(6 Vs. 6) Einzelkampf. Hilfe und Bewertung (Update)

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hallo ich habe ein Team was Hauptsächlich aus schnellen und Sweeperhaften Pokémon besteht.


    Ich wollte fragen wie euch das Team gefällt und was ihr ändern würdet, ob Pokémon oder Attacken ich bin für alles Offen.
    Außer es ist was, was nicht unbedingt nötig ist.


    Tipps die ich annehme und übernehme gehen direkt hier in mein Text so dass ich alles in einem habe. ( Quelle aus den unteren Texten)


    Pokémon Übersicht:
    EchnatollQuaxoKapilzGlurakCerapendraBrutalanda
    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Echnatoll @Überreste
    Fähigkeit: Mumie
    EVs: 252 KP / 4 SpA / 252 SpV
    Wesen: Still (+SpV, -Angr)


    - Irrlicht
    - Bürde
    - Plage
    - Abschlag / Schutzschild


    Dieser Sarg bietet Unmengen an Bulk, sowohl physisch, als auch speziell. Mit diesem Trapper kann man so einiges an Chaos anrichten. Man trappt den Gegner mit Plage - wobei der Gegner auch jede Runde Schaden kriegt - und verbrennt ihn mit Irrlicht, um dann mit Bürde anzugreifen, welche dank der Verbrennung sogar eine Stärke von 130 hat. Auf den letzten Slot legt man entweder Abschlag (nur mit PokéBank) oder Schutzschild zum Stallen.
    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Quaxo @Offensivweste
    Fähigkeit: Niesel
    EVs: 4KP/ 252 SpA/ 252 SpV
    Wesen: Mäßig (+SpA, -Angr)


    -Eisstrahl
    -Psychokinese
    -Siedewasser
    -Fokusstoß


    Quaxo ist in keinem Wert überragend, aber seine SpVer ist in Kombination mit der Offensivweste doch reht ansehnlich. Gegen viele spezielle Sweeper, wie zB Ramoth oder Skelabra kann Quaxo problemlos eingewechselt werden, und zwingt den Gegner normalerweise zum Tausch. Durch seinen großen Movepool kann er dem eingewechselten Pokemon ersteinmal deutlich schaden. Siedewasser kann auch durch den etwas stärkeren Surfer ersetzt werden, wobei die Chance auf Verbrennung doch etwas besser sein dürfte. Für die letzte Attacke sollte man abwägen, ob man lieber Stärke oder Genauigkeit haben will, wobei sowieso meistens die Wasser-Attacke dank STAB und Regen die beste Wahl ist.
    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Kapilz @Toxikorb
    Fähigkeit: Aufheber
    EVs: 8 KP / 252 Angr / 248 Init
    Wesen: Hart (+Angr; -SpA)


    - Power-Punch
    - Delegator
    - Pilzspore
    - Samenbomben


    Das Sub-Punch-Set dieses destruktiven Pilzes ist trotz neuer Counter nicht zu unterschätzen! Bei einem Wechsel wird Kapilz vergiftet und bekommt jede Runde 1/8 seiner KP zurück. Pilzspore lässt den Gegner einschlafen und Kapilz sicher einen Delegator erstellen, um selbst resistenten Gegnern mit dem STAB Power-Punch großen Schaden zuzufügen. Auf dem letzten Slot wählt man entweder einen 2. STAB (Samenbomben), welcher besser gegen Rotom-W dasteht, oder die Steinkante, welche Flugpokémon effektiv trifft.
    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Glurak @Gluraknit


    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Cerapendra @Lebenorb
    Fähigkeit: Temposchub
    EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 Init
    Wesen Hart (+Angr, -SpA)


    - Vielender
    - Gifthieb
    - Erdbeben / Verfolgung
    -Protect


    Durch seine neue versteckte Fähigkeit Temposchub hat Cerapendra einiges an Durschlagskraft hinzugewonnen. Von Natur aus mit einer hohen Initiative und einem hohen Angriff gesegnet, eignet es hervorragend als tödlichen Sweeper, welcher nach einer Runde nur noch von extrem widerstandsfähigen Pokémon mit entsprechenden Resistenzen (Panzaeron zB.) wallen lässt und durch Prioritätsattacken getroffen werden kann (größter Feind: Fiaro).
    Als Item Leben-Orb oder Giftschleim, je nachdem ob man mehr Power oder länger sweepen will und als Wesen Hart oder Froh, wobei ich Hart bevorzugen würde, da man nach einem Temposchub trotz neutralem Initiative-Wesen schon alles ohne Wahlschal überholt. Zudem darf es sich in Gen. 6 über 10 Angriffspunkte mehr freuen. Froh kann man nehmen wenn man sofort losschlagen möchte (überholt zB alle Pokémon ab Init-Basis 98 und positivem Wesen).
    Die Attacken haben sich nicht groß Verändert. Vielender und Gifthieb sind STAB, Erdbeben als Coverage-Move gegen Stahlpokémon, gegen die Cerapendra sonst ziemlich alt aussehen würde oder alternativ Verfolgung, um zB. Gengar und das allgegenwärtige Durengard aus dem Verkehr zu ziehen.
    Auch wenn sich an seinem Moveset nicht viel geändert hat, alles in allem hat Cerapendra von Gen. 6 nur profitiert. Sei es ein etwas stärkerer Angriff, seine neue Fähigkeit oder den neuen Fee-Typ, durch den sein Gifthieb nun noch mehr Ziele findet.
    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Brutalanda @Wahlschal
    Fähigkeit: Hochmut
    EVs: 252 Atk / 4 SpA / 252 Init
    Wesen: Naiv (+Ini/-SpV) / Froh (+Ini/-SpA)
    - Wutanfall
    - Knirscher
    - Erdbeben
    - Feuersturm


    Aufgrund nicht so toller Defensiv-Werte sollte man Brutalanda nicht einswitchen, sondern lieber warten bis eines deiner Pokémon draufgegangen ist. Dank der maximalen Initiative überholt es so gut wie alles was ihm gefährlich werden kann, außer Eissplitter, und kann ordentlich reinhauen. Je nach Situation kann man sich zwischen Wutanfall, Drachenklaue und Erdbeben entscheiden, Feuersturm dient gegen Eis-Pokémon. Nach jedem besiegtem Pokémon steigt Brutalandas Angriffswert dank Hochmut um eine Stufe, was ihm anfangs eine Rolle als Finisher einbrigt, später aber zur alles zerstörenden Bestie wird.
    ________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Meine move sets und Items und Inspiration kommen von pokefans.net.


    Ich bedanke mich im voraus schon mal für die Unterstützung.^^

  • Solides Team mit ein paar Weaks, zum Beispiel Fiaro hat hier wirklich leichtes Spiel. Daher würde ich als erstes Rotom-W > Quajutsu spielen, damit es Fiaro countert. Da durch diesen Austausch noch eine Wasser- und eine Psychoweak entstehen, würde ich Panferno durch Latios austauschen, weil es nicht nur diese Resistenzen gibt, sondern auch genauso gut austeilen kann und bessere Defensivwerte hat. Ansonsten passt das Team soweit.


    [tabmenu][tab=Movesets][subtab=Rotom-W]Wasch-Rotom
    Rotom-W @ Überreste Überreste
    EVs: 224 KP, 252 S-Atk, 12 Spd
    Wesen: Scheu
    - Irrlicht
    - Leidteiler
    - Voltwechsel
    - Hydropumpe


    KP-EVs reichen, um 17 Mal in Tarnsteine zu kommen, falls die Taktik mit Psiana mal nicht klappt. Die Speed-EVs reichen, um Jirachi, M-Guardevoir und Manaphy ohne jegliches Investment in Speed zu überholen. Irrlicht vor allem gegen Durengard und Despotar, da diese Probleme machen können, weil du nur 1 Geist- bzw. Unlicht-Resistenz hast. Leidteiler als Pseudo-Recovery, Voltwechsel und Pumpe sind STAB.[subtab=Latios]


    Würde hier unbedingt Donnerblitz auf dem letzten Slot spielen, um insbesondere gegen M-Garados, Quajutsu und Grypheldis gut Schaden machen zu können. Zudem unbedingt Wahlschal spielen, um Gengar zu überholen.


    Quelle[/tabmenu]


    Psiana: Zauberschein ist auf dem Ding Müll, raus damit. Stattdessen solltest du zu Kraftreserve Feuer greifen, um Tentantel, Panzaeron und Forstellka, die Hazardleger schlechthin, Saures zu geben.
    Skorgro: Delegator ist hier etwas Slotverschwendung. Dafür würde ich Verhöhner spielen, damit Pixi, Florges etc. nicht rumnerven können. Dann aber auch mit mehr Investment in die Spezial-Verteidigung, ich empfehle 248 KP, 244 S-Def und 16 Spd und sachtes Wesen, damit kannst du 17 Mal in Tarnsteine kommen (weiß nicht, wie relevant das für die Aufheber-Geschichte da ist), zudem überholst du 252 Spd Scherox und Morbitesse (ohne Wesen).
    M-Lucario: Drachenpuls ist unnötig, weg damit. Eher Finsteraura für Gengar, Durengard, Latios usw.
    Cerapendra: Schutzschild > Erdbeben, um in Notsituationen den Temposchub wirken zu lassen. Als Item kannst du zwischen Prunusbeere und Leben-Orb wählen, das ist eigentlich egal. Statt Vielender kannst du auch Kreuzschere spielen, um Misses vorzubeugen, ist aber nicht notwendig.

  • Kannst du mir einen tipp geben wie ich am besten Kraftreserve Feuerfür das Psiana hinbekomme?
    Also wie ich es am besten Züchten kann sodass es genau

    KP 31 /Angr 30 /Vert 31 /Init 30 /Sp. Angr 30 /Sp. Vert 31


    Dv werte hat. Denn je mehr DV das Pokemon hat des so mehr schaden macht es und die werte müssen dann genau so aussehen damit es den typen Feuer hat.


    Vieleicht Könnte man ja die Attacke Delegator durch Abschlag ersetzen (Skorgro)

  • Kannst du mir einen tipp geben wie ich am besten Kraftreserve Feuerfür das Psiana hinbekomme?
    Also wie ich es am besten Züchten kann sodass es genau

    KP 31 /Angr 30 /Vert 31 /Init 30 /Sp. Angr 30 /Sp. Vert 31


    Dv werte hat. Denn je mehr DV das Pokemon hat des so mehr schaden macht es und die werte müssen dann genau so aussehen damit es den typen Feuer hat.


    Vieleicht Könnte man ja die Attacke Delegator durch Abschlag ersetzen (Skorgro)


    In der 6. Generation hat Kraftreserve immer 60 Stärke. Da du Psiana speziell spielst, muss der Ang nicht zwingend 30 sein, jeder beliebige gerade Wert geht.
    Skorgro: Abschlag > Toxin, es hat einfach viel mehr Vorteile.
    Quajutsu: Hydropumpe > Siedewasser.
    Panferno: du kannst mal einen Wahlschal als Item probieren, funktioniert ganz gut.
    Cerapendra: Fokusgurt als Item, damit du dich einmal sicher boosten kannst. Außerdem Kraftkoloss / Steinhagel statt Vielender oder Gifthieb, aber eher Vielender, da du mit Gifthieb ein Nische gegen Fee-Pokemon hast.

  • Ich habe eine wichtige frage Sollte ich vieleicht Skorgro gegen ein Talonflame tauschen?


    Was währe besser:


    Physischer-Sweeper


    Fiaro @Leben-Orb oder ein anderes Item
    Fähigkeit: Orkanschwingen
    EVs: 252 Angr / 252 Init / 4 KP oder 252 KP / 252 Ang / 4 KP
    Wesen: Hart (+Ang, -SpAng)


    -Verhöhner
    -Sturzflug
    -Flammenblitz
    -Protzer/Schwerttanz/Ruheort/Kehrtwende


    Durch die 126 Speed-Base kann man vieles mit Fiaro anfangen. Vieles im aktuellen metagame outspeeden (überhohlen) und auch Hart zuschlagen.


    Dieses Moveset gehört auch zu den Kreativeren Movesets von Fiaro. Normalerweise spielt man Taunt(Verhöhner) nicht auf Fiaro. Doch geht dies auch sehr gut. Mit Taunt lockt man so manche Walls in eine Falle und verhindert z.b das Auslegen von Tarnsteinen oder das einsetzten von Egelsamen. Allgemein hilft einen taunt beim Preditcen des Gegners.


    Die restlichen Moves kann man sich selber aussuchen. Sturzflug und Flammenblitz sind standart und sorgen für eine Gute Coverage. Der letzte Move ist frei wählbar. Will man mehr in die Offensive mit dem Fiaro gehen (was durchaus mit Taunt im Moveset möglich ist) so sollte man Protzer bzw Schwerttanz nehmen. Dementsprechend sollte man aber auch den ersten Ev-Spilt und den Lebens-Orb nehmen.
    Will man etwas defensiver bzw Vorsichtiger mit Fiaro spielen so nutzt man Ruheort, dementsprechend ist der Zweite Ev-Split und das Item Überreste für einen Gut.
    Oder um das Gegnerische Team auszuspionieren funktioniert auch Kehrtwende. Hier hängt der Ev-Spilt und das Item vom eigenen Geschmak ab. Allgemein kann man mit diesen Set sowohl Offensiv als auch etwas Defensiver spielen.



    Oder sollte ich Skorgro behalten ?

  • Dein Team sieht ein bisschen zu offensiv aus.


    Farbeagle: Schlummerort ist imo besser als Pilzspore, da es nicht von Pflanzenpokemon abgewehrt werden kann. Du kannst aber auch Pilzspore lassen, da 80% sehr ungenau sind.
    Rotom-W: 252 KP / 76 Ver / 180 SpVer ist ein defensiver Split, Jirachi, Manaphy und M-Guardevoir sieht man eh selten. Außerdem Leidteiler > Donnerblitz.


    Du brauchst einen Rapid-Spinner für Fiaro, ich würde Meistagrif durch Kapoera austauschen.
    [tabmenu][tab=Kapoera]Kapoera @Überreste
    Fähigkeit: Bedroher
    EVs: 252 KP / 252 Ver / 4 Ang
    Wesen: Pfiffig (+Ver, -SpAng)
    -Turbodreher
    -Gesichte / Toxin
    -Turmkick / Nahkampf
    -Steinkante / Tiefschlag / Erhohlung
    Das Set erklärt sich eigentlich schon von alleine, Turbodreher zum Entfernen von Hazards etc., Gesichte, damit du mit Turbodreher auch Geister triffst. Toxin zum Vergiften, Turmkick bzw. Nahkampf als STABs, Steinkante, um auch Flug-Pokemon effektiv zu treffen. Tiefschlag ist Prio, Mit Erholung kannst du deine KP widerherstellen.[/tabmenu]
    Du könntest aber auch Latias > Latios mit Auflockern spielen.
    [tabmenu][tab=Latias]Latias @ Leben-Orb
    Fähigkeit: Schwebe
    Wesen: Scheu
    EVs: 252 SpAng / 4 SpVer / 252 Init
    - Auflockern
    - Draco Meteor
    - Wunschtraum / Ruheort
    - Surfer / Psyschock
    Hat halt den Vorteil, dass es defensivere Werte als Latios hat, sonst ist das Set offensiv. Du kannst Auflockern aber auch bei Latios spielen, dann statt Eisstahl.[/tabmenu]

  • Ich habe ein richtig großes Problem denn ich bekomme kein Rotom-Wasch mit Leidteiler und dem Wesen und den DV's und auch kein Latias mit dem Wesen und den DV's.
    Kann mit bitte jemand ganz genau sagen, also genau den Thread wo ich die kriegen kann, mit möglichst einfachen Anforderungen.


    Danke schon mal im voraus.

  • Such einfach die Themen im Basar durch oder gib es in der Suchfunktion ein.Und was sollen dir die 4 EVs im Angriff bringen wenn Farbeagle eh nicht angreift.Steck die lieber in einen der Def Werte.