ich kritzel bissel rum

  • Mehr Animal Crossing Zeug. Erstes ist Anime-Style Version von meinem Bewohner in ACNH, zweites ist der Bewohner "Lucky" oder deutsch "Viktor" als Voodoo Puppe. Idee hatte ich nachdem ich im ersten Bild ein paar kleine Plüsch-Teile reingemalt habe.


    Aja. Und Startbeitrag wurde ent-RIP-ed.



  • Elekiddie

    Hat den Titel des Themas von „Aigis Kunstwerkstatt“ zu „ich kritzel bissel rum“ geändert.
  • Hallo, Elekiddie ^^

    Ich habe in deine Galerie reingeschaut und bin direkt ein bisschen darüber gestolpert, dass du deinen Topictitel diese Woche geändert hast. Für "bissel rumkritzeln" finde ich deine Bilder dann doch recht schick und aufwändig, aber vielleicht klingt "Kunstwerkstatt" auch ein bisschen zu hochtrabend, das mag sein.

    Wie auch immer, cool, dass du den Startpost überarbeitet hast, so dass man auch wieder alles sehen kann, und schön, dass du direkt zwei Updates in Folge hattest. Ich beziehe mich deswegen mal auf diese, auch wenn man die älteren Bilder durchaus noch anschauen kann, wie ich finde (ich bin zum Beispiel ein bisschen begeistert von dem BBO-Bild mit seinen vielen Details ^^). Wirklich Zeichenkompetenz habe ich selbst zwar nicht, aber vielleicht freust du dich trotzdem.


    Gepriesen sei die Sonne!

    Wie schlau von mir, dass ich etwas zu deinen Bildern sagen will, aber keine Ahnung von Animal Crossing habe. Wenn ich mir jetzt die offiziellen Artworks von Kleo anschaue, passt es schon, inklusive dem wenig begeisterten Gesichtsausdruck, aber ich mag es, dass du noch ein paar mehr Details eingebaut hast. Was sie da in der Hand hält, sieht mir auf den zweiten Blick aus wie ein Lolli, aber sie hält es wie einen Spiegel, in dem sie sich gerade betrachtet, das passt auf jeden Fall zum hochmütigen Pharaonenkatzen-Thema. Bei den Früchten drumherum bin ich mir nicht ganz sicher, welche Bedeutung sie haben, ich vermute auch mal, das sind Artworks aus dem Spiel selbst? An sich finde ich diese Rahmung super, das lässt es fast schon portraitartig wirken. Ansonsten muss ich direkt mal loswerden (und hoffe, das klingt nicht allzu merkwürdig), dass ich deinen Zeichenstil recht angenehm finde, weil er so frei wirkt. Die Linien sind nicht alle klar und exakt, sondern rund, manchmal ein bisschen krumm, dadurch wirkt es zum Teil ein wenig skizzenartig, aber eben auch lebendig. Sicher eignet das sich nicht für jede Art von Bild, deine Bilder scheinen ja auch alle eher im luftleeren Raum zu stehen und nicht wirklich realistisch angehaucht zu sein. Dieses hier ist ja schon vom Motiv her sehr comicartig, es passt also.


    Bewohner-Avatar

    Schon wieder ein sehr bunter und lebendiger Hintergrund. Zwar sind es nur drei verschiedene Elemente, aber auch hier ist die Anordnung frei von einem strikten Muster (wie ich es vermutlich getan hätte, vermute ich), dadurch wirkt es überhaupt nicht langweilig. Die Farben sind auch sehr bunt und knallig, den türkisen Pullover hätte ich mich vermutlich nicht getraut, aber er fügt sich gut ein. Die Hände und die Beine passen irgendwie nicht, aber das weißt du wahrscheinlich eh schon. Sehe ich das nun richtig, dass die Plüschtiere auf dem Arm und in der Hand deine Lieblingsbewohner sind? Das in der Hand ist Kleo, und das rechte sieht mir doch sehr nach Lucky aus dem Bild darunter aus. Oh, und die Maske vor dem Gesicht hat mich jetzt erst mal an Corona erinnert, ist das eine Anspielung oder tatsächlich nur Zufall?


    Voodoo Guardian Lucky

    Hier scheinen ja einige Details von dir zu stammen, sehe ich das richtig? Auf dem Spielartwork finde ich jedenfalls weder den Knopf als Auge noch den Schlüssel, die Krone oder den Herzchen-Flicken. Als Voodoo-Puppe scheint er ja kein Herz zu besitzen, aber dennoch hat er einen Flicken an der richtigen Stelle, um das auszubessern und so zu tun, als wäre dort dennoch eines? Schönes Detail auf jeden Fall. Der Hintergrund steckt ebenfalls voller Details, ich kann zwar nicht richtig zuordnen, was die Schmetterlinge nun mit einer Voodoo-Puppe zu tun haben, aber in erster Linie ist das wohl meiner Unkenntnis geschuldet. Zusammen mit den Airbrush-Tupfern, die in den Farben der Puppe gehalten sind, gibt es ein stimmiges Gesamtbild.

    Erhalte dir die Freude beim rumkritzeln, wahlweise auch beim künstlerischen Schaffen in der Kunstwerkstatt, bis dann ^^

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Vielen Dank an Evoluna für diesen wunderbaren Avatar ^-^

    Einmal editiert, zuletzt von Mandelev ()

  • Mandelev


    Vielen Dank für die lieben Worte. Ich hätte tatsächlich nicht mehr gedacht so ein umfangreiches Feedback zu erhalten, daher ein großes Dankeschön für deine Zeit und deine Mühen.



    In der Zwischenzeit habe ich zwei neue Bilder gezeichnet. Die Hasen-Geschwister Anne & Manu wie sie mein Burgerbrot klauen und eine kleine Kritzelei von Melinda im Feuerwerk-Sommer-Style.


  • Ich habe grade deinen tropical burger heist gesehen und omg ich kann nicht aufhören zu lachen wenn ich das sehe xD Also, in a good way^^ Das Bild sieht einfach übel witzig aus, wie sich die eine an dem Burgerbrötchen festhält und die andere sie mit der Angel wieder zurück zieht xD Kann mir richtig vorstellen, wie die sich die Zutaten vom Burger einen nach dem anderen rüberholen und dann zu zweit von beiden Seiten an dem Riesenbuger essen xD Das wäre als Comic sicher mega witzig, wenn du mal viel zu viel Zeit in sowas stecken willst Ich finde auch deinen sehr simplen und limitierten Colo-Stil irgendwie ansprechend mit nur diesem einen Schattenfarbton für alles. Und die Tomate ist ja mal mega nice geworden :o

  • Oh, jetzt wo mich @Creon mit ihrem Kommentar noch mal auf das Tropical Burger Heist-Bild aufmerksam gemacht hat, sehe ich erst, dass die Insel eine Switch ist. Die Idee ist ja mal super, oder stammt das aus dem Spiel selbst? Es wirkt dann fast so, als wären die beiden aus dem Spiel ausgebrochen, um sich den Burger zu schnappen. Ich mag übrigens die Sandburg und die gepunkteten Kleidchen der beiden ^^ Die Größenverhältnisse von Palme, Sandburg und Figuren passen irgendwie nicht ganz, aber als ob es dem Bild um Realismus gehen würde.

    Die Isabelle ist auch cute, es wirkt so, als würde sie auf einer Bühne im Rampenlicht stehen und gerade die nächste Nummer ankündigen. Die Outlines vom Fächer sind ein bisschen zu stark geworden, denke ich, aber auch hier ist die Bluse echt schön.

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Vielen Dank an Evoluna für diesen wunderbaren Avatar ^-^