[X/Y] Sammelthema für kurze Fragen

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Mal ne Frage.. kommt man in x/x eigendlich an gewisse seltene Entwicklungsgegenstände öfter ran oder sind die immer limitiert auf eins?
    Z.B. Finsterstein, Metallmantel, Drachenhaut, ...

    FC Pokemon X: 5198 - 3838 - 1861
    Safari: Typ Geist -> Irrbis, Shuppet, Drifzepeli

    Suche Drachen Safaris und Vivillon swaps [habe das Marine pattern - brauche besonders Meadow, Sun, Sandstorm, River, Jungle, Archipelago]

  • Die Steine sind unendlich zu haben, wenn man das Geheimtraining beim Supertraining freischaltet. Dazu muss ein Pokémon alle Evs haben. Es gibt 12 Trainingseinheiten, wo man durch Zufall immer einen anderen Stein bekommen kann.
    Metallmantel kann man von wilden Magnetons in der Hotel Ruine zb rauben. Und von Pokémon aus einer Stahl Safari (Magnetillo, Metang, Bronzong) Drachenhaut von Seeper, Seemon, Dratini und Dragonir rauben.


    MfG

  • Und so Späße wie Duftbeutel und Freunde? (glaub Sahnehäubchen ist ebenfalls neu) Oder machen wirs einfacher.. Gibt es schon ne Liste irgendwo wo man die Items nachschlagen kann die man rauben oder anderswie farmen kann in X/Y?

    FC Pokemon X: 5198 - 3838 - 1861
    Safari: Typ Geist -> Irrbis, Shuppet, Drifzepeli

    Suche Drachen Safaris und Vivillon swaps [habe das Marine pattern - brauche besonders Meadow, Sun, Sandstorm, River, Jungle, Archipelago]

  • Haben die Pokemon der Trainer im Kampfhaus/Kampfherausforderung in Ilumina EVs oder DVs?


    Natürlich, sonst könnten Sie meine Pokémon wohl kaum überholen. :D

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • Okay, ich gebe es nur ungern zu, aber ich brauche Hilfe, bzw. ein paar Erklärungen, denn die lange Zeit ohne Pkmn hat bei mir einige Wissenslücken verursacht. :/


    Ich bin momentan dabei, Sheinux zu züchten. Aus zwei Gründen:
    Zum einen will ich ein Sheinux mit einem "klasse Wesen" haben für mein Team; zum anderen hab ich die Hoffnung, dass auch mal ein Shiny dabei rauskommt.


    Nun folgende Fragen:
    1.1) Was ist denn eigentlich ein "Klasse Wesen"? Wie erkenne ich, ob mein Pokémon ein gutes Wesen hat, und was genau bewirkt das? Und was für ein Wesen braucht ein Sheinux, damit daraus mal ein starkes, tolles Luxtra wird? oô
    1.2) Wie züchte ich Pokémon mit einem guten Wesen? Es hat, soweit ich das nun verstanden habe, mit den Eltern zu tun, aber wie genau?
    1.3) Ich hab irgendwann mal was von einem Fatumknoten oder so gelesen, der wichtig sei. Was ist das, was bewirkt es und wo finde ich es?


    Links diesbezüglich hab ich schon mehrere durchgelesen, aber ich bin kein theoretischer Typ, daher wäre eine Erklärung in eigenen Worten (!) echt klasse.
    Ich hab jetzt auch schon eine ganze Box mit Sheinux voll, verschiedene Wesen etc., also kann damit auch rumprobieren. :x Geschlecht ist mir dabei egal, Fähigkeit ... Bei Sheinux gibt es nur Bedroher & Rivalität, oder?


    Und zu der Sache mit dem Shiny Sheinux:
    2.1) Wie genau kann man das züchten? Gibt es da spezielle Tricks, oder ist bei der Shiny-Zucht wirklich alles nur Glück & Zufall?
    2.2) Ich habe gelesen, dass bei der Shiny-Zucht eins der Eltern-Teile aus dem Ausland kommen soll, um die Chancen zu erhöhen. Stimmt das? Und wenn ja, welches der beiden Eltern-Teile muss dafür aus dem Ausland sein? Und müssen beide der selben Art angehören, oder kann z.B. auch ein Ditto aus England dabei sein?


    Und wenn ich schon mal dabei bin:
    3.1) Was hat es mit "versteckten" Fähigkeiten auf sich, und was mit Fähigkeiten generell?
    3.2) Wie kann so eine "Versteckte Fähigkeit" aussehen, und wie erkennt man, dass ein Pkmn die hat?
    3.3) Fähigkeiten werden, soweit ich weiß, von der Mutter übertragen. Wie kommt es dann, dass manche meiner Sheinux-Babys Rivalität, manche aber ganz normal Bedroher haben? Die Eltern hatten beide Bedroher, wie ich gerade sehe.


    Ich hoff, jemand schafft es, mir das in eigenen Worten verständlich zu machen, denn die ganzen Guides sind mir zu theoretisch. :/ Gerne auch per PN, wenn das für den Thread hier zu viel wäre.


    LG
    Mitsuru

  • @Mitsuru-Senpai


    also ähm ich glaube mit den vielen fragen kannst du auch einen eigenes Thema hier öffnen, da ich unter einer "kurzen" frage etwas anderes verstehe ;)


    aber zu deinen Fragen kannst du dich hier auch einfach selber belesen:


    DV Zucht Guide


    Da stehen in großem und ganzen alle deine Fragen schon beantwortet drin :)


    ansonsten noch hilfreich:


    PokeWiki


    Da kannst du dir dein wunschpoki raussuchen und alle wichtigen daten (welche werte, welche fähigkeiten, welche attacken usw) ansehen

  • Ich weiß, warum ich um eigene Worte gebeten habe - ein weiterer Guide mit Fachchinesisch. :/


    Woher weiß ich überhaupt, dass meine Zuchteltern 2*31 haben lol. Das ist laut dem Guide wichtig, aber steht da dabei, wie man das in Erfahrung bekommt?


    +vermisst die gute alte Zeit, als Pkmn noch keine Wissenschaft war+ - _ -

  • Im Guide steht doch im 3. oder 4. Tab wie man diese bestimmen kann. In Batika City gibts einen Richter der dir sagt welche Werte die besten sind und wie hoch. Mithilfe des Pokewikis kannst du dann entnehmen wie hoch, je nach spruch. Die aufwändigerere und bei niedrigem Level ungenauere Methode sind DV-Rechner (Google). Die sind aber erst ab ca. Level 50 relativ zuverlässlich.


    Nebenbei ist mri auch ne Frage eingefallen:
    Wenn ich züchte, mir das Wesen aber zunächst mal egal ist, welches ITem kann ich dann, neben dem Fatumknoten noch nutzen?

  • Das heißt, ich darf nun mit jedem in Frage kommenden Pkmn nach Batika City reisen & den fragen? - Ach, das kann sich ja nur um Monate dabei handeln. :>
    Bei Lv. 1 Pkmn gibt es aber wohl keine andere Möglichkeit, oder?


    Sry wenn ich besonders dumm rüber komme, aber das Thema frustet doch sehr, weil alles so wirr und kompliziert erklärt wird & scheint.

  • Ideaöerweise sammelst du erstmal mehrere Eier (5 Stück), hast son Poke mit dieser Brütfähigkeit dabei (weiß grad nicht wie die heißt) und brütest die 5. Dann gehst mit den 5 dorthin oder sammeslt erstmal weiter und lagerst in der Box. und dann gehste immer mit mehreren hin. Besser als mit jemdem einzeln.

  • Nebenbei ist mri auch ne Frage eingefallen:
    Wenn ich züchte, mir das Wesen aber zunächst mal egal ist, welches ITem kann ich dann, neben dem Fatumknoten noch nutzen?


    Du kannst natürlich ein Machtitem verwenden, wenn du willst dass ein ganz bestimmter Wert zu 100% vererbt wird. Der Fatumknoten wird dann jedoch nur noch 4 Werte der Eltern weiter vererben.


  • 1.1) Was ist denn eigentlich ein "Klasse Wesen"? Wie erkenne ich, ob mein Pokémon ein gutes Wesen hat, und was genau bewirkt das? Und was für ein Wesen braucht ein Sheinux, damit daraus mal ein starkes, tolles Luxtra wird? oô


    Das Wesen setht im Profil des Pokémons. Das Wesen wählt man immer danach aus, wie man sein Pokémon spielen möchte. Dabei stellt man sich zwei folgende Fragen: Welcher Wert ist wichtig und auf welchen Wert kann ich verzichten?


    Beispiel Luxtra: Seine Statuswerte gehen an das sein Angr. sein höchster Wert ist. Ich würde es deshalb entweder HART (Angr.+/Sp. Angr. -) oder FROH (Init. +/Sp. Angr. -) spielen. Wie du siehst kann verzichte ich hier auf den Sp. Angr. Wert, den ich nicht benötige und steigere einen wichtigeren Wert Angr. oder Init.



    1.2) Wie züchte ich Pokémon mit einem guten Wesen? Es hat, soweit ich das nun verstanden habe, mit den Eltern zu tun, aber wie genau?


    Das Wesen kann man mit einem Ewigstein zu 100% weitervererben! Heißt, hast du ein Luxtra mit Wesen Hart und gibst ihm einen Ewigstein zu tragen wird auch das daraus entstehende Sheinux das Wesen Hart haben.



    1.3) Ich hab irgendwann mal was von einem Fatumknoten oder so gelesen, der wichtig sei. Was ist das, was bewirkt es und wo finde ich es?


    Pokémon haben auf jedem Wert(KP, Angr., Vert. Sp. Angr., Sp. Vert. und Init.) ein Talent, einen Wert zwischen 0 und 31. Dieser Wert nennt sich Determinant Values(kurz: DVs). Dieser DV-Wert bestimmt wie gut sich ein Pokémon entwickelt und seinen Wert(KP, Angr., Vert. Sp. Angr., Sp. Vert. und Init.) erhöht. Natürlich möchte man in den meisten Fällen den Wert 31. Es gibt auch Ausnahmen, aber für den Anfang reicht das.


    Da es fast schon unmöglich ist ein Pokémon mit 6*31 zu fangen(Außer RNG, andere Geschichte), muss man züchten. Dafür gab uns Game Freak in Pokémon X/Y eine klasse Möglichkeit, den Fatumknoten! Dieser Vererbt zufällig 5 DV-Werte der Eltern-Pokémon weiter und kann so geziehlt auf ein 5*31 Pokémon hinzüchten(wie schon beim Wesen verzichtet man auf einen unwichtigen Wert). Mit Glück kann man so auch ein 6*31 Pokémon bekommen.


    2.1) Wie genau kann man das züchten? Gibt es da spezielle Tricks, oder ist bei der Shiny-Zucht wirklich alles nur Glück & Zufall?


    Gezielt kann man Shinies nur mit der Masuda-Methode züchten, dafür braucht man zwei Pokémon aus verschiedenen Sprachräumen. ENG+SPA oder DEU+JAP usw. ENG+ENG geht nicht, auch wenn eines aus England und eines aus USA kommt, es geht um den Sprachraum. Durch diese Masuda-Methode erhöht sich lediglich die Chance auf ein Shiny, es kann trotzdem sehr lange dauern!



    2.2) Ich habe gelesen, dass bei der Shiny-Zucht eins der Eltern-Teile aus dem Ausland kommen soll, um die Chancen zu erhöhen. Stimmt das? Und wenn ja, welches der beiden Eltern-Teile muss dafür aus dem Ausland sein? Und müssen beide der selben Art angehören, oder kann z.B. auch ein Ditto aus England dabei sein?


    Siehe 2.1, wobei die Pokémon nicht gleich sein müssen. Ditto geht und auch Pokémon der gleichen Ei-Gruppe.



    3.1) Was hat es mit "versteckten" Fähigkeiten auf sich, und was mit Fähigkeiten generell?


    Jedes Pokémon hat eine Fähigkeit. Zum Beispiel hat Luxtra die Fähigkeit "Bedroher" dies bewirkt das er bei Kampfeintritt den Angr.-Wert der gegnerischen Pokémon senkt. Welches Pokémon welche Fähigkeit hat, kannst du hier auf Bisafans nachlesen und würde jetzt zu lange dauern alle zu erklären.


    In der Regel hat jedes Pokémon ein oder zwei Fähigkeiten. Viele Pokémon besitzen allerdings noch eine Versteckte Fähigkeit die man nur auf besondere Weise bekommt. In Generation 5 war es die Dreamworld und die Versteckten Lichtungen und in Generation 6 sind es die Kontaktsafari und die Hordenkämpfe.


    In vielen Fällen ist die VF besser als die normalen Fähigkeiten, aber in vielen Fällen auch nicht!



    3.2) Wie kann so eine "Versteckte Fähigkeit" aussehen, und wie erkennt man, dass ein Pkmn die hat?


    Steht in Bisafans, Pokéwiki oder ähnlichen Seiten.



    3.3) Fähigkeiten werden, soweit ich weiß, von der Mutter übertragen. Wie kommt es dann, dass manche meiner Sheinux-Babys Rivalität, manche aber ganz normal Bedroher haben? Die Eltern hatten beide Bedroher, wie ich gerade sehe.


    In der Regel hat man eine 40% Chance das Wesen der Mutter weiterzuvererben bzw. bes Vaters wenn die Mutter Ditto ist. Wenn Pokémon zwei normale Fähigkeiten haben kann es natürlich dazu kommen die andere zu vererben es ist immerhin noch etwas random.

    An alle meine Pokémon GO Freunde: Es herrscht zur Zeit die sogenannte 'Coronakrise', daher kann ich nicht viele Pokéstops sammeln und daher auch nicht weiterhin jeden Freund auch jeden Tag ein Geschenk senden. Ich bin euch dankbar für jedes eurer Geschenke, aber in der nächsten Zeit wird das nicht funktionieren. Ich hoffe Ihr habt Verständnis.


    Pokémon Schwert: Liberlo Urgl Schlapfel Silembrim Morpeko Lauchzelot
    Ich will "GG" schreiben, doch schreibe "FU"! (Freudscher Versprecher)

  • Ideal wäre wenn jedes Pokemon mindestens 2 Werte auf 31 hat und beide andere. Beispiel das eine Angriff und Vert, das andere Init und SpVer. Dann könntest du, mit Glück, schon bei den ersten Eiern eins mit 4*31 haben. Umso mehr 31-Werte sich schon bei den Eltern befinden umso höher die Chance auf 5/6*31 DVs. Und noch zur Info: in der Regel reichen 5*31.