Call of Duty: Modern Warfare 2

  • Ich habe auch schon SP und MP angezockt, wobei ich sagen muss dass ich den MP von MW2 gelungen finde. Die erste SP-Mission ist zwar nicht ganz so gut wie die Frachtschiff-mission im 1. Teil. Ich bin durchaus zufrieden, da die Missionen gut gemacht sind. Vorallem die Zeitlupen bei der Bohrinsel sind mal eine angenehme abwechslung.

  • Ich hab vorhin [endlich xD] Die Kampagne durchgekriegt und muss sagen das ich wirklich zufrieden bin. Die Länge der Missionen ist hervorragend passent, nicht zu schwierig, etc. Auch wenn ich mich hier jetzt als Noob hinstelle~ aber teilweise war ich bei CoD V und IV wirklich verwirrt, und dachte: Wo ZUR HÖLLE GEHT DAS JETZT LANG!?
    Das habe ich bei MW2 nicht, alles ist recht klar dargestellt und übersichtlich. Im Grunde genommen eine durchaus gelungene Kampagne, wo man bis auf ein paar Stopper bei der Mission im weißen Haus [war bei mir zumindest so] läuft alles einwandfrei und flüssig. Der Neue Modi ist ebenfalls schön gemacht, vom Multiplayer [lol. was wollte man erwarten xD] kann sich mal wieder jedes Spiel eine Scheibe abschneiden. Der Online Modus ist zwar etwas zu kurz gekommen, aber mich persönlich interessiert das Clan-System, irgendwelchen anderen Schnickschnacks und Co. herzlich wenig ._: Ich hab mir das Spiel gekauft um zu spielen, und nicht um mich über einige fehlende Extras im Online Bereich aufzuregen xD

  • [...]Bei den Ego-Shootern ist es auf jeden Fall außer Konkurrenz ^____^ [...]


    Schon mal was von Battlefield gehört?!


    Ich werd mir das Spiel zulegen, jedoch für Konsole, wo mich das mit dem dedicated Servern nicht betrifft. Jedoch finde ich es schade, wie Infinity Ward die Mod-Szene aussperrt. Und die Lüge mit dem Uncut in Deutschland war ja auch nicht gerade förderlich für IWs Ansehen bei den (deutschen) Zockern. Naja, mir egal. BF 2 macht heute noch Fun, es gibt genügend coole Mods, es gibt dedicated Server und es gibt das SPiel für 10 Euronen.


  • Schon mal was von Battlefield gehört?!


    Ich werd mir das Spiel zulegen, jedoch für Konsole, wo mich das mit dem dedicated Servern nicht betrifft. Jedoch finde ich es schade, wie Infinity Ward die Mod-Szene aussperrt. Und die Lüge mit dem Uncut in Deutschland war ja auch nicht gerade förderlich für IWs Ansehen bei den (deutschen) Zockern. Naja, mir egal. BF 2 macht heute noch Fun, es gibt genügend coole Mods, es gibt dedicated Server und es gibt das SPiel für 10 Euronen.


    Genau so wie Cod4 noch genügend fun macht... trotzdem sind viele auf das neue umgestiegen weils einfach langweilig wird mit der Zeit.



    Also ich Persönlich muss sagen das ich Cod6 zu anstrengend finde, vorallem der Online modus... Zu viele herausforderungen und zu viel menüs, das ist vorallem am anfang sehr verwirrend. Vielleicht liegts auch daran das es mein erstes COD ist das ich mir auf Englisch geholt habe. Zwar komm ich mittlerweile zurecht mit den herausforderrungen usw. doch anstrengen ist es ziemlich...



    PS: Xx_AuT_FreaK_xX (PSN ID) Level 62 *gg*

  • Es ist umfangreich, was dagegen?
    Das ist doch immer das Gleiche. Wenn es wenig gibt, dann beschwert man sich, dass zu wenig enthalten ist. Wenn es dann umfangreich ist, ist es nicht überschaubar.


    Sei mal ehrlich... Nach Cod4 kam Cod5, im prinzip das selbe spiel mit leicht veränderten Extras und natürlihc waffen.


    Doch der Sprung von 4&5 auf Cod6 war immens... Vorallem für mich war es ein schock da ich es mir ja auf englisch geholt habe (nicht bewusst... aber egal) und man erstmal die ganzen auffsätze für die waffen sieht, zu dem noch die ganzen waffen die man erst so spät freischaltet.



    Wie gesagt, ein Schok... Wer sich aber damit beschäftigt wird sich bald zurecht finden.

  • relinked

    Hat das Label Multi hinzugefügt
  • Dähr Macks

    Hat das Label Ab 18 Jahren hinzugefügt