Die Siedler

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Welche Siedlerspiele habt ihr? 9

    1. Die Siedler (1) 11%
    2. Die Siedler II – Veni, Vidi, Vici (1) 11%
    3. Die Siedler III (6) 67%
    4. Die Siedler IV (6) 67%
    5. Die Siedler – Das Erbe der Könige (5) 56%
    6. Die Siedler II – Die nächste Generation (3) 33%
    7. Die Siedler DS (0) 0%
    8. Die Siedler – Aufstieg eines Königreichs (3) 33%
    9. Die Siedler – Aufbruch der Kulturen (3) 33%
    10. Die Siedler 7 (2) 22%

    Siedlerfans aufgepasst! nachdem ich nur was über Siedler 7 gefunden habe, mache ich mal ein Diskussionsthema über die ganze Reihe. Folgende Themen:
    -Welche Siedlerspiele habt ihr?
    -Welches ist euer Lieblingssiedlerspiel?
    -Macht ihr selber Maps für Siedler?
    Und was euch sonst noch so einfällt. Hier habt ihr Gelegenheit es zu posten!

  • Also mein Lieblingssiedler spiel ist Siedler 6 das ist einfach richtig geil. Leider habe ich nur DieSiedler Das Erbe der Könige aber das ist auch gut. Mein Freund hat zwar DieSiedler 6 aber der findet es auch gut und möchte es ungern verkaufen. Tja aber wenn ich so bedenke langsam wird DieSiedler auch langweilig. Deswegen weiß ich auch nicht ob ich mir DieSiedler 7 holen soll. Vieleicht kann mir ja jemand was über DieSiedler 7 erzählen und ach ja da unten steht das man irgendwie eine interne Internet Verbindung braucht oder so. Da hab ich nämlich auch bedenken nicht das ich mir das nachher kaufe und dann kann ichs wegen der internen Internetverbindung oder was da auch immer steht nicht spielen. Na ja wäre nett wenn mir das ein paar Siedler Experten sagen könnten die das spiel vieleicht haben oder es kennen bzw. mal bei einem Freund gespielt haben. Und zum Thema Maps kann ich nur sagen eigene maps sind mir viel zu aufwendig und so da spiel ich lieber normal mit einer anderen Map.

  • Also mein Lieblingssiedler spiel ist Siedler 6 das ist einfach richtig geil. Leider habe ich nur DieSiedler Das Erbe der Könige aber das ist auch gut. Mein Freund hat zwar DieSiedler 6 aber der findet es auch gut und möchte es ungern verkaufen. Tja aber wenn ich so bedenke langsam wird DieSiedler auch langweilig. Deswegen weiß ich auch nicht ob ich mir DieSiedler 7 holen soll. Vieleicht kann mir ja jemand was über DieSiedler 7 erzählen und ach ja da unten steht das man irgendwie eine interne Internet Verbindung braucht oder so. Da hab ich nämlich auch bedenken nicht das ich mir das nachher kaufe und dann kann ichs wegen der internen Internetverbindung oder was da auch immer steht nicht spielen. Na ja wäre nett wenn mir das ein paar Siedler Experten sagen könnten die das spiel vieleicht haben oder es kennen bzw. mal bei einem Freund gespielt haben. Und zum Thema Maps kann ich nur sagen eigene maps sind mir viel zu aufwendig und so da spiel ich lieber normal mit einer anderen Map.


    da dies hier ein Diskusionsthema ist, gehe ich mal auf deinen Post ein:
    Zu den Maps möchte ich sagen, das man sie im Internet runterladen kann. Ich würde dir diese Seite enpfehlen. Ich hab dort sogar selbst einen Acount.Jedenfalls kann man mit LUA auch das ganze Spiel verändern und neue Funktionen hinzufügen.


    Zu Siedler 7:
    Das habe ich zwar nicht, aber ich glaube das ist einfach nur Abzocke. Ein Freund hat mal erzählt, das man die Maps dort kaufen kann, es aber keinen Mapeditor gibt. In den anderen Teilen gibt es die Maps kostenlos.

  • Ich kann nur Regigias Fan zustimmen. Siedler 6 ist einfach geil. Ich komm hier glaub ich rüber wie ein noob wenn ich das sage, aber ich habe mit Siedler 6 auch angefangen. Ich habe seit einiger Zeit auch den siebten Teil der Serie, doch ich komme überhaupt nicht mit dem ganzen System klar.
    Ich weiss nicht was ich noch dazu schreiben kann und ich bin zu müde xDD aber ja

  • Ich habe (oder hatte) alle Siedler-Spiele außer dem für den DS, also alle PC-Spiele dieser Reihe und muss sagen, dass mir das dritte am besten gefallen hat. Es war mein erstes Siedler-Spiel und das dritte PC-Spiel, das ich je gespielt habe, nach Pinball und Turricane II.
    Die neueren Umsetzungen finde ich nicht schlecht, auch wenn irgendwo der ursprüngliche Wusel-Flair der älteren Teile fehlt, gerade beim fünften und siebten Teil (+Addons) wird das deutlich, die anderen sind ja eher Neuauflagen des zweiten Teils.


    Eigene Maps habe ich nie erstellt, dafür hatte ich vor Allem in Siedler 3 sehr viel Spaß mit den schon existierenden Maps. Ich kenne jetzt noch die Hälfte der Kampagnen von damals auswendig und erinnere mich sogar noch an die Story, die um die einzelnen Missionen herum erzählt wurde. Allein das dürfte schon relativ deutlich machen, wie sehr mich dieses Spiel damals gefesselt hat und - um ehrlich zu sein - macht es mir auch heute noch Spaß, selbst wenn ich es sehr selten spiele, nicht zuletzt auch, weil es auf Windows 8 nicht mehr so problemlos läuft wie auf älteren Windows-Versionen, doch spielbar ist es noch.
    Am besten hat mir beim dritten Teil das freie Bau- und Straßensystem gefallen, das trotzdem noch absolut dem Wuselspaß entsprach, den die Vorgänger mitbrachten. Im Vierten wurde das immer noch recht gut umgesetzt, doch alle späteren Teile lassen das leider vermissen. Außerdem fand ich die Männchen und vor Allem deren Sterbeanimation äußerst amüsant (ja, schon als Achtjähriger!).

  • Gespielt habe ich nur Siedler 3 und 4 (Gold Edition).
    Wenn ich Siedler höre, denke ich an kleine putzige Männchen und ein absolut geiles Bau und Eroberungsspiel.
    Ich hab schon Videos von allen anderen Siedlers gesehen... aber das ist dann nix mehr für mich.


    Meine einzige Kritik ist, die KI ist sau nervig und dumm (sind ja auch uralt die Teile)...
    Der Feind hat nur angegriffen wenn er ne übernatürlich Armee hatte. Mal ein Angriff von 20-30 war nicht drinnen als abwechslungsreiche Unterhaltung...
    Wenn man relativ langsam aufgebaut hatte und mit Mühe 100 Soldaten erschaffen hatte, hatte der Feind schon 400.. und wenn du nur ein Turm von denen zufälligerweise angegriffen hast, automatischer Angriff von denen. >.<  
    Da war ein guter Trick halt auch mit dem Dieb über die Grenze schicken und automatisch kamen Schwertkämpfer... mit 50 Level 3 Bogenschützen konnte man halt gut mit der Zeit 100te von seinen Angriffstruppen ausschalten und somit seine schnelle Infrastruktur verlangsamen. Computer hatte es halt einfach, musste sich nicht mit ständigen "Ping Pings" herumschlagen das der oder die keine Sense hat. ;D

  • short king

    Hat das Label PC hinzugefügt