korrigieren musste.) Da hat man es nämlich wirklich nicht leicht. Andererseits gibt es ja Fans die treu genug waren, Nyotalia zu erfinden, ein Hoch auf sie!


    Wer ist dein Lieblingscharakter?

    Republique française
    Ja, ich muss sagen, das ist zum Augenbraue hochziehen. Also Francis ist an sich ja nicht wirklich beliebt, weil wegen und so. Ich schätze da spalten sich einige Meinung. Ich zumindest kenne in einer Community von 50 Leuten höchstens drei, die ein bisschen was mit ihm anzufangen wissen. Ich persönlich versuche immer hinter die perverse Seite zu schauen und mehr Gedanken in seinen Charakter zu stecken. Außerdem bin ich ein wenig fasziniert von der Sprache und dem Land, ich war sogar voll bei der Wahl des neuen Representanten oder was das auch immer schlussendlich ist, dabei. Auf jeden Fall ist er mir von allen am liebsten.


    Bundesrepublik Deutschland
    Arw, ja. Ich mag dieses Klischeedeutschland total gerne. Für mich persönlich ist die Beziehung von ihm zu Italien ein wenig, naja sagen wir kurios. Aber ansonsten ist es einfach nur witzig, wahrscheinlich gerade weil es so verdammt verkrampft ist und alles. (Nicht zu vergessen die Pornosammlung unter dem Bett - bringt mich immer wieder zum lachen.) Außerdem find ich, ist er vom Aussehen sehr gut gelungen. Nicht mein Typ von Mann, aber für die Rolle perfekt.


    Volksrepublik China
    Uhm, so viel gibt es da auch nicht mehr zu sagen. Ich bin ein großer Fan von China als Land und diese Personifiktaion passt wohl, wie die Faust aufs Auge. Am geilsten ist ja die Tatsache das er der älteste ist und mMn aussieht wie meine Oma - Ewig jung und mit einem Jungbrunnen in der Tasche. Zuerst hab ich meine Freundin gefragt, wieso sie das Mädchen immer mit 'Er' anspricht. Bis ich irgendwann verstanden hat, dass das halt chinesische Mode ist, meine Güte. Aber jetzt find ich ihn so knuffig, da musste ich ihn auch hier aufzählen.


    So, damit ist mein Post zu Monatsanfang fertig, hoho.
    Ich wünsche allen eine wunderschöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachten und ein frohes neues Jahr (;
    Ich seh euch doch sicher alle auf der Weltuntergangs-Aftershow-Party?


    Gruß~

  • Buongiorno~!
    Nun, nachdem ich gestern meisterhaft meinen Betrag aufgrund einer bestimmten Situation verloren hatte, tippe ich heute mal fleißig alles neu, ich war gestern zumindest sowieso nur bis zur etwaigen Hälfte angelangt.
    Ach und ich bin neu hier, wie dem ein oder anderen sicher auffällt.


    ~~~~~~~


    http://25.media.tumblr.com/avatar_93d3ca279b49_128.png

    @LeFunnyLenkija (Funny-Vulli): Oye, merci pour le Annehmen de moi! Das ist so schön. :')
    Wie dem auch sei, äh... mir fällt nichts ein.


    Rhombea : Was Nyotalia angeht, stimmt Deine Aussage nicht ganz. Es stammt nämlich, ebenso wie Catalia, Mochitalia und in gewisser Weise 2p!Hetalia von Himaruya selbst. Das letztere böse und praktisch die Umkehrungen der originalen Charaktere sind, kam jedoch einzig und allein aus dem Köpfen der Fans.


    ~~~~~~~


    ~ Wie bist Du auf Hetalia gekommen?
    Ende 2010, da habe ich mich mal wieder hier im BisaBoard mit jemandem über irgendeinen Scheiß in dessen Gästebuch unterhalten. (Es ist dieselbe Person, durch die ich auf deviantART kam, nämlich DeidaraGirl, bin gerade zu faul zum Verlinken.) Dabei schrieb sie irgendwas von Hetalia mit jemandem, denke ich, was ich erstalkte und weswegen ich gleich mal nachfragen wollte. Nach einer enthusiastischen Empfehlung und einem Zeigen eines Bildes Österreichs (sie kommt aus jenem Lande) ihrerseits dachte ich mir, es könne doch nicht schaden. Also stöbere ich durch Google, finde irgendwas und schaue mir irgendeine Folge an, von der ich dachte, es sei die Erste. Es war auch tatsächlich die Erste: Die erste von World Series! Dementsprechend habe ich nicht wirklich verstanden, wer was ist, wer was macht und unlustig fand ich es obendrein auch noch. Also wand ich mich erst einmal von Hetalia ab.
    Bis ich ca. Ende der Sommerferien 2011 wieder darauf aufmerksam wurde, was auch immer mich dazu brachte. Dieses Mal war ich auch so toll, mit der wirklich ersten Episode zu beginnen und was passiert? Auf einmal gefällt mir Hetalia auf Anhieb!
    Und seitdem kenne und liebe ich es. Liebiskus


    ~ Aus welchem Land kommst Du?http://i48.tinypic.com/1zf7zac.jpg
    Meine Staatsbürgerschaft ist definitiv die Deutschlands. Jedoch hat sich bei meinen Vorfahren so einiges beigemischt, was ich dank Hetalia nur gut heiße. Vorher wäre es mir mit Sicherheit egal gewesen, da mich Erdkunde - anders als Geschichte - noch nie wirklich interessierte. Die eins, die anscheinend auf meinem diesjährigen Halbjahreszeugnis zumindest stehen wird, kann ich mir demnach nicht erklären. Es ist ein Mysterium. ;D
    Aber mal zurück zum Thema; prozentual gesehen sähe das bei mir so aus: 50% russisch, 25% deutsch, 15% niederländisch, 10% spanisch. Obwohl ein Teil sicher auch als "preußisch" gelten kann, lasse ich das mal aus. Sicher, auch hier in der Gegend, auf der rechten Rheinseite (Wir wären beinahe mal Franzosen gewesen, hätten wir tatsächlich auf der anderen Seite gelebt, phew. Nein, ich habe natürlich nichts gegen Franzosen, die sind irgendwie lustig), war mal Preußisches (und nicht allein "deutsches") Gebiet, demnach könnte man mich zumindest mit Sicherheit als eine "Typina mit Teilzeit-Preußen-Vorfahren" bezeichnen. Ob es da auch einige gebürtige Preußen gibt, kann ich jedoch nicht sagen, weil ich keine Ahnung habe. Väterlicherseits ist das ein bisschen schwerer, mütterlicherseits weiß ich hingegen zum Beispiel, dass ein Urururur[...]großvater von mir irgendwie ein "Beherrscher der Roten Holzkunst" also ein Schreiner, meine Fresse war und oft nach Japan reiste, weil er irgendwo ganz im Osten Russlands lebte oder so.
    Zurück zu Preußen: Da es die Nation jedenfalls nicht mehr gibt, kann man eigentlich nicht mehr sagen "Ich bin Preuße" bzw. "Ich bin zu x/y Preuße". Man kann nur sagen, dass man Vorfahren entsprechender Nationalität hatte.
    Und Frau, ich quatsche wieder zu viel.


    ~~~~~~~


    Miau, dann bin ich fürs Erste mal fertig und wünsche dabei allen noch einen schönen ersten Advent. Lichtel


    [tabmenu][tab='X'][tab='Impressum oder so']Text:
    Hat alles Rainbow geschrieben. Steinigt sie, nicht mich, lol.


    Fundorte der Bilder:
    1. http://hetarchive.tumblr.com/
    2. http://pulushi.wordpress.com/
    (Bei den Links handelt es sich nicht um "Erstanbieter"!)
    [tab='Themen']Ich füge Neue mal markiert ein und was ich bereits beantwortet habe, ist durchgestrichen. :3


    ~ Wie bist du auf Hetalia gekommen?
    ~ Was gefällt dir besonders?
    ~ Was gefällt dir nicht?
    ~ Wer ist dein Lieblingscharakter?
    ~ Wen magst du nicht?
    ~ Welches Pair magst du?
    ~ Welches Pair magst du nicht?

    ~ Was hälst du von inzestuösen Pairings? Grundsätzlich schlecht, bei Hetalia in Ordnung, andere Meinung?
    ~ Wie findest du den Zeichenstil?
    ~ Findest du es gut, dass in Hetalia Krieg parodiert wird?
    ~ Schaust du den Anime, oder liest du den Manga?
    ~ Besitzt du etwas von Hetalia?
    ~ Aus welchem Land kommst du?
    ~ Deine Meinung zu den Mikronationen?
    ~ Musstest du schon mal wegen den Nachrichten etc. lachen, weil du Hetalia kennst?
    ~ Welches geschichtliche Ereignis würdest du gerne mal in Hetalia sehen?
    ~ Welches Land hättest du gern als Hetalia-Charakter?
    ~ Nyotalia, Catalia, Mochitalia (und 2P!Hetalia) - wie stehst du dazu?
    ~ Spanien, der Pädophile, Frankreich, der Vergewaltiger...?
    ~ Verbesserungsvorschläge für den FC?
    [/tabmenu]



  • Yellow ist back!
    Hallo~!



    ~Wie findest du den Zeichenstil?
    Mir gefällt er~ Als ich damals einen neuen Anime/Manga für mich gesucht habe, fiel mein Blick als erstes auf den Zeichenstil. Ich weiß, etwas oberflächlich, aber mal ehrlich, könntet ihr etwas schrecklich gezeichnetes sehen/lesen? Na also. Außerdem hab ich als Ausrede, wenn ich Mangas kaufe, die Ausrede "Ich will das abzeichnen! Sieh dir doch die Bilder an!" und oh Gott es klappt sogar!
    (Toll, jetzt muss ich wegen dem Satz obendrüber an Preußen denken...) Jedenfalls...
    Er gefällt mir. Im Anime werden die ganzen Kritzeleien aus dem Manga weggelassen, was einen "guten Hintergrund" macht.
    Im Manga dagegen sieht man die Kritzeleien und ich kann mir richtig vorstellen wie jemand da sitzt und den Manga zeichnet. :love:
    Ich zeichne gerne, auch ab. Da eignet sich der Zeichenstil, besonders die Chibis super.



    ~Schaust du den Anime, oder liest du den Manga?
    Irgendwie ja beides. Obwohl ich an den Anime nur durch das Internet komme...^^" Aber dann mit English Subs. Mit den English Dubs komm ich einfach nicht klar. Die Stimmen gefallen mir nicht so dolle... Oder ich gucke Russian Dub, obwohl die Qualität echt nicht die beste ist. Ich weiche vom Thema ab... Den Manga lese ich soweit ich geht. Den ersten Teil kaufte mir eine Freundin und ich gab ihr das Geld. Den Zweiten bekam ich zum Geburtstag. Den Dritten kaufte ich mir vor einiger Zeit und den Vierten... bekomm ich noch. Ob ich Arte Stella bekomm weiß ich nocht nicht... :S Aber mal sehen. Ich hoffe eigentlich noch, dass der Fünfte Band auf Deutsch erscheint. Importieren kann ich nämlich nicht, in Russland oder sonst wo hab ich ihn nicht gesehen... und eine andere Möglichkeit fällt mir nicht ein. Naja, krieg ich schon noch irgendwie hin...



    ~Besitzt du etwas von Hetalia?
    Eigentlich nur die drei Bände :whistling: An andere Sachen heranzukommen hab ich kaum eine Möglichkeit... Eher gar keine...

    ~Musstest du schon mal wegen den Nachrichten etc. lachen, weil du Hetalia kennst?

    Richtig lachen? Eher weniger, liegt aber daran, dass ich mit einem Grinsen einfach und schmerzlos durchkomme. Warum loslachen und später anderen erklären, wenn man in sich hineinlachen kannst, ohne später genervt zu werden? Obwohl ich ja schon gefragt werde, was los ist, wenn ich einfach nur grinse <.< ... Fragt mich nicht warum. Ist so.
    Zurück zu der Frage. Wenn auch grinsen bzw. auch "in sich hinein lachen" zählt, dann schon oft. Ich erinnere mich mal an Geschichte. Wir sind seit längerer Zeit bei der französischen Revolution (Gel, Francis?) Wir wollten also zum Abschluss einen Film gucken. Der Lehrer hat alles fertig gemacht. Nur stellte es sich heraus ,dass der Film bzw. die Kassette nicht mehr am Anfang war. Also fingen wir an zurückzuspulen. Da aber unser Lehrer keine Lust mehr hatte, ließ er den Film einfach mal laufen. Szene 1: Ein Mann sitzt in irgendeinem Büro, kommt ein anderer zu ihm. Sie reden über etwas. Dann "... Er ist aber auch ein zu guter Banker. Ein Schweizer um genau zu sein." Verdammt, ich musste sofort an Vash und den Song von Rom denken. xD Halleluja, hielt mich ne Freundin die neben mir saß, davon ab, laut loszulachen xD Schön wars trotzdem, da der Film nach dem Schema weiterging... :thumbsup:
    Vorschläge:
    Welche Sprachen würdest du für die Schule/ das Studium/etc. wählen ,wenn du die Wahl nach deinen Charaktervorlieben gestalten würdest?
    Inwiefern treffen "Du-guckst-zu-viel-Hetalia"-Sprüche auf dich zu?
    Falls noch etwas nachkommt, wird es editiert.


    ~Yellow :pika:


    Ps.: Schönen 1. Advent.


    Pps.:Falls das einer noch bemerkt...
    Ich bin im Moment im Stress, kann mich aber am Ferienanfang (und später), also nächste Woche, wieder melden.

    "Jede Zeit ist eine Sphinx, die sich in den Abgrund stürzt, sobald man ihr Rätsel gelöst hat."(Heinrich Heine)

    4 Mal editiert, zuletzt von Yellow ()



  • Hallöchen~


    Als allererstes begrüße ich wieder die neuen Mitglieder, Rainbow und Aquana. Herzlich Willkommen!




    Wer ist dein Lieblingscharakter?
    Okay, das ist definitiv die schwerste Frage in den Themen. Ich mag nämlich ALLE. Und es gibt so furchtbar viele, die ich bei Lieblingscharakter aufzählen könnte... Unter anderem Preußen, Liechtenstein, Südkorea, England, Russland, Belgien, Deutschland... Ich hab mir jetzt aber mal drei rausgepickt, die mir besonders wichtig sind:


    Ungarn
    Der männlichste Charakter im Manga! Natürlich musste ich sie erwähnen! Ich finde alles an ihr genial, angefangen damit, dass sie sich in ihrer Kindheit für einen Jungen hielt, über ihre Beziehungen zu Preußen und Österreich und ihre Aggressivität/Brutalität bis zu ihrem Aussehen und ihrer Vorliebe für Yaoi^^ Generell freue ich mich immer über Frauen, die sich durchsetzen können und es der Männerwelt so richtig zeigen und in Hetalia, wo es wirklich übertrieben viele männliche Charaktere gibt, freut sie mich umso mehr. Außerdem finde ich auch das Land sehr interessant und ich habe mir vorgenommen, irgendwann mal ungarisch zu lernen. Bin aber momentan noch mit anderen Sprachen beschäftigt...


    Japan
    Ich liebe ihn einfach :love: Als Anime/Manga-Fan interessiere ich mich schon länger für Japan, seine Kultur, Geschichte etc. Ich hab viel darüber aus Mangas gelernt und hatte auch eine Menge Vorurteile dadurch, die sich natürlich alle in Hetalia wiederfinden. Ich finde, man merkt Hetalia schon an, dass der Autor Japaner ist, er kennt nämlich echt viele Eigenheiten der Japaner! Das macht Japan als Charakter ausgefeilt und authentisch. Nebenbei ist japanisch eine sehr schöne Sprache, die ich auch schon angefangen habe zu lernen und hoffentlich bald gut genug beherrsche, um mich bei einem Besuch in Japan verständigen zu können^^ Im Großen und Ganzen finde ich ihn, seine Zurückhaltung und seine Liebe zu Mangas - wie er es ausdrücken würde - einfach moe~


    Frankreich
    Hach ja, er ist einfach toll~ Zum einen benimmt er sich öfer einfach zu witzig, wie z.B. als er versucht sich selbst einzureden, dass er eine Großmacht ist, oder als er versucht England und Amerika beizubringen wie man schön spricht, und zum anderen ist er das Land der Liebe (Le pays de l'amour~). Für mich verkörpert er das perfekt, weil er alle Arten der Liebe kennt, zum einen die Liebe, die hauptsächlich auf dem Körperlichen basiert und nach dem Äußeren geht, wobei er hier für alles offen ist, er ist schließlich offiziell bi, aber auch die romantische Liebe. Ich sag nur Jeanne... Die Geschichte in Band 4 war einfach so wunderschön~ Außerdem hat er etwas Melancholisches und er eignet sich wirklich gut für den ernsten Teil, was es heißt, eine Nation zu sein. Die Geschichte, wo ein Mann sich vorstellt, dass er alle seine Freunde überleben würde und dann lieber sterben will hatte schließlich auch Frankreich als Beispiel. Und er bezeichnet seine Sprache meiner Meinung nach zurecht als die Schönste. Auch wenn sie verdammt kompliziert ist (wer braucht schon Subjonctif?). Ich habs aber in den inzwischen 6 1/2 Jahren, die ich schon französich lerne, einigermaßen geschafft, damit klarzukommen. Auf meinem Austausch nach Frankreich hat die Konversation gut funktioniert :)


    Spanien, der Pädophile, Frankreich, der Vergewaltiger,...?
    Hmm... Ich muss sagen, ich versteh beide Seiten. Die, die es einfach lustig finden, vor allem im Bezug auf das Bad Touch Trio, und zum anderen die, die das einfach falsch finden und denken, dass das einfach keine lustigen Themen sind. Ich denke, es liegt daran, dass ich weiß, dass Frankreich nie jemanden vergewaltigen würde und dass Spanien einfach nur kleine Kinder mag und wohl gern eine richtige Familie hätte und die Kinder keineswegs irgendwie sexuell attraktiv findet, dass ich es lustig finden kann. Wenn sie es wären, wäre es absolut nicht lustig. Allerdings finde ich es ein wenig gefährlich, weil Leute deswegen den Ernst der Themen im echten Leben unterschätzen könnten. Und dass viele Frankreich wegen seinem Ruf als Vergewaltiger nicht mögen, stört mich auch irgendwie... Naja, da ich es eh nicht ändern kann, denke ich, dass das fandom da okay ist, so wie es ist, Leute die Witze machen und Leute, die meckern, wenn die anderen über die Stränge schlagen :)


    Das wars dann für heute, euch allen noch einen schönen ersten Advent~
    ~E


  • Hey~
    Gott, was legt ihr alle ein Tempo vor. Da komm ich kaum mit! Aber egal. Erstmal ein-liches Willkommen an Rainbow und Aquana. Schön, das ihr euch zu uns gesellt habt.


    Quotes


    E





    Welches Pair magst du?


    Nya, ich hab eigentlich mehrere Pairs, die ich total niedlich finde…


    1. Platz: LietPol
    Okay, nach meinen Startbildern bisher war das nicht so schwer zu erraten. Ich liebe das Pairing einfach. Schon vom ersten Moment, als ich sie im Manga gesehen habe. (Im Anime habe ich echt nicht darauf geachtet, ich war mit Subs lesen beschäftigt. XD) Ich finde die beiden einfach nur megamäßig niedlich zusammen. Und die Sache mit dem Kampf von Polen-Litauen (und plötzlich ist Polen Seme…) gegen den Deutschen Orden fand ich auch episch. *-*
    Außerdem - und das ist für mich als FF-Schreiber sehr wichtig - kann man zu den beiden viel schreiben, von rosarotem Fluff (superniedliche Werke anderer Autoren) bis hin zur Suizid-Geschichte (mein Psycho-Schwachsinn).


    2. Platz: Giripan
    Mit anderen Worten: Griechenland/Japan. Warum wird häufig behauptet, es wäre langweilig? .A. Stimmt doch gar nicht. Klar, sie sind beide nicht wirklich aufbrausend oder laut, aber… Auch so gegensätzlich. Besonders bei "dem Einen". Höhö. Yaoi-Gedanken. Nya. Apropos "nya"! Das ist doch wohl DAS Kätzchen-Pairing. Also nicht Nekotalia, sondern… Normale Kätzchen halt. Oder? Oder?
    Außerdem schmeckt das Essen aus den Ländern. (Boah, voll der Grund, etwas zu pairen. Echt, Lenki, deine Intelligenz umgibt dich wie eine wabernde Masse. .-.)



    Was hälst du von inzestuösen Pairings? Grundsätzlich schlecht, bei Hetalia in Ordnung, andere Meinung?


    Ähm… Ich will mir ja keine Feinde machen, aber… Ehrlich, wenn sich zwei Geschwister/Verwandte lieben, dann, von mir aus. Nur Nachwuchs bauen sollten sie dann nicht unbedingt. Das könnte unangenehme Folgen haben, also… Ähm. Da ließe sich jetzt perfekt drüber streiten.
    Ich wechsel mal zu den Hetas. Bei Hetalia kommt es bei mir auch darauf an, wer mit wem. Ich mag zum Beispiel, wie schon geschrieben, SwissLiech, auch, wenn ich nicht sicher bin, ob sie jetzt gebürtige Geschwister sind, oder Liechtenstein Schweiz zum ersten Mal getroffen hat, als sie fast gestorben wäre. Keine Ahnung. Germancest und Itachest sind auf jeden Fall nicht so meine Pairings, einfach, weil ich sie nicht so mag wie andere. England und Amerika… Ich weiß nicht, ob sie echt Geschwister sind, schließlich hat England Amerika ja "aufgesammelt". Ist SuFin eigentlich auch betroffen? Dänemark sagte ja in Band 3: "Außerdem sind wir doch sowieso alle ursprünglich so etwas wie Brüder." (s.S. 49, Band 3) Oder zählt das nicht, weil er nur "so etwas wie Brüder" gesagt hat? Nya, zurück zum Thema. Meine Meinung insgesamt lässt sich so zusammenfassen: Wem´s gefällt. Ich bin da eher neutral.


    Ja, ne. Tschau dann~
    Ach ja, noch zwei kleine Sachen:
    1. Am 30. 12 werde ich die Co-Leiter-Wahl starten, die gewählte Person ist dann "auf Probe" für 2 Monate Co-Leiter. Wer sich bewerben möchte, kann dies per PN/GB/Beitrag machen. Die anderen dürfen natürlich auch vorgeschlagen werden.
    2. Bis zum 24. 12 wird jeden Tag ein Drabble im FanFiction-Tab eingestellt werden, als kleiner Adventskalender für euch~

    ~ƒunnyLenkija

  • http://img248.imageshack.us/img248/940/he1901.jpg
    Quelle
    *Edit: menno, man konnte das erste Bild nich sehen :C! Naja, das hier is auch schön :D




    Wer ist dein Lieblingscharakter?


    England
    Auf Platz 1 steht bei mir Arthi^^.
    Ich mag England an sich schon sehr gerne, also mag ich folglich auch den Animechara, ist für mich als England-lover einfach Pflicht xD!
    Er ist mir einfach symphatisch, vor allem weil er mit mir einige Gemeinsamkeiten hat (z.B. ist er wie ich sehr unzuverlässig, trinkt gerne Tee, liebt Scones, kann gar nicht kochen und neigt wie ich dazu zynisch zu sein).
    Außerdem hat er etas niedliches an sich, z.B. wenn er kichert, das sieht echt putzig aus~.
    Und es ist immer wieder amüsant, wenn er mit seinen "magischen Freunden" redet und ihn jeder für verrückt hält.


    Deutschland
    Hach, unser guter Ludwig^^!
    Ich mag ihn einfach~
    Es ist immer niedlich wenn er auf stoisch und ernst tut, in der Gegenwart von Feli aber so oft errötet.
    Seine faible für Schmuddelheftchen finde ich auch sehr lustig :3!
    Außerdem hält er sich 3 Hunde und bei mir lautet das Motto:
    "Jeder Hundefreund ist dein Freund" :D


    Russland
    Mal ehrlich, wer mag ihn nicht ^J^?
    Auf der einen Seite hab' ich wegen seiner Kindheit Mitleid mit ihm.
    Auf der anderen SEite wäre Ivan ohne seine kleine "Macke", wenn ihr versteht was ich meine, für mich einfach nicht Ivan^^.
    Sein kindliches Lächeln ist einfach süß und über die Stelle mit Busby's Chair könnte ich jedesmal lachen~.
    Und ich keine seine Angst vor Belarus nachvollziehen, die Alte bereitet mir Alpträume :T!


    Amerika
    Al darf natürlich auch nicht fehlen!
    Ich bin ihm wegen dem Unabhängigkeitskrieg etwas böse, aber das ist schon OK, ich mag ihn trotzdem~.
    Jedes verdammte mal breche ich in Gelächter aus, wenn er große Reden schwingt, ihn aber niemand versteht weil er Burger frisst xD!


    Preußen
    Gilbert ist einfach...awesome^^!
    Ich mag seine narzistische, arrogante Art einfach und Gilbird ist einfach genial.
    Ich kann mir nicht helfen, aber ich steh' auf seine Augen, ich liebe Albinos, egal ob Mensch oder Tier :3.


    Italien
    Ich hab' den kleinen von der ersten Minute an ins Herz geschlossen <3!
    Er hat etwas süßes, liebenswertes an sich, kann aber auch ziemlich nervig sein.
    Aber das ist OK, ich mag überdrehte Animecharas^^.
    Und ich liebe es wenn er "Pasta" ode "Ve~" ruft ^w^!


    Natürlich mag ich noch andere Charas wie Japan, China, Frankreich, Romano, Spanien, etc., aber die oben genannten sind meine liebsten der liebdsten^^


    Wen magst du nicht?
    Da fällt mir jetzt nur Schottland ein.
    Ich weiß nicht, ob man ihn hier überhaupt nennen darf, chließlich ist er kein offizieller Chara..?
    Aber naja, ich mag ihn nicht.
    Er sieht zwar gut aus, bla, und so, aber es ist mir ein Rätsel wie man seinen kleinen Bruder nur so quälen kann.
    Das ist imo eine einfach wiederliche Charaktereigenschaft^^"



    Das war's~


  • Vé, ein weiteres Mitglied meldet sich (wenn auch mit Verspätung v_v") zu Worte! *Fanflagge schwenk* Ich bin richtig froh, hier dabei zu sein - Hetalia kann ich einfach nicht widerstehen. :3 Es freut mich jedenfallszu sehen, dass der Fanclub schon so schön aufblüht, wir sind ja schon eine schöne Truppe o/


    @Rainbow: Ich wusste, dass ich dich früher oder später hier antreffen würde, hihi >:3 Wo ich gerade lese, wie du auf Hetalia gekommen bist... wurde bei mir Anfangs auch kein Interesse geweckt, da ich auch irgendwo mitten in den World Series landete und nur Bahnhof verstand. Aber letztendlich hast du mich ja mit Mr Puffin zu Hetalia bekehrt o/
    HistoryE : Huh, mit den Charas geht es mir so ähnlich wie dir! Irgendwie mag ich einfach alle, auch wenn ich auch so einige Charas habe, die ich besonders bevorzuge, wenn man es so nennen darf. :B
    @LeFunnyLenkija: Oh ja, Japan und Griechenland mit ihrem Katzentick! Die würde ich doch auch glatt miteinander verkuppeln, eines der weiblichen Länder, das zu Japan passen würde, will mir einfach nicht in den Sinn kommen. (Aber da Hetalia ja fast nur männliche Charaktere hat... ist etwas Boy's Love wohl schon okay, denke ich x'D) Und dass Lito und Polen zusammenpassen, kann man natürlich nicht in Frage stellen - viele Gemeinsamkeiten haben sie meiner Ansicht zwar nicht, aber... letztendlichg geben sie doch ein großartiges Duo ab. *3*
    Übrigens finde ich, dass du das mit dem Fanclub sehr gut handhabst, weiter so!




    Wie bist du auf Hetalia gekommen?
    Das erste mal traf ich auf Hetalia, als ich mich munter durch YouTube klickte - dabei stieß ich eher zufällig auf eine Folge Hetalia. Wenn ich mich recht erinnere, war es eine von den World Series - diejenige, in welcher die nordischen Länder und ihre Produktionen thematisiert wurden und auch der gute alte Mr. Puffin vorkam. (Auch wenn ich damals den Namen des Papageientauchers noch nicht kannte :B) Mein Interesse an Hetalia wurde durch diese Folge nicht geweckt - ich war eher irritiert, da die fünf Minuten der Folge in meinen Augen einfach keinen ,,richtigen" Anime ergeben konnten und deswegen verdrängte ich das Thema erstmal, bis ich die DeviantART-Galerie eines gewissen Rainbows durchwühlte und dabei auf einen (meiner Ansicht nach) lustigen Hetalia-Comic von ihr stieß, der auch in ihrer Fanarts-Galerie zu bewundern ist. c: *le klick* Da bei der Bildbeschreibung auch der Begriff Hetalia fiel und ich mich vage an den Papageientaucher aus der Folge erinnern konnte (dessen Namen ich nun wohl in Erfahrung gebracht hatte), wurde ich dann doch neugierig. Ob ich mir danach zuerst den Manga anschaffte oder einige Folgen Anime ansah, weiß ich leider nicht mehr genau - wahrscheinlich war ersteres der Fall, denn kurz nachdem ich doch noch damit begann, mich für Hetalia zu interessieren, stach mir der zweite Band des Mangas ins Auge, als ich durch einen Comicladen schlenderte. Nach einem kurzen Hineinspicken entschied ich mich trotz des höheren Preises dazu, den Manga zu kaufen - und habe keinenfalls bereut, da mich der Manga an mehreren Stellen zum Lachen brachte und mir der Zeichenstiel gefiel; eher schludrig, jedoch ziemlich ausdrucksstark und dazu noch ziemlich niedlich. :3 And that's 'ze story.



    Wer ist dein Lieblingscharakter?

    Mag es seltsam klingen, wenn ich ,,ALLE!!111", antworte? :B
    Wenn ich ehrlich bin, habe ich jedes einzelne Land in mein Herz geschlossen - das mag wohl daran liegen, dass Hidekaz Himaruya die einzelnen Charaktere wirklich schön darstellt,meiner Ansicht nach schafft er es, jedem einzelnen Land einen individuellem Charme zu geben. Auch fällt es mir schwer, mich bei den tausendundirgendwas [Übertreibung] Hetaliacharakteren auf einen Lieblingscharakter zu beschränken - aber wie man wohl sieht, geht das auch meinen Vorpostern auch so. c: Trotz der Tatsache, dass ich eigentlich alle in Hetalia auftauchenden Länder bzw. Charas mag, habe ich letztendlich doch noch einige "Favoriten" - aber wirklich, auf einen einzelnen Lieblingscharakter kann und werde ich mich wohl nie beschränken können.


    So, damit schließe ich jetzt erstmal ab. c:
    Sayonara!


    ~Shiba


  • Grüsst euch^^ tut mir Leid, mein erster Beitrag kam auch verspätet als geplant, aber jetzt ist er da =) Erstmal: Vielen Dank für die nette Begrüssung, wir sind ja wirklich schon eine gesellige Truppe hier =D Und dank mir ist sogar noch ne Eidgenossin vertreten, wuhuuu XD Auf alle Fälle hab ich hier zwar alle Beiträge gelesen, werde aber noch auf keinen näher eingehen. War gerade viel Stoff auf einmal und hab die Übersicht nicht mehr so ganz, aber in den nächsten Posts werd ich mich in die Diskussionen ein wenig eingliedern^^


    Nun die erste Pfltichtfrage bleibt wohl diese hier:


    Wie bist du auf Hetalia gekommen?
    Um ehrlich zu sein, so genau weiss ich das selber nicht mehr so Recht^^''' Dürfte aber so zwei Jahre her sein, da hab ich das in nem Forum wohl aufgeschnappt und hab mich mal darüber informiert. Zudem wurde ja immer unterstrichen, dass man nebenbei noch etwas von der Geschichte lernt, da dachte ich mir halt: 'hmm... ja wäre nicht schlecht, wenn ich das mit etwas mehr Spass lernen könnte.' Normalerweise ist Geschichte eher ein ödes Fach mit vielen Jahreszahlen zum Auswendiglernen und naja... ist schon interessant, weil es unser Hie rund Jetzt geprägt haben, doch eben... ich schweife ab XD Jedenfalls hab ich damals begonnen, in den Anime hinein zu schnuppern, da eine Episode mit 5min sehr kurz ist^^ Hab aber irgendwie nur eine handvoll angeschaut und verlor Hetalia schnell wieder aus den Augen, selbst wenn es mir eigentlich recht gut gefallen hat.
    Dieses Jahr hat Tokyopop den Manga rausgebracht und ich hab mich sofort wieder daran erinnert^^ Ich bin zwar schon mit vielen anderen Reihen überlastet, da ich eine begeisterte Mangasammlerin bin, doch da Hetalia wenig Bände hat(te), entschied ich mich dazu, sie zu kaufen und meine Begeisterung flammte wieder auf^^ Tja, jetzt kaufe ich meistens sofort nach dem deutschen Release den neusten Band =D


    Wie findest du den Zeichenstil?
    Ich muss zugeben, ich fand ihn gewöhnungsbedürftig, da er sich wirklich von so ziemlich jedem abhebt. Ich kann wirklich keinen vergleichbaren Zeichenstil erwähnen, er ist wirklich einzigartig. Er hat wirklich mehr was skizzenhaftes (wie hier HistoryE bereits erwähnt hat), doch ich muss sagen, von Band zu Band lässt sich eine Steigerung erkennen. Hidekaz Himaruya verbessert sich da stetig und feilt weiter an seinen Künsten. Auf alle Fälle, wenn es um den Zeichenstil alleine ginge, hätte ich mir Hetalia wohl nicht gekauft, doch trotzdem verleiht es der Handlung und den Charakteren das gewisse Etwas und einen eigenen Charme^^ Inzwischen bin ich echt zufrieden mit ihm und mag ihn auch sehr =)


    Das wars erst mal aus der Schweiz =D
    /Aquana



  • Huhu~
    Euch allen einen fröhlichen Nikolaustag~
    Erstmal: Möchte wirklich keiner Co-Leiter werden? Bisher gibt es nur eine Anmeldung… (Okay, ihr habt aber auch noch echt viel Zeit. Ach, was bin ich immer ungeduldig.)





    Besitzt du etwas von Hetalia?
    Ich bin Stolz sagen zu können: Ja! Ganze 4 Bände! Auch, wenn sie eigentlich nie zuhause sind… Ich schlepp sie mit zu meinem Vater, vergesse dort einen, verleihe einen an die Mitglieder des CdtR*, suche mir Sachen raus, die ich im FC zitiere und verlege den Band dann… Kurz gesagt: Ich weiß momentan nur, wo der 4. Band ist: Irgendwo auf/unter/in/neben meinem Bett.
    Aber ich besitze noch etwas: Ganz viele nach den Hetalia-Charakteren benannte Stofftiere! Mein kleiner Eisbär Kumajiro, die IKEA-Füchse Berwald und Tino, sowie der Stier Antonio sind nur ein Bruchteil. C:
    Und damit war es immer noch nicht alles: Ich besitze… Das Hetalia-Notenbuch, sowie die CD von Chibitalia und Opa Rom! Kamen gestern mit der Post. Oh Gott, was bin ich stolz! Jetzt heißt es fleißig Japanisch üben, dann kann ich das bald lesen! Außerdem habe ich heute bei der Deutscharbeit "Re•Re•Renaissance♪" gesummt, was meinen Sitznachbar mehr oder weniger genervt hat. Aber nach einer knappen Stunde ein Lied in Schleife hören, darf der Ohrwurm doch wohl bis zum nächsten Tag halten, oder?


    Da ich vorhabe, relativ früh wieder zu schreiben, beende ich hier mal meinen Beitrag.Schüsselchen~

    ~ƒ¡|{


  • Quelle
    Das alte Bild konnte man nicht mehr sehen -.-


    Hallöchen~




    Welches pair magst du?
    Schon wieder so eine schwere Frage. Gerade in Hetalia macht es mir irgendwie Spaß zu überlegen, wer mit wem zusammen passen würde, vor allem, da die Geschichte ja ziemlich lang ist und es somit mehr Verbindungen und Verwicklungen unter den Ländern gibt als ich mir pairings ausdenken könnte^^ Aber auch hier hab ich mir drei rausgesucht, die mir besonders gut gefallen:


    FrUk
    Tötet mich nicht, ihr UsUk-Fans da draußen! Ich hab nichts gegen UsUk, also immer schön friedlich bleiben ;) (Okay, ich glaub zwar nicht, dass einer von euch sich ernsthaft darüber aufregen würde oder so, aber das ist wie Hetalias Team Edward und Team Jacob, da weiß man nie...) Die beiden sind einfach so genial XD Die schaffen es, sich mehr als hundert Jahre lang am Stück zu bekriegen und mögen sich trotzdem noch irgendwie. Sowohl die Geschichten über Englands Kindheit als auch der Heiratsantrag waren einfach nur zum Schießen XD Die beiden benehmen sich einach so sehr wie ein altes Ehepaar, da muss ich sie einfach verkuppeln~ (Nebenbei liebe ich FACE-Family ffs, auch wenn es historisch gesehen absolut nicht so war)


    PruHun(Aus)
    Weil Ungarn es einfach drauf hat und Preußen sowieso die Awesomeness in Person ist. Nee, ernsthaft jetzt, bei Preußen stand sogar im Manga "ein bisschen verliebt". Grade bei ihm, der doch sonst nur sich selbst (und West) liebt. Und sie waren schon als Kinder befreundet, also kennen sie sich schon... lange. Verdammt lang. Es ist immer wieder spaßig zu sehen, wie Preußen mit der Bratpfanne eins auf die Mütze kriegt. Österreich steht da, weil... er war ja mit Ungarn verheiratet und irgendwie sind die zwei auch süß... Und mit Preußen würds auch gehen, ihre Dauerfeindschaft kommt ja schon fast an die von Frankreich und England ran^^ Generell mag ich es einfach, wie die Konflikte und Beziehungen zwischen den Dreien im Manga dargestellt werden~


    RomaBel
    Bésame mucho! Oh mein Gott, zu diesem pairing hab ich eigentlich nichts zu sagen, außer dass es unglaublich knuffig ist :3 Die beiden passen einfach gut zusammen. Außerdem wären sie wahrscheinlich echt nett zueinander, Belgien ist ja sehr nett und Romano ist zu Frauen sehr nett. Also alles in allem eine perfekte Romanze. (Abgesehen vielleicht von der Tatsache, dass Romano sich hinter ihr verstecken würde, wenn irgendeine Art von gefahr droht... XD)


    Außerdem sollte ich noch RusAme, GerIta(HRE/Chibitalia), Edelweiß, Sealand/Wy und Japan/Taiwan erwähnen, die liebe ich auch^^


    Das wars dann erst mal für diesen Post, ist zwar nur ein Thema, aber es ist lang genug und es ist spät...
    ~E

  • http://data.whicdn.com/images/…lia.600.1100334_large.jpg
    Quelle~


    Aus welchem Land kommst du?
    Geboren wurde ich in Deutschland.
    Meine Mutter ist auch deutsch und mein Vater ist/war Franzose.
    Deshalb bin ich auch immer davon susgegangen ich wäre nur ein Deutsch+Franzose-Mischling, aber ich hab' meine Oma nachgefragt und
    laut ihr ist noch ein bißchen Amerikaner mit drin weil Angeblich Familienteile Seitens meiner Oma aus Amerika kommen.
    Nachweisen kann ich es nicht, aber wenn es stimmt ist das OK für mich, ich mag Amerika xD!
    Ich benehme mich aber kein Stück wie Frankreich, das wäre auch heftig wenn ich z.B. nackt durch die Gegend rennen würde °u°"!



    Besitzt du etwas von Hetalia?
    Leider besitze ich bis jetzt gar nichts von Hetalia.
    Für den Manga fehlt mir das nötige Taschengeld, obwohl ich wirklich gerne ein paar Bände hätte,
    weil der Manga soll ja besser sein als der Anime (?)
    Plüschis werde ich mir glaub ich nich kaufen. Ich fühle mich imo zu alt für die Dinger und ich würde mich eh nur permament beobachtet fühlen xD!
    Und ich glaube, die kleine, an 'nem Zahnstocher befestigte Schwedische Flagge die man im IKEA immer zu den Kötbullar dazubekommt zählt nich :D.
    Aber ich habe einn paar Stofftiere nach meinen Lieblingscharakteren benannt:
    Mein weißes Plüschkaninchen heißt Iggy, er hat sogar einen kleinen Zauberstab, bestehend aus einem schwarz angemalten Holzspieß und plastik-Stern vorne dran~.
    Mein Plüsch-Schäferhund heißt Ludwig und mein plüschiger Schlüsselanhänger der aussieht wie eine Katze heißt natürlich Heracles :3



    Das war's mal wieder meinerseits~