Der Spieleaffe Wattmacks spielt Spiele auf Twitch!

  • Alola meine affigen Freunde,


    Ich hab mir schon seit Ewigkeiten vorgenommen, mich mehr mit dem Thema Streaming zu beschäftigen. Hab mir n etwas besseres Mikro und ne Capture Card für meine Nintendo Switch geholt und nach einem mehr oder weniger erfolgreichen Stream, in welchem ich die neuen Strecken der zweiten Welle des Mario Kart 8 Deluxe Booster-Streckenpass zum ersten Mal gespielt habe, will ich mich in Zukunft nun regelmäßigen Streams widmen. Werbung für meine Streams und Videos will ich hier in diesem Thema machen, damit ich übers BisaBoard hoffentlich an einen ersten kleinen Kreis von Zuschauern gelange. Daher erstmal das wichtigste: Meine Channels. Twitch und YouTube. Abo und Follow wären megaaffenstark :thumbsup:


    => Mein Twitch-Kanal

    => Mein YouTube-Kanal


    Erwartet aber noch keine hochmoderne Aufnahmequalität. Ich will erstmal sehr basic anfangen und schauen, wie sich das so entwickelt. Hab eh nicht das Ziel, irgendwie reich und berühmt zu werden oder daraus eine gute Einnahmequelle zu machen. Ich fange klein an, das heißt, die Qualität ist sicher annehmbar und okay, aber bei weitem nicht top.



    Aber was erwartet euch hier eigentlich?

    Ich denke, wir können Mario Kart 8 Deluxe hier mal festhalten. Ich mag Mario Kart und so zwischendurch geb ich mir doch gerne mal den Online-Modus. Neue Strecken werde ich auch immer im Stream zuerst spielen. Und dann schauen wir mal, was man so alles im Online-Multiplayer zocken kann. Singleplayer ist hingegen so ne Sache. Ich will mir nicht vornehmen, irgendwelche großen Singleplayer-Spiele wie Xenoblade Chronicles 3 oder das Breath of the Wild Sequel zu streamen, weil ich derartige Spiele dann doch eher privat zocken will. Allgemein will ich mir im Stream erstmal nicht viel vornehmen, sondern schauen, was sich so anbietet. Vielleicht zock ich n paar ältere Spiele, das eine oder andere Pokémon-Spiel werd ich sicher auch im Stream spielen. Ansonsten kommen vermutlich eher kleinere Spiele für Zwischendurch. Einen festen Plan habe ich jedenfalls nicht.


    Jedoch hab ich mir Coromon vorgenommen. Coromon wurde Ende Juli released, ich hatte noch keine Zeit, es zu zocken, weil zeitgleich auch Xenoblade Chronicles 3 kam und meine Zeit auch eher etwas rar ist, aber für die ersten Streamabende ist Coromon ein gutes Spiel.


    Wie oft und wie regelmäßig ich streame? Schauen wir mal. Hab mir in der Hinsicht jedenfalls nichts vorgenommen. Ich will spontan sein. Wenn ich Zeit und Bock habe, werf ich OBS und Twitch an, schließ meine Avermedia an und ab dafür. Haltet also am besten meinen Twitch-Kanal sowie dieses Thema hier im Auge. Parallel zeichne ich meine Spielsessions auch mit OBS auf meinem PC auf, sodass ich daraus später Videos für meinen YouTube-Kanal schnippeln kann. Streams landen also immer noch als fertige Videos auf YouTube. Da die Streams nach einiger Zeit nicht mehr auf Twitch verfügbar sind, will ich sie auf YouTube haben.




    Einen Post hier im Topic gibt's immer dann, wenns nen neuen Stream gibt, ferner poste ich hier ab und an dann mal Updates, wenn auf meinem YouTube-Kanal Videos erscheinen. Abonniert meinen Kanal, dieses Topic und folgt mir auf Twitch, um nichts zu verpassen. Habt Spaß. Man hört sich :D

  • Streamübersicht

    Hier findet ihr noch eine Übersicht aller Livestreams, die es bisher gab, sowie der Streamuploads auf YouTube


    #001 vom 13.08.2022 | 1:41:51 | Coromon

    #002 vom 15.08.2022 | 2:28:21 | Coromon

    #003 vom 17.08.2022 | 1:37:39 | Coromon

    #004 vom 19.08.2022 | 3:05:05 | Coromon

    #005 vom 20.08.2022 | 4:01:22 | Mario Kart 8 Deluxe

    #006 vom 21.08.2022 | 1:52:28 | Coromon

    #007 vom 23.08.2022 | 1:54:24 | Coromon

    #008 vom 26.08.2022 | 3:06:10 | Coromon

    #009 vom 27.08.2022 | 8:40:32 | Splatoon 3 Splatfest World Premiere

    #010 vom 30.08.2022 | 0:54:10 | Mario Kart 8 Deluxe

    #011 vom 01.09.2022 | 1:45:50 | Coromon

    #012 vom 09.09.2022 | 2:08:47 | Splatoon 3

    #013 vom 11.09.2022 | 2:12:48 | Coromon

    #014 vom 12.09.2022 | 2:04:47 | Splatoon 3

    #015 vom 18.09.2022 | 1:36:14 | Coromon

    #016 vom 19.09.2022 | 1:14:23 | Splatoon 3



    Streamuploads

  • #001

    Am 13.08.2022 veranstaltete ich meinen ersten Livestream zu Coromon, der etwa 1 Stunden und 40 Minuten lang ging.


    Wir verließen unser Elternhaus, um unsere Arbeit als Coromon-Forscher bei Lux Solis zu beginnen. Wir schauten uns das Lux Solis Campus an, bekamen nach sehr unkonvenionellen Persönlichkeitstest unser Starter-Coromon und wurden mit einem Handschuh ausgerüstet. Und nachdem wir uns dann mit Spinnern zum Fangen und mit Heilitems eindeckten, verließen wir das Campus und besuchten den Strahlenpark. Dort finden wir uns die ersten wilden Coromon und neben unserem Dasein als Coromon-Forscher rekrutierte uns die Titan Taskforce für komische Atomexperimente. Klingt seriös.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #001 bis #005 ansehen:


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #002

    Mein zweiter kommentierter Livestream fand am 15.08.2022 statt und ging ca. 2 Stunden und 30 Minuten. Wir spielten Coromon weiter.


    Wir erreichten die erste Stadt namens "Hayville", und interagierten dort mit vielen unterschiedlichen Charakteren, so zum Beispiel mit Perrin, welcher uns unsere Handschuh abnahm, um ihn aufzurüsten. Währenddessen erledigten wir einige Quests in Hayville. Wir halfen Noah, für Hayville einen Teleporter fertig zu bauen, wir beseitigten eine Beezel-Plage und wir bildeten uns in der Bibliothek mit einigen Büchern fort. Anschließend bekamen wir von Perrin den Handschuh mit seinen Modulen wieder. Wir können nun Baumstämme aus dem Weg räumen.

    In der zweiten Hälfte des Streams reisten wir durch den Woodlow Wald besucht und stellten uns großen Herausforderungen. Wir entdeckten und fingen neue Coromon, bekmäpften viele Trainer und gingen kurz vor Erreichen der Donarinsel beinahme Game Over. Der Wald bereitete uns einige Schwierigkeiten, aber durch den starken Einsatz unserer Coromon hielten wir durch.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #006 bis #013 ansehen:


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #003

    Livestream Nummer 3 fand am 17.08.2022 statt. In ca 1 Stunde und 37 Minuten haben wir in Coromon die Donarinsel und die Donnerhöhle erkundet.


    Ich dachte eigentlich, die Donarinsel sei ein schönes Hafenstädtchen, aber leider wurden wir schnell eines Besseren belehrt. Keine Hafenidylle, nein, nur Fabrik, Kraftwerke und Coromon-Experimente. So trafen wir einen jungen Mann namens Julian, der unser Patterbit zu Pitterbyte entwickelt lassen konnte, indem er ihm einen Kernel einpflanzte. Dass sein Kernel jedoch gecrackt war, bekamen wir schnell in der Donnerhöhle zu spüren. Dort lag unser nächstes Ziel. Aber auf dem Weg dorthin kam es dann zum Zwischenfall. Wir stellten fest, dass Pitterbyte nicht mehr geheilt werden konnte. Im Coromon-Trainerzentrum fand man den illegal installierten Kernel. Und so besuchten wir Julian erneut, der Pitterbyte den Kernel wieder entfernte und eine offizielle Version installierte. Nun war Pitterbyte endlich brauchbar und wir konnten in der Donnerhöhle nun voranschreiten. Wir erlebten unsere erste Entwicklung. Unser Vogel Silquill entwickelte sich zu Guildwing. Jedoch waren wir nicht stark genug in der Höhle. Wir beendeten unsere Session hier, um ein kleines Spezialtraining zu machen.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #014 bis #018 auf YouTube ansehen:


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #004

    Am 19.08.2022 spielten wir Coromon im Stream weiter. Mit einer Länge von über 3 Stunden hatten wir einen langen und unterhaltsamen Abend.


    Nach einer Trainingssession außerhalb des Streams konnte ich einige entwickelte Coromon, neue Attacken und neue Teammitglieder vorstellen. Gestärkt ging es durch die Donnerhöhle. Im Sicherungsraum, der sich tief im Inneren der Höhle befand, trafen wir auf Thomas, welcher sich vor bösen Schlägern versteckt hat. Wir befreiten ihn und er vertraute uns den Essenz-Orter an. Denn hinter diesem waren die Schläger her. Wir flüchteten zum Buzzlet-Labor. Doch die Schläger kamen uns zuvor und fingen uns ab. Die sogenannten "Wubbonianer" ließen ein mächtiges Lumon im Labor frei und entführten Thomas mittels einer Titanessenz. In Sorge um das legendäre Voltgar begaben wir uns zum Energieturm. Neben unzählingen Kämpfen gegen Forscher lösten wir einige Rätsel mit Türen und Laufbändern. Eine meisterhafte Leistung legten wir bei einem Rätsel mit Schaltern, Sicherungen und einem Türcode hin. Das war sehr leicht. Oben an der Spitze angekommen erwartete uns das legendäre Voltgar, welches uns aber gar nicht wohlgesonnen war. Es kam zum Showdown zwischen Voltgar und unseren Pokémon, den wir beinahe nicht überlebt hätten...



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #019 bis #028 ansehen:


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • Vier Livestreams gab es nun bereits zu Coromon. In diesen Livestreams haben sich nun etwas unter 9 Stunden Videomaterial angesammelt. Daraus habe ich insgesamt 28 Videos geschnitten, die alle auf meinen YouTube-Kanal hochgeladen sind bzw. aktuell hochgeladen werden. Einige Folgen kann man sich bereits anschauen. Die Folgen erscheinen aktuell täglich immer um 10:00 Uhr und um 13:00 Uhr. Demnächst wird noch ein dritter Upload am Tag dazukommen, und zwar um 16:00 Uhr.


    Zur Coromon-Playlist => Coromon


    Haltet dort immer um 10:00, 13:00 und 16:00 Uhr Ausschau nach den Videos.



    Und heute Abend sehen wir uns auf Twitch, denn ich werde am Mario Kart 8 Deluxe Picholi League Sommerevent teilnehmen und meinen Rennen Live auf Twitch übertragen. Schaltet etwa gegen 20:00 Uhr ein, wenn ihr mir zusehen wollt :D

  • #005

    Livestream Nummer 5 lief am 20.08.2022. Wir haben Mario Kart gespielt und das in einer Länge von 4 Stunden!


    Und an besagtem Abend lief das Picholi-Sommerevent. Ist doch klar, dass ich meine Perspektive live übertrage. Für dieses Event habe ich auch extra meine billige HomeSchooling-Webcam eingeschaltet. Und das wichtigste zuerst: Ich habe mein Merch-Regal vorgestellt :D

    Das Picholi-Sommerevent schloss ich erfolgreich ab. Ein Cup trieb meinen Puls in die Höhe, aber es hat sich gelohnt und anschließend haben wir noch ein kleines Grüppchen gebildet, wurden von zwei weiteren Spielerinnen geraidet. Den Abend schlossen wir dann mit einigen entspannenden Rennen im regionalen Online-Modus ab.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Mario Kart 8 Deluxe #001 bis #012 ansehen:


    Zur YT-Playlist => Mario Kart 8 Deluxe

  • #006

    Unser sechster Streamabend fand am 21. August 2022 statt. Ich habe wieder Coromon gespielt und habe etwa 2 Stunden gestreamt.


    Geplagt war dieser Abend leider von Capture Card Problemen. Hin und wieder hat OBS die Verbindung zur Capture Card unterbrochen, wodurch es einen Tonaussetzer und einen anschließenden Freeze des Bilds gab. Ärgerlicherweise musste ich den Stream dabei neu starten, weil ich die Capture Card ausstecken und OBS schließen musste. Danach hat wieder alles funktioniert, aber der nächste Aussetzer ließ nicht lange auf sich warten. Sehr schade :(

    Jedenfalls betraten wir den Matschsumpf und nach einer kurzen Waffenkontrolle am Eingang durften wir wieder kämpfen, Coromon fangen und Pilze pflücken. Und dann kamen wir auch schon an unser Ziel in Pawbury. Hier gehen einige gruselige Dinge vor sich, und wir begannen mit der Suche in einem Rätselkeller.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #029 bis #034 ansehen:


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #007

    Stream Nummero 7 fand am 23.08.2022 statt. Wir haben Coromon weiter gespielt und ging etwas unter 2 Stunden.


    Wir betraten das Kloster und drangen schnell bis zum Ende vor. Nach geisterhaften Sprung-Plattformen und einigen Kämpfen gegen Priestern standen wir auch schon dem Titaten Illuginn gegenüber, wobei dieser uns in das Mescher-Reich brachte, wo wir als ein Schnurrgy Seelen einsammeln mussten. Und dann kam es zum Showdown gegen Illuginn. Jedoch stellte sich dieser als noch viel stärker raus als Voltgar. Denn es hatte Techniken drauf, die ihn quasi unbesiegbar machen. Vielleicht schaffen wir es ja trotzdem?



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #035 bis #038 ansehen:


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #008

    Der achte Livestream auf meinem Twitch-Kanal fand am Freitag, den 26.08.2022 statt, ging ca. 3 Stunden und beinhaltete ganz viel Coromon.


    Wir revanchierten uns gegen Illuginn, beendeten den Spuk in Pawbury und ließen die Stadt hinter uns. Wir brachen in die Wostin-Wüste auf, wo wir mir viel Feuer herumahntierten. Die Wostin-Wüste war sehr, sehr heiß und wir mussten stets aufpassen, nicht zu überhitzen. Es war wichtig, sich im Schatten aufzuhalten. Nach dieser heißen Reise erreichten wir Darudisch, in welchem wir von diversen Personen um unser Geld erleichtert werden. Wi chillten in der Therme, kauften uns überteuerte Sol Soda, bekamen eine Schaufel, mit der wir nach Schätzen graben können. Außerdem lernten wir eine Dame namens Archie kennen, mit dessen Hilfe wir den Geschehnissen in Darudisch auf den Grund gingen. Denn unser Ziel war das Dämmertal, welches jedoch für Besucher gesperrt war. Wir beschlossen, uns als Wache in die Villa von Alon zu schmuggeln, der für die Schließung offenbar verantwortlich war. Somit besorgten wir uns in der Kaserne der Wachen in einer Stealth-Mission eine Uniform und betraten die Villa. Weit kamen wir jedoch nicht. Wir flogen auf und wurden festgenommen. Unser Abenteuer sollte im Knast enden. Jedoch konnten wir ausbrechen und uns auf den Weg zu Alon machen. Doch dort kam es ganz anders. Offenbar haben die Wubbonianer wieder zugeschlagen und sind in die Pyramide im Dämmertal eingedrungen. Was dort geschieht, finden wir beim nächsten Mal heraus.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #039 bis #048 ansehen.


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #009

    Am 27. August 2022 fand die Splatfest World Premiere von Splatoon 3 statt. Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, mich einigen langen Streams zu widmen. Insgesamt über 8,5 Stunden Videomaterial kam zusammen.


    Mein Fazit zum Splatfest habe ich bereits im Splatoon 3 Topic im Videospielbereich kundgetan. Ich hatte sehr viel Spaß an diesem Tag, nur hat mein Skill sehr nachgelassen. Ich empfehle besonders den 2. Stream, denn dort habe ich stets brilliert und eine ganz spezielle Ulti für mich entdeckt :D Leider waren wir geplagt von diversen Spielabbrücken und Disconnets, insgesamt jedoch blicke ich auf eine gute Quote zurück. 56 Kkämpfe gabe ich gewonnen, 38 leider verloren. Nicht ganz so toll, wie erwartet, aber immerhin positiv. Es gab viele Disconnects, wobei viele davon auch in der Lobby passiert sind, einige aber auch während den Matches.

    Ansonsten zog es sich leider durch, dass mein Mikrofon etwas zu empfindlich war und darauf reagiert hat, wenn ich meinen Controller abgelegt habe. das hat man fett gehört^^



    Wer die Streams nachschauen möchte, kann sich die Folgen Splatoon 3 Splatfest World Premiere #001 bis #022 ansehen


    Zur YT-Playlist => Splatoon 3 Splatfest World Premiere

  • #010

    Ich hab am 30. August 2022 Mario Kart gezockt. Aber nur ein paar Rennen, der Stream ging ca. 50 Minuten


    Und es gab durchweg gute Leistungen. Die meiste Zeit war ich auf den Spitzenplätzen, häufig sogar mal erster und ich habe einen Meilenstein mir gesetzt von 6.100 Punkten, den ich auch ohne viel Mühe erreicht habe. Höchstpunktzahlen waren zwischen 20 und 25 Punkten. Nächstes Mal also setz ich mir höhere Ziele :D



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Mario Kart 8 Deluxe #013 bis #015 ansehen, die ich demnächst hochladen werde:


    Zur YT-Playlist => Mario Kart 8 Deluxe

  • #011

    Am 01.09.2022 gabs 1 Stunde, 45 Minuten Coromon-Action!


    Wir haben die Pyramide von Sart erkundet und uns durch viele Hindernisse mit Pfeilen und beweglichen Wänden gekämpft. Ein schweres Rätsel mit einigen Gamedsignfehlern und schlechten Übersetzungen gabs auch noch, das zu lösen hat etwas Zeit in Anspruch genommen, aber geschafft haben wir es dennoch. der Stream schloss mit dem Kampf gegen den dritten Titanen, Sart, ab. Dieser Titan jedoch war schwer und dreist, denn es zerschlug unsere Taktik. Geschafft haben wir es trotzdem :D



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #049 bis #053 ansehen, die ich demnächst hochladen werde.


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #012

    Die 12 fand am 9. September 2022 statt. Und an diesem Tage wurde Splatoon 2 released. In etwas über 2 Stunden haben wir den Online-Modus gespielt. Dabei habe ich einige Waffen durchprobiert. Nach ersten Runden im Revierkampf verschlug es uns dann in den sogenannten Anarchiekampf. Und wir haben einige Zeit lang Turmkommando gespielt, bevor uns die Map- und Moderotation uns auf zwei neue Maps und zum Herrschaftsmodus brachte. Meine Leistung war durchwachsen, aber nicht schlecht und ich habe einige Waffenlieblinge gefunden.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Splatoon 3 #001 bis #007 ansehen, die ich demnächst hochladen werde.


    Zur YT-Playlist: Splatoon 3

  • #013

    Am 11.09.2022 haben wir wieder Coromon gespielt. Der Stream ging etwa 2 1/4 Stunden. Wir haben zunächst an der Spiegel-Herausforderung teilgenommen. Hier mussten wir gegen einen Würfel, der unser eigenes Team kopierte, antreten. War keine leichte Aufgabe, aber wir besiegten den Würfel. Anschließend traten wir den Weg nach Vlamma an, wo uns der nächste Titan in einem Vulkan erwartet. Auf dem Weg dorthin bereisten wir die Vermeer-Grotte, wo wir gegen einige Trainer kämpfen. Eine unangenehme Begegnung mit den Wubbonianern und ein schwerer Kampf zerstörte unser Team. Aber wir schafften es und erreichen Vlamma. Unser Ziel war die dortige Mine. Jedoch machte ein Erdrutsch uns einen Strich durch die Rechnung, wir konnten die Mine nicht betreten. Schwere und nicht zerstörbare Felden blockierten uns den Weg. Um dort durchzukommen, mussten wir die Steinbrechertechnik erlernen. Diese erhielten wir von Licht-Sensei, dessen Prüfungen wir mit bravour meisterten. Wir sprangen, rannten und kämpften... und wir strichen seine Zäune weiß an. Mit der neu erlernten Steinbrechertechnik können wir nun ein Beben erzeugen und beseitigten damit die Felsen. Der Weg zur Mine war frei.



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #054 bis #061 ansehen.


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #014

    Am 12. September fand ein weiterer Splatoon-Stream statt, der etwas über 2 Stunden ging, und beinhaltete zwei Spielmodi. Zunächst spielten wir Operation Goldfisch gefolgt vom Muschel-Chaos. Beides sind Modi, die ich nicht ganz so gut beherrsche, jedoch war ich mit meinen Leistungen durchaus zufrieden. Ich probierte zwar wieder zwischendurch neue Waffen aus, legte mich aber auf Waffen fest, die mir ganz gut liegen


    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Splatoon 3 #008 bis #014 ansehen, die ich demnächst hochladen werde.


    Zur YT-Playlist: Splatoon 3

  • #015

    Am 18. September fand wieder ein Coromon-Stream statt. Innerhalb von ca. 1,5 Stunden erkundeten wir den Berg Muspel. Dieser Berg bot einige Lorenfahrten. Mit Schaltern und Weichen rätselten wir uns durch diesen Dungeon. Während ich zunächst keinen Titanen in diesem Berg vermutete, wurde ich am Ende dann doch vor den Tatsachen gestellt. Wir traten gegen Hozai, den Feuertitanen an und besiegten ihn in einem Kampf, der schwer aussahe, aber eher leicht war.


    Zum Stream => Was erwartet und im Berg Muspel?


    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Coromon #062 bis #066 ansehen.


    Zur YT-Playlist => Coromon

  • #016

    Stream Nummer 16 und es wurde wieder viel rumgetintet. In Splatoon 3 stand heute das Turmkommando an der Tagesordnung, ein Modis der mir Gott sei Dank sehr gut liegt. N-Zap85, meine Hauptwaffe, brachte hier gute Dienste, aber natürlich wurden hin und wieder mal Waffen gewechselt und neue Waffen probiert. Am Ende war es aber der N-Zap85, der hier mein Standard ist. Leider mussten wir in diesem Stream wieder Capture-Abstürze hinnehmen :(



    Wer den Stream nachschauen möchte, kann sich die Folgen Splatoon 3 #015 bis #018 ansehen.


    Zur YT-Playlist: Splatoon 3