Trikeyyy's Kammer der Augenkrebse ~

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Also zu aller erst einmal muss ich mich für das Jungle-Tileset bedanken! :D Echt klasse, genau sowas habe ich gesucht, um meine geplante „Anaconda“-Map zu erstellen :P


    Nun aber zu deiner Map: Insgesamt gefällt die mir echt gut.
    Für eine Kontaktsafari gar nicht mal uninteressant, im Gegenteil: Extrem reizvoll. Daran hätte ich als Spieler um einiges mehr Spaß als an diesen eckigen Kasten. Allerdings, und das ist eher jetzt meinem persönlichen Geschmack zuzuschreiben, halte ich die Map für etwas zu voll. In allem wirkt sie natürlich sehr stimmig und scheint auch keine Fehler aufzuweisen, aber sie ist halt sehr gefüllt mit Pflanzen, Pokémon und ähnlichem, was für meinen Geschmack einfach etwas zu viel ist.
    Ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Mapwirklich ein kleines Meisterwerk ist, da es meiner Meinung nach viel Geduld bedarf, so viele einzelne Elemente zusammenzufügen. Besonders gut gefällt mir beispielsweise der mittlere Teil mit der Brücke. Ich könnte dir nicht einmal genau sagen, was mir daran so gut gefällt, aber es wirkt eben sehr schön.
    Ebenfalls gefällt mir besonders gut dieses Häusschen unten, das in die Kontaktsafari führen soll. Die Wahl war da echt ausgezeichnet und auch der Weg davor ist gut ausgewählt. Man könnte das quasi so nehmen und in Batika City einfügen - würde dort gut hineinpassen. Weiß jetzt nicht, ob das beabsichtigt war; falls ja, dann ist es gelungen.


    Was kann ich sonst noch groß sagen? Dein Update gefällt mir gut! Ich freue mich schon auf's nächste, du bist wirklich sehr talentiert :)

  • Cosi : Thx für den Kommentar. Gefüllt ist schon etwas viel, so ist es ja noch halbwegs ok. und (nochmal) Thx für das Lob ^-^


    Update-time. Diesesmal etwas von CS. Leider ist die Map qualitativ genausogut wie.. naja die Map ist groß aber ich finde sie qualitativ eher shit.


    Zitat

    Erklärung der Map
    Ist die aktuelle Geheimroute von CS. Ein Fort, das nur durch ein bestimmtes Pokemon erreichbar ist. Ziel ist es durch das Labyrinth zum Königssaal (Mittig, links) zu kommen. Doch das ist nicht so einfach wie es aussieht. Denn die weißen Plättchen mitten im Labyrinth sind Falltüren, größtnteils. Tritt man auf die falsche, so landet man im Verlies (Die Höhlenmap mittig Links) und muss dann wieder von vorne, beim Labyrinth anfangen.
    Ansonsten gibt es noch speziell erreichbare Gebiete wofür man allerdings Surfer und/oder Taucher braucht.
    Die Lichtflecken auf der Map sehen komisch aus. Dies liegt daran, dass man dieses Gebiet nur in einzelnen maps sieht.



    Hoffe doch euch gefällt dieser Dreck, den ich hier gemappt habe wenigstens etwas und sry für die miese Qualität :(

  • Kein Kommi? Schade :(


    Hier noch mehr Maps.


    Stammen beide von einen Wettbewerb auf einer anderen kleinen Seite. Aufgabe war es eine Map mit einer bestimmten größe zu machen. Hab mich einmal für meinen standard-mix entscheiden (also Dschungel-Map) und einmal einem Lineless-Tilesettest (Strand als Motto). Beide Maps sind iwie sehr random geworden. Aber ich hoffe sie sind trotzdem "ok". (man sind meine Maps atm random und mies xDDD)




    Hoffe die Maps sind halbwegs ok und ihr schreibt dazu ggf einen Kommi :D

  • Kein Kommi? Schade


    Ich hätte ja zu gerne kommentiert. Leider habe ich noch nie sowas Großes kommentiert, sodass ich mich da lieber bedeckt halten wollte :D Irgendwann äußere ich mich aber zumindest sicher mal dazu, sollte es nicht vorher jemand anderes tun :)


    Nun aber richtet sich meine Aufmerksamkeit auf dein zweites, aktuelles Werk, dessen Titel oben in der Link-Leiste unglaublich kreativ ist :D
    Mein erster Eindruck während des Betrachtens der Map: Sehr mediterran! Dass mich das nicht unbeeindruckt ließ, ist absolut nachvollziehbar - also, weil ich ein riesiger Fan davon bin - und lenkte dann natürlich meine Blicke auf die Map. Dabei fiel mir auf, wie du quasi zwei Bereiche in eine Mao verpackt hast: Einerseits hat man das Dorf, seine Wiesen und die Bäume, die man eher in unserer Gegend, zum Beispiel in Wäldern, findet. Andererseits haben wir hier einen Strand mit Palmen, dem Meer und entsprechenden Pokémon. In meinen Augen sprechen diese beiden Bereiche nun erst einmal für Gegensätze, als würde man beispielsweise Eis auf dem Gipfel eines aktiven Vulkans platzieren. Dennoch schaffst du es, dort für eine gewisse Harmonie zu sorgen, sodass die Bereiche zwar getrennt werden können, nichtsdestotrotz aber zusammengehörig sind. Nicht zuletzt, weil du für das linke Gebiet Gebäude gewählt hast, die farblich zum Strand passen und generell, zumindest bei mir, ein Sommer-Gefühl hinterlassen. Selbiges gilt für das Gebäude rechts, das einfach zum Strand passt und wohl genauso gut auf den linken Bereich der Map gepasst hätte.
    Insgesamt würde ich behaupten wollen, dass die Map fehlerfrei ist und harmonischer nicht sein könnte. Dafür bedanke ich mich! :D


    Zu einer Sache:

    (man sind meine Maps atm random und mies xDDD)


    Quatsch nicht :D Ich finde deine Maps echt klasse!


    Bis zum nächsten Mal :)

  • Cosi : und wieder danke für den Kommentar! ^-^
    Der Übergang von der Map gefällt mir jetzt auch nicht wirklich. Hätte da etwas mit Bäumen den Übergang machen können. Ist aber Random gemappt, daher qualitativ halt mittelmäßig xD


    Und naja. Mir gefallen meine Werke aktuell not rly. XDD


    Jedenfalls Nachschub. Und dieser gefällt mir endlich mal. Ok die map ist etwas Älter. Stammt auch von CS. Die Map stammt aus der Faloth Höhle. Ein Höhlensystem unter einer tropischen Insel. Daher ist der Boden aus Sand. Die Idee ist nicht neu, aber mir wurde das halt vorgegeben. Diese Map ist der tiefste Punkt der Höhle. Hier hat sich auch eine kleine Lagune gebildet, wo sich seltene Pokemon finden lassen. Hoffe euch gefällt die Map. Ich mag sie jedenfalls :3



    Hoffe euch gefällt die Map! ;D

  • Aus dem ersten Impuls heraus muss ich dir vollkommen zustimmen; ich mag sie ebenfalls sehr!


    Ganz davon abgesehen, ob die Idee nun neu ist oder nicht, ist letztlich jede Gestaltung individuell und somit neu.
    Zunächst einmal muss ich die grobe Form sehr loben: Sie ist reich an Kurven, Ecken und Kanten und wirkt dadurch absolut nicht langweilig. Sogar die mehreren Schichten, die sich aufeinander befinden, wirken außerordentlich abwechslungsreich, obwohl sie sich letztlich an die Grundform halten müssen - da hast du ein Gefühl für! Nicht zuletzt, weil du zwischendurch Felsen gesetzt hast, Pokémon oder auch die beiden Treppen. Apropos, wenn ich schon bei den Treppen bin: Die Schatten passen da jetzt nicht gerade optimal herein :D Eine kleine Eigenbearbeitung wäre an dieser Stelle vielleicht von Vorteil gewesen.
    Dann: Die Platzierung kleiner Details, wie dem hohen Gras oder den Muscheln sind dir ebenfalls gut gelungen. Nirgendswo ist zu viel oder zu wenig von etwas und die Verteilung ist auch soweit angenehm. Dasselbe gilt für den Bereich im Wasser, wobei ich es teilweise schon fast für etwas überladen halte, weil sich dort zugleich so viele Pokémon befinden. Vielleicht hätte auch die Fläche einfach größer sein müssen, damit es nicht ganz so eingeengt aussieht; eben, um nicht auf Elemente verzichten zu müssen. Sei aber in dieser Stelle nur eine kleine Randbemerkung.
    Dass du keinerlei NPCs genutzt hast, finde ich ja sehr gut. Dadurch wirkt die Höhle nämlich wie eine Art unberührtes Land, das erst noch erkundet werden muss. Unterstrichen wird dies gerade durch die Vielzahl an Pokémon - naja, zumindest die Vielzahl im Wasser :D Die auf dem Land sind ja verhältnismäßig wenige.
    Apropos Land-Pokémon: Schnepke? Also so insgesamt bin ich ja einverstanden mit der Wahl der Pokémon; nur Schnepke passt mir persönlich da nicht hinein. Eher noch wäre dann sowas wie Tragosso passender gewesen, finde ich. Andererseits wirst du dir da mit Sicherheit auch deine Gedanken zu gemacht haben, sodass auch das nur eine Randbemerkung sei!


    Joa, mehr gibt es dann von meiner Seite aus nicht zu sagen. Eine sehr gelungene Map! Freue mich schon auf die nächste :)

  • @Cosi: Und wieder danke für deinen Kommentar! (Muss mir umbedingt mal vornehme bei dir zu kommentieren bzw es auch mal machen :X)
    Die Treppen sind eigentlich so ok mit den Schatten. Inwiefern stören die denn? Oder sieht das doof aus, wenn dort nur die 3 Treppen mit Schatten sind? Und die Pokemon-Wahl bezeiht sich auf Pokemon, welche man in der Höhle findet (bis auf ein paar Pokemon im Wasser). Schneppcke gibt es dort z.B zu fangen. Etwas unpassend I know, aber irgendwie hat es trotzdem was :D


    Ansonsten wieder ein Update! Und zwar wieder eine Map von CS.


    Erstmal ein kleiner dreister Hinweis. Vor ein paar Tagen feierte CS seinen 10ten Geburtstag!!


    Und da wir an dem Tag auch noch das neue Gebiet mit der Siegesstraße + Top 4 releast haben, kommt auch gleich eine neue CS-Map!


    Diese hier ist das Dorf der Sieger. Die letzte Station vor der Siegesstraße. Hier wohnen ein paar Einwohner, aber eigentlich kommen hier viele nur vorbei um sich auf die gigantische (40+ Map)-Siegesstraße vorzubereiten!


    Eigentlich hat die Map keine NPCs. Aber ich habe einfach versucht die, die ingame zu finden sind 1:1 zu übernehmen. Am ende hat sie kreative Freiheit gesiegt und es sind mehr geworden. Hoffe euch gefällt die Map!



    ps: Die Map hab ich 1-2 Stunden speedmapping hingeklatscht xDD

  • Und wieder Update-Time. Diesesmal vom BB Weihnachtswichteln. Habe meinen Wichtel 3 Avatare & passende Signaturen von ihren Lieblingspokemon gemacht.
    Habe dabei die Pokemon in ihrend möglichen Lebensraum gemappt. Knakrack in der Wüste, Seemops in einer Eishöhle und Feurigel in einer idyllische Berglandschaft. Bei letzteren viel mir nichts besseres ein.


    Qualitativ sind die Maps ok bzw hab ich hier nur die Roh-Versionen ohne die Schrift gepostet ;)



    Hoffe euch gefällt die Map (halbwegs).

  • Da hier im Bereich leider kaum noch was passiert poste ich mal:


    Eine Map von mehreren. Hatte schon lange vor die idee zu verwirklichen bzw spuckte mir diese Map im Kopf herum. Und endlich konnte ich diese Sturktur auf Papier bringen. Ich Persönlich LIEBE diese Map. OWs provisorisch draufgesetzt.


    Das soll eine Route darstellen, welche in einer Umgebung liegt, wo Getreide angebaut wird. Daher auch die Felder mit den gelben Gras.



    ps: Ich hasse es immernoch meine Maps immer vorher woanders hochladen zu müssen...
    Ansonsten freue ich mich über jeden Kommentar und/oder Kritik!

  • Mh, weil wohl niemand dir 'ne Kritik schreiben möchte und ansonsten seit Sonntag in diesem Bereich nichts geschrieben wurde, mach ich das jetzt mal. :x


    Ich habe die Map mir schon angeschaut, als du sie veröffentlicht hast. Nur war ich mir nie so sicher, was ich dazu schreiben könnte, weil ich mich nicht so intensiv damit auskenne. Vielleicht war ich ja zu sehr darauf fixiert einen Pixelfehler zu suchen. :P
    Anyway, ich werde mal mit der Optik beginnen.
    Ich finde diese Map eigentlich ganz schön gestaltet. Besonders die Trainer mit ihren Pokémon, aber auch die wilden, geben der Landschaft noch eine zusätzliche besondere "Country"-Atmosphäre. Was ich aber auch speziell finde ist, dass du aus dieser Map eine Ebene gemacht hast. Normalerweise sieht man ja nur ein riesiges Getreidefeld, aber in deinem Fall hast du das wohl aufgeteilt.
    Was ich persönlich aber etwas vermisse ist dieser "Braun-Touch", als wäre man tatsächlich auf einer Getreidefläche. In diesem Fall sind es nur die Felder, aber ansonsten ist es überall grün. Vielleicht hätte man den Boden etwas mehr mit braun verzieren sollen.


    Der zweite Punkt, den ich gerne erwähnen möchte, ist der Platz. Klar, rechts sollte es ja weitergehen, aber auf dieser Route scheint es mir recht wenig Platz zu haben, damit sie alle frei bewegen können. Besonders auf einer wilden Fläche, sollte man auch grosse Plätze haben, wo sich die Pokémon entfalten oder die Trainer eventuell ihre Kämpfe austragen können. Für mich sieht das irgendwie wie eine enge Passage, die man hochlaufen muss. Ich hätte den unteren Bereich nicht in 2 Ebene aufgeteilt, sondern dort wie oben erwähnt, eine braune Fläche platziert.


    Ich hoffe, du kannst aus meinem Feedback IRGENDWIE oder IRGENDWAS etwas nachvollziehen. :x


    Gruss, Bärchen.

  • Erstmal danke für deinen Kommentar @Bear
    Mit dem ersten Punkt hast du Recht. Ich hätte die Schlammigen Wege evtl benutzen sollen. Zu den Getreideflächen: Unten rechts sieht man ja ein größeres Gebiet, das geht ja noch weiter nach Süden, nur halt nicht auf der Map xD
    Jedenfalls soll das hier eine Route 1 sein. Die typische Struktur ist gegeben und das ist auch der Grund weshalb ich dir bei Punkt 2 wiedersprechen muss. Fläche für kämpfe ist gegeben und es soll halt eine kleinere Map sein ;)


    Und ja, ich kann was mit dem Feedback anfangen x)


    Und nun Updaaate:
    War für einen WB auf CS.


    Zitat

    Aufgabe:
    Kreiert etwas, das ihr (anlässlich des 10. Geburtstag) mit Crystal Stadt verbindet!


    Ich hatte nicht wirklich eine Idee und deshalb einfach eine CS-Version hiervon gemacht. An sich ist die Map qualitativ nicht wirklich gut und an vielen Stellen verbesserungswürdig :/



    Die Map findet ihr in diesen Spoiler. Im vorherigen ist die Erklärung von der Map ;)


    Hoffe doch ihr versteht die Idee hinter der Random-Map xD

  • Und Update-Time. Bisher leider keine weiteren Kommentare :(


    Diesesmal wieder was von CS. uf CS gab es für den Valentins-Tag die Aktion, dass man Valentinsgrüße versenden konnte. Hab dabei insgesamt 3 versendet und für jeden eine kleine Map-Signatur gemacht.

    Die erste dabei für einen Gengar-Hipster-Fan. Dabei habe ich die Tilesets von meiner Fear Town-Map genommen. Die zweite Map ist für eine andere Userin, welche Dragoran-Fan ist. Da hab ich den Fundort von Dartini auf CS als Idee genommen: Die Drachengrotte. Dasselbe Tileset wie dort habe ich dann für die Höhle benutzt. Zuletzt noch für Frau Admina auf CS noch einen Avatar. Sie liebt Glurak und Drachen-Pokemon. Daher habe ich ein fliegende Landschaft in der Luft mit Drachenpokis genommen. Die Landschaft unten gehört btw zum Anfangsdorf der Region.



    Hoffe doch euch gefallen die Werke (irgendwie). Auch wenn sie alle irgendwie random sind xDD

  • Kein Kommentar? Sehr Schade... Mal wieder Updates. Auch wenn es vergleichsweise klein ist. Diesesmal ist es ein Auftrag gewesen. Sollte eine Map gestalten, die dem hier etwas ähnlich ist. Größe wurde dabei vorgegeben bzw war im "Preis" vorgegeben :P


    Die Map an sich mag ich allerdings. Ist mir gelungem, obwohl sie etwas voll ist.



    Hoffe doch euch die gefällt die Map :D

  • No comments :(


    Hier gibt es ein grooßßßes Update. Zum einen 2 Wb-Maps von PF. Bei der ersten Aufgabe sollte ich ein Demake von einer Stadt aus Kalos machen. Hab mich da für Batika City entschieden, da ich für andere Städte kein Bock auf Tilespriting hatte und die Stadt an sich auch schon sehr schön ist. Wobei am ender eher remake, als ein demake rausgekommen ist...
    Aufgabe 2 war es ein Frühlingsfest zu gestalten. Meine erste Idee war natürlich das Japanisches Frühlingsfest, was soweit ich weiß mit Frühling zutun hat. An sich gefällt mir das (kleine) fest dort.



    Ansonsten noch weitere commissions. Eine davon war eine kleine Insel mit Shiny-Nachtara. Die 2te war ein Avatar + Sig mit Aquana. Beide sind ok, aber leicht random xD



    Hoffe doch, euch gefällt das Update und evtl lasst ihr ja einen Kommentar oder etwas Kritik da! :D

  • Wieder kein Kommentar :/


    Kleines Update. Zuallerst eine weitere Map von CS. Das Osterdorf. Die aktuelle Map für die Welt-Ostereiersuche dort. Ist darum Osterlich gestaltet. Auch wenn sie leicht random ist, mag ich sie irgendwie.



    Zudem noch die Map aus der BBO. Wurde leider nur 4ter. Ok, die map ist nicht soo die Über-Map und wurde in den letzten 2 Tagen vor der DL gemappt (vorher war Laptop Schrott). Aber das Ergebnis hat mich schon überrascht...
    Sollte ein Musik Festival in einer tropischen Gegend werden. Mit Nicki Minaj als Hauptstar. Leider hat sie niemand erkannt. Trotz der Schilder...



    Das wars auch schon. Hoffe doch, das die Maps euch gefallen und ihr ggf Kritik oder einen Kommentar darlasst!

  • Und wieder nichts...


    Wieder ein (kleines) Update. Diesesmal von meiner Map aus der letzten BBO-Runde. Hat dort den ersten Platz gemacht. Aufgabe war es eine Siegesstraße zu mappen. Eigentlich wollte ich die Map noch größer machen bzw ein zweites Großes Untergeschoss hinzufügen, aber da gab es ja die doofe Maximalgröße...


    Naja. Zur Map an sich. War ein Haufen Arbeit bzw waren das 2 sehr Mapping-lastige Wochen. Die Idee hinter der Map ist eigentlich auch einfach. Eine Siegesstraße mit einen Außen- und Innengebiet. Dabei hat das Außengebiet Antike Ruinen und verwildertes Gras und Goomys <3 . Die Höhlen sind klassich aufgebaut (Zubat-Nest halt :X), wobei ich hier auch Ruinen reingepackt habe. Der Aufbau der Außenmap ist btw so gemacht, dass man wie in BW schnell und einfach, wenn auch mit wilden Pokemon, zurück zum Anfang kommen kann. Man muss dabei keine Höhle durchqueren. In der Höhle habe ich Strudel bzw die Schwarzen Stellen eingebaut, weil ich Wasserfälle sonst Sinnlos wären. Ich meine wenn Wasser hineinfließt, so muss es auch irgendwann raus. Wie einige richtig erkannt haben, habe ich die Höhleneingänge jeweils angepasst zu den anderen Eingängen.
    Zu der Kritik. Die Wasserfälle waren so vorgegeben, da kann ich nichts machen und das rechteckige Gras sieht doof aus, i know, aber es passt farblich nunmal so geil hinein in die Map. Aber nun zu der Map:



    Ansonsten hoffe ich, dass euch die Map gefällt! :D

  • Kein Kommi :/ Naja hab auch tbh nicht damit gerechnet.


    Update! Diesesmal alles 4 kleinere Aufträge. Wobei ich bei 3 von 4ren im Tilespriting geübt habe. Bzw im Tilemixen. War eig ganz gut. Wobei mich die dritte map stark demotiviert hat, weil ich anfangs keinen guten Mix zustande brachte :/


    Das erste ist ein Auftrag indem ein Wald, ein Wasserfall, shiny Celebi & ein Portal vorkommen sollten. Ganz nette Map. Wenn auch nichts besonderes.



    Die nächsten 3 Maps waren alle von einen Auftraggeber. Dieser wollte einfach Gebiete für 3 bestimmte Typen. Diese Chance habe ich natürlich genutzt im spezielle Tileset-Mixe zu erstellen. Die erste ist eine Map für Feuer-Pokemon. Ein aktiver Vulkan im Pokemon-Stil. Auch wenn nicht alles logisch ist, so wollte ich es halt möglichst "unkarg" gestallten.
    Die Zweite map hat mich am meisten zeit gekostet. Kein Mix wollte klappen. Von gen 5 bis lineless. Aber am Ende habe ich meinen Flow wiedergefunden und die map fertiggestellt. Die Map gefällt mir aber ganz gut. (Boden-Texturen beste <3). War btw eine Map für Elektro-Pokemon
    Die letzte Map entstand innerhalb eines Tages (heute um genau zu sein). Sollte eine Map für Unlicht-Pokemon werden. Die Zerrwelt kam mir da zuerst im Sinn und ich bekam die Map schnell fertig. Bzw Tilespriting ging fix.



    Hoffe doch euch gefällt das Update. Kritik & Kommentare natürlich obv erwünscht :D

  • Gerade ein paar ungepostete Maos gefunden. Stammen vom Zeitraum März/April. Hab die damals wohl vergessen zu posten, wobei das beim BB kein Wunder ist :/


    Die erste ist ein Auftrag gewesen. Ein friedlicher Wald. Tiles sind sehr experiemtell, das hohe Gras passt leider nicht. Map 2 und 3 sind weitere Signatur-Aufträge. Einmal Unterwasser und einmal Farm. Die Letzte Map ist auch wieder eine in den Wolken. Diese gefällt mir sogar besser als die erste :D



    Hoffe doch die Maps gefallen euch! :D
    PS: Die Uploader-Whitelist geht mit immernoch auf die Eier. Muss alle meine Maps auf einen anderen uplader umladen bevor ich sie hier posten kann -.-

  • Fast 6 Monate nun löl


    Update-Time! Diesesmal eine kleine Map aus dem Aktuellen WB von CS. Naja, ich hasse die Map. Hat mehrere Gründe:
    - Verdammt viel Tilespriting Aufwand. Der ganze Mix besteht aus einzelnen Tiles die ich sogut wie alle bearbeiten musste.
    - Grundidee nicht verwirklicht bzw nicht dran festgehalten
    - Sehr viele Motivationslose Tage ohne Mapping. Ca 2 Wochen drangesesses ~
    - Nintendo-Style musste leider etwas rein :/  
    - Anfags mit Halbtransparenten Wasser geplant - Sah sehr doof aus & Perfektionismus stand im weg.
    - Ergebnis -> Dieses... etwas von map
    Ja, ich bin nicht zufrieden mit dem was rausgekommen ist. Deswegen habe ich die Map #DickeBerta getauft. Schöner passender Name, oder?


    Naja. Der Aufwand hat sich nicht gelohnt. Leider nur Platz 5 von 8 :/




    Hoffe doch euch gefällt die Map (etwas). Kommentare & Kritik wie immer gerne gesehen & für den Mapping-Bereich zu kleine/unzulässge Kommentare ruhig auf die Pinnwand posten :P


  • Hallöle!
    Jetzt wird es aber auch mal wirklich Zeit für einen Kommentar :D Kann so ja nicht angehen!


    Also, diese Map ist echt krass! Sie ist einfach so riesig xD Ich kann mir also gut vorstellen, was für ein gigantischer Aufwand dahintersteckt. Mir selbst fehlt wohl die Geduld für sowas :D
    Die Idee, mehrere kleine Inseln in einer Map zu vereinen, spricht mich wirklich sehr an. Zumindest in diesem Fall :D
    Das Schöne zu Beginn ist, dass du halt wirklich eine Art „Zentralinsel“ erstellt hast, sprich die obrige Insel. Man kann sich richtig gut vorstellen, wie von dort oben diese kleine Insel-Welt gesteuert wird. Du hast dort viele schöne und kleine Details eingebaut, sieht man sich beispielsweise den Strand an, wo ein munteres Treiben der Pokémon und der Menschen herrscht. Aber auch andere Details fallen auf, die sogar echt witzig sein: Das Gastrodon auf dem Liegestuhl oder das Panflam auf der Palme. Eine schöne Liebe zum Detail!
    Lässt man die Blicke auf die kleine Insel darunter schweifen, fühlt man sich so ein wenig an diese typischen Hotel-Strände erinnert xD Das finde ich ziemlich witzig und, sofern es Absicht war, auch echt nett durchdacht.
    Auch die Insel rechts neben der zentralen Insel ist cool. Wohl wegen der Farm, deren Namen ich nicht ganz entziffern kann, weil es sehr pixelig ist. Aber das spielt keine Rolle, die Idee dahinter ist echt cool. Vor allem dieser Teil der Insel bringt meiner Meinung nach etwas Ruhe in das Ganze, wo man doch sonst eher an Mallorca denken muss :P
    Zuletzt möchte ich gerne den Insel-Teil ganz oben rechts und den Insel-Teil links loben. Die haben beide irgendwas Geheimnisvolles an sich, das Freude an der Map bereitet und es wieder mehr wie ein Pokémon-Spiel wirken lässt.


    Tut mir leid, dass ich nicht genauer auf die Elemente eingehe. Nur diese Map ist einfach SO GROSS, dass es mir eigentlich schon fast zu anstrengend ist, mehr dazu zu sagen :D Toll ist sie aber allemale und sehr detailreich, großes Lob!