Siegerehrung Saisonfinale 2015

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Nachdem das Finale sich schon so lange hingestreckt hat, kommen wir nun endgültig zum Ende der Saison 2015 und somit auch zu einem neuen Jahr voller Änderungen und Neuigkeiten für die User unseres Bereichs.
    Die Saison 2015 knüpfte eigentlich gleich an die des Jahres 2014 an, die Aktivität war somit Anfangs nicht besonders hoch, aber dennoch annehmbar, sank aber stetig mit jedem weiteren Wettbewerb und Monat, sodass sich im Jahr 2016 nun einiges ändern wird.


    Durch die durchgängige Absenkung der allgemeinen Aktivitäten, wurde auch das Finale stark beeinflusst, weshalb sich in unserem Finale nur fünf User messen konnten, was grade einmal nur die Hälfte der normalen Teilnahmezahl beinhaltet. Nichts desto trotz hielt das Ende der Saison einige Überraschungen bereit, denn mit dem Sinken der Zahlen, stieg wohl das Niveau einiger Spriter ziemlich hoch an, weshalb die Runden dennoch spannend waren.
    Da ich sonst noch zu viel rumrede, werde ich gleich zu dem komme, worauf wir wohl gewartet haben; Die Auswertung des diesjährigen Spritingfinales:


    Platz 5 ~ Kiba.
    Trotz dessen, dass sie an nur einem Wettbewerb teilnahm, schaffte es diese Userin durch ihre Best-Ofs ins diesjährige Saisonfinale. Die Rede ist hierbei von @Kiba. Leider hielt sich ihre Zeit schon in der ersten Runde ziemlich straff, sodass nur eine Abgabe zustande kam, mit welcher sie es dennoch schaffte, solide Punktzahlen herauszuholen. So gab sie in der letzten Runde zwar noch ab, schaffte es aber leider nicht mehr, mit ihrer Konkurrenz mitzuhalten, da diese fast alle ihre Sprites abgaben und somit einige Punkte Vorsprung hatten.
    So landete sie auf dem fünften Platz, hatte aber durchweg immer solide Bewertungen von Usern und Jury.


    Platz 4 ~ Quapselfreund Kasah
    Ebenfalls ein guter Spriter ist @Quapselfreund Kasah, welcher mittlerweile sogar schon wiederholten Mal für einen Posten im Profi Bereich vorgeschlagen wurde und somit durchaus Chancen dazu hatte in diesem Finale durchzugreifen.
    Doch schon die erste Runde hielt einen kleinen Rückschlag, für den Spriter bereit, denn sein Hybrid fand keinen wirklichen Anklang, weshalb er in der Platzierung nach der ersten Runde auf den dritten Platz rutschte, trotz dessen, dass sein Pattern ihm wirklich einige Prozente ergattern konnte.
    Leider rutschte er dann in der Selfrunde noch einen Platz weiter, denn durch seine fehlende Zeit für die finale Runde, schaffte es Kasah nicht, noch etwas zu erstellen, schaffte es aber dennoch vor der Letztplatzierten Kiba. zu bleiben und sicherte sich somit die Rest vor dem Treppchen.


    Platz 3 ~ Shiny Endivie
    http://i.imgur.com/4Ejioni.png
    @Shiny Endivie glänzte in dieser Saison vor allem durch ihre Aktivität - so nahm sie an fast jedem Wettbewerb teil und sicherte sich mit über 60 Punkten den ersten Platz auf der Punktetabelle der Saison, wozu auch ihre insgesamt drei Best-Ofs beitrugen. Auch im Saisonfinale schaffe sie es, pünktlich und zuverlässig für jede Aufgabe abzugeben. Ihre Sprites kamen bei Jury und Usern zwar recht gut an und erhielten solide Punktzahlen, schienen jedoch im Vergleich zu einigen anderen Abgaben recht unscheinbar und konnten sich am Ende nicht ganz mit diesen messen. Dennoch konnte Shiny Endivie sich am Ende einen soliden und verdienten dritten Platz ergattern!


    Platz 2 ~ Businesswolf
    http://i.imgur.com/Jz1GIYE.png
    Auch unsere Zweitplatzierte ist wohl ein älterer Wolf. So war unsere gute @Businesswolf damals als Okamiwolf im BB unterwegs, löschte sich jedoch, kam aber wieder zurück und machte seitdem unseren Bereich unsicher. So meldete sie sich in dieser Saison an einigen Wettbewerben an und erreichte durch ihre qualitativen Abgaben insgesamt den dritten Platz am Gipfel der Tabelle.
    Auch ihre Sprites schienen den Usern, als auch der Jury zu gefallen, sodass sie nur um ein Haar gegen unsere Finalsiegerin in der ersten Runde gewann, jedoch gegen das ziemlich plättende PixelArt von Meilynn alt aussah. Nichts desto trotz, schaffte sie es, sich mit genügend Abstand zu Shiny Endivie, auf den zweiten Platz aufzuspringen und ihn mit Fängen und Krallen zu verteidigen.
    Besonders ihr Drachenpattern schaffte es, sich durch zuschlagen, da dieser ganze 1940 Punkte bekam, was mit 97% nur ganz knapp hinter dem Finalsprite von Meilynn steht. Gewissermaßen haben sich hier also zwei absolute Topkandidatinnen um den Platz auf der Spitze bekämpft. Da jedoch nun mal nur eine von beiden die Gewinnerin sein kann, braucht sich unser Wölfchen also nicht schämen, da sie dennoch eine erstaunlich hohe Punktzahl und die verdiente Silbermedaille ergattern konnte.


    Platz 1 ~ Meilynn
    http://i.imgur.com/FBJJVKR.png
    Tja, was soll man zu ihr noch sagen? @Meilynn hat wohl gerade DAS Meisterwerk des Finales geleistet und somit nicht nur bewiesen, dass sie eine würdige Siegerin, sondern einfach nur ein abnormal talentiertes Kind ist. Allein ihr Ehrgeiz brachte sie in den letzten Jahren des Spriten sehr weit, was ich auch mit guter Gewissheit sagen kann, da sie seit rund drei Jahren gemeinsam mit mir hier als Userin unterwegs ist.
    So zeigte sie sich nicht nur im Komitee engagiert, sondern war auch fast in jedem Wettbewerb zu finden, welchen sie nicht selber leitete, was sie sogar auf den zweiten Platz der Saisonstabelle katapultierte. Und vor allem verbesserte sie sich mit jedem weiteren Update in ihrer Galerie rapide, weshalb allein schon die erste Runde zu ihren Gunsten verlief. Sowohl ihre Hybridabgabe, als auch der Pattern fanden großen Anklang, wobei sie sich mit unserer Zweitplatzierten ein haarscharfes Battle lieferte, jedoch "nur" auf dem zweiten Platz landete, wobei ihr Hybrid etwas besser abschnitt, als der von Businesswolf. Schlussendlich jedoch gelangte es ihr durch ihren atemberaubenden Pixelartself sich die Goldmedaille zu sichern, bei welcher ihr sogar nur ein Prozent zur vollen Punktzahl fehlte, was wohl eine riesige Leistung für eine junge Künstlerin wie sie ist.
    Jedoch war dies nicht das erste Finale, in welchem sie einen Erfolg erreichte, denn schon letztes Jahr kämpfte sich Meilynn durch ganze neun Gegner bis auf den zweiten Platz, um dieses Jahr zwar nur gegen knapp die Hälfte zu kämpfen, sich aber durchaus mit Bravour den jetzigen und definitiv verdienten Sieg ergatterte.



    Für die faulen unter euch hier noch kurz eine Zusammenfassung des Punktestandes:


    1. Platz ~ @Meilynn - 5570 Punkte
    2. Platz ~ @Businesswolf - 5280 Punkte
    3. Platz ~ @Shiny Endivie - 3580 Punkte
    4. Platz ~ @Quapselfreund Kasah - 2900 Punkte
    5. Platz ~ @Kiba. -2170 Punkte


    Danksagungen:


    ~Zuerst möchte ich vor allem den fünf Finalisten ( @Meilynn, @Businesswolf, @Shiny Endivie, @Quapselfreund Kasah und @Kiba.) danken, welche sich trotz der mickrigen Aktivität durchgerungen haben, an unserem Finale teilzunehmen und es durch ihre wirklich überraschenden und Qualitativen Abgaben dennoch spannend machten.
    ~Der nächste Dank gilt an meine Jurykollegen @Illuminatus, @Rexy, @SilverFlame und @Rusalka, welche sich die Zeit genommen haben, die Sprites ausführlich zu bewerten und den Finalisten somit wertvolles Feedback da gelassen und Illu und mich im Durchführen des Finales unterstützt haben
    ~Ebenso die User, welche gevotet und somit nochmal ein wenig Aktivität in dieses Saisonende gebracht haben, verdienen ein Dankeschön
    ~Wenn man schon von Usern spricht: ich bedanke mich bei all jenen, welche den Spriting Bereich durch diese schwierige Zeit begleiten. Seien es Galerieupdates, Kritiken, Votes oder Wettbewerbsabgaben.
    ~Einen riesigen Dank noch an meine kleene @Naoko, welche sich noch kurzfristig dazu bereit erklärt hat, die Siegeravatare für unsere drei Bestplatzierten zu erstellen!



    ~Adurna

  • Glückwunsch,
    an alle persons of interests in diesem Battle. War ein cooles Turnier, mal was anderes. Ich bin ehrlich nicht mit meiner Leistung zufrieden und würde vorzugsweise mich auf den letzten Platz berufen.


    Lob geht an @Meilynn raus, hätte sowas um Gottes Willen nicht erwartet. Da kann ich mich glücklich schätzen nicht fertig geworden zu sein.



    Ein .gif um die Feier zu veranschaulichen, wobei der schwarze Meilynn darstellen sollte nach ihrem Sieg:


    http://puu.sh/nvHev/1b14b763d6.gif