Togekiss

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • [tabmenu]
    [tab=Name]
    DE: Togekiss
    EN: Togekiss
    FR: Togekiss
    JP: トゲキッス (Togekiss)
    [tab=Typ]
    Typ: http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4k-b73c.png http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4g-1c9a.png
    Schwächen: http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4e-1d7f.png http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4f-2a79.png http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4i-0640.png (x 2)
    Resistenzen: http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4j-140f.png http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4l-bd4c.png (x 0,5)
    Immunitäten: http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4d-b3e3.png http://www.bilder-hochladen.net/files/e9ca-4h-6c4b.png
    Tarnsteine /Stachler /Giftspitzen: 25% (verdoppelt) /Immun /Immun


    Togekiss hat mit dem Dualtyp Normal und Flug eine schlechte Typenkombination erwischt. Mit dieser Typenkombination verfügt Togekiss über zwei Resistenzen, zwei Immunitäten und noch zusätzlich über eine Stachler und Giftspitzen Immunität. Allerdings verfügt es somit auch über drei Schwächen, die leider allesamt häufig vorkommen. Dazu kommt noch eine Tarnsteinschwäche, die Togekiss beim Einwechseln 25% seiner KP kosten, sodass man es in der Regel mit einem Spinner im Team spielt.


    [Tab=Fähigkeiten]
    Edelmut: Mögliche Zusatzeffekte bei Attacken treten doppelt so häufig auf.
    Überreifer: Der Angriff steigt um eine Stufe, jedoch sinkt die Genauigkeit um 20%
    Glückspilz (dw): Die Chance auf einen Volltreffer steigt bei allen Attacken um eine Stufe.


    Togekiss verfügt also über drei Fähigkeiten, Edelmut, Überreifer und Glückspilz.
    Alle drei Fähigkeiten sind brauchbare Fähigkeiten auf Togekiss, wobei meistens Edelmut gespielt wird. Das hat den Grund, dass Togekiss über Luftschnitt verfügt, welcher eine Chance von 30% hat, den Gegner zurückschrecken zu lassen. Da Togekiss so über einen sehr gefährlichen STAB verfügt, ist diese Fähigkeit sehr beliebt.
    Überreifer wird auf Togekiss kaum gespielt. Das liegt daran, dass Togekiss meistens speziell gespielt wird und nicht physisch.
    Zum Schluss hat man noch Glückspilz als Fähigkeit, welche auch kaum auf Togekiss gespielt wird. Der Grund dafür ist der, dass diese Fähigkeit von Edelmut übertrumpft wird, weil sich Edelmut besser mit Togekiss STAB Luftschnitt kombinieren lässt und daher häufig gespielt wird.


    [tab=Statuswerte]
    Wert / Basis / Minimum / Maximum


    KP: 85 / 280 / 374
    Angriff: 50 / 105 / 199
    Verteidigung: 95 / 195 / 289
    Initiative: 80 / 165 / 259
    Spezial Angriff: 125/ 245 / 339
    Spezial Verteidigung: 115 / 235 / 329


    Betrachtet man Togekiss Statuswerte fällt einem sofort der Spezial-Angriff mit einer Basis von 125 ins Auge, kurz gefolgt von der Spezial-Verteidigung, die mit einer Basis von 115 auch sehr gut ist.
    Daraufhin folgt die Verteidigung, welche mit einer Basis von 95 auch recht ordentlich ist, allerdings schwächeln die KP mit einer Base von 85.
    Kurz darauf folgt die Initiative mit einer Basis von 80, welche eher mittelmäßig ist. Allerdings kann es mit dieser Pokémon wie Turtok oder Nidoquenn überholen.
    Zum Schluss gibt es den Angriff, der mit einer Basis von 50 eher schlecht ausgefallen ist.


    Schnell ist zu erkennen, dass Togekiss Stärken im defensiven Bereich liegen, es aber auch offensiv spielbar ist.


    [tab=Movepool]
    Togekiss verfügt über einen großen Movepool, welcher Togekiss ebenfalls erlaubt offensiv und defensiv agieren zu lassen.
    Im offensiven Bereich mangelt es Togekiss nicht an einem gutem STAB, da es über Luftschnitt verfügt. Diese Attacke lässt sich, wie bereits gesagt, wunderbar mit der Fähigkeit Edelmut kombinieren.
    Weitere Nutzbare offensive Attacken wären: Ableithieb, Aero-Ass, Auraphäre, Feuersturm, Flammenwurf, Hitzewelle, Kraftreserve, Psychokinese, Psychoschock, Spukball, Strauchler, Triplette und Turbotempo.
    Des Weiteren verfügt es über Erholung, Morgengrauen, Ruheort und Wunschtraum als Recoverymoves. Weitere nützliche Attacken sind Ränkeschmied, Rückenwind und Vitalglocke.
    [/tabmenu]
    Paraflincher
    Togekiss
    Togekiss @ Überreste
    Fähigkeit: Edelmut
    EVs: 252 KP / 56 Ver / 200 SVer
    Wesen: Still (+SVer, -Ang)
    - Ruheort
    - Luftschnitt
    - Donnerwelle / Bodyslam
    - Aurasphäre / Ränkeschmied


    Dieses Set basiert auf Togekiss defensiven Werten, denn die EVs werden hier so verteilt, dass Togekiss sowohl physisch als auch speziell viel einstecken kann. Des Weiteren profitiert dieses Set vor allem von Edelmut, da sich diese Fähigkeit sehr gut mit Luftschnitt und Donnerwelle bzw. Bodyslam kombinieren lässt. Luftschnitt ist Togekiss STAB, der eine 30%ige Chance hat, den Gegner zurückschrecken zu lassen. Ist der Gegner durch Donnerwelle oder Bodyslam bereits paralysiert worden, besteht die Chance, dass der Gegner nach einem Luftschnitt noch angreifen kann, dank Edelmut nur noch bei 30%. Wenn man den Gegner paralysieren will, hat man zwei Möglichkeiten: Entweder benutzt man Donnerwelle, welches eine 100%ige Chance hat, den Gegner zu treffen und zu paralysieren. Jedoch ist dies gegen Pokémon vom Typ Boden, sowie Pokémon mit den Fähigkeiten Blitzfänger, Starthilfe und Voltabsorber komplett nutzlos. Als weitere Möglichkeit hat man Bodyslam. Zwar hat Bodyslam mit Edelmut „nur“ eine 60%ige Chance, den Gegner zu paralysieren und ist gegen Geistpokémon komplett nutzlos, jedoch hat es gegenüber Donnerwelle die Vorteile, dass es Schaden anrichtet und auch Bodenpokémon oder Pokémon mit den oben genannten Fähigkeiten treffen und paralysieren kann. Außerdem kann es nicht von Verhöhner aufgehalten werden. Als weitere Angriffsattacke hat man Auraphäre zur Auswahl, womit man Gestein- und Stahlpokémon, welche man mit Luftschnitt nicht hart treffen würde, großen Schaden zufügen kann. Alternativ kann man auch Ränkeschmied spielen, womit der Spezial-Angriff um zwei Stufen erhöht und Luftschnitt somit noch gefährlicher gemacht wird. Zum Schluss hat man noch Ruheort, womit Togekiss in der Lage ist, 50% seiner KP zu regenerieren. Zu erwähnen ist aber, dass Togekiss nach Einsatz von Ruheort seinen Flugtypen verliert und somit von Bodenattacken wie z.B. Erdbeben getroffen werden kann, des Weiteren ist es nach Einsatz von Ruheort anfällig für Kampfattacken.


    Choice Scarf
    Togekiss
    Togekiss @ Wahlschal
    Fähigkeit: Edelmut
    EVs: 252 SAng / 4 SVer / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
    - Luftschnitt
    - Aurasphäre
    - Feuersturm
    - Trickbetrug


    Dieses Set beruht komplett auf Togekiss offensiven Werten, denn hier werden sowohl Initiative, als auch der Spezial-Angriff maximiert. Als Wesen wird hier Scheu gewählt, damit Togekiss möglichst viele Pokémon überholen und mit seinem STAB, da diese Attacke eine 30%ige Chance hat, den Gegner zurückschrecken zu lassen, welche durch Edelmut noch verdoppelt wird. Feuersturm und Aurasphäre tragen zur Typenabdeckung bei, denn damit ist Togekiss ebenfalls in der Lage Gestein- und Stahlpokémon hart zu treffen. So ist Togekiss auch in der Lage, Pokémon wie zum Beispiel Impoleon hart zu treffen, gegen die es sonst chancenlos wäre. Zum Schluss verfügt Togekiss über Trickbetrug, womit es in der Lage ist, den Wahlschal an ein gegnerisches Pokémon zu geben, womit es wieder über die volle Attacken-Freiheit verfügt. Im Optimalfall gibt man den Wahlschal an ein Pokémon, welches damit wenig anfangen kann. Das sind in der Regel Staller oder Booster. Ein Staller verliert mit seinem Wahlitem seine Attacken-Freiheit, währenddessen Booster in ihrem Boostmove gefangen sind und ausgewechselt werden müssen.


    Defensive Nasty Plot
    Togekiss
    Togekiss @ Überreste
    Fähigkeit: Edelmut
    EVs: 252 KP / 4 SAng / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Ang) / Mäßig (+Sang, -Ang)
    - Ränkeschmied
    - Ruheort
    - Luftschnitt
    - Aurasphäre / Vitalglocke


    Bei diesem Set werden sowohl KP als auch Initiative maximiert, da Togekiss mit maximaler Initiative Pokémon wie Turtok oder Nidequeen überholen kann und dank der maximalen KP dennoch viel einstecken kann. Mit Ränkeschmied erhöht man den Spezial-Angriff um zwei Stufen, sodass es Togekiss so auch nicht an Durchschlagskraft fehlt und es mit seinem STAB, Luftschnitt, ordentlich austeilen kann. Mit Aurasphäre kann Togekiss die erhöhte Angriffskraft nutzen um auch Stahl- und Gesteinpokémon einfacher zu besiegen zu können, gegen die es nur mit Luftschnitt schlechte Chancen hätte. Als Alternative zu Aurasphäre ist Vitalglocke, denn damit ist Togekiss in der Lage das Team von Statusveränderungen zu befreien. Nun hat Togekiss noch Ruheort, was es noch langlebiger macht. Denn mit Ruheort kann Togekiss 50% seiner KP regenerieren. Jedoch sollte man beachten, dass Togekiss nach Einsatz von Ruheort für den Rest der Runde seinen Flugtyp verliert und auch von Bodenattacken wie zum Beispiel Erdbeben oder Erdkräfte getroffen werden kann, des Weiteren ist es nach Einsatz von Ruheort anfällig für Kampfattacken. Außerdem verliert es mit seinem Flugtyp die Anfälligkeit gegen die Typen, Elektro, Gestein und Eis


    Offensive Nasty Plot
    Togekiss
    Togekiss @ Leben-Orb
    Fähigkeit: Edelmut
    EVs: 4 Vert / 252 SAng / 252 Init
    Wesen: Scheu (+Init, -Ang)
    - Ränkeschmied
    - Luftschnitt
    - Feuersturm
    - Ruheort / Aurasphäre


    Dieses Set ist ähnlich wie das Defensive Nasty Plot-Set aufgebaut, jedoch wird hier mehr als die Durchschlag gesetzt. Die letzten vier EVs werden in einen der Verteidigungswerte investiert, da Togekiss KP somit ungerade sind, was bedeutet, dass es von Tarnsteinen weniger Schaden nimmt.Ränkeschmied erhöht den Spezial-Angriff um zwei Stufen, was die Durchschlagskraft zusammen mit Leben-Orb deutlich erhöht. Luftschnitt dient hier als STAB, welcher, dank Edelmut, eine 60%ige Chance hat, den Gegner zurückschrecken zu lassen. Mit Feuersturm und Aurasphäre ist es zusätzlich in der Lage, diverse Stahl- und Gesteinpokémon hart zu treffen. Zusätzlich ist es dank der Kombination von Aurasphäre und Luftschnitt in der Lage, nach einem Ränkeschmied, ausnahmslos jedes Pokémon im OU zu 2HKOen. Sogar Heiteira und Chaineira, die Meister der Spezial-Verteidigung, können mit der Kombination aus Aurasphäre und Luftschnitt besiegt werden. Anstelle von Aurasphäre kann man aber auch Ruheort spielen, um den Schaden von Leben-Orb wieder ausgleichen zu können. Denn mit Ruheort kann Togekiss bis zu 50% seiner KP regenerieren. Zu beachten ist aber, dass Togekiss so für den Rest der Runde seinen Flugtyp verliert und somit auch von Bodenattacken getroffen werden kann, des Weiteren ist es nach Einsatz von Ruheort anfällig für Kampfattacken. Außerdem verliert es mit seinem Flugtyp die Anfälligkeit gegen die Typen, Elektro, Gestein und Eis

    Mixed Attacker

    Togekiss
    Togekiss @ Leben-Orb
    Fähigkeit: Übereifer
    EVs: 252 Ang / 252 SAng / 4 Init
    Wesen: Mutig (+Ang, -Init)
    - Kraftschub
    - Turbotempo
    - Luftschnitt
    - Ableithieb / Aurasphäre


    Dieses Set beruht auf Togekiss offensiven Werten, sodass sowohl der Angriff als auch der Spezial-Angriff maximiert werden. Als Wesen nimmt man Mutig, um keinen der beiden defensiven oder der beiden offensive Werte mindern zu müssen. Die Initiative ist hier nicht wichtig, da man zu viele EVs investieren müsste, damit Togekiss schnell genug ist und es ihm somit an Durchschlagskraft fehlen würde. Als Fähigkeit wird hier Überreifer gewählt, um den niedrigen Angriff dauerhaft um eine Stufe zu erhöhen.
    Mit Kraftschub kann man beide Angriffswerte um eine Stufe erhöhen, sodass Togekiss über mehr Durchschlagskraft verfügt. Luftschnitt und Turbotempo dienen als STAB, mit denen Togekiss ordentlich austeilen kann. Ableithieb dient dazu Unlicht – Stahl,- und Gesteinpokémon hart treffen, des Weiteren kann Togekiss so seine KP regenerieren. Als Alternative kann man Aurasphäre wählen, welche zwar keine Recovery bietet aber dafür in jedem Fall trifft, es sei denn der Gegner befindet sich in Vorbereitungsrunden für Attacken wie Fliegen, Schaufler oder Taucher.


    VGC12
    Togekiss
    Togekiss @ Überreste, Prunusbeere, Tsitrubeere, Chiaribeere, Kerzalbeere
    Fähigkeit: Edelmut
    EVs: 252 KP / 4 Vert / 252 SVert
    Wesen: Still (+SVert, -Ang)
    - Galanterie /Spotlight
    - Luftschnitt
    - Donnerwelle/ Rückenwind
    - Ruheort/ Schutzschild


    Auf diesem Set maximiert man die KP und die Spezial-Verteidigung, damit Togekiss möglichst viel einstecken kann. Mit Spotlight zieht Togekiss alle Angriffe, außer Feldattacken, auf sich. Das ermöglicht dem Teampartner eine freie Runde zu gewinnen, welche zum Beispiel dafür genutzt werden kann, sich zu boosten. Alternativ kann man Galanterie spielen, was einem Teampartner ermöglicht, Attacken wie Bizarroraum schneller einzusetzen, da der negative Prioritätseffekt durch Galanterie ignoriert wird. Mit Donnerwelle kann man seinen Teampartner ebenfalls unterstützen, da man so schnelle gegnerische Sweeper verlangsamen kann. Als Alternative hat man Rückenwind, welche die Initiative der eigenen Pokémon für vier Runden verdoppelt. Ruheort dient als Recovery, mit der Togekiss 50% seiner KP regenerieren kann. Allerdings verliert es so für den Rest der Runde seinen flugtyp, sodass es Schaden von Bodenattacken , wie zum Beispiel Erdbeben, des Weiteren ist es nach Einsatz von Ruheort anfällig für Kampfattacken. Als Alternative kann man auch Schutzschild spielen um sich besser vor gegnerischen Angriffen schützen zu können. Zum Schluss hat man noch Luftschnitt als STAB, mit dem Togekiss auch austeilen kann.


    Togekiss wird gekontert von....
    Chaneira Relaxo Cresselia
    Diese Pokémon kontern Togekiss auf Grund ihrer hohen Spezial-Verteidigung, durch die Togekiss Angriffe fast nutzlos werden, außerdem können Chaneira und Cresselia Togekiss mit Toxin oder Geowurf schnell besiegen. Relaxo hingegen kann mit seinen starken physischen Angriffen gefährlich werden, vor allem dann, wenn es sich bereits mit Fluch geboostet hat. Allerdings müssen sich Relaxo und Chaneira vor dem Mixed-set mit Ableithieb in acht nehmen, da dies den beiden Pokémon schnell gefährlich werden kann.


    Lanturn Zapdos Rotom Blitza
    Diese Pokémon stehen stellvertretend für die Pokémon, denen Togekiss, auf Grund ihrer Typen, nicht viel anhaben kann. Lanturn, Zapdos (dw) und Blitza können mit ihren Fähigkeiten Donnerwelle nutzlos machen, und sind sind dazu in der Lage, Togekiss mit ihren Elektroattacken großen Schaden zuzufügen. Des Weiteren ist Zapdos, zusammen mit Rotom, in der Lage, das Ränkenschmied-Togekiss zu kontern, so beide gegen Luftschnitt resistent sind und eine weitere Resistenz gegen Aurasphäre vorweisen können, Rotoms Normalform ist gegen diese sogar Immun.


    Bronzong
    Dieses Pokémon kann Togekiss checken, da es über eine hohe Defensive und Resistenz gegen Luftschnitt verfügt. Togekiss ist im Normalfall nicht in der Lage, es mit Luftschnitt und Donnerwelle „niederzuhaxxen“, allerdings muss es sich vor Flammenwurf in acht nehmen, da dieser, vorallem nach Einsatz von Ränkenschmied, Bronzong hart treffen kann.



    Togekiss kontert


    Shaymin Yanmega
    Diese Pokémon stehen stellvertretend für die Pokémon, denen Togekiss mit Donnerwelle und Luftschnitt besonders gefährlich werden kann, da Luftschnitt all diese Pokémon hart trifft.


    Des Weiteren kann Togekiss so ziemlich jedem Pokémon mit der Kombination aus Donnerwelle und Luftschnitt gefährlich werden, sobald diese paralysiert worden sind.


    Fazit
    Nachdem ich mich lange mit Togekiss auseinandergesetzt habe, möchte ich es noch einmal kurz zusammenfassen:
    Togekiss hat mit der Kombination von Normal und Flug einen schlechten Typen erwischt. Es verfügt über zwei Resistenzen und Immunitäten, allerdings verfügt es auch über drei Schwächen, welche allesamt häufig vorkommen, dazu kommt aber noch, dass Togekiss beim Einwechseln 25% seiner KP durch Tarnsteine verliert. Des Weiteren besitzt Togekiss sehr gute Statuswerte, die sich, sowhl mit den Fähigkeiten, als auch mit dem Movepool, gut kombieren lassen. So ist es auch möglich, Togekiss sowohl defensiv als auch offensiv zu spielen, sodass der Gegner nie genau weiß, welches Togekiss ihm gegenübersteht.
    Alles in allem ist Togekiss ein guten Pokémon.

  • Erstmal sieht diese Analyse soweit ganz gut aus, hat allerdings besonders inhaltlich noch ein paar Mängel. Auch sind einige Flüchtigkeitsfehler drin. Dazu aber mehr im Rechtschreib-Teil, nun erstmal zum Inhalt und zur Form.



    Inhalt:


    • Ich würde sogar so weit gehen, zu sagen, Togekiss' Typenkombination als eher schlecht zu bezeichnen, da es sehr häufige Schwächen (Donnerblitz, Steinkante, Eisstrahl, Eissplitter sind Beispiele) und eher seltener gesehene Resistenzen hat. Hinzu kommt natürlich noch der 25%-Schadne bei jedem Einwechseln, welcher Togekiss auf Dauer auch schwer zusetzen kann.
    • Erwähne beim Typen noch, dass wegen der Tarnsteineschwäche ein Spinner im Team gut wäre.
    • " Der Grund dafür ist der, dass diese Fähigkeit von Edelmut übertrumpft wird. " Das bitte noch erklären.
    • Bei den Statuswerten kannst du noch erwähnen, welche Pokemon Togekiss mit der eher mittelmäßigen Initiative trotzdem überholen kann, da das auch interessant zu erfahren ist. Erwähnenswerte Pokemon wären z.B Nidqueen, Kramshef oder Turtok.
    • Beim Movepool noch den physischen Bereich, also z.B Ableithieb und Turbotempo etc. erwähnen.
    • Bei den Vorteilen von Bodyslam beim Paraflincher noch erwähnen, dass es nicht von Verhöhner aufgehalten wird.
    • Ich finde, du gehst beim ersten Set zu viel auf den Verlust des Flugtypen von Ruheort ein. Das ist eher unnötig, lass den letzten Satz also einfach weg.
    • Zum Wahlschal-Set: Heatran und Despotar sind schlechte Beispiele für den Vorteil von Aurasphäre, da sie im OU sind und Togekiss meistens nur im UU gespielt wird. Finde dafür besser was anderes, wie Impoleon.
    • Der Name des 3. Sets ist jetzt wieder Englisch, aber z.B der zweite ist Deutsch. Vereinheitliche das ganze mal, in dem du das 2. Set z.B Choice Scarf oder die englischen in deutsch umbenennst.
    • Bei der Setbeschreibung zum defensiven Ränkeschmieder kannst du noch erwähnen, was Togekiss alles bei maximaler Initiative überholt. Beispiele stehen ja oben.
    • Auch beim defensiven Nasty Ploter gehst du imo zu sehr auf Ruheort ein, zu mal du das ja schon beim Paraflincher gemacht hast.
    • Beim offensiven Ränkeschmieder kannst du auch noch näher auf die EV-Verteilung eingehen, also zum Beispiel warum hier 4 Verteidigungs-EVs und nicht KP-EVs verteilt wurden.
    • Beim vorletzten, also dem Mixed-Set, kannst du ebenfalls mehr auf den EV-Split und vor allem das Wesen eingehen.
    • Beim VGC12-Set noch Prunusbeere, sowie Tsitrubeere als Item-Alternativen angeben.
    • Bei den ersten Kontern noch erwähnen, dass sie allerdings Vorsicht vor einem möglichen physischen oder Mixed-Set haben müssen, da dieses zumindest Relaxo und Chaneira gefährlich werden kann.
    • Voltolos-T aus der Kontersektion entfernen. Eine Alternative für dieses Pokemon wäre zum Beispiel Blitza.
    • Jirachi und Celebi sind ebenfalls Fehl am Platz.
    • Bei der Kontersektion würde ich noch Pokemon erwähnen, welche Togekiss checken können. Dazu gehören zum Beispiel Skaraborn.


    Form


    • Die verschiedenen Sprachen würde ich ausschreiben und zudem noch fett markieren.
    • Die einzelnen Fähigkeiten noch fett markieren.
    • Bei den Statuswerten noch erwähnen, unter welchen Umständen (Also DVs, Wesen, EVs) die jeweiligen Werte zustande kommen und, dass ein positives oder negatives Wesen diesen Wert um 10% verändern kann.
    • Des weiteren würde ich dir raten, deine Signatur bei der Analyse zu deaktivieren.



    Das war meine Korrektur. Inhaltlich ist deine Analyse recht gut, nur mit den Rechtschreibfehlern hast du sehr häufige gemacht. Am besten liest du dir das nächste mal die Analyse mehrmals durch.

    • Viridium und Skaraborn bitte rausnehmen, weil sich das mit dem Kontern sogar eher anders rum verhält
    • Das mixed Set bitte auf rein physisch umändern (Aero-Ass, Turbtempo, Ableithieb und Bodyslam / Ruheort), weil man einfach mit der eher bescheidenen Coverage nicht viel anfangen kann
    • Bei Schrägstrichen bitte vorne und hinten ein Leerzeichen machen, weil nur eins dahinter einfach doof aussieht
    • Beim VGC-Set sollte man noch Kerzal- und Chiaribeere erwähnen, außerdem macht sich Galanterie für einen schnellen TR (oder andere Spielereien) > Spotlight auch ganz gut.
  • Warum maximale Geschwindigkeit beim Scarfer? Die meisten base 80's werden nicht mit Scarf gespielt, Medicham ist das einzige welches einen Tie wert ist. Ich persönlich würde 240 Speed EVs spielen um +1 Feraligatr zu überholen, wobei das auch nicht so häufig ist, Sogar 184 EVs sollten eigentlich genug sein um ScarfHonchkrow zu überholen. Das sind ganze 74 EVs die man in die HP investieren kann. Außerdem sind Toxic Spikes für den Scarfer ein verdammt guter Support, das würde ich auf jeden Fall erwähnen.
    Außerdem halte ich eine CB Variante für erwähnenswert, da STAB Extremspeed mit 492 atk doch ziemlich stark ist. Und ein reines Support Set mit Heal Bell und Wish ist auch spielbar, obwohl das outclassed wird, jedoch hat es halt eine Boden Resi die Togekiss einen, wenn auch ganz kleinen, Vorteil im Vergleich zu Chaneira gibt.