Ausgefallene Movesets + Pokemon (bitte keine schlechten Gimmicks)

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • Das soll jetzt nicht das Set infrage stellen, aber +6 bringt nen *4-Boost und nicht *6, wodurch der Angriffswert Brigarons auf 1252 ansteigt und nicht 1878, bei Azumarill genauso.

    "Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde." - Boris Becker

  • Mew @ (Mew) (M) @ Tsitrusbeere
    Fähigkeit: Synchro
    EVs: 252 HP / 4 Vert / 252 Spd
    Wesen: Scheu (+Spd, -Atk)
    - Amnesie
    - Staffete
    - Barriere
    - Ruheort
    Ist ein überraschend effektives Set. Hab es schon einige Male Online eingesetzt. Die Taktik ist, sich gegen Pokémon, die wenig gegen Mew machen können sich zu boosten und beide Verteidigungen auf +6 zu bringen. Dann setzt man Staffete auf ein Pokémon, das entweder einen Boostmove hat oder einen Recovery-Move hat. Ich habe meist ein Drachentanz Mega-Despotar genommen oder ein Latias. Diese Pokémon fressen sich dann durch das Gegnerische Team.
    Schwächen dieses Sets sind Unkenntnis, Verhöhner, Brüller, Wirbelwind, Drachenrute und Toxin (nur bei Defensiven Staffeteempfängern). Ich habe schon einige Kämpfe durch dieses Mew entschieden. Wenn der Gegner keine der obigen Moves/Fähigkeiten hat kann er einpacken.
    Am Schluss noch: Wieso Tsitrusbeere? Ganz einfach die einmalige Heilung von 1/4 HP hilft stark sich gegen offensive Pokémon wie Mega-Sumpex zu boosten. Da man später sowieso hohe Defensive hat braucht man die Recovery später nicht mehr so dringend.

  • Soo...Dann kann ich ja mal ein weiteres Set von mir posten. Ein Driftlon Set, natürlich für den Little Cup Tier.


    http://www.greenchu.de/sprites/xy/425.gif
    Driftlon @ Tahaybeere Beere
    Fähigkeit: Entlastung
    EVs: 20 Ver / 200 SpA / 88 SpVer / 200 Init
    Wesen: Mäßig
    - Ausdauer
    - Spukball
    - Kraftreserve [Kampf]
    - Abgangsbund


    Wie ihr seht, ist das ein Set, was auf den Einsatz der Tahaybeere und der Fähigkeit Entlastung setzt. Und mit der Attacke Ausdauer kann man diese Effekte einsetzen. So kann man einen +1 Spezial Angriffs Boost und einen +2 Init Boost bekommen. Im LC ist es sehr effektiv. Mit der Kraftreserve Kampf/Spukball Coverage switcht kein Pokemon nach einem besseren Spezial Angriff sicher rein. Dazu kommt noch, dass Driftlon nicht outspeedet werden kann, dank dem Entlastung Boost. Es sei denn dein Gegner hat ein Pokemon mit Prioritäts-Attacken. Aber bis auf Eissplitter, Wasserdüse und Schattenstoß haben Prio-Attacken keine Wirkung. Dazu sei gesagt, dass diese Beispiele alle samt nicht wirklich oft im LC gespielt werden. Die einzigste Prio die gefährlich für Driftlon werden könnte wäre Akrobatik von Dartiri und die verschiedensten Tiefschläge. Aber gegen Tiefschlag habe ich etwas. Abgangsbund und Kraftreserve Kampf.


    Nehmen wir einfach mal an, du stehst einen Gladiantri mit deinen Boosts gegenüber. Jetzt kannst du einfach Abgangsbund klicken. Entweder er besiegt dich mit Abschlag oder er versucht es mit Tiefschlag. Bei einem Abschlag gäbe es ein Double Down. Bei Tiefschlag müsste dein Gegner abwägen, ob er er es wieder mit Tiefschlag versucht und es ein Double Down gibt oder ob er wechselt und Gladiantri sicher stellt. Ersteres wäre natürlich der richtige Play. :D Weil, wie gesagt, +1 Spukball weh tut. Zusammenfassend ist zu sagen, dass Driftlon so ein guter Check für Gladiantri ist! Was immer sehr nützlich sein kann.


    Ich denke eine Erklärung von der EV-Verteilung wird nicht nötig sein. Wenn man Little Cup ein Weilchen spielt, merkt man, dass die EV's eben ein bisschen anders sind.


    Wenn ich es schaffe, werde ich auch noch ein Replay von Driftlon hier mit einbinden.
    ...Soo, jetzt bleibt mir nichts anderes zu sagen, als: Viel Spaß mit diesen Driftlon Set!

  • na ja, ein Check für Gladiantri ist es erst, wenn es sicher eingewechselt ist, ansonsten wird es clean OHKOt. Kenne mich nicht wirklich mit LC aus, ist dieses Set besser als eines mit Akrobatik?


    btw schau dir besser nicht zu viel von NBT ab, der hat spielerisch nichts drauf und Sprüche wie die aus deiner Sig sind einfach nur Schwachsinn =x

  • Latias
    Latias @ Schwächenschutz Schwächenschutz
    Fähigkeit: Schwebe
    EVs: 252 KP / 252 Vert / 4 Sp-Vert
    Wesen: Kühn (+Vert /-Ang)
    -Gedankengut
    -Genesung/Ruheort
    -Drachenpuls
    -Kraftvorrat


    Einige werden sich beim ersten Blick wundern, seit wann kann Latias Kraftvorrat? Ich sag es euch, seit ORAS! Als ich diese Attack gesehen habe, wollte ich mir darum das restliche Set bauen. Die Idee dahinter ist ganz einfach. Mit Gedankengut boostet es sich hoch, womit der Sp-ang und die Sp-Vert jedesmal um +1 steigt. Falls mal einer mit einer effektiven Attacke Latias schädigt, aktiviert sich der Schwächenschutz, wodurch es nochmal +2 Ang und Sp-ang bekommt. Jeder boost ist wichtig für Kraftvorrat. von Kraftvorrat berechnet sich der Schaden so: 20 Base Stärke + 20 * der Anzahl der erhöhten Statuswerte. Als Beispiel, nehmen wir an, Latias hat einen Gedankengut boost drin und sein Schwächenschutz wurde aktiviert, dadurch würde sich die Stärke von Kraftvorrat auf 140 erhöhen und würde dank Psycho Typ nochmal einen Stab boost bekommen. Drachenpuls selbst, dient als zweiter Stab und könnte im Notfall auch ersetzt werden, um gegen Problematische Pokemon bestehen zu können.
    Das Set habe ich schon mal auf Showdown getestet und hatte dort relativ gut funktioniert. Was ich mir aber Problematisch Vorstellen könnte, wäre Pixi mit Unkenntnis als Gegner, doch dieses ist mir nicht unter gekommen, bei meinem Matches. Der EV-Splitt kann gerne noch verbessert und das Set habe ich bisher im Einzel gestestet.

  • Mit Delegator > Drachenpuls, um sich vor Status zu schützen und weil Drachenpuls nicht wirklich von Nöten ist, ist das das Standardset von Mega-Latias und ehrlich gesagt das einzig spielbare. Dieses würde ich zudem mit dem EV-Split 248 KP / 100 Vert / 160 Init und einem kühnen Wesen gespielt, um sowohl Bulk als auch Initiative hoch zu halten.


    Latias
    Latias @ latiasnit Latiasnit
    Fähigkeit: Schwebe
    EVs: 248 KP / 100 Ver / 160 Init
    Wesen: Kühn (+Vert / -Ang)
    - Kraftvorrat
    - Gedankengut
    - Delegator
    - Ruheort


    Dieses Mega-Latiasset ist ein unglaublich guter Wallbreaker, der mit ein bisschen Vorarbeit ganze Teams zerreißen kann. Vor allem Unlichtpokemon, im ORAS OU-Tier namentlich Despotar und Caesurio, sowie Mega-Garados müssen zuvor entfernt werden. Wahlglas-Keldeo oder diverse Scheroxvarianten bilden hier hervorragende Teampartner. Pokemon, wie Tentantel oder sogar Heatran und Panzaeron können problemlos zum Set-Up verwendet werden, sofern sie keinen Phazingmove haben. Das sind auch einzig die Pokemon gegen die das normale Latias nicht gut steht. Zahlreiche andere in Stallteams häufige Pokemon, wie Skorgro, Brigaron, Mamolida und sogar Chaneira sind ebenfalls Set-Up-Bait für dieses Mega-Latias. Ein weiterer guter Teampartner ist Stalobor mit Turbodreher in Kombination mit Despotar. Nicht nur deckt man Tarnsteine und Hazard-Remover im Team ab, man kann zudem dem Gegner vormachen man würde ein Defog-Latias spielen. Alles in allem ist es ein sehr gutes Set welches unvorbereitete Gegner und vor allem Stallteams mit ein wenig Vorarbeit zerlegen kann.


    PS: Nicht wahr @sashedgardevoir? :sarcastic:

  • @Jen Ledger
    Würde ich mit dem Akrobatik Set kommen, wäre es kein "ausgefallenes Set" mehr :D Ich hab das Akrobatik Set selber tatsächlich nie ausprobiert.


    Stimmt..."Check" ist ein bisschen hoch gegriffen. Aber es sorgt eben für 'nen Surprise Kill, was der Gegner auch ned all' zu gut verhindern kann.


    Ich schaue mir von keinen Youtuber etwas ab. BT ist einfach eine sympatische Person und (jetzt kommt's) ist extrem gut in Pokemon. Ich weiß nicht wann du ihn das letzte mal geschaut hast, aber er kann gut spielen, wenn er will. Wenn er mal Pokemon ernst nehmen würde, würde er auch locker mit Pokeaim mithalten. Aber warum ein Spiel ernst nehmen, wo man nichts erreichen kann? :D


    Ich weiß das drifted langsam in Off-Topic, aber da muss ich mich noch rechtfertigen. Das Zitat ist auch etwas ironisch gemeint. Klar: Die Spieler werden besser. Aber es ist auch lustig, wie nur wenige low Tier Stuff in der High Ladder mitnehmen, obwohl sie durchaus viable sein können.

  • Breloom@Focus-Sash
    Ability: Technician
    Evs: 4 Hp 252 Atk 252 Spe
    Jolly Nature
    - Safeguard
    - Bullet Seed
    - Mach Punch
    - Spore


    Für vgc ein komisches Set soll partner einfach vor status schützen.

  • Ja das Mega-Latias Set ist nicht wirklich ausgefallen, wenn man bedenkt, dass es das einzig spielbare ist...


    Ich poste hier jedenfalls mal ein Mega-Pidgeot-Set, dass insbesondere während der noch laufenden Suspectphase im RU immer mehr an Popularität gewinnt:


    Mega-Tauboss @Pidgeotite
    Fähigkeit: Schildlos
    EVs: 248 HP / 8 Def / 252 Spe
    Timid Nature
    - Hurricane
    - Refresh
    - Work Up
    - Roost


    Dieses Mega-Pidgeot-Set ist ein exzellenter Stallbreaker, das insbesondere Stall- und Balanced-Teams Probleme bereitet, die meist nur passive Pokemon besitzen, um das Standard Mega-Pidgeot-Set zu besiegen wie speziell defensive Alomomola, Cresselia, Aromatisse, Gligar und Registeel mit Toxic und / oder Thunderwave. Dabei behält es auch einen Großteil seiner Effektivität gegen HO- und Bulky Offense Teams, auch wenn das Standard-Set gegen diese Teams etwas effektiver ist.


    Hurricane ist Mega-Pidgeots einzige Attacke auf diesem Moveset und ist ein Flug-STAB mit 110 BP und sehr guter Mono-Coverage, um einen Großteil des RU Metas mindestens neutral zu treffen. Refresh heilt Statusveränderungen, die Mega-Pidgeot während des Kampfes erleidet und verhindert, dass die oben genannten passiven Pokemon Mega-Pidgeot mit Thunderwave für den Rest des Kampfes nutzlos machen bzw.mit Toxic ausstallen können. Work Up erhöht die Angriffswerte von Mega-Pidgeot um jeweils eine Stufe und sorgt gemeinsam mit Refresh dafür, dass es insbesondere viele defensive Pokemon im RU Metagame zum Setup missbrauchen und geboostete Hurricanes abfeuern kann, die spätestens nach 2 Boosts praktisch nur resistente Pokemon sicher tanken können. Roost heilt entstandenen Schaden um 50% und sorgt so für die nötige Langlebigkeit dieses Sets, ohne zu viel Momentum zu verlieren (Rest...).


    EV-Split und Wesen werden verwendet, um Mega-Pidgeots Bulk möglichst zu maximieren, damit es viele defensive Pokemon sowie auch paar offensive Pokemon zum Setup benutzen, und wie beim Standard-Set den Großteil des RU Metas überholen kann, insbesondere Serperior, Sceptile (vor der Mega-Evolution), Durant (ohne Choice Scarf), Cobalion, Whimsicott und Virizion.


    Dieses Mega-Pidgeot-Set ist trotz seiner Effektivität beileibe nicht selbsteffizient und Pokemon wie Bronzong, Rihornior, Magneton und Lanturn wallen es ohne Probleme, weshalb Trapper wie Spiritomb, Skuntank (erlernt außerdem Defog, dass Hazards vom Spielfeld entfernt), Magneton und vor allem Dugtrio sehr gute Partner für Mega-Pidgeot sind.


    Auch wenn es SR-Damage mit Roost kurieren kann, sind Spinner und Defogger wie Hitmonlee, Hitmontop und Kabutops bzw. Gligar, Skuntank und Shiftry ebenfalls sehr nützliche Partner für dieses Mega-Pidgeot-Set und Mega-Pidgeot im Allgemeinen.


    @Mazar Vor dem Suspect-Test wars definitiv kein Standard-Set, siehe meinen Beitrag, darum habe ich dieses Set auch hier erwähnt.

  • Diancie-Mega @ Diancite
    Ability: Magic Bounce
    EVs: 4 Def / 252 SpA / 252 Spe
    Timid Nature
    - Magnet Rise
    - Moonblast
    - Earth Power
    - Diamond Storm


    habs ehrlich gesagt noch nicht getestet aber könnte mir vorstellen, dass es funktioniert^^
    man muss dann aber wirklich auf nen free turn warten oder ihn forcen.. das ding hält nicht viel aus im ubers
    primal-groudon und groundceus können nach magnet rise so gut wie nichts mehr anrichten, was die idee hinter der sache ist

  • Dieses Set wurden von den Youtube, shiro "entwickelt" , aber es ist richtig gut (Super sergen Super Technick )^^


    Kokowei @ Krambobeere
    Ability: Reiche Ernte
    EVs: 248 HP / 252 Def / 8 SpA
    wesen: Kühn
    - Delegator
    - Gigasauger
    - Psychokinese / Matchbombe
    - Schutzschild


    Die Strategie hier bei ist zu erst die Kp auf 25% zu bringen, damit die Beere aktiviert wird und ein zufälliger wert um +2 geboostet wird, durch Reiche ernter hat man den am Ende jeder runde eine 50% (Bei Sonne 100%) chance, das man die Beere zurück kriegt und sie sich von neuen Aktiviert. Jetzt muss man nur noch mir Delegator und Schutzschild ein wenig Stallen und man kann, sich leicht in allen werten Boosten. ^^

  • Die Berre is einfach viel zu random, als das sie einem helfen kann, lol. Nicht wirklich gut das Set. (PS Youtuber sind eh schlecht)
    Würd wenn, eher ne Speed-Beere verwenden, aber da gibts es sowieso viel bessere Pokemon dafür.

  • Dieses Set wurden von den Youtube, shiro "entwickelt" , aber es ist richtig gut (Super sergen Super Technick )^^
    Die Strategie hier bei ist zu erst die Kp auf 25% zu bringen, damit die Beere aktiviert wird und ein zufälliger wert um +2 geboostet wird, durch Reiche ernter hat man den am Ende jeder runde eine 50% (Bei Sonne 100%) chance, das man die Beere zurück kriegt und sie sich von neuen Aktiviert. Jetzt muss man nur noch mir Delegator und Schutzschild ein wenig Stallen und man kann, sich leicht in allen werten Boosten. ^^


    Ich möchte nicht neunmalklug wirken, aber deine Rechtschreibung ist eeeecht übel ^^"


    Zum Set: Ich steh ja auf Überraschungssets, das sieht von der Idee her nicht schlecht aus :) klar, die "Randomness" ist denke ich zu hoch um im Metagame zu bestehen, aber dennoch eine gute Variante für die aktuelle Saison ;) müsste man letztendlich mal ausprobieren bevor man es gleich zunichte redet.

  • Ich würde es eher so mal ausprobieren:


    Kokowei @ Tahaybeere
    Fähigkeit: Reiche Ernte
    EVs: 252 KP / 252 S.Ang / 4 Init
    Wesen: Mäßig
    -Gigasauger
    -Psychokinese
    -Delegator
    -Schlafpuder / Kraftreserve {Feuer}


    Hier ist man wenigstens auf der sicheren Seite, dass der Spezialangriff erhöht wird. Mit Delegator kann man sich selbst die KP nehmen und dann geschützt etwas härter zuschlagen. Man muss halt auf den richtigen Moment warten, da Kokoweis Typ nicht zu den besten Typen zählt.


  • Ich möchte nicht neunmalklug wirken, aber deine Rechtschreibung ist eeeecht übel ^^"


    Zum Set: Ich steh ja auf Überraschungssets, das sieht von der Idee her nicht schlecht aus :) klar, die "Randomness" ist denke ich zu hoch um im Metagame zu bestehen, aber dennoch eine gute Variante für die aktuelle Saison ;) müsste man letztendlich mal ausprobieren bevor man es gleich zunichte redet.


    Ich hab es mal auf showdown ausprobiert und es hatte einen recht guten job gemacht und ich konnte am ende auch einen schönen sweep mit Kokowei hinlegen ^^