Wettbewerb #19: Herbst (Self/Fake)

  • Herzlich willkommen zum Vote des 19. und somit vorletzten Saisonwettbewerbs!
    14 User haben innerhalb der letzten zwei Wochen ihre Sprites eingereicht, nocheinmal eine schöne Bilanz für einen Selfbattle zum Ende der Saison. Es geht nun noch um die letzten paar Möglichkeiten Saisonpunkte zu gewinnen, deshalb freuen wir uns über viele faire Votes! :D


    Regeln zum Voten:

    • Voten darf jeder User des Bisaboards mit Ausnahme des Leiters.
    • Begründungen bei Votes sind zwar nicht mehr verpflichtend, aber dennoch gerne gesehen und werden auch mit Votepunkten belohnt.
    • Freundschaftvotes o.ä. sind selbstverständlich verboten.
    • Gevotet wird nach der Kette 5-4-3-2-1(-KP) (siehe auch hier). Abgesehen vom Kreativpunkt muss jeder Punkt vergeben werden. Die Vergabe des Kreativpunkts ist freiwillig.



    Abgaben:
    [tabmenu]
    [tab=Aufgabe 1]
    [subtab=Aufgabenstellung]
    Während Lichtel und dessen Familie ( Lichtel Laternecto Skelabra ) nur vorgeben, mit ihrem Licht den Weg durch die Dunkelheit zu weisen und in Wahrheit den verirrten Menschen nur Lebensenergie aussaugen, gibt es auch ein anderes, freundlicheres Pokémon, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, verirrten Wanderern den richtigen Pfad zu zeigen und sie durch die Finsternis des Herbstes zu führen.


    -> Selft/Faket nun dieses Pokémon, welches mit seinem Licht Menschen durch die Dunkelheit führt. Es kann (muss nicht!) zwar ähnlich wie Lichtel/Laternecto/Skelabra einer Laterne ähneln (Die Ähnlichkeiten zu dieser Entwicklungsreihe sollten natürlich abgesehen davon möglichst gering bleiben), sollte jedoch eine deutlich hellere und freundlichere Farbgebung haben und somit nicht wie ein Geist- oder Unlichtpokémon wirken.


    [subtab=Abgaben]
    1. http://i44.tinypic.com/3586jwh.png
    2. http://s7.directupload.net/images/131006/eg5tgj7y.png
    3. http://i41.tinypic.com/24wxd80.png
    4. http://oi43.tinypic.com/16k6hef.jpg
    5. http://s7.directupload.net/images/131006/q3mvoe9h.png
    6. http://i40.tinypic.com/30tl6vl.png
    7. http://imageshack.us/a/img21/7291/hko3.png
    8. http://i.imgur.com/AShGILB.png
    9. http://abload.de/img/fuchsd6ywd.png
    10. http://s1.directupload.net/images/131003/i3pun8b3.png
    11. http://i43.tinypic.com/mtqg06.png
    12. http://i44.tinypic.com/v594z6.png
    13. http://i41.tinypic.com/zt9a9h.png
    14. http://i.imagebanana.com/img/psi94bg3/thumb/Wettbewerb45.png


    [tab=Aufgabe 2]
    [subtab=Aufgabenstellung]
    Pinsir ( Pinsir ) und Farbeagle ( Farbeagle ) sind die dicksten Freunde und unternehmen einfach alles zusammen. So sind sie selbstverständlich auch zu Halloween (welches in der Pokémonwelt etwas früher gefeiert wird) gruselig verkleidet um die Straßen gezogen und haben reichlich Süßigkeiten abgesahnt. Zuhause wieder angekommen stellen sie jedoch fest, dass eines der beiden - noch verkleidet - sich durch den Süßigkeitenkonsum zu entwickeln beginnt. Zusätzlich hat diese neue Entwicklung den Zweittypen Geist/Unlicht angenommen. Außerdem findet man auch noch Süßigkeiten an seinem Körper wieder.


    -> Selft/Faket nun eine Entwicklung von Pinsir ODER Farbeagle, welche den schaurigen Zweittypen Geist oder Unlicht besitzt und an dessen Körper sich noch mindestens eine Süßigkeit befindet, bzw. etwas, was an eine Süßigkeit erinnert. (Als Körpermuster, in der Hand haltend, ...) Da dies keine typische Weiterentwicklung ist, müsst ihr euch nicht ganz streng an die Anatomie, Farbgebung und Muster der ursprünglichen Pokémon halten, sondern könnt dort durchaus etwas freier arbeiten. Die typischen Erkennungsmerkmale (bspsw. bei Pinsir die Greifer, bei Farbeagle der Pinsel) sollten jedoch beibehalten werden.


    [subtab=Abgaben]
    1. http://i43.tinypic.com/4q1sti.png
    2. http://s7.directupload.net/images/131006/hkcupcg8.png
    3. http://i41.tinypic.com/27ya0qg.png
    4. http://i44.tinypic.com/11kio8h_th.png
    5. http://s7.directupload.net/images/131007/q9bd767c.png
    6. http://i39.tinypic.com/flczz6.png
    7. http://imageshack.us/a/img41/9628/wk04.png
    8. http://i.imgur.com/sXQXHgI.png
    9. http://abload.de/img/farbeagleevocyza2.png
    10. http://s1.directupload.net/images/131003/fuu5dy36.png
    11. http://i41.tinypic.com/30xhl6e.png
    12. http://i42.tinypic.com/of819v.png
    13. -/-
    14. http://i.imagebanana.com/img/5qbpxp59/thumb/Wettbewerb4.png
    [/tabmenu]


    Ihr habt bis Samstag, den 19.10., 23:59 Zeit zu voten. Die Siegerehrung wird einen Tag später erfolgen.


    Liebe Grüße,
    ~Illuminatus

  • Aufgabe 1

    Punkte Nr. Sprite Kommentar
    5 Punkte 10 http://s1.directupload.net/images/131003/i3pun8b3.png Definitiv der beste Sprite der Runde. Der Scratch ist in sich stimmig, die Details sind hammer! Das Shading ist schön, aber eben duch die verspielten Einzelteile was besonderes. Die Farbwahl ist ungewöhnlich, passt aber sehr gut, auch zum Herbst. Ich bin sehr gespannt von wem der ist ^^ Das einzige, was man zur Last legen KÖNNTE, wenn man unbedingt was sagen will, ist, dass man den Schweif hätte mehr ausarbeiten können, aber bitte... wenn man will findet man überall was ;D
    4 Punkte 3 http://i41.tinypic.com/24wxd80.png Ursprünglich wollte ich hier Sprite Nr 1 hinvoten... aber dann fiel mir der hier auf. Man muss zugeben, dass die Outlines von 1 etwas besser sind, aber ich finde Sprite Nr 3 origineller und das sollte man belohnen. Besonders schön finde ich hier, dass mal eine andere Licht-Schatten-Setzung als das typische von obenlinks gesetzt wurde. Die Idee finde ich interessant, passt auch zur Idee eines "guten" Irrlichts, wie ich finde. Die Proportion von Armen und Kopf hätte man aber definitiv schöner setzen können.
    3 Punkte 1 http://i44.tinypic.com/3586jwh.png Wie oben beschrieben: Der Sprite ging nur knapp am zweiten Platz für mich vorbei. Grund ist einfach, dass die Idee des Sprites einfach das ist, was mir zumindest bei der Aufgabe sofort in den Sinn kommt und das macht das zwar nicht "langweilig", aber auch nicht kreativ oder originell. Ansonsten ist es ein solider, schöner Sprite. Proportionen sind gut, das Shading ausbaufähig aber auch gut.
    2 Punkte 2 http://s7.directupload.net/images/131006/eg5tgj7y.png Joa... ganz ehrlich nicht mein Geschmack, aber ist okay. Mir persönlich ist das zu viel CB und auf eine seltsame Art und Weise erinnert es mich zusätzlich an Infernoshading. Eine Lichtquelle ist für mich nicht eindeutig erkennbar, oft wirkt der Sprite auch platt. Schade. Mir mehr Genauigkeit beim Shading hätte man daraus noch viel machen können.
    1 Punkt 6 http://i40.tinypic.com/30tl6vl.png Nicht spektakulär oder besonders auffällig, aber im Grunde ein solider Sprite und vom Rest noch imho am schönsten ^^
    Kreativpunkt 9 http://abload.de/img/fuchsd6ywd.png Ich mag die Idee eines alten Weisen, eines Priesters oder was weiß ich... schöne Licht-Idee.


    Aufgabe 2

    Punkte Nr. Sprite Kommentar
    5 Punkte 10 http://s1.directupload.net/images/131003/fuu5dy36.png Erneut awesome. Bahhhhhh! xD Mir gefällt das Flügel-Stoffshading sehr. Die Pose ist klasse und es ist eindeutig das Ausgangspokemon... was will ich mehr? ^^
    4 Punkte 1 http://i43.tinypic.com/4q1sti.png Warum ist das nicht Platz 1? Weil es mir zum einen nicht ganz so gut gefällt, zum anderen hab ich was zum meckern x) Zum Beispiel frag ich mich ob der Spriter bewusst mit zwei Lichtquellen (links und rechts) gearbeitet hat...? Ich glaub nicht. Beim Auge auf demk Körper wurde das Licht auch ganz außer Acht gelassen. Der Scratch an sich ist gelungen, nur das Licht sagt mir nicht zu, sowie das herausstechende Auge, das für mich nicht den gewünschten Grusel-Effekt erzielt.
    3 Punkte 9 http://abload.de/img/farbeagleevocyza2.png Der Scratch ist okay, auch wenn die Proportionen hier und da nicht stimmen. Was ich auch positiv finde ist, dass es dem Ausgangspokemon noch ähnlich sieht. Wo sind alerdings die gewünschten Süßigkeiten...? Oder sollen das Bonbons auf dem Boden sein...?
    2 Punkte 12 http://i42.tinypic.com/of819v.png Ja ich weiß, das Shading ist nicht perfekt. Da könnte man noch eniges drehen. Aber ich find ihn so süß >.< Es passt zu Halloween und auch hier weiß ich noch wer das Ursprungspokeeon wa und... na ja, es ist indeutig Unlicht ^^ Also ab in meine Top5.
    1 Punkt 3 http://i41.tinypic.com/27ya0qg.png Puh, also ehrlich gesagt gefällt der hier mir nicht so sehr, aber wegen Scratch und Shading verdient er schon nen Punkt. Ich finde halt es ist ein ganz anderes Pokemon... und so unbedingt als Unlicht oder Geist erinnert er mich nicht...
    Kreativpunkt 2 http://s7.directupload.net/images/131006/hkcupcg8.png Who's baaaaad/t?
  • Aufgabe 1:
    5 Punkte: Nr. 10
    4 Punkte: Nr. 3
    3 Punkte: Nr. 1
    2 Punkte: Nr. 2
    1 Punkte: Nr. 4
    Kreativpunkt: Nr. 6


    Aufgabe 2:
    5 Punkte: Nr. 10
    4 Punkte: Nr. 1
    3 Punkte: Nr. 12
    2 Punkte: Nr. 3
    1 Punkte: Nr. 9
    Kreativpunkt: Nr. 2

  • Wie da halt gar kein Code zur Punktevergabe ist. :v


    Aufgabe 1:
    5 Punkte: Nr. 10
    4 Punkte: Nr. 02
    3 Punkte: Nr. 01
    2 Punkte: Nr. 03
    1 Punkte: Nr. 06


    Aufgabe 2:
    5 Punkte: Nr. 01
    4 Punkte: Nr. 10
    3 Punkte: Nr. 02
    2 Punkte: Nr. 03
    1 Punkte: Nr. 09


    lG ^^

  • Aufgabe 1:
    5 Punkte: Nr. 10
    4 Punkte: Nr. 1
    3 Punkte: Nr. 2
    2 Punkte: Nr. 3
    1 Punkte: Nr. 4
    Kreativpunkt: Nr. /


    Aufgabe 2:
    5 Punkte: Nr. 1
    4 Punkte: Nr. 10
    3 Punkte: Nr. 2
    2 Punkte: Nr. 6
    1 Punkte: Nr. 9
    Kreativpunkt: Nr. /

  • Muss erstmal sagen, dass ich von der Qualität und auch Originalität der Sprites etwas enttäuscht war, aus den Aufgaben hätte man meiner Meinung nach deutlich mehr rausholen können. Umso mehr musste ich aber bei einigen Ideen schmunzeln, z.B. dem "Glühwürmchen" mit der Laterne, der Taschenlampe, oder der 16x20 px großen Babyflamme x)
    An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Calisto, der mich auf Sprite Nr. 8 in Aufgabe 1 hingewiesen hat, den ich ohne diesen Hinweis doch glatt übersehen hätte. Eeeetwas größer darf es schon sein :o)


    [tabmenu]
    [tab=Punkte]
    Aufgabe 1:
    5 Punkte: Nr. 10
    4 Punkte: Nr. 3
    3 Punkte: Nr. 9
    2 Punkte: Nr. 1
    1 Punkte: Nr. 2
    Kreativpunkt: Nr. /
    [tab=Begründung]
    Nr. 10
    Technisch auf jeden Fall der beste Sprite, die Idee ist zwar nicht wirklich das, was ich bei der Aufgabenstellung erwartet hätte, aber trotzdem gut. Besonders gefällt mir der Bezug auf das übergeordnete Thema Herbst, und nicht nur auf die Aufgabe selbst, und auch die Augenbinde find ich nett, es weist den Menschen also allein durch sein Licht den Weg, ohne diesen selbst zu sehen. Als Kritikpunkt will ich noch anmerken, dass mir der Sprite auf den ersten Blick etwas zu voll wirkt (die aufwändige Schattierung verstärkt den Eindruck noch), zumindest das Zeugs an den Beinen hätte ich weggelassen, aber das ist zum Teil auch Geschmackssache, anderen gefallen vielleicht die vielen Details.


    Nr. 3
    Ist mir erst auf den zweiten Blick aufgefallen, finde ich aber im Großen und Ganzen auch noch schön gelungen. Wieder gefällt mir die originelle Idee, und auch die Schattierung ist sehr schön geworden. Nur den Kopf/Körper mit den Hörnern dran hätte ich wohl ganz anders gestaltet, aber nun gut. Verwirrt auf den ersten Blick etwas, weil man irgendwie nicht weiß wo welches Körperteil ist, aber bei genauerem Hinsehen ein schöner Sprite.


    Nr. 9
    Die Punkte gibts für die tolle Idee, die ist nämlich richtig schön, schlicht, und die Aufgabenstellung auf den Punkt gebracht. Technisch ist da noch Luft nach oben, gerade was Lines und Schattierung angeht, das braucht noch etwas Übung.


    Nr. 1
    Ok, hier finde ich die Idee doch ganz schön langweilig, sorry :x Zudem auch leider gar nicht mein Geschmack mit den riesengroßen blauen Augen und diesem Lachen.
    Die Schattierung ist im unteren Bereich gut, im oberen Bereich noch ausbaufähig und zu flach. Irgendwie hat der Sprite auch keinen richtigen Blickfang, wo ich bei Nr. 10 noch kritisiert hab, dass der Sprite etwas zu viele Details hat, sind es mir hier zu wenige.


    Nr. 2
    Süße Idee erstmal. Leider technisch noch überall ausbaufähig; die Schattierung ist mir zu unruhig, die Anatomie ist an vielen Stellen (Brustkorb, Hinterbeine, Kopf) leider gar nicht gelungen, und zu den Outlines sag ich mal lieber gar nichts ;-) Ich weiß nicht, ob das in der Eile entstanden ist, aber die sind an vielen Stellen eckig und/oder zu dick, das gilt ganz besonders für den Teil oben links und unten rechts! Dafür sehr schöne Farben gewählt, das Gold gefällt mir außerordentlich gut.
    [/tabmenu]


    [tabmenu]
    [tab=Punkte]
    Aufgabe 2:
    5 Punkte: Nr. 10
    4 Punkte: Nr. 1
    3 Punkte: Nr. 3
    2 Punkte: Nr. 12
    1 Punkte: Nr. 9
    Kreativpunkt: Nr. /
    [tab=Begründung]
    Erstmal vorweg: warum hat eigentlich kein Mensch das klassische Candy Corn eingebaut? Ist doch iwie die Halloween-Süßigkeit schlechthin.


    Nr. 10:
    Auch hier wieder ganz klar der technisch beste Sprite. Man erkennt Farbeagle, man erkennt den Unlichttyp, und die Süßigkeit ist auch drin, scheinbar als so eine Art Zauberstab? Tolle Pose, toller Sprite, alles prima, 5 Punkte.


    Nr. 1:
    Leider sind die Farbkontraste ziemlich gering, weshalb man schon näher ranzoomen muss um alles zu erkennen. Wenn man aber genauer hinschaut sieht man die wirklich schöne und absolut passende Idee hinter dem Sprite, der blutrote Pinsel, das Stachelhalsband, der zugenähte Mund und natürlich das Monster im Bauch, das den Lolli auffrisst, passen einfach perfekt zum Thema. Wobei der Bereich um Bauch/Hüfte/Oberschenkel rum anatomisch doch etwas bizarr wirkt, weil der linke Oberschenkel durch das Maul verschoben wird und das Maul nicht an den Körper angepasst ist. Das wäre sicher einfacher zu spriten gewesen (und man würde auch die Details von weitem besser erkennen), wenn man den Sprite insgesamt etwas größer angelegt hätte.


    Nr. 3:
    Was ich an dem Sprite so süß finde, ist die Idee, den hohen Süßigkeitenkonsum aus der Aufgabenstellung aufzugreifen und aus Farbeagle ein Moppelchen zu machen :-)
    Die Schattierung ist ganz ok. Allerdings gefällt mir das Gesicht nicht, ich hätte mich da lieber an die Vorlage von Farbeagle gehalten; und so wirklich nach Unlicht sieht es auch nicht aus, höchstens von den Farben her.


    Nr. 12:
    Ganz nett gemacht, aber den Körper hätte man interessanter (sprich: nicht kreisrund ohne Schultern, Hals oder Hüfte) machen können, und die Süßigkeit find ich etwas ungeschickt eingebaut, die Idee mit dem Bonbon als Fliege ist zwar süß, aber so wirkt das etwas aufgeklebt. Trotzdem noch 3 Punkte.


    Nr. 9:
    Oh, der guckt so bedröppelt, der ist süß :(
    Seh ich das richtig, dass das Bonbon in den Farbklecksen am Schwanzende versteckt ist? Die Proportionen wirken hier und da etwas komisch (vor allem die riesige Hand), und insgesamt hat es für mich die Aufgabenstellung einfach nicht so gut getroffen wie die anderen Sprites, da die Süßigkeit schwer, und der Unlicht-/Geisttyp gar nicht zu erkennen ist.
    [/tabmenu]


    So, wer noch Fragen hat oder einen genaueren Kommentar will, hab mich ja recht kurz gefasst, der kann mich nach dem Wettbewerb gerne anschreiben.

  • [tabmenu]
    [Tab=Aufgabe 1]


    5 Punkte: Nr. 10
    http://s1.directupload.net/images/131003/i3pun8b3.png
    Also als ich mir die Abgaben das erste Mal angesehen hab, hab ich über den Sprite eigentlich fast gänzlich hinweg gesehen.. irgendwie kam er mir ziemlich unspektakulär vor. (shame on me. xD) Aber je länger ich draufgucke, desto spannender und kreativer finde ich den Self.. die ganzen kleinen Details, die präzisen OLs und das hübsche Shading (das mir beim kurzen Fell zwar fast ein bisschen zu konfus mit CB gemacht wurde, aber immer noch sehr schön anzusehen ist. x3).. ja doch, ich muss zugeben ich bin ziemlich hinrerissen von diesem Ding. (: Alles in allem eine wirklich gelungene Abgabe, die die Aufgabe eindeutig sehr gut erfüllt hat. :3


    4 Punkte: Nr. 1
    http://i44.tinypic.com/3586jwh.png
    Gut.. bei diesem Sprite haut einem das Shading nicht sofort aus den Latschen, aber bei genauer Betrachtung sieht man, dass die Schattensetzung korrekt - wenn auch vielleiht noch etwas zu "schüchtern" - ist. ;3 Ich find das Poke einfach total niedlich und Lines sowie Farbgebung finde ich hier sehr gelungen. (:


    3 Punkte: Nr. 3
    http://i41.tinypic.com/24wxd80.png
    Noch so ein Kandidat, auf den ich erst bei längerer Betrachtung aufmerksam geworden bin. xD Hier hat es mir vor allem das fabelhafte Shading angetan. ** Hammer Stil, genau mein Geschmack. <3 Die Form von dem Self ist ehrlich gesagt sowohl creepy als auf niedlich. :'D Aber es sieht sehr freundlich und hilfsbereit aus, also von dem her wurde die Aufgabe eindeutig erfüllt. ^-^


    2 Punkte: Nr. 2
    http://s7.directupload.net/images/131006/eg5tgj7y.png
    Bei Nr. 2 und Nr. 9 musste ich ziemlich lange hin und her überlegen, welcher nun zwei und welcher einen Punkt bekommt. Obwohl ich die Idee von Nr. 9 lieber mag, hat mich der Löwe mit den Lines überzeugt, die mir hier ein wenig besser gefallen, weil sie lebendiger wirken. ^^ Das Shading ist hier nicht ganz so mein Fall, weil es ein wenig chaotisch wirkt (vor allem an den Rändern zwishen den einzelnen Shadingstufen).. wobei jedoch gut auf Licht- und Schattensetzung geachtet wurde. (: Bei der Mähne finde ich dieses Shading jedoch sehr hübsch und passend. ^^


    1 Punkt: Nr. 9
    http://abload.de/img/fuchsd6ywd.png
    Die Idee finde ich wirklich klasse.. So eine art Mönch mit leuchtender Kugel (sry, wenn das eine falsche Interpretation ist, aber ich finds toll. xD) Das Shading ist hübsch und durchdacht, ebenso wie die OLs, wobei der Sprite ein wenig statisch wirkt. Bei diesem Motiv könnte das theoretisch sogar Absicht gewesen sein, aber mir feht da ein wenig die "Bewegung" x3


    Kreativpunkt: Nr. 9
    Hach.. ich mag die Idee einfach. x3


    [Tab=Aufgabe 2]


    5 Punkte: Nr. 10
    http://s1.directupload.net/images/131003/fuu5dy36.png
    Das ist einfach sooo toll.. wirklich, ich liebe es. x3 Man erkennt Farbeagle, und doch sieht es ganz anders (ganz klar nach Weiterentwicklung) aus und Kostüm sowie Zuckerstange sind wirklich süße Details. x3 Hier finde ich das Shading wirklich hammergut.. vor allem beim Umhang. x3 Zusätzlich finde ich die Pose wirklich gelungen. (dieses Gesicht. xD) Negativ fällt mir eig nur auf, dass viele Lines schwarz sind (wobei ich bei so einem dunklen sprite ein auge zudrücke. xD) und dass der Bauch ein wenig sehr rund ist.. aber es hat wohl ein paar Süßigkeiten gemampft, da ist das durchaus erlaubt. xDD Tolles Ergebnis, wirklich. =D



    4 Punkte: Nr. 2
    http://s7.directupload.net/images/131006/hkcupcg8.png
    Obwohl mir hier das Shading nicht so zusagt (wieder zu ungenaue Übergänge und für meinen Geschmack zu viel CB) finde ich, dass dieser Sprite den zweiten Platz verdient hat. Design, Farbgebung und Pose sind imo einfach wunderschön anzusehen. x3 (es hat so nen süß frechen Ausdruk im Gesicht. <3) Auch hier kann man Farbeagle noch gut erkennen, genauso wie die Verkleidung und die Süßigkeit.. echt hübsch gemacht. x3



    3 Punkte: Nr. 1
    http://i43.tinypic.com/4q1sti.png
    Das ist.. gruslig, ganz ehrlich. oo' Vor allem bei näherer Betrachtung aber wirklich gut gemacht! =D Ich finde die ganzen Details (zugenähter Mund (wenn ich das richtig sehe) Knochenkette, Zähne, Zunge, farblich passender Lolly,..) wirklich beeindruckend. x3 Hier gefällt mir auch das Shading besser, als bei der Aufgabe 1, was vermutlich an der dunklen Farbgebung liegt.. da kommt das einfach besser raus. x3 Auch hier kann man Farbeagle noch deutlich heraus sehen.. und dass es Halloween-mäßig aussieht, muss ich wohl nicht mehr erwähnen. :'D



    2 Punkte: Nr. 4
    http://i44.tinypic.com/11kio8h_th.png
    Auch wenn dieser Self nicht ganz so "professionell" wirkt, wie die höher platzierten in meiner Bewertung, hat dieser Sprite doch meine Aufmerksamkeit erregt. (: Trotz der Schlichtheit ist das Ausgangspoke noch gut zu erkennen und es ist wirklich verdammt niedlich, wie es da in dieser Pose dasitzt. x3 Das Shading.. joahr, CB is halt nicht so meins (zumindest nicht für glatte Dinge wie den Stoff des Umhangs) aber die Schattensetzung wirkt stimmig und ist soweit auch ganz hübsch anzusehen. :3



    1 Punkt: Nr. 9
    http://abload.de/img/farbeagleevocyza2.png
    Hmm.. bei diesem Sprite herrscht für meinen Geschmack eindeutig zu viel Durcheinander. ^^' Erst beim Heranzoomen hab ich bemerkt, dass das Blaue Teil bei der Rute ein Bonbon sein soll. xD Andererseits finde ich dieses Chaos mit den ganzen Farbklecksen eigentlich ganz passend für Farbeagle. :'D Die Form des Selfs ist mir noch ein wenig zu Unausgereift, aber es hat was. (: Vor allem der Gesichtsausdruck ist Herzerweichend.. es sieht soo traurig aus. ;^; (vielleicht sollte es ja böse gucken, aber für mich sieht es einfach nur traurig aus.. ich will es knuddeln. xD) Die Schattierung ist ebenfalls ein wenig chaotisch (vor allem die Highlights. ^^) aber wenn man das als Stilmittel ansieht, hat es eigentlich einen ganz netten Effekt und passt eindeutig zum Gesamtbild von dem Poke. ^-^


    Kreativpunkt: -






    [/tabmenu]

  • So, dann vote ich mal mit einer neuen Art von mir ^^


    Erstmal kommen die Kommentare:
    Aufgabe 1:



    Aufgabe 2:


    Nun der Vote:


    Aufgabe 1:
    5 Punkte an Abgabe 10
    4 Punkte an Abgabe 9
    3 Punkte an Abgabe 1
    2 Punkte an Abgabe 3
    1 Punkt an Abgabe 2
    KP an Abgabe 13
    Aufgabe 2:
    5 Punkte an Abgabe 10
    4 Punkte an Abgabe 2
    3 Punkte an Abgabe 1
    2 Punkte an Abgabe 9
    1 Punkt an Abgabe 3
    KP an Abgabe 5

  • So, hiermit endet dann der Vote des 19. Saisonwettbewerbs.
    Recht klar für sich entscheiden konnte diesen Wettbewerb Maylara mit ganzen 92 Punkten, von ihr war die Abgabe Nr. 10. Den zweiten Platz belegt Alsatian, der auf eine stolze Punktzahl von 75 kommt, von ihm war Abgabe Nr. 1; den dritten Platz schließlich belegt Okamiwolf mit 45 Punkten und Abgabe Nr. 2.




    Ich gratuliere den Gewinnern und bedanke mich noch einmal ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Votern!


    ~Illuminatus