Turnierwünsche

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ich meinte damit eigentlich deine Bedingung, die du wahrscheinlich falsch formuliert hast. Du meinst wahrscheinlich alle Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz und nicht Deutsche, Österreicher und Schweizer. Ich komme aus dem slavischem Sprachraum (ehemaliges Jugoslavien, nähere Informationen möchte ich nicht preisgeben), bin aber in Österreich geboren und spreche perfektes Deutsch (naja, wenn ich ne 1 in Deutsch habe, heißt das noch nicht viel, da ich noch keine Matura (bei euch heißt das Abi) gemacht habe. Die mach man erst in der 11.,12. Schulstufe und ich bin noch ein paar Jahre zu jung, um sie schon gemacht zu haben. Ich schweife vom Thema ab) Theoretisch wäre es mir also nicht erlaubt, bei deinem Tunier mitzumachen, das wäre schade, da ich glaube, dass mindestens ein Sechstel der User auf Bisaboard aus dem Ausland stammen. D.h. nächstes Mal solltest du deine Bedingung besser formulieren, ach ja, es gibt auch Japaner im deutschsprachigen Raum und nicht jeder Japaner suchtet alles durch, nur um unseren Spielspaß zu minimieren. Da sie auch hier wohnen, sollten die Kämpfe trotzdem ausgeglichen sein.

  • Hab da mal ne lustige idee für ein Turnier. Da ich in letzter Zeit viele Multikämpfe hatte hab ich mir so gedacht, wieso mann nicht mal ein multi Turnier veranstaltet. In diesem tuen sich einfach 2 Leute als team zusammen und müssen dan gegen andere Teams antreten, dass ganze natür lich nacg den altbekannten Ko regeln. Wäre schön wenn ihr eure Meinung dazu äußert.

  • Das BPL-Komitee hatte über mögliche Multi-Turniere im Bisaboard diskutiert, und kam zu dem Entschluss, dass es in naher Zukunft keine Turniere dieser Art geben wird. Grund dafür ist, dass Multi-Turniere vor allem bei Gruppenphasen ein sehr suboptimales Format sind, und die Aktivität ein großes Problem sein wird. Desweiteren sind Multi-Turniere nur als Funturniere denkbar, weil diese sich nicht als Punkteturniere eignen (Turniere, die mit Punkten vergütet werden, sind generell Einzelturniere), also frühstens in der nächsten Sommerpause eine Option, und andere Dinge haben in Moment höhere Priorität. Vielleicht wird es irgendwann mal ein Multi-Turnier geben, aber momentan ist wie gesagt nichts dergleichen in Planung, und wir präferieren in Moment die normalen Teamturniere gegenüber den Multiturnieren.

  • Ich würde mich über mehr Blitzturniere freuen,so dass man sich Mittags z.B. anmeldet und dann am Abend durch ist,dann könnte man 1. mehr Turniere machen.
    2. ist es einfacher so seine Gegner herauszufordern und die Kämpfe zu vollenden.
    Zudem finde ich sollten alle Modis mal vorkommen,aber Einzelkampf sowie Doppelkampf sollte deutlich überwiegen.
    Edit: Danke,hab das iwie nicht gefunden.

  • Kommt bald mal ein Multiturnier?


    ^


    Und was das hier angeht:

    Das BPL-Komitee hatte über mögliche Multi-Turniere im Bisaboard diskutiert, und kam zu dem Entschluss, dass es in naher Zukunft keine Turniere dieser Art geben wird. Grund dafür ist, dass Multi-Turniere vor allem bei Gruppenphasen ein sehr suboptimales Format sind, und die Aktivität ein großes Problem sein wird. Desweiteren sind Multi-Turniere nur als Funturniere denkbar, weil diese sich nicht als Punkteturniere eignen (Turniere, die mit Punkten vergütet werden, sind generell Einzelturniere), also frühstens in der nächsten Sommerpause eine Option, und andere Dinge haben in Moment höhere Priorität. Vielleicht wird es irgendwann mal ein Multi-Turnier geben, aber momentan ist wie gesagt nichts dergleichen in Planung, und wir präferieren in Moment die normalen Teamturniere gegenüber den Multiturnieren.


    Das vorletzte bepunktete Turnier mit VGC14 ist bereits draußen. Es wird vermutlich knapp drei Monate dauern (Zahlen geschätzt am Kalos Cup aufgrund ähnlich hoher Teilnehmerzahl, wobei aufgrund von der unterschiedlichen Kampfdauer die VGC-Deadlines auch noch kürzer sein dürften) und ist damit etwa Ende April vorbei. Wenn das Reihumturnier sich noch Zeit lässt, dann wird es noch in den Mai reingehen, aber das war es dann auch. Natürlich sollen mehrere Turniere parallel laufen und es sollen auch diejenigen im Mai spielen dürfen, die im Reihumturnier nicht in den Finalrunden sind. Daher frage ich mich doch, ob nicht sehr wohl genug Platz ist für das Turnier. Das Dreierkampfturnier dürfte noch in den März reingehen und Anfang April ist dann das VGC-Turnier in den Finalrunden und das Reihumturnier vermutlich in der zweiten Runde. Da wäre doch der perfekte Zeitpunkt, ein Multiturnier zu starten. Der Modus war bisher nur per Hautnah-Drahtlosübertragung spielbar - und war immer ein großes Highlight. Multikämpfe zu spielen, macht definitiv Spaß und weckt so etwas wie Teamplay in Pokémon, was es sonst kaum gibt. Unterstützung in Mannschaftskämpfen ist nett, aber erst im Multi spielt man auch praktisch im Team. Ich bin mir sicher, dass viele User Lust auf so ein Turnier hätten und würde es ungerne im Sommer sehen, wo viele Leute verreist sein werden und die Teilnehmerzahlen dementsprechend gedrückt werden, was gerade in einem Multiturnier, wo es doppelt so viele User für einen "Teilnehmer", also ein Team benötigt, äußerst unschön wäre.


    Kurz: Bringt mal bitte Ende März / Anfang April ein Multiturnier.

    "Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde." - Boris Becker

  • Wollte mich auch mal in die Diskussion um multituniere einfügen. Besteht das Problem der.organisation in der teambildung oder wo genau? Falls dies rder fall wäre, würde ich vorschlagen das sich die teams selber finden, sei's rl-Freunde oder forumsfreunde/bekannte . Dies würde inaktiv der mates größtenteils ausschließen (zumindest mehr als wenn die teams random zugelost werden) sofern sich die teams gefunden haben stellt die form des tuniers keine organisatorischen Probleme da, die nicht auch in den anderen tuniermodis vorhanden sind.

  • Genau. das Mann sich nur zuZweit für das Tunier Anmelden muss und dann halt immer zusammen Spielen muss und quasi 2 Leute als ein Teilnehmer zählen.


    Bin auch für multi Tuniere ist vlt. auch eine gute möglichkeit sich noch besser kennen zulernen durch die Team Kämpfe.

    Chill dein Leben oder dein Leben Chillt Dich!



    Ich Entschuldige mich Hiermit für alle begangenen und noch folgenden Rechtschreibfehler :wtf:

  • Genau. das Mann sich nur zuZweit für das Tunier Anmelden muss und dann halt immer zusammen Spielen muss und quasi 2 Leute als ein Teilnehmer zählen.


    Bin auch für multi Tuniere ist vlt. auch eine gute möglichkeit sich noch besser kennen zulernen durch die Team Kämpfe.


    Was ich damit sagen will. Finde die Idee sehr spannend. Auch das Teamplay macht das sich Freunde besser verstehen. Wäre auch für ein Multikampf-Turnier.^^

  • Man ist hier mMn nicht davon ausgegangen, dass es Probleme in der Teambildung gibt. Es geht hier einfach darum, dass man einen Kampftermin mit drei weiteren Personen ausmachen muss. Das ganze sieht dann beispielsweise so aus:

    • Team 1: Spieler A und B
    • Team 2: Spieler C und D
    • Woche 1:

      • A arbeitet werktäglich (Montag bis Freitag) von 8 bis 16 Uhr; hat am Samstag nur bis 17 Uhr Zeit (wegen Geburtstag o.ä.) und Sonntag gar keine Zeit
      • B arbeitet in Schichten (auch am Samstag) und hat in der ersten Woche Spätschicht (kann somit erst spät abends ab 22 o. 23 Uhr kämpfen); erst am Sonntag kann er auch nachmittags kämpfen
      • C ist in einem Sportverein und hat 3mal die Woche Training und kann montags, dienstags und donnerstags nicht oder nur am frühen Nachmittag (gegen 14/15 Uhr) kämpfen; da er/sie schulpflichtig ist, sind Kämpfe höchstens bis 22 Uhr möglich
      • D hat ein anspruchsvollen Studiengang und kann am Montag und Donnerstag ab 18 Uhr, Dienstag ab 21 Uhr, Mittwoch ab 20 Uhr und Freitag ab 15 Uhr kämpfen
      • somit findet der Kampf in der ersten Woche schon mal nicht statt


    • Woche 2:

      • A ist unverändert, außer dass er an dem Wochenende mehr Zeit hat
      • B hat Nachtschicht und kann nachmittags bis 19/20 Uhr kämpfen
      • C schreibt in dieser Woche 3 Klausuren/Klassenarbeiten und muss die ganze Woche lernen
      • D ist wie in der Vorwoche
      • auch in dieser Woche ist es wieder recht schwer einen Termin für einen Kampf zu finden


    Auch wenn das Beispiel nicht gerade oft vorkommen mag, ist es durchaus möglich. Hinzu kommt noch die Zeit, in der man mit seinem Teamkameraden zusammen ein Team baut. Die Gefahr ist also recht hoch, dass aufgrund von Zeitmangel nicht mal die Hälfte der Spiele der ersten Runde geschafft werden.




    Wenn es hier allerdings solch einen Andrang für ein Multiturnier geben sollte, kann man vielleicht überlegen, dass ganze Turnier an einem Wochenende (ähnlich der IdM) zu spielen. So würde es zu mindestens nicht zu Inaktivitäten kommen bzw. würde sich diese in Grenzen halten. Es wäre so auch möglich sich mit einem potentiellen Teamkameraden auf ein solches Event vorzubereiten (Teambau etc.).

  • Möglich wäre es meiner Ansicht nach wenn es garnicht erst zu Partner
    A und B
    und
    C und D
    mit den Zeiten kommt, sondern nur ein
    A und A
    und
    D und D
    Dass Man sich einen Kampfpartner sucht der Ähnliche Online Zeiten aufweisen kann wie man selbst.
    Das könnte Funktionieren indem man das Tunier so früh Ankündigt das wenn man Niemanden kennt man vlt. in einem gesonderten Thread nach jemanden suchen kann der ähnliche Zeiten wie man selbst aufweist.
    Und das man in der Anmeldung für das Tunier explizit seine online zeiten vlt. mit reinschreibt ( Ja es kann immer was dazwischen kommen und ja dan gibt es vlt. auch zu wenig anmeldungen aber besser ein tunier mit 30 leuten als garkein tunier oder?)



    Ich hoffe das war nich zu verrückt und unübersichtlich geschriben hab versucht was in meinem kopf rumfliegt auf die Tastatur zu hämmern ^^

    Chill dein Leben oder dein Leben Chillt Dich!



    Ich Entschuldige mich Hiermit für alle begangenen und noch folgenden Rechtschreibfehler :wtf:


  • Des Weiteren kann A leider von 17-22 Uhr unter der Woche wegen unregelmäßigen und unvorhersehbaren Stuhlgangs nicht spielen. B ist Sonntag nachmittags damit beschäftigt, Einfamilienhäuser auszurauben. C muss nicht nur für Klausuren lernen, sondern ist auch noch regelmäßig mit der sexuellen Selbstbefriedigung beschäftigt und muss jeden Samstag von 8-14 Uhr Hundekot in der Innenstadt aufsammeln, um seine Sozialstunden abzuarbeiten, die er bei seinem letzten Raubüberfall vom Jugendgericht verordnet bekommen hat. D geht diese Woche auf fünf verschiedene Hardrock-Konzerte, die quer durch Europa verteilt sind und ist den Rest der Zeit damit beschäftigt, die Mülleimertüten im Altenheim auszuleeren.


    ICH BITTE DICH!


    Zunächst einmal kann man schon bei der Partnersuche darauf achten, dass man genug Übereinstimmungen in der Zeit hat, womit man sich dein Horrorszenario schon mal direkt sparen könnte, mal ganz abgesehen davon, dass diese Konstellation fern von jeder Realität ist. Und wenn all das nicht hilft: http://doodle.com/

    "Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde." - Boris Becker

    3 Mal editiert, zuletzt von Lega ()