Monster Hunter Tri

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • Monster Hunter Tri-Review




    Monster Hunter Tri ist (seltsamerweise) exklusiv für die Wii erschienen und nach langen Jahren, endlich ein Monster Hunter, das wieder auf einer Heimkonsole gezockt werden kann...


    Was ist das? Ich würde sagen, dass Monster Hunter Tri ein Action-Rollenspiel ist... Dennoch hat dieses Spiel eig. kein bestimmtes Genre... Die Kämpfe sind immer in Echtzeit und das Spiel hat eine Art "Ökosystem". Anstatt Aufleveln muss man Monster besiegen, damit man diese "ausbeuten/nehmen" kann. Dadurch erhält man beispielsweise Schuppen, Häute, Knochen uns weiteres... Interessant ist auch, dass man zB. ihren Schwanz abschneiden kann! Man kann auch einzelne Körperteile verletzen, um so mehrere Belohnungsitems zu erhalten.


    Neben kleinen schwachen Monstern, gibt es auch größere Monster, von denen man bessere, teuere und seltenere Items bekommt. So muss der Spieler möglichst starke Monster töten, denn je stärker, desto besser sind die Waffen und Rüstungen aus dem jeweiligen großen Monster. Somit muss man öfters gegen große Monster kämpfen, da man immer bestimmte Items zB. für einen Helm braucht... Wenn man eine Rüstung komplett hat, dann gibt das den Jäger einen Vert.-Schub und bestimmte Fähigkeiten. Es ist wichtig sich neben der Vert. IMMER die Fähigkeiten anzusehen, damit man weiß, wovan man profitiert und wovon nicht...


    Jede Waffe hat ihre Stärken und Schwächen. So ist ein normales und kleines Schwert zwar schnell, aber nicht sehr stark... Ein Großschwert ist das genaue Gegenteil und stark, aber langsam... Neben den Nahkampfwaffen gibt es auch Fernwaffen. Letzendlich ist es aber nur der Geschmack, der deine Waffe bestimmt. Anfangs schmiedet man sich immer eine Waffe, danach versucht man sie so oft wie möglich zu verbessern, da die Waffe dann stärker und schärfer wird, oder sie bekommt bestimmte Fähigkeiten. Dafür braucht man bestimmte Gegenstände, wie Knochen, Erz, Schuppen und sonstiges...


    Ein wichtiges Feature in MH Tri ist der Onlinemodus. Man sucht sich einen Server aus, ein Stadttor und anschließend eine Stadt, um mit höchstens 4 Jäger Monster zu besiegen. Während man im Offlinemodus Probleme mit großen Monstern hat, so kann man im 4er Team sich gegenseitig Rpckendeckung geben und kooperieren. Je fleißiger man ist im Onlinemodus, desto mehr Jägerrangpunkte gibt es. Wenn man eine bestimmte Anzahl von Punkten hat, dann steigt man eine Queststufe, d.h. noch größere und stärkere Gegner. Der Onlinemodus hat neben der Unterstützung von Jägern (Freunden), sogar einen noch größeren Vorteil. Denn NUR im Onlinemodus seht ihr ALLE Monster! Während Offline ein paat nette Kämpfe auf euch warten, gibt es im Onlinemodus eig. das richtige Spiel... Denn auch NUR Online bekommt man bestimmte (und stärkere) Waffen und Rüstungen... Wer keine Online-Verbindung zur Wii hat, den würde ich das Spiel nicht empfehlen...


    Gameplay: Es gibt kleine Quests, wie: Materialien sammeln, oder eine Anzahl von kleinen Monster zu töten. Es gibt, wie erwähnt auch große Monster, bei denen die meisten Pflicht sind, ansonsten kommt man im Spiel nicht weiter. Die großen Monster haben einen erhöhten Schwierigkeitsgrad, aber wer Monster Hunter kennt, der sollte im Offlinemodus nicht viele Probleme mit großen Monstern haben... MH Tri ist nämlich eines der leichtesten Monster Hunter-Spiele, da es sich auf die "Wii-Casuals" bezieht... Also gibt es am Anfang ein gutes Tutorial für Anfänger. Neben vielen verschiedenen Items, wie Monsteritems oder Erz gibt es auch Fallen, Pilze und sogar Angeln. Monster Hunter war schon immer eine Serie mit kleinen Kamera- und Steuerungsproblemen... Aber MH Tri kommt mit der Wii FB-Steuerung gut aus! Das Steuerkreuz (Kamera) ist ja nicht mehr über dem Controlstick, was leichter fällt, als in den Vorgängern. Es gab im Gameplay gegenüber den Vorgängern nur Verbesserungen, aber man muss sagen, dass MH Tri im Offlinemodus kürzer ist als zB. Monster Hunter Freedom Unite. Items, wie die Morphaxt sind zwar neu, aber Items, wie das Jagdhorn oder der Bogen sind weg! Also KEINE größere Waffenvielfalt...
    Hierfür gibts: 86%


    Grafik: Toll designte Monster, Waffen und Rüstungen! Die Gegenden waren sehr gut gestaltet und schön. Vor allem das coole Lavagebiet sieht toll aus! Und noch etwas: Solche Wassereffekte sind nicht selbstverständlich bei der Wii ;)  
    Fette: 94%

    Soundtrack: Stille Geräusche in den Gebieten... Nur mal schnell eine hektische Bossmusik... Aber im Anfangsvideo gibts was tolles zu hören!
    Dennoch für jemanden wie mich, zu wenig...
    Dafür: 84%


    Gesamt: 87%

    Pros:
    Toller Onlinemodus
    viele, toll designte Items
    Coole Grafik


    Contra:
    Für den Kenner, zu leicht
    Offline fällt kurz aus und daher ein Nachteil für Leute ohne I-Net.


    Fazit:


    Ein cooles Game mit toller Grafik und Items. Wer das Gameplay mag, der investiert viele Stunden mit diesem Spiel. Offline etwas enthäuschend, aber online umso besser und flüssig! Für die Ohren gibts aber nichts besonderes...



  • So es hat zwar etwas länger gedauert, aber ich schreibe hier mal was rein :D


    Grafik
    Ich muss schon sagen, dass MH Tri eines der grafisch schönsten Wii-Spiele ist. Die Rüstungen und Waffen sind allesamt sehr einfallsreich gestaltet worden. Die einzelnen Landschaften sind wunderbar designt und vermitteln ein traumhafte Athmossphäre. Am Besten gefiel das Lavagebiet. Einzigster Wehrmutstropfen sind die einzelnen Ladezeiten zwischen den einzelnen Gebieten. Daher 92%
    Soundtrack
    Der Soundtrack ist in seiner Gesamtheit sehr gut gelungen. In der Regel ist alles sehr still, ab und zu kommt mal ein etwas hektische Musik bei einem etwas größerem Monster. Richtige Hammerstücke wie bei anderen Spielen sucht man vergebens. Dafür passt aber alles sehr gut zusammen und der Soundtrack vermittelt in jeder Situation die richtige Athmossphäre, daher 84%.

    Gameplay

    Der eigentliche Sinn des Spiels besteht im Jagen und Sammeln. Man nimmt im Dorf eine Quest an, geht auf die Jagd, erledigt oder fängt das Monster und fertig. Dies scheint aber gerade der Reiz daran zu sein, die Jagd. Man kämpft gegen das Monster, kann es an den unterschiedlichsten Stellen verletzten. Je nach Verletzungsgrad ändert sich auch das Verhalten der Monster. Sind sie stark geschwächt fangen sie an zu humpeln und fliehen vor einem um sich an anderer Stelle auszuruhen. Als Jäger heißt es dann hinterher, somit kommt ei richtiges Jagdfeeling auf. Das Tutorial am Anfang ist sehr ausführlich, was für mich als Anfänger schonmal ein Pluspunkt ist. Der Online-Modus ist aber das wahre Kernstück des Spiels, der alles in allem sehr gut gelungen ist. In der Gruppe geht halt alles leichter. Die Kombination aus Jagen und Sammeln macht einfach süchtig, was auch sicherlich daran liegt, dass Jagen und Sammeln einer unserer urältesten Instinkte des Menschencist. Die Waffenauswahl find ich auch sehr intressant, obwohl ich am Anfang etwas schmunzeln musste, da die Waffen meist größer waren als der Protagonist :D .
    Von mir gibst also 91 %.


    Gesamt: 89 %
    Fazit: Ein tolles Game mit super Grafik und einem enormen Suchtfaktor. Wer eine Wii mit Onlineverbindung hatund wem das Gameplay intressiert, der bekommt viele viele Stunden voller Spielspaß.

  • Meine Meinung zu Monster Hunter tri 3


    Vorwort:
    Ich habe das Spiel erst vor kurzem (sprich heute) bekommen und bin auch schon relativ
    weit. Habe die Landschaft erkundet, mich am ganzem Körper mit einer Rüstung bedeckt
    und habe schon so einige Rohstoffe zusamgesammelt. Langeweile kann bei mir noch
    nicht die rede sein. Dennoch (und das will ich bei mir nicht hoffen) habe ich das
    gefühl das irgentwann die Langeweile bei einigen durchgreifen wird. Denn es geht ja
    eigentlich darum, ein Seeungeheuer aufzuspühren und es dann zu vernichten, damit
    das Dorf wieder in Frieden leben kann. Vorerst muss man natürlich andere Sachen
    erledigen die eigentlich auch schnell gehen sollten.


    Grafik:
    Zu der Grafik, meine lieben, gibt eigentlich nicht viel zu sagen. Wunderschöne Landschaften,
    Wasserfälle und Seen wo sich die Sonner drinne spiegelt und wunderbar erkennbare Details.
    Monster- und Kampfanimationen schön gestaltet und gut deteliert. Also ein echter Hingucker
    eben.
    ;)  
    95%


    Gameplay:
    Wie soll ich sagen..... Kämpfen-Sammeln-Jagen. (Um es kurz auszudrücken). Am Anfang des
    Spiels kann man sich erstmal eine Charackter Figur erstellen mit jeweils der beiden
    Geschlechtern und eine vielfalt von anderen Sachen womit man seine Figur zu einem echten
    Kriger gestalten kann. Das man noch kleine einzelheiten wie z.B Narben oder Bärte
    hinzufügen kann darf einfach nicht fehlen. Weiter geht es mit der "lästigen" Aufklärung, die
    für manche hilfreich aber für andere einfach Zeitverschwendung ist weil einige einfach
    alles selber ausprobieren möchten. Dennoch ist es ein muss. Die erste Jagt kann dann
    auch schon beginnen sowie das sammeln und kämpfen. Ziel des Spiels ist es ein
    Seeungeheuer zu finden, das das Dorf bedroht, und es dann anschließend zu erledigen.
    Dazwischen kann man noch einige Quests machen. Das sind kleine Missionen womit
    man sein Ansehen sozusagen im Dorf steigern kann. Kann man auch als kleine
    Abwechslung betrachten ^^
    Also ein Action reiches Spiel mit kleinen Extras (Quests) und viel sammel und jagtspaß.
    Für alle die es nicht so ernst mit Pflichten nehmen.
    :P  
    91%


    Soundtrack/-efekte
    An der Musik habe ich auch nicht so viel auszusetzen. Schöne Storymusik und Dorfmusik.
    Die Efekte was Tierlaute und Landschaftsgeräusche (Gras, Wasserfal) betrifft bin ich auch
    relativ zufrieden. Dennoch muss ich ganz ehrlich sagen ist die Kurzmusik, wo man sich ein
    Steak grillen muss, ziemlich albern. Ich meine, so eine happy Musik bei so einem Spiel....
    ne sorry Leute das geht gar nicht. Zum Glück muss man das nicht all zu oft tun ^^
    88%



    Gesamt ungefär: 89-91%

    Fazit: Ein super gelungenes Spiel mit toller Grafik und Storyline. Ein muss für jeden
    Action Typ.

    Wolwerock Wolwerock
    Der Wolf streift frei durch Deutschland ?" ...
    Mir macht es mehr angst, dass unsere Regierung frei rumläuft




  • Vorwort:
    also ich habe das spiel seid juni/juli und bin generel fan der mh-serie und generel spielen von capcom (zb lost planet 2).
    es hat mich von anfang an überzeugt bin im ofline schon lange fertig und online immer noch beschäftigt (JR 101).
    Dieses Spiel kann einfach nicht langweilig werden.


    Grafik:
    Da gibt es nicht viel zu sagen die Grafik ist einfach nur top.manche sagen :metroid other M hat die beste grafik für wii. da irrt ihr euch es ist eideutig monster hunter tri.Alleine die lanschaft isz schon der hammer(zwar teilweise etwas unrealistisch).die einzelnen monster sind top finde ich.auch die waffen und alles andere ist von der grafischen umsetzung klasse gemacht wurden.weiterhin find ich auch sämtliche intros zu den einzelnen bossen gut zwar teilweise verbuckt denn der königs-ludroth hat sich bei mir aufgespiest also teilweise etwas verbugt aber sonst top.
    98% (ohne die bugs 100%)



    Gameplay:
    Also wie die eingefleischten hunter wissen zählt monster hunter tri zu einer der schweersten spiel überhaupt.aber für neulinge finde ich dieses spiel auch gut weil man erst am anfang kleinere eindache misionen machen muss wie bringe ein stück fleisch ect ( in anderes ablegern dieser serie ging es gleich mit den quests los).man steigert sich und es wird immer schwieriger.es ist kein klasisches durchspiel-spiel denn es reicht nicht nur wenn man einmal einen boss tötet um gut weiter zu kommen nein man muss sie schon ein paar mal töten um genug zeug für waffen und rüstungen zu bekommen.man muss auch reichlich andere sachen sammeln wie honig,blqaupilze,kraut,........
    95%


    Soundefekte und Soundtracks:
    es bringt eindeutig mehr spannung ins spiel wenn bei einem boss eine drsamatische musik spielt und die musik in monster hunter tri ist wirklich sehr gut germacht.wenn etwas explodiert wie eine bombe kommt auch ein anständige knall.man hört schwimmbewegungen wenn man selbst oder ein monster schwimmt.
    100%


    Fazit und Nachwort:
    es ist kein spiel für einen gelegenheitszocker, es ist ein spiel für das man einige stunden investieren muss.durch wi-fi ist es unkompleziert online zu spielen. wii-speak finde ich benötigt man weniger da es wirklich wenige an haben und es sich so auch nicht lohnt.
    ich finde es ist einer der besten spiele überhaupt und ich finde capcom sollte mit der psp-serie aufhören und lieber mit dieser grafik mehr auf wii/ps3 und xbox bauen. auch schön wäre ein pc-spiel welches auch in deutschland erhältlich wäre.der preis ist völlig in ordnung für das was man geboten bekommt (amazon: 36,66€) ich empfehle es aber mit classic-controler zu kaufen falls man noch keinen hat(amazon: monster hunter tri+classic controler pro:64,85€). wer sich jetz überlegt dieses spiel zu kaufen sollte sich vorher noch ein paar gameplay videos angucken und nicht mehr zu viel termine haben da wie ich schon erwähnte man zeit für dieses spiel braucht.

  • @ Roflkartoffel,
    Ähm irgentwie verstehe ich deine Wertung bei Grafik nicht so ganz. Sie ist zwar gut beschrieben
    und es ist deine Meinung (was natürlich ok ist). Dennoch ist sie etwas merkwürdig.
    Zum Beispiel hier:

    Grafik:
    Da gibt es nicht viel zu sagen die Grafik ist einfach nur top.manche sagen :metroid other M hat die beste grafik für wii. da irrt ihr euch es ist eideutig monster hunter tri.Alleine die lanschaft isz schon der hammer(zwar teilweise etwas unrealistisch).die einzelnen monster sind top finde ich.auch die waffen und alles andere ist von der grafischen umsetzung klasse gemacht wurden.weiterhin find ich auch sämtliche intros zu den einzelnen bossen gut zwar teilweise verbuckt denn der königs-ludroth hat sich bei mir aufgespiest also teilweise etwas verbugt aber sonst top.
    100% ???

    Du hast zwei Mäkel aufgezählt und gibst dennoch 100%? Etwas komisch oder?! Wären da nicht 96-98%
    besser gewesen? Ok es ist jetzt nicht so ein großer Unterschied aber trotzdem.


    Und ich glaube nicht das du erwähnen musst wie viel das jeweilige Spiel kostet. Ich denke das werden
    sie selber sehen wenn sie bei Amazon nachgucken ;) (ist nur ein Rat)

    Wolwerock Wolwerock
    Der Wolf streift frei durch Deutschland ?" ...
    Mir macht es mehr angst, dass unsere Regierung frei rumläuft