• Hey Liebe Bisa-Community,


    Erst einmal kurz zu mir bin jahrelanger PokĂ©mon Fan/Freak😅 und bin jetzt neu der Community hier beigetreten da ich hilfe brĂ€uchte bzw. ein paar Fragen hĂ€tte zum Thema ROM-Hacks spiele selber auch schon ein weilchen die verschiedensten Hacks da ich diese neuen Herausforderungen spannend finde und nun kam ich auf die Idee selber einen hack zu erstellen um der PokĂ©-Community auch mal ein wenig zurĂŒck zu geben fĂŒr all die schönen Erinnerungen die sie mir bis jetzt in meinem Leben geschenkt hat und in Zukunft noch schenken wird und da sind wir denn auch schon bei meinem Anliegen.

    Und zwar ich habe einen ROM Patcher auf meinem Laptop aber fĂŒr einen eigenen Hack muss ich ja eine IPS file createn, kann mir da jemand helfen oder wenigstens Tipps geben wie ich das am besten mache bin zwar kein absoluter Experte in dem Bereich aber ich lerne schnell.

    Desweiteren habt ihr evtl. Allgemeine Tipps oder so fĂŒr mich?


    Bei weiteren Fragen oder direkten Tipps falls das Thema hier nicht so gern besprochen wird

    Kontakt ĂŒber Insta: ek127_ und zur not auch per WhatsApp nummer wĂŒrde es dann auch ĂŒber insta geben

    P.S. Bitte nicht damit ankommen ich solle das Vorhaben in den Wind schießen


    MfG


    NightOwl_Shadow

  • Ein IPS Patch wird mit Lunar IPS generiert. Das Programm vergleicht 2 Roms auf unterschiede und speichert dann lediglich die unterschiede ab.

    Heißt:

    Du hast die Original Rom (beispielsweise Feuerrot) und deinen Romhack, den du selbst kreieren musst.

    Dann lÀsst du Lunar IPS beide Roms vergleichen und die Unterschiede werden in einer IPS File gespeichert.

    Jetzt kannst du mit lunar IPS, deiner IPS-File und einer Originalen Feuerrot deinen Romhack drauß machen.

    Hintergrund ist, dass Roms (auch modifizierte, da hier immer noch original Nintendo/Pokemon Code vorhanden ist, sowie Copyrighted material) nicht verteilt werden dĂŒrfen.

    Die Informationen in einer IPS-File sind aber rein deine verÀnderungen relativ zum original, beinhaltet also keinen originalen Inhalt und ist daher nicht illegal und darf verteilt werden, man muss sich "lediglich" eine originale rom besorgen.


    Wie du einen Romhack erstellst, ist dann ein anderes Thema, ich kann dir aber beispielsweise Advance Map als beispiel geben, mit dem du schon relativ viel machen kannst. Rest ist Google und Tutorials, viel spaß. (Ich werde dir nicht davon abraten, aber ich denke du wirst es nicht durchziehen, da der Aufwand extrem hoch ist, man sich oft die Rom kaputt macht und von vorne anfangen muss.

    Kleiner Tipp: nach jeder Änderung ein Backup. )

    Interessante Stichwörter, mit denen du dich bei einem Romhack auseinandersetzten musst:

    Hexadezimalsystem

    Little Endian/Big Endian

    RGB Farbpaletten

    Offsets


    Je nach komplexitÀt des Hacks

    Assembler