YO-KAI WHAT?! - Frag doch mal den BisaCast

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Anlässlich des kleines Gewinnspiels zu Yo-Kai Watch auf der offiziellen facebook-Seite von bisafans.de, haben wir uns gedacht dass ihr bestimmt ganz viele Fragen zu den neuen Spielen habt, da ja noch nicht so viele Informationen bekannt sind.
    Ein neues Franchise ist ja schon generell eine aufregende Sache. Ein Franchise, das in Japan in so kurzer Zeit so eine Größe erreicht hat ist aufregend genug, dass sich unsere Cassy das Spiel schon vor einiger Zeit aus den USA importiert hat. Wer nun also Fragen zur Qualität, Spielweise, Steuerung, zum Inhalt, zum Setting, zum Design, zum Gesamteindruck hat... Her damit! Bis zum 16.03. um 18 Uhr seid ihr herzlichst dazu eingeladen uns eure Fragen zu stellen, damit Cassy sie dann möglichst spoilerfrei beantworten kann, damit ihr euch sicher sein könnt, ein optimales Spielerlebnis zu haben!
    Wer nochmal einen kurzen Auffrischer braucht was Yo-Kai Watch ist -- oder wenigstens wie es bei uns beworben wird...



    Während wir also freudig das Tanzbein schwingen, haut ihr mit euren Fragen in die Tasten, und wir sehen uns nächste Woche. ;)

  • Meine Frage ist recht meinungsorientiert, ich hoffe mal, dass das in Ordnung ist.


    Das Kampfsystem zeichnet sich ja dadurch aus, dass man selbst als Spieler nicht so sehr eingreifen kann, wie man es beispielsweise durch Pokémon gewohnt ist, stattdessen erledigen die Yokai das meiste Kampfgeschehen. Ist das auf Dauer überhaupt unterhaltsam, oder wird es schnell langweilig, nur zuzusehen? Wie sieht es mit dem Schwierigkeitsgrad der Kämpfe aus? Dadurch, dass man so wenig Kontrolle hat, kann ein zu schwerer Schwierigkeitsgrad den Spaß ja doch etwas dämpfen.

  • Wie sehr denkt ihr, hat Shibata während des Tanzes gelitten? Und was waren eure eigenen Gedanken dazu?


    Und um Spielbezug herzustellen: Glaubt ihr, dass dieses Marketing wirklich zum Spiel passt? Schreckt es nicht eher Ältere / Jugendliche ab, das Spiel zu spielen?

  • Da es der erste Teil der Reihe ist würde ich gerne wissen, mit welcher Generation von Pokémon man es am ehesten vergleichen kann.
    Also ist das Spiel grundsolide, aber leistet sich gröbere Schnitzer sodass man es eher mit der ersten Generation vergleichen kann? (Nichts gegen Rot und Blau, aber da gabs ja schon viele Dinge, die in folgenden Generationen verbessert wurden.)
    Oder spielt es sich so ausgewogen, dass ein Vergleich mit neuen Generationen angebrachter wäre? (Natürlich rein Gameplay-bezogen :D).