Koreanische Pokèmon-Karten

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Ich hab nach fast drei Jahren mal wieder Lust dazu bekommen ein paar Booster zu öffnen.

    Auf der Suche nach preiswerten Möglichkeiten an Karten zu kommen (5€ für 10 Karten finde ich schon echt happig...) bin ich auf koreanische Displays gestoßen, die im Verhältnis wirklich günstig zu bekommen sind.


    Ich habe allerdings schon gelesen, dass dem niedrigen Preis die schlechte bzw. schlechtere Qualität zu Grunde liegt.


    Stimmt das? Sind koreanische Karten wirklich so viel minderwertiger als deutsche/englische/japanische Karten?


    Vielleicht kennt sich hier ja jemand mit dem Thema aus :D

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • Moin,


    um kurz zu antworten: Ja die Qualität ist tatsächlich schlecht.

    Wenn du ohnehin auf Displays gehen kannst kannst du die auch deutsche/englische anschauen, denn da kostet dann ein 36er um die 100-120€ was den Booster-Preis auf 2,7€ (bzw 3,33) senken würde.

    Was auch noch zu beachten ist: Bei koreanischem Zeug hast du einen garantierten Wertverlust von 90% weil die Karten hier keiner haben will. Bei deutschen/englischen hast du immerhin die Möglichkeit eine Karte zu ziehen die wertvoll ist und den Wert einigermaßen behält. Außerdem kannst du die Karten dann auch lesen (solltest du kein koreanisch können) ^^"


    Also ich würde dir von Abraten koreanische Booster zu holen, dann lieber eher japanische wenn überhaupt..


    Grüßle

  • Das war zwar schon zu erwarten gewesen, enttäuscht bin ich jetzt trotzdem irgendwie. Ach menno... xD

    Dachte vielleicht ist die Qualität schlecht, aber nicht gleich komplett unterirdisch - danach klingt es allerdings... aber ja, der Preis ist auch schon sehr verdächtig gewesen.^^"


    Ein Display hab ich eigentlich nur in Erwägung gezogen, weil es für knapp 30€ zu haben ist. Es sind zwar nicht 36 sondern 26 Booster (glaube ich zumindest), aber mit über 100€ nicht zu vergleichen.^^"

    Auf Amazon hab ich bisher nur welche für 140€ und aufwärts gesehen und die Gefahr mit dem Abwiegen ist da doch auch ziemlich groß, oder?


    Wie schade, dass die Karten scheinbar wirklich so gar keinen Wert haben... .__.

    Das ich die Karten nicht lesen kann, ist mir nicht wichtig. Nur zum Sammeln finde ich die Schriftzeichen sogar richtig schick x3


    An japanische komm ich leider nicht ohne Import ran und da hab ich Angst wegen Zoll^^"

    Günstiger als deutsche Karten werden die dann leider auch nicht mehr sein (vielleicht sogar im Gegenteil... ) - sonst hätte ich tatsächlich gleich zu der japanischen Auflage eines Sets gegriffen.^^"

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • Um ehrlich zu seien: Ich hab das mit den koreanischen auch mal gemacht, aber damit erzielt man absolut keinen Mehrwert außer ein paar Tütchen zu öffnen. Und die Druckqualität ist zwar nicht absolut grauenhaft, aber doch deutlich schlechter als die unsere hier.

    Ein Display hab ich eigentlich nur in Erwägung gezogen, weil es für knapp 30€ zu haben ist. Es sind zwar nicht 36 sondern 26 Booster (glaube ich zumindest), aber mit über 100€ nicht zu vergleichen.^^"

    Auf Amazon hab ich bisher nur welche für 140€ und aufwärts gesehen und die Gefahr mit dem Abwiegen ist da doch auch ziemlich groß, oder?

    Na probiers mal mit ebay, dort gibt es die teils echt für 100€.

    Originalverpackte Displays kann man nicht abwiegen, das geht tatsächlich nur mit einzelnen Boostern, weshalb ich davon abraten würde. solang es die OVP-Folie durm hat ist alles in Ordnung :)


    Wie schade, dass die Karten scheinbar wirklich so gar keinen Wert haben... .__.

    Naja du kaufst dir das Display für 30€, kannst aber maximal auf Karten im Gesamtwert von bis 10€ hoffen, wenn du einen Abnehmer finden solltest.



    Nur zum Sammeln finde ich die Schriftzeichen sogar richtig schick x3

    Ich habe selbst noch welche davon da, kannst du gerne kaufen wenn du willst xD



    An japanische komm ich leider nicht ohne Import ran und da hab ich Angst wegen Zoll^^"

    da müsst ich mal nachschauen ob ich was preiswertes für dich finde, sollte aber kein Problem sein :)

    Es gäb 30 jap. booster aus Sonne/Mond für knapp 80€ auch in Europa..

  • Hmm, ja. Verstehe... so rein von den Bildern her sahen die eigentlich okay ist - schon recht krass, dass die von der Qualität und dem Wert dann im Vergleich zu z.B. deutschen Karten so weit auseinander gehen^^"


    Bin absolut kein Ebayfreund, fällt flach wegen zu hohem Betrugsrisiko.^^"

    Ja, ich weiß das man nur einzelne Booster wiegen kann, aber ein Bekannter hatte es schon das er online ein Display gekauft hat, dass als neu und verschweißt beschrieben wurde, aber dennoch bereits geöffnet war... Ist halt einfach alles wieder ordentlich zugeklebt worden. ^^"


    Ähm, ja... Das ist nicht wirklich erstrebenswert. :'D


    Vielen Dank für die Angebote, ich denk vielleicht drüber nach. xD


    Sind sonst Tins noch irgendwie lohnenswert? :'o

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • Der Hauptgrund, warum koreanische Karten so viel weniger wert sind, ist dass man sie in Europa auf offiziellen Turnieren nicht spielen darf, denn da sind nur europäische Sprachen erlaubt. Das schließt zwar auch japanische Karten aus, aber die haben zumindest noch einen gewissen Sammlerwert von wegen Originalsprache und so.


    Sind sonst Tins noch irgendwie lohnenswert? :'o

    Einige schon, kommt immer auf die Promo an und auf die Booster die drin sind. Aber wenn du die Promo nicht möchtest lohnen sie sich meistens nicht.

  • Impergator

    Oh, wirklich? Ich wusste noch gar nicht das der Wert auch von der Spielbarkeit beeinflusst wird. :'o

    Nun... dann ist es kein Wunder das die praktisch gegen null gehen^^"


    Okay, aber in Tins ist ja auch nicht viel drin, wie ich gerade sehe... 4 Booster. Gut, dafür hat man aber wieder die Promo und die Box. Bessere Alternative gibt's wohl nicht. :'D

    Displays im Laden kann man übrigens gar nicht kaufen, oder?

    Bei Müller oder so?

    Warum ist das eigentlich so ein Problem preiswert an Karten zu kommen? xD

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • Oh, wirklich? Ich wusste noch gar nicht das der Wert auch von der Spielbarkeit beeinflusst wird. :'o

    Doch, deshalb sind ja z. B. Jirachi aus Teams sind Trumpf oder früher Kapu-Fala GX aus Stunde der Wächter so unverhältnismäßig teuer.


    Displays im Laden kann man übrigens gar nicht kaufen, oder?

    Kommt drauf an, in welchem. In Hobbyläden schon ab und zu, in so allgemeinen Kaufhäusern wie Müller eher nicht. Kommt auch immer drauf an wieviel zu bezahlen willst. Kräfte im Einklang kostet online afaik 127 € inkl. Versand, wobei du es bei Privathändlern (eBay oder Cardmarket) vielleicht günstiger bekommst, aber das wolltest du ja eher nicht. Gibt aber auch Hobbyläden die manchmal günstiger Displays verkaufen.


    Warum ist das eigentlich so ein Problem preiswert an Karten zu kommen? xD

    Nya wenn man die richtigen Connections hat denen man vertrauen kann geht es schon etwas günstiger. Spieler und vor allem auch Mitarbeiter auf großen Turnieren bekommen immer Displays als Preise oder Kompensation, die sie dann oft unter dem Marktpreis verkaufen (wobei die dann aber oft auf Englisch sind).

    Ansonsten kann ich Prerelease-Events empfehlen, da bekommst für dein Geld (25-30 €) im Schnitt 7 Booster, eine Promo (die auch bisschen was wert ist) und ein paar weitere Karten.

  • Japanische Karten wären vielleicht was für dich, die haben auch einen schöneren Silberrand als die europäischen Karten. Es sind zwar in den Boostern insgesamt nur 5 Karten, dafür hat man aber auch viel weniger doppelt. Nachteil wieder wie schon bereits gesagt: Da die Karten hier nicht spielbar sind, sind sie auch viel weniger wert, bei Sammlern aber immer noch beliebter als koreanische.

    Schau einfach mal auf Ebay, da gibt's immer wieder mal relativ "günstige" Displays von deutschen Verkäufern. Einfach gucken ob Bilder eingestellt sind, der Verkäufer gute Bewertungen hat, die Beschreibung seriös ist etc. und notfalls drauf achten mit Paypal zu bezahlen, falls was sein sollte kannst du problemlos das Geld zurückholen. Gesunder Menschenverstand schadet auch nie. Oder halt mal zu so einem Kartenturnier fahren, da kann man billiger Einzelbooster kaufen.

  • Butterfree

    Hab eben mal kurz bei Ebay nachgesehen, obwohl das eigentlich keine Option für mich ist...

    Vom Preis her natürlich ein ganz kleines bisschen besser (ca. 80€ aufwärts bis 110€) als die deutschen Displays und es gibt tatsächlich einige wenige die nicht direkt aus Japan versendet werden. Also danke trotzdem fürs drauf aufmerksam machen - gut zu wissen.^^


    Ich werde dennoch ein koreanisches Display ausprobieren, just for fun.

    Möchte mir von der Qualität ein eigenes Bild machen und das sie weniger wert sind nehm ich dann in Kauf. Immerhin bezahl ich dafür aber auch nur einen wirklich günstigen Betrag.


    Hast du/ habt ihr denn vielleicht ein konkretes Beispiel wie viel weniger genau z.B. eine koreanische Glurak EX/GX-Karte wert wäre?


    Dazu finde ich irgendwie nichts :'D

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • Also beim Kauf von Pokemonkarten macht man in der Regel immer Verluste. Klar kann man das Glück haben sich ein paar Einzelbooster zu kaufen und ständig die wertvolleren Full Arts etc. zu ziehen, ist aber unwahrscheinlich. Mit Displays ist man da schon auf der sicheren Seite garantiert ein paar seltene Karten zu erhalten, aber auch da hat man nicht 100% eine Rainbow drin oder so.

    Pokemon-Karten waren halt schon immer schweineteuer und die sind es immer noch. Ohne im Internet einzukaufen kommst du preislich da wirklich nicht weit, oder du gehst eben auf diverse Events in deiner Nähe, das findet meistens in so Spielwarengeschäften statt. 4,70 für ein Einzelbooster im Einzelhandel ist halt schon heftig vom Preis her..


    Ich habe keine Ahnung was koreanische Karten für einen Sammlerwert besitzen, aber ich denke außerhalb von Korea so ziemlich gar keinen.

  • Butterfree

    Jo, das glaube ich natürlich sofort xD

    Ich befürchte auch das man aus einzelnen Boostern zu 90% nichts Brauchbares zieht, solange man damit nicht spielen möchte zumindest.^^"

    Zusätzlich sind die auch wirklich krass teuer, 5€ für 10 Karten ist Wahnsinn^^"

    Aber Displays sind mir eben auch noch zu viel, obwohl der Boosterpreis da natürlich gedrückt ist. Aber mehr als 60€ würde ich nicht bezahlen wollen und das wird wohl anders nichts. xDD


    Lol, okay - dann muss ich sie eines Tages einem Koreaner verkaufen oder ich behalte sie auf ewig. Auch gut. xD


    Ich bin jetzt nur noch auf die Qualität gespannt. Soll wohl auch von Set zu Set abweichen.^^"

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • 5€ für 10 Karten ist Wahnsinn^^"

    Aktuell liegen die Tütchen im Müller sogar nur bei 4,5€/Stück .. was immernoch zu teuer ist aber egal..


    oreanische Glurak EX/GX-

    Schwierig zu sagen, weil für die koreanischen Karten einfach kein Markt besteht .. rechne mal mit deutsch 8€, koreanisch 4€

    Wobei gluraks und rayquazas immer was wert sind - beim rest siehts schlechter aus.

  • BlueFirefly

    Vor ein paar Jahren hatte ich Glück und Müller hatte Booster sogar mal auf 2€ pro Stück reduziert gehabt - mit dem Preis kann man dann wirklich gut leben, finde ich xD


    Ah, okay. Das ist eine grobe Schätzung, die sogar besser ausfällt als von mir befürchtet. xD

    Glaub ich gerne, sind auch zwei meiner Favoriten x3

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • Vor ein paar Jahren hatte ich Glück und Müller hatte Booster sogar mal auf 2€ pro Stück reduziert gehabt - mit dem Preis kann man dann wirklich gut leben, finde ich xD

    Oh ja.. das waren Zeiten. Ich hatte mal zeitweise Platin-Arceus Booster für 1€ das Stück in unserem Müller .. ich bin selten so schnell mein Geld los geworden xD


    Dann viel Glück mit dem korea Display - nur so aus interesse: aus welchem set hast du dir so ein Display geholt?

    Grüßle

  • Uhi, sogar noch günstiger xD

    Ich hab damals auch alle aufgekauft, die noch da waren :'D


    Vielen Dank^_____^

    Ich hab mich für Shining Legend entschieden.

    Das Set sah vielversprechend aus und die Kartenliste hat mich auch nicht enttäuscht :D


    Für den Fall das auch noch jemanden die Qualität der Karten interessiert, wenn ich sie habe kann ich gerne versuchen paar Bilder davon zu zeigen. :'o

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • Bilder von Vorderseiten habe ich in meiner Galerie, falls das wen interessiert. Das waren aber noch Karten ausm XY Zyklus..


    Was mich an den Karten stört ist, dass sie sich einfach "nicht richtig" anfühlen, also von der Oberflächentextur her. Da gleichen sie eher den japanischen als den europäischen Karten (sind etwas glatter)..


    Jedenfalls viel Glück damit, vlt bekommst du ja eine Rainbow-Rare - davon würde mich eine Beschreibung interessieren =)

    Grüßle

  • @BlueFirefly

    Hab eben mal schnell nachgesehen - aussehen tun sie gut, finde ich c:

    (deine alten EX-Karten hab ich dabei auch gesehen, mit die besten Artworks für mich <3)


    Bin gespannt, ob die sich wirklich so viel anders anfühlen :o


    Danke schön! Falls ich so viel Glück habe, mache ich ein Foto davon :D

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima

  • (deine alten EX-Karten hab ich dabei auch gesehen, mit die besten Artworks für mich <3)

    jaaa .. ich liebe die Karten auch =)

    Die eskalieren in letzter Zeit etwas bei mir - ich bin grade bei etwas um die 220 alten ex Karten - alleine Tohaido ex mittlerweile 8 mal.

    Soo genial die Artworks damals *seufz*


    Bin gespannt, ob die sich wirklich so viel anders anfühlen :o

    Mich würde deine Meinung dann auch interessieren, schreibst dann wie du sie findest, ja? :)


    Grüßle

  • Soooo, schon mal kurzes Update.


    Das Display ist mittlerweile bei mir angekommen.

    Es ist tatsächlich viel kleiner als erwartet - die Box ist sehr schmal und auch nicht besonders hoch. Die 20 Booster haben aber natürlich ausreichend Platz. Finde ich eigentlich echt gut, dass das nicht so groß ist, wie ich es mir vorgestellt habe... xD

    Außerdem ist es nicht eingeschweißt - was aber bei koreanischen Displays vollkommen normal ist, wie ich gelesen habe.


    Der Karton ist aus keiner besonders stabilen Pappe hergestellt und wenn man das Display durch abziehen der Tesastreifen öffnet, bleibt eiskalt was von den bedruckten Bildchen daran kleben, egal wie vorsichtig man dabei ist. Ich hab das sogar in Slow Motion versucht, aber welp.^^"


    Obwohl das Display ja nicht eingeschweißt ist, sieht man sehr gut ob es vorher schon geöffnet wurde, weil ein eingestanzter Kreis aufgemacht werden muss, den man nicht wieder einfach so zumachen kann. :D


    Die Booster an sich sind sehr hübsch anzusehen, glitzern und schimmern as fuck.

    Schimmernde Legenden halt, ne. xD

    Die Boosterfolie fühlt sich allerdings in der Tat weniger hochwertig an, als die der deutschen. (die ich im Laden tatsächlich extra noch mal angefasst habe, zum Vergleich xDD)


    Man kann also rein äußerlich schon mal sagen, dass die Verarbeitungsqualität tatsächlich schlechter ist.


    Bin gespannt, wie es sich mit dem Inhalt verhält. Sobald ich alles aufgemacht habe, kommt hier von ein zweiter Teil. :'D

    Sometimes good people make bad choices. It doesn't mean they are bad people. It means they are human. - Kishou Arima