Mafia-Standardrunde 009

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Okay, wir haben NUR noch zwei Stunden... Ich bin den Thread noch ein paar mal durchgegangen und habe momentan folgenden Verdacht:


    Mein Hauptverdacht liegt auf GuardevoirFan, dieser spielt zusammen mit Sarkhan und 13Yoshi37. Begründungen kommen sofort, aber so können sich alle (vor allem die Angesprochenen) schon mal darauf vorbereiten. Wie gesagt, wir haben NUR noch zwei Stunden.

  • An Tag 1 hat zeev den Randomlynch gegen Sarkhan gestartet. Eigentlich war GuardevoirFan damit beauftragt, das Opfer des Randomlynchs auszusuchen, er hat erst sehr spät reagiert und sich dabei um eine Entscheidung gedrückt, obwohl er angeblich für einen Randomlynch war.



    An Tag 2 ist Guardevoir wieder absolut für einen Lynch. Wieso so plötzlich? In der Situation 8v4 würde ein NoLynch durchaus mehr Sinn machen als in Tag 1 mit 9v4, da nun noch ein NoLynch über war. Später vermeidet er den Lynch, merkt aber an, dass er tendenziell Lustiger Lega in Verdacht hätte, OFFENBAR da Lustiger Lega einen Lynchvote gegen zeev abgegeben hat. Nachdem 13Yoshi37 den gleichen Lynchvote ausspricht, stimmt unmittelbar auch GuardevoirFan zu.



    Tag 3 kam überhaupt nichts von ihm... Und Tag 4 nur der Kommentar, dass er die Hoffnung verlieren würde, wir aber NOCH zwei Stunden hätten. Bloß, zwei Stunden sind recht wenig.


    Dass wär also GuardevoirFan; was zugegebenermaßen nicht ganz passt ist der Plosivsamen, dessen Erhalt er geclaimt hat. Wenn er zur Mafia gehört, bedeutet das, dass er tatsächlich einen Plosivsamen von Tropius erhalten hat. Er musste also claimen, da er ansonsten von Tropius angeprangert worden wäre. Also würde das ja durchaus Sinn machen, zumal ich 13Yoshi37, der den Aufruf dazu gemacht hat, den Erhalt von Plosivsamen zu veröffentlichen, ja für seinen Kollegen halte, und der hätte damit garantiert darauf geachtet.



    Sarkhan war Ziel des von zeev vorgeschlagenen Randomlynches an Tag 1. Obwohl GuardevoirFan FÜR einen Randomlynch ist, unterstützt er den Lynch nicht. Nachdem Yara den ersten NoLynch votiert, erhält sie prompt Unterstützung von GuardevoirFan. Womöglich, um Sarkhan zu schützen?


    An Tag 2 macht Sarkhan seinen EINZIGEN Post bisher - Den Post, der das Inaktivitätsargument von Tag 1 außer Gefecht setzen sollte. Das gelingt auch, allerdings BLEIBT dieser Post der einzige Post von Sarkhan bis jetzt. Wurde er eventuell von seinen Mafiakollegen darauf aufmerksam gemacht, dass er zumindest einen Post Aktivität zeigen sollte? Außerdem natürlich noch der Post von GuardevoirFan, dass er zwar definitiv für einen Randomlynch sei, dieser aber nicht unbedingt auf Sarkhan gehen sollte - Damit verteidigt bzw. schützt er Sarkhan indirekt.


    Wenn GuardevoirFan zur Mafia gehört, liegt es also nahe, dass Sarkhan ebenfalls zur Mafia gehört.



    13Yoshi37 ist wohl der am wenigsten verdächtige von den Dreien. Zu Tag 1 wäre da nur, dass er noch 22 Minuten vor dem Ende des Tages darauf beharrt hat, dass GuardevoirFan den Randomlynch entscheiden solle...


    An Tag 2 wäre da die gleiche Geschichte wie bei GuardevoirFan, das steht ja bereits weiter oben im Post. Nur: 13Yoshi37 schrieb "Lynchen ist besser als NL wegen Tie". Ich bin auch darauf schon bei GuardevoirFan eingegangen, aber 13Yoshi37 schreibt es ja direkt aus. Auffällig ist, dass sein Argument aber eigentlich zu dem Schluss führen würde, dass der NL besser wäre als der Lynch; es stand 8v4. Natürlich ist es möglich, dass er sich verzählt hat, ich hab mich bei den noch freien Misslynchs ja auch ordentlich verzählt, aber... wäre es möglich, dass der Plosivsamen von GuardevoirFan noch im Spiel war und 13Yoshi37 bei seiner Berechnung beeinflusst hat? Dann müsste der Plosivsamen oder einer der Kills aber einen Belebersamen aktiviert haben; das ist immerhin möglich, da Snibunna nicht zwei Leute zugleich bestehlen kann.


    Ansonsten gab es bei 13Yoshi37 nicht mehr viele Posts. Was bleibt ist die Tatsache, dass er oft gleich wie GuardevoirFan gehandelt hat und eben diese Fehlkalkulation bezüglich NLvRL. Zugegeben, ich hatte auch den Randomlynch bevorzugt, aber aus einem anderen Grund!



    Lynche GuardevoirFan

  • OK, bedauerlicherweise muss ich jetzt offline gehen, hab was privates. Ich habe mir die Posts von Romeo Conbolt gut durchgelesen. Ich bin nicht vollständig überzeugt und ich könnte mir auch vorstellen, dass Guardevoir-Fan einfach nur aus Unerfahrenheit so gehandelt hat, wie er es tat. Doch das entkräftet den Verdacht nicht wirklich, sondern schafft nur eine alternative These. Letztlich sehe ich wohl bei ihm die größte Spur. Mein Verdacht auf Snow wurde durch die Unschuld zeevs etwas entkräftet, wohingegen ich bei 13Yoshi37 nicht derlei viele Indizien für eine Mafiarolle sehe. Tut mir Leid, aber wenn ich jetzt nicht lynche, schafft die Mafia wenn sie will ein 4:4 und damit hätten wir dann schon so gut wie verloren, daher gebe ich jetzt meine Stimme ab. Es kann sein, dass ich es nochmal ins Internet vor 21 Uhr schaffe, aber das will ich nicht garantieren. In jedem Fall:


    Lynche GuardevoirFan


    /edit: OK, konnte die Sache um etwa 10 Minuten verzögern, wer mich also noch von was anderem überzeugen will, sollte es schnell tun!


    jetzt wirklich off

    "Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde." - Boris Becker

    Einmal editiert, zuletzt von Lega ()

  • Ok, jetzt will ich mal verteidigen: Ich habe direkt in der ersten Runde gesagt, dass ich eine Gun hatte. Diese habe ich weggeschmissen. Wäre ich Mafia und hätte sie nicht weggetan, hätte es in einer Nacht sicherlich zwei Tote gegeben (auch wenn ich Inno bin und sie nicht weggetan hätte wegen Snibunna). Der NoLynch in der ersten Runde war, weil ich mich sonst verdächtig gemacht hätte (Einer gegen alle ist schon ein bisschen verdächtig).

  • Mir war klar, dass ich mit der Meinung für einen RL, einen Fehler gemacht hatte. Ich hatte ein bisschen gehofft, dass das niemanden auffällt. Tja, Pech für mich.

  • Ja, ein Geständnis, dass ich ziemlich schlecht bei Bisaboard Mafia bin, aber kein Geständis, dass ich bei der Mafia bin (jetzt wird es poetisch)

  • So auch ich stimme für


    Lynche GuardevoirFan


    der eine Post klingt sehr nach einem Geständnis und da nicht du ausdrücklich darauf hinweist nicht Maf zu sein oder dich anders verteidigst, steht meine Entscheidung fest. Auch ist es die beste Spur die wir gerade haben und die sollten wir nutzen!

    Non quia difficilia sunt non audemus, sed quia non ademus difficilia sunt.


    Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern es ist schwer, weil wir es nicht wagen.

  • 13Yoshi37 ist wohl der am wenigsten verdächtige von den Dreien. Zu Tag 1 wäre da nur, dass er noch 22 Minuten vor dem Ende des Tages darauf beharrt hat, dass GuardevoirFan den Randomlynch entscheiden solle...


    An Tag 2 wäre da die gleiche Geschichte wie bei GuardevoirFan, das steht ja bereits weiter oben im Post. Nur: 13Yoshi37 schrieb "Lynchen ist besser als NL wegen Tie". Ich bin auch darauf schon bei GuardevoirFan eingegangen, aber 13Yoshi37 schreibt es ja direkt aus. Auffällig ist, dass sein Argument aber eigentlich zu dem Schluss führen würde, dass der NL besser wäre als der Lynch; es stand 8v4. Natürlich ist es möglich, dass er sich verzählt hat, ich hab mich bei den noch freien Misslynchs ja auch ordentlich verzählt, aber... wäre es möglich, dass der Plosivsamen von GuardevoirFan noch im Spiel war und 13Yoshi37 bei seiner Berechnung beeinflusst hat? Dann müsste der Plosivsamen oder einer der Kills aber einen Belebersamen aktiviert haben; das ist immerhin möglich, da Snibunna nicht zwei Leute zugleich bestehlen kann.


    Ansonsten gab es bei 13Yoshi37 nicht mehr viele Posts. Was bleibt ist die Tatsache, dass er oft gleich wie GuardevoirFan gehandelt hat und eben diese Fehlkalkulation bezüglich NLvRL. Zugegeben, ich hatte auch den Randomlynch bevorzugt, aber aus einem anderen Grund!


    wenn man bei 8v4 random lyncht, kommt man nach dem Mafia kill in der nächsten Nacht auf 6-4 wenn man mit dem RL eine Dorfrolle trifft. Nun ist es Mylo, d.h. ein falscher lynch und man hat verloren, also wäre hier ein NL besser als ein RL.


    Du siehst, wenn man bei 8v4 random lyncht kommt man in eine Mylo Situation und muss irgendwann auf jeden fall nochmal NLen um die Chancen am größten zu halten.
    Bei 8-4 ist es natürlich weniger wahrscheinlich einen Mafia zu treffen als bei 7-4 (4/12 vs 4/11).


    Deshalb handelt es sich hierbei keinesfalls um eine Fehlkalkulation. Ansonsten bleibt mir noch zu sagen dass ich in den letzten Tagen - vielleicht frustriert wegen dem Glück der Mafia - weniger Lust auf das Spiel hier hatte, da ich unsere Chancen minimal einschätze.


    Ich habe so das Gefühl, als könnte GuardevoirFan die Wahrheit sprechen, aber ich hab jetzt auch keinen "besseren" Lynchvorschlag, den ich so gut begründen könnte, dass wir hier noch wen anders lynchen.


    Meine Scumtells: LuStiger LegA, Niki, Narcisse und Magnus Sirius Bane/GuardevoirFan

  • wenn man bei 8v4 random lyncht, kommt man nach dem Mafia kill in der nächsten Nacht auf 6-4 wenn man mit dem RL eine Dorfrolle trifft. Nun ist es Mylo, d.h. ein falscher lynch und man hat verloren, also wäre hier ein NL besser als ein RL.


    Du siehst, wenn man bei 8v4 random lyncht kommt man in eine Mylo Situation und muss irgendwann auf jeden fall nochmal NLen um die Chancen am größten zu halten.
    Bei 8-4 ist es natürlich weniger wahrscheinlich einen Mafia zu treffen als bei 7-4 (4/12 vs 4/11).


    Du schriebst aber, Lynchen sei besser als NL wegen Tie...

  • Da wir keine besseren Anhaltspunkte haben und uns weder einen NL oder RL leisten können gehe ich mal auch einfach auf GuardevoirFan. Vielleicht kann mich jemand ja noch umstimmen, aber dazu ist ja noch wenig Zeit.


    Lynche GuardevoirFan

  • Noctuh macht uns das Leben schwer...
    Das mit dem Plosivsamen könnte echt Plan von der Maf sein, da man immer noch Trombork als Ausrede haben kann und man so als Inno aussieht (und im besten fall noch Tropius-Claim bekommt). Von daher ist auch Yoshi hier verdächtig, weil er das eingeleitet hat, aber erstmal die Nacht überleben:


    Lynche GuardevoirFan

  • Hä? Du schreibst doch, dass es bei 8v4 weniger wahrscheinlich ist einen Mafia zu treffen als bei 7v4. Das heißt, NL->RL würde die Trefferwahrscheinlichkeit des Dorfes erhöhen. Wenn aber Lynchen besser als NL gewesen wäre, dann wäre ja RL->NL, also der RL bei 8v4, besser. Deine Argumentation passt nicht zu deiner Schlussfolgerung.

  • Verzeiht für die Verspätung, leider konnte ich nicht pünktlich anwesend sein.


    Ihr habt euch entschieden, GuardevoirFan zu lynchen, welcher zu eurem Pech lediglich Hoppspross ist. Damit beende ich diese Runde vorzeitig, da niemand zwei (Beleber)Samen besitzt, ist es unmöglich für das Dorf, diese Runde ohne versäumte Nachtaktionen der Mafia noch zu gewinnen.
    Ich gratuliere hiermit also der Mafia zu ihrem Sieg!


    Nachbesprechung folgt wie üblich mit den anderen Runden zusammen.