Need for Speed

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hallo Leute ich wollte mit euch mal Need for Speed bequatschen!
    Ich finde Need for Speed gut nur ist es vom Eigentlichem Thema Abgewischen!
    Früher ging es nur um Auftragsfahrten und so was, aber in letzter Zeit gibt es keine "Auftragsspiele" von Need for Speed mehr!
    Es gibt nur noch rennen! Ich hatte mal Need for Speed Pro Street auf meinem PC was ich auch gut fand! Bis dann aber ich bemerkte das es keine richtige Handlung gab!
    Ich meine wenn dann sollte Need for Speed wieder ein "Auftragsrennspiel" sein und nicht einfach ein Rennspiel wo man verschiedene Autos kaufen kann etc.!
    Was haltet ihr davon?

  • Früher war NFS noh was . Zwar war die Grafik net so gut aber die Spiele haben richtig Fun gemacht und hatten ne geile Story . Schon bei Carbon war der Fun Faktor allerdings schon ziemlich down weil die STory zu schnell durchzuspielen war . Allerdings war die Story ja immer ein wenig anders je nachdem welches Auto man am Anfang nahm . Dann mit Pro Street und Undercover haben sich die Entwickler von NFS mächtig Blamiert . Die Spiele waren einfach schlecht. Mit NFS Shift ists schon besser geworden aber Shift ist auch nur ein Gran Tursimo im NFS Stil .

  • Mal abgesehen, dass es NFS schon vor Underground gab und früher eben NICHT storylastig war, sondern man doch einfach Autos kaufte und Rennen fuhr, war NFS lange Zeit ziemlich unbrauchbar. Mit Autofahren hatte das meist nichtmehr allzu viel zu tun, dafür war die Fahrphysik viel zu unbrauchbar. Weder arcadelastig, noch realistisch, sondern einfach bullshit.
    Stattdessen hat man wohl auf ne Zielgruppe bei den 14-18 jährigen gesetzt, die (optisches) Autotuning und illegale Straßenrennen geil finden.
    Erst wieder mit Shift (nicht zuletzt, da es von einem anderen Entwicklerstudio stammt), hat NFS den Sprung zu einem ernstzunehmenden Racer geschafft, da es nun auch wieder deutlich anspruchsvoller ist. Timingmäßig ist das vielleicht doof, weil eben Forza 3 erschienen ist und PS3-Besitzer im Frühjahr GT5 bekommen.

    "In a closed society where everybody's guilty, the only crime is getting caught. In a world of thieves the only final sin is stupidity."


    ~Hunter S. Thompson

  • Ich finde Need for Speed voll cool!Mein Lieblingsspiel davon ist Need for Speed Undercover.Es gibt coole Autos, man kann sie tunen, sie sehen richtig geil aus, und es gibt viele verschiedene Rennen.Am schwierigsten finde ich die Highway-Rennen.Dort muss man auf der Autobahn seinen Gegner überholen.Natürlich fahren dort auch andere Autos.Wenn man da einmal einen harten Crash macht ist es aus.Es hört sich leichter an als es ist!

  • Mir gefallen die neuern Teile der Rheie ab Undercover nicht emhr so.
    The Run hingegen hat mir als ich es einmal ausprobiert habe gut gefallen, auch wenn die Kritiken da ein wenig Anderer Meinung sind.
    Ich habe die Teile Underground,Underground 2,Carbon, Most Wandet,Rivavels,Carbon on the City.
    Ich kann gar nicht sagen welchen Teil ich am meisten mag.

  • relinked

    Hat das Label Multi hinzugefügt
  • Macks

    Hat das Label Ab 12 Jahren hinzugefügt