Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Das mit den Talenten ist ja ganz nett, aber die neue UI und der neue HUD sind grauenhaft. Außerdem war der Patch viel zu kurz auf dem Testserver und wurde viel zu früh released - voller Bugs. Von den Performance Problemen ganz zu schweigen.


    Was mich noch stört, ist dass die Mana-Kosten der Items nicht angepasst wurden. Alle Heroes haben auf Level 25 jetzt 20 Int weniger und damit auch deutlich weniger Mana, das war irgendwie nicht so toll durchdacht.

  • Der Shop ist grauenhaft. Viel zu unübersichtlich und schwer zu nutzen wenns schnell gehen soll. Und das Scoreboard verursacht derbe FPS drops sobald man es öffnet.


    Aber der HUD nervt mich mehr. Zum einen wurden die meisten Custom HUDs verstümmelt, und zum anderen sieht man die wichtigen Dinge wie Attribute und CS/KDA nicht gut. Keine Ahnung warum die HP/Mana Bars jetzt unten drunter sind, das ist auch wenig hilfreich.

  • Warum empfindest du den Shop als unübersichtlich? Was sind dort die Änderungen verglichen mit dem alten die dich stören?


    Mich persönlich stört die Position der Health- und Manabars nicht im geringsten. Gerade als passionierter Rubick-Spieler habe ich meine Cooldowns gerne schnell im Auge.


    Bei den Attributen muss ich dir recht geben, dass der Zugriff unnötig schwer ist. Farm und KDA sind mir während des Spiels relativ egal, will ich die KDA vom Gegner sehen gucke ich sowieso aufs Scoreboard und Farm sehe ich eh nur meinen eigenen.

  • Erstmal findet man wesentlich langsamer wonach man sucht. Dann kann man den Shop nur sehr kompliziert ganz öffnen, und wenn man etwas sucht, blockiert das neue Fenster den Rest des Shops und überdeckt die Suchleiste und einige andere Items.


    Von mir aus könnten die die UI und HUD Changes komplett rückgängig machen, die Gameplay Changes mag ich.

  • Sehr schade, dass es das nicht auch als Singleplayer Kampagne gibt. Dieser 4-Spieler Co-op Mode hat mir überhaupt nicht gefallen. Selbst wenn man mit 3 Premades spielt war das irgendwie doof.

    Also ich muss sagen ich hatte wirklich viel Spaß in Siltbreaker, zumindest in Akt 1.
    Klar war es eine regelrechte Folter, wenn mal wieder jemand die Gruppe verlässt weil man mal an einer Stelle stirbt oder weil nicht die "richtigen" Helden gewählt wurden.
    Aber nach ein paar versuchen (und Tagen) hatte ich eine wirklich nette Truppe gefunden, mit welcher ich es auch bis zum Endboss geschafft habe.
    Ich kann verstehen warum viele von dem Modus enttäuscht waren, ja die Kamera war gewöhnungsbedürftig und es war stellenweise wirklich frustrierend. Aber für jemanden wie mich, der die Lore hinter den Spielen liebt war Siltbreaker ein wahres Fest.
    Akt 2 habe ich leider nur auf diesem adventure mode durchgemacht, der ja viel einfacher war, dafür aber auch keine Belohnungen gab.


    Unterm Strich waren die Internationals 2017 ein tolles Event (wie jedes Jahr eben :3) Und ich hoffe, dass wir in Zukunft mehr (und auch "bessere") Story Kampagnen zu sehen bekommen. Würde mich aber auch nicht überraschen, wenn es beim Nächstenmal einfach nichts in der Richtung gibt, wir reden ja immernoch über Valve...


    Momentan habe ich wieder eine längere Pause von Dota gemacht, aber da noch im Oktober Patch 7.07 erscheinen soll, werde ich wohl bald wieder einen Blick riskieren. Immerhin gibts dann neben den zwei neuen Helden auch wieder viele Balance Änderungen. Und ganz im Ernst das ist inzwischen wirklich nötig, Patch 7.06 hat seine Zeit schon lange überschritten xD