• Habe schon gelesen, dass ja einige hier League of Legends spielen, aber wer spielt hier eigentlich Dota 2?
    In Dota 2 hat man automatisch sofort alle Helden. Durch Account Level Up bekommt man Items, die normal im Cashshop vorhanden sind. Es gibt hier keine "Skilltrees" wie in LoL.
    Der selbe Held kann auch nur einmal auf dem Feld sein, also nicht auf jeder Seite einen.


    Falls jemand gerne spielen möchte, aber nicht kann weil ihm/ihr ein Key fehlt, so soll er/sie sich bei mir melden, hätte paar zu verschenken. (Sollen sich allerdings nur Leute melden, die wirklich spielen wollen)


    Zum Status des Spiel:


    Obwohl es noch in der Closed Beta ist, kann man es eigentlich schon aus meiner Sicht wie Released bezeichnen.
    Cashshop (keine Items die einem stärker machen, eigentlich nur kosmetische Sachen) ist schon vorhanden. Alles was man sich erspielt, bleibt auch zum Release.


    Falls wer Fragen hat, dann fragt ruhig.


    ACHTUNG: Dota 2 ist nicht wirklich einsteigerfreundlich. Es ist wie auch einige meinen, schwieriger wie LoL.

  • Wenn man bei der Beta mitspielt, muss man sich das später noch kaufen?:) würde mitspielen wenn ich Zeit habe :) Wäre aber Neueinsteiger, vabe nur LoL gespielt bisher :/ hoffe die Mods verzeihen mir diesen dürftigen Post, mit Smartphone macht schreiben keinen Spaß :(

  • Soweit ich weiss, "muss" man gar nichts kaufen. Das Spiel lebt wie LoL vom Cashshop.
    Das mit Neueinsteiger ist eigentlich kein Problem, man hat bei den Botgames 5 verschiedene Schwierigskeitsstufen. Brauchst eigentlich nur viel Geduld.
    Soll ich dir nun einen Key schicken?

  • Ich hatte davor recht viel Lol gespielt und hab mich echt auf Dota gefreut weil ich dachte es würd Lol richtig einstampfen. Leider war's mir dann doch irgendwie zu... weiß nich, hat mir einfach ned so gefallen,
    obwohl ich eigentlich den Style der "Helden" etc. ziemlich cool finde. Ja das mit dem "man kann's als released betrachten" is schon sehr war, da kriegt man aber auch wirklich dutzende Keys nachgeschmissen, hab selbst auch schon 8 :D


    mfg F4srt




  • [tabmenu]
    [tab='Vorwort']
    Hallo und herzlich Willkommen! Da es im Videospiel-Bereich bereits einen allgemeinen Thred zu League of Legends [LoL] gibt, dachte ich mir, einen allgemeinen Thread zu Defense of the Ancients [Dota 2] zu verfassen. Hier findet ihr also allgemeine Informationen, sowie Tipps und Tricks zu dem Spiel und natürlich könnt ihr dieses Thema auch nutzen, um eure Meinungen auszutauschen & zu diskutieren.


    Dota 2 ist Free 2 Play (=kostenlos) spielbar.
    Zum Spielen braucht ihr lediglich eine Internetverbindung und Steam.
    Wenn ihr also Interesse habt und es testen möchtet, so könnt ihr einfach hier vorbeischauen.



    [tab='Zum Spiel']
    [subtab='Allgemeines']
    Dota 2 ist ein von Valve entwickeltes MOBA-Computerspiel und der Nachfolger zur sehr beliebten Modifikation Defense of the Ancients für Warcraft 3. Das Spiel wurde am 9. Juli 2013 im Free-to-play-Modell für Microsoft Windows veröffentlicht. Versionen für Mac OS X und Linux folgten nach einwöchiger Testphase. Dota 2 ist exklusiv über Valves Vertriebsplattform Steam verfügbar. Designer des Spiels ist IceFrog, ein langjähriger Mitentwickler des Vorgängers, welcher nur unter Pseudonym auftritt. Dota 2 ist das erste Echtzeit-Strategiespiel, das von Valve entwickelt wurde. Es ist mit über sieben Millionen aktiven Spielern das derzeit meistgespielte Spiel auf Steam.

    (c) Wikipedia



    [subtab='Spielmechanik']
    Bei Dota 2 steuert der Spieler wie bei seinem Vorgänger, Defense of the Ancients, einen Helden aus der Vogelperspektive. Der Spieler wird in eine Gruppe aus fünf Spielern einer der Fraktionen Dire oder Radiant zugewiesen. Den Ancient, das Hauptgebäude der jeweiligen Fraktion, zu verteidigen und den gegnerischen zu zerstören ist das Ziel des Spiels. Der Held wird durch Levelaufstiege, welche durch das Zerstören von gegnerischen Gebäuden und das Töten von gegnerischen Mitspielern oder den KI-Gegnern, sog. Creeps, erreicht werden, Gegenstände (Items) und Fertigkeiten im Laufe des Spieles verstärkt.


    • Generell ist die annähernd symmetrisch aufgebaute Karte in mehrere, von Türmen bewachte Wege (sog. Lanes) unterteilt. Diese Wege verbinden die beiden Ancients miteinander und werden von den Creeps abgelaufen. Neben den jeweiligen Lanes gibt es noch etliche Wege im Jungle.

    • Besiegt oder assistiert ein Spieler beim Besiegen gegnerischer Streitkräfte so werden ihm Erfahrungspunkte, sowie Gold gewährt. Dieses kann der Spieler benutzen um seinen Helden mit Gegenständen aufzuwerten.

    • Obwohl Dota 2 wie der Vorgänger ein Multiplayerspiel ist, ist auch ein Single-Player-Übungsmodus implementiert, in dem die anderen Spieler von sogenannten Bots kontrolliert werden.

    • Das Aussehen der Spieloberfläche und das der Helden lässt sich durch Skins verändern, die unter anderem durch Echtgeld erworben werden können. Zudem kann man sich Turnier-Tickets kaufen, die einem ermöglichen Partien live mitzuverfolgen. Im Gegensatz zu vielen anderen Free-to-play Modellen lassen sich bei Dota 2 keinerlei spielerische Vorteile erkaufen.


    (c) Wikipedia


    Ingame Screenshots:
    http://img2.wikia.nocookie.net…/de/images/7/74/Dota2.jpg


    http://media.pcgamer.com/files/2012/09/Dota-2-review-2.jpg
    [subtab='Die Heroes']
    Hier oder hier findet ihr eine ausführliche Liste aller Heroes, die in Dota 2 spielbar sind. Wenn ihr auf einen der verschiedenen Heroes klickt, so könnt ihr ihre Fähigkeiten und Hintergrundinformationen einsehen.
    [/tabmenu]

    ***


    Allgemeine Fragen:


    1. Wie seit ihr zu Dota 2 gekommen? Wie ist eure Meinung zu dem Spiel?
    2. Dota bietet eine große Auswahl an verschiedenen Charakteren. Welchen der Heroes mögt ihr am Meisten und warum?
    3. Welchen Hero spielt ihr weniger gerne bzw. welchen mögt ihr nicht und warum?
    4. Welche Fähigkeit ist eure Liebste? Welche Fähigkeit würdet ihr am Liebsten aus dem Spiel verbannen?


    5. Verfolgt ihr die kompetitive Szene (Ingame via Ticket oder Stream)?
    6. Welches ist euer Lieblingsteam?
    7. Spielt ihr alleine oder in der Gruppe?
    8. Region Lock; ja oder nein?


    Diskussionsfragen/-anregungen:


    1. Hüte, Hüte oder noch mehr Hüte? Kauft ihr Skins und andere Gimmicks und was haltet ihr generell von diesem Konzept?
    2. Imba Spirit, Invoker, Naga, Lycan, Dazzle, Batrider oder doch AA? Was haltet ihr vom aktuellen Metagame?
    3. Sollte Rikimaru aus dem Spiel entfernt werden oder sollte man einfach Sentries kaufen?


    --



    PS: Ich habe die SuFu genutzt und keinen Thread dergleichen gefunden. Wenn ihr noch irgendwelche Anregungen zum Startpost habt, her damit!

  • 1. Wie seid ihr zu Dota 2 gekommen? Wie ist eure Meinung zu dem Spiel?


    Habe damals in der 8. oder 9. Klasse (2008) auf einer LAN das erste mal WC3-DotA gespielt und bin seitdem nie mehr wirklich vom Spiel weggekommen. Die typische Motiviationsspirale, unendliche Möglichkeiten und die (fürchterliche) Community (selbst die WC3-Community konnte schon recht unangenehm sein, wobei es damals zumindest noch /norus-server gab) fesseln mich einfach immens und faszinieren mich bis heute.


    2. Dota bietet eine große Auswahl an verschiedenen Charakteren. Welchen der Heroes mögt ihr am Meisten und warum?


    Wie bei jedem MOBA wechseln "Lieblingshelden" ja recht häufig, allerdings habe ich mich in meiner furchtbar langen Spielzeit mittlerweile doch auf aggressive Supports und Midlaner festgelegt, weshalb meine Lieblingshelden wohl Chen, Enigma, Rylai, Lanaya, Batrider, Arc Warden und Tidehunter sind, weil ich diese einfach konstant und ohne Motivationsverlust spielen kann.


    3. Welchen Hero spielt ihr weniger gerne bzw. welchen mögt ihr nicht und warum?


    Abgesehen von den ganzen Kartoffel-Tier Pubstompern (Bloodseeker, Huskar, Barathum, Fuzzy Wuzzy, Warlock, Zeus und solchem Quatsch, welchen ich einfach furchtbar langweilig finde) spiele ich wirklich sehr ungern Medusa, Troll Warlord, Darkterror, Clockwerk, Broodmother, Earth Spirit, Meepo und Phantom Assassin, entweder weil ich sie überhaupt nicht kann (Clockwerk, Medusa, Earth Spirit) oder weil sie unfassbar langweilig oder scheiße sind (Rest). Generell spiele ich zur Not aber auch diese Helden, solange mein Team irgendwie davon profitieren kann.


    4. Welche Fähigkeit ist eure Liebste? Welche Fähigkeit würdet ihr am Liebsten aus dem Spiel verbannen?


    Definitiv Firefly, Flaming Lasso, Napalm, Frostbite, Black Hole und Hand of God :)
    Abilities, die ich absolut useless finde, sind definitiv Guardian Angel, Life Break, Rupture und so ziemlich alles von Warlock, welcher einfach der Abstand schlechteste Held überhaupt ist.


    Noch ein paar Fragen von mir:
    1. Verfolgt ihr die kompetitive Szene (Ingame via Ticket oder Stream)?
    2. Welches ist euer Lieblingsteam
    3. Spielt ihr alleine oder in der Gruppe?
    4. Region Lock; ja oder nein?
    5. Hüte, Hüte oder noch mehr Hüte? Kauft ihr Skins und andere Gimmicks und was haltet ihr generell von diesem Konzept?
    6. Imba Spirit, Invoker, Naga, Lycan, Dazzle, Batrider oder doch AA? Was haltet ihr vom aktuellen Metagame?
    7. Sollte Rikimaru aus dem Spiel entfernt werden oder sollte man einfach Sentries kaufen?

  • Wie seid ihr zu dem Spiel gekommen?


    Keine Ahnung, habs immer mal so zwischendurch gespielt, dann mit LoL angefangen und dann mit jemandem die Dota2 Beta gehyped.
    Seit ich die Krankheit mit dem Namen League of Legends überwunden habe spiele ich jetzt halbwegs regelmäßig mit Banane Pubs und Botgames :)


    Lieblingshelden
    Ohje.
    Also ich liebe wirklich Meepo, bin aber zu faul um ihn regelmäßig zu spielen, weil mir der Hero auf Dauer zu anstrengend ist :(
    Ansonsten bin ich zurzeit Happy dass Tinker ins Meta kommt, der macht mir nämlich auch furchtbaren Spaß!


    Im Ranked bin ich in der Regel gerne auf der Offlane, daher kommen dann noch Clock und Timber dazu o/
    Und natürlich Pudge, weil jeder Pudge mag.


    Nicht so Lieblingshelden
    Hab ich großartig eigentlich nicht so.
    Ich habe allerdings Heroes mit großer Mobility eher lieber als so Typen wie Gyro die nicht vom Fleck kommen :(


    Lieblingsfähigkeiten
    Earthbind, Poof, Geostrike, Divided we stand, Meat Hook & Alle Fähigkeiten von Tinker, deren Namen ich gerade nicht im Kopf habe :D


    Wäre cool wenn wir hier nen aktives Topic starten könnten, das hat mir hier nämlich echt gefehlt :>

  • Wäre cool wenn wir hier nen aktives Topic starten könnten, das hat mir hier nämlich echt gefehlt :>

    Ja, das hoffe ich auch. :D




    1. Wie seid ihr zu Dota 2 gekommen? Wie ist eure Meinung zu dem Spiel?
    Das ist bei mir ca. etwas mehr als ein Jahr her, seitdem ich Dota 2 kennen gelernt habe. Damals habe ich es mit einem ehemaligen Freund angefangen, doch habe ich kurz danach durch andere League of Legends kennen gelernt und weil ich dort viel mehr Bekanntschaften gemacht habe, habe ich Dota ziemlich vernachlässigt. x: Zwischendurch habe ich Dota aber immer wieder gespielt und nun will ich mich wieder etwas mehr damit beschäftigen. Ein Grund, warum ich dieses Thema eigentlich eröffnet habe war deswegen zum anderen auch, um Leute kennen zu lernen, die es schon spielen, und es anderen näher zu bringen.
    Meine Meinung ist positiv. Am Anfang hat man seine Schwierigkeiten, weil das Spiel doch schon komplexer ist, als es aussieht. Wenn man sich also intensiv damit beschäftigt und nicht gleich aufgibt, dann kann man mit Dota enorm viel Spaß haben. Die Schwierigkeit gefällt mir auch, da es Heroes gibt, die man nicht von jetzt auf gleich beherrschen kann (z.B. Invoker). Ansonsten gefällt mir die Grafik (Gestaltung der Map & der Charas) richtig gut!


    2. Lieblingshelden?
    Hier fällt es mir schwer, mich auf einen klaren Favoriten festzulegen, aber es gibt schon einige Heroes, die ich sehr gerne mag: Bristleback, Undying, Storm Spirit, Doom, Rubik, Cristal Maiden, Terrorblade, Juggernaut, Invoker.


    3. Hasshelden?
    Einfach die Helden, bei denen man wirklich nicht viel können muss, um zu stompen. Sowas wie Huscarl oder Zeus (der einfach seine Ulti benutzt, um einen Kill zu bekommen).


    5. Hüte, Hüte oder noch mehr Hüte? Kauft ihr Skins und andere Gimmicks und was haltet ihr generell von diesem Konzept?
    Gekauft habe ich mir in Dota 2 noch keine Items, sondern habe alles was ich habe durch Spiele und die Level-Kisten erhalten. Dadurch, dass ich mit einem Kumpel Items getauscht habe, habe ich dafür zum Beispiel ein komplettes Rubik Set erhandelt bekommen, auf das ich sehr stolz bin. <3 Das Konzept finde ich richtig nice und vor allem sind die Items immer eine schöne Belohnung für ein Game. ^-^

  • Oh je Hüte.
    Hab ich viel zu viele von. Aber ich mag meine Hüte!
    Der Dota Cinema Pudge Hut gefällt mir fuchtbar gut, hab aber noch nich genügend Spiele drauf für einen schönen Bart :(


    Bin mal gespannt wann endlich die Dreamleague Items verteilt werden, das Invoker Set sieht ja ganz vielversprechend aus

  • 1. Zu Dota 2 bin ich durch nen Freund gekommen, der das auch gerade gefunden hat und mich darum gebeten hat, mit ihm eine Runde zu spielen. Generell finde ich das Spiel ziemlich cool und macht auch langfristig Spaß. Allerdings finde ich den Einstieg in Dota 2 ziemlich schwer, gerade wenn man so jemand ist (wie ich) die zu faul sind und auch keine Lust haben das Tutorial zu spielen. Ich bin immernoch noch ein totaler Anfänger (spiele gerade mal seit 3-4 Wochen, Lv 5 z.Z.) und merke das ich schon ziemlich oft zerschnetzelt werde, obwohl es mittlerweile nicht mehr so schlimm ist.


    2. Die Heroes die ich am meisten mag sind Ursa und Kunkka. Ursa weil er vorallem als Einsteiger ziemlich gut ist, und wenn man ihn nimmt sich nicht darum sorgen muss, das ein anderer ihn nimmt. Kunkka gefällt mir sehr gut, da er Tidebringer hat und in Kombination mit einem Shadowblade+Deadalus (weiß grade nicht wie's genau heißt) schon ordentlich abgeht. Auch X-Marks the Spot+Torrent+Ghostship ergeben eine hervorragende Kombination, die aber erstmal gekonnt werden muss ( >.< ).


    3. Heroes die ich gar nicht leiden kann sind z.B. Meepo und Terrorblade. Durch ihre fast unzähligen Kopien war es mir nicht möglich auch nur ein Spiel gegen diese Horde zu gewinnen, da ich absolut keine Ahnung habe, wie man solch eine Truppe kontern kann (wäre nett, wenn mir das hier einer von den Pro's verraten könnte :D danke :) )


    4. Meine liebsten Fähigkeiten sind unteranderem Tidebringer von Kunkka, Fury Swipes, Overpower und Diabolic Edict. Letzteres, weil ich einmal einen Leshrac im Team hatte, der mit dieser Fähigkeit alles dem Erdboden gleich gemacht hat.


    Hüte und generell Ausrüstung halte ich für eine gute Idee. Allerdings sollte dann manche Set's nicht so viel kosten (habe jetzt extra den anderen Satz rausgenommen, da sich so viele darüber beschweren :P Bin halt'n Noob, da hat man noch ne andere Sichtweise ._.). Desweiteren wäre es mal schön, wenn das Spiel merken würde, dass wenn ich z.B. viel mit Kunkka spiele ich auch eher Teile für ihn bekomme.
    Zum Thema Rikimaru kann ich nicht viel sagen, da ich ihn nur asl schlechten Character in Erinnung hatte, was aber auch daran lag, das die Spieler die Ihn gespielt haben noch schlechter waren/sind als ich.

  • Meepo hat keine Illusionen, jeder einzelne Meepo ist ein zusätzlicher Hero welcher auch Erfahrungspunkte sammelt. Den xp Pool teilen sich allerdings alle Meepos und somit auch das Level.
    Meepo ist eigentlich ziemlich einfach zu kontern. Alles was du brauchst ist Single target burst. Stirbt ein Meepo, sterben alle anderen auch.


    Terrorblade musst du einfach vom early game an permanent stören. Wenn der nicht ins Game kommt und seinen Farm bekommt, dann reißt der auch nix.




    Das Hüte System soll bitte nicht Pay2Win werden lol. Gibt außer P2W kacke auch imo keine Gründe für Valve sowas einzuführen, einfach weil genügend Leute im Shop Geld ausgeben.
    Ne aber pls keine Vorteile durch Cosmetics. Ich sehs schon vor meinen Augen: Wer den Dragonclaw Hook nutzt, hat 300 zusätzliche Range auf dem Meat Hook, np.

  • Hui, ist das lange her, dass ich mal zu irgendwas nen Beitrag geschrieben habe... Das hier sieht aber doch ganz interessant aus :D


    1.
    Dota hat mir vor ein bis zwei Monaten ein Freund gezeigt, seitdem spiel ich es doch sehr gerne, liegt wohl auch daran, dass ich Strategiespiele, egal in welcher Form, sehr mag. Einige Leute wollten mich davon überzeugen, doch lieber LoL zu spielen, da das ja sooo viel besser wäre, als ich es dann aber mal ingame gesehen habe war ich froh, doch lieber Dota zu spielen. Kann davon kommen, dass mir die sehr comichafte Grafik, die in Dota dann doch ein wenig ernster und realistischer ist, nicht ins Bild eines Action- und Strategiespiels passen wollte. Aber dazu jedem eine eigene Meinung :) . Ein Störfaktor am Spiel sind wohl hauptsächlich die internationalen Mitspieler, die zu gefühlten 80% aus Russen, Koreanern und Chinesen bestehen, die dich in ihrer Sprache ( Die ich dann leider nicht verstehe) zutexten, wenn man sie aber bittet, auf Englisch zu schreiben, damit man sie zumindest versteht, erhält man wieder eine Antwort auf Russisch :/. Ich persönlich habe nichts gegen Russen, aber ich habe schon mehrfach erlebt, dass ich Sprachnachrichten von Kiddys mit extrem hoher Stimme, in einer extrem schlechten Qualität auf einer extrem unverständlichen Sprache erhalten habe. Ganz toll ist es dann aber, wenn jemand anfängt, Penisse auf die Minimap zu malen :D, egal dafür gibts Reports :whistling: . Um zu einem Schlussfazit zum Spiel zu kommen: Vom Gameplay her Top, macht Spaß, ist leider micht immer ganz fair und das Matchmaking lässt teilweise zu wünschen übrig, aber ist trotzdem ein super Game, auch wenn die Spieler, egal ob kleines Russen-Kiddy oder Ultraharter koreanischer Progamer, der dich nach einem Double-Kill als Noob bezeichnet, einem sehr auf die Nerven gehen können.
    2.
    Ich liebe es ja, mir sämtliche Geschichten zu den Helden durchzulesen (Ich glaube ich hab schon die ganze Bibliothek durch :D ), deshalb interessieren mich von der Story her sehr viele. Dennoch habe ich einige Favoriten:
    Juggernaut, weil er ein kleiner Samurai mit Maske ist (Ich mag Samurais :D), er vom Gameplay her ein sehr guter Pusher ist (Mit Battle Fury und Mjöllnir hat kein Creep eine Chance, die Türme gehen mit ner ordentlichen Ladung Auto-Attacks + Ward auch gut weg), mit seiner Ulti aber auch sehr gut Kills farmen kann.
    Pudge, den ich vom Aussehen und seiner Art, das Spielgeschehen zu kommentieren sehr mag (Jaja, ich bin ein Freak :P), der aber ordentlich was aushält und mit einem gezielten Hook auch den ein oder anderen Escaper noch erwischt, außerdem wird er mit hohem Level so gut wie immun gegen Magie.
    Nightstalker, der trotz seines Hauptattributes Stärke ein Tempo von 520 erreichen kann (Nacht mit hunter in the Night voll + Phase Boots), mit der Void einige Helden am Escapen hindern kann, silencen kann, gut tanken kann und dazu noch über den einzig legalen Hack im Spiel verfügt (Scepter + Ulti = Nachtsicht ohne Behinderung durch Gegenstände).
    Hoffentlich erweitert sich diese Repertoire noch, das sind die einzigen Chars, mit denen ich relativ gut spielen kann :D (Bestes Ergebnis war bisher 17 : 2 : 15 mit Nightstalker)
    3.
    Helden die ich auf der gegnerischen Seite überhaupt nicht sehen will sind Sniper, der mit seiner extrem übertriebenen Range und seiner hohen Stunrate sehr nervig werden kann, Ursa, da er bevorzugt von Neueinsteigern gespielt wird, die dann 5 vs 1 auf der Lane angewalzt kommen, der einzige, der dann jedoch Kills farmt ist Ursa mit seiner Attack Speed von...zu viel, dir bis in die Base hinterher rennt und nach dem Tod direkt wieder kommt ( Das Immortality-Gerät von Roshan, vergessen, wie das heißt :D), Riki, ebenfalls ein Neuling-Held, der mit seiner dauerhaften Unsichtbarkeit teilweise wirklich unfair ist, Zeus, der mit seiner Ulti sämtliche Kills der Karte abfarmt und dir jeden Escape versaut, Huskar, der dir bereits im Earlygame brennende Speere mit einer ungeheuren Reichweite hinterher schmeißt und dich so vom Farmen abhält, sowie Bloodseeker, der mit seiner unnötig maximierten Geschwidigkeit hinterher fetzt, dir seinen Ulti + Debuff draufhaut und danach wieder verschwindet, wenn du dich durch die Ulti jedoch nicht selbst gekilt hast aber sofort wieder angedüst kommt :cursing:
    4.
    Meine Lieblingsfähigkeiten sind die Dark Void von NS, die mir schon oft einen Kill verschafft hat, Hook + Dismember von Pudge, die Gegner blockieren und außer Kraft setzten (Im Teamplay sehr nützlich hab ich festgestellt ;)), die Blade Fury von Juggernaut, mit der man im Earlygame effektiv Kills farmen kann, wenn ein Gegner sich zu viel traut, außerdem noch die Sprout vom NP, die im Teamfight viel entscheiden kann, wenn richtig eingesetzt.
    5.
    Nein, ich hab mir Free To Play angesehen, war ganz spannend, interessiert mich sonst jedoch wenig, da ich nicht wirklich zu den Coregamern gehöre...
    6. (Hab die eigentliche 6 übersprungen, bezieht sich ja auf die 5)
    Ich spiele lieber mit mindestens einem Freund, ist einfach angenehmer, wenn man sich während des Spiels über Skype unterhält und nicht auf den Chat oder überhaupt die englische Sprache angewiesen ist, ein richtiges Team haben wir aber nicht zusammen.


    Zu dem Diskussionszeug:
    Die Ausrüstung find ich ganz nett, finde es gut, dass man sie sich 1. auch erfarmen kann und sie 2. rein optischer Natur ist, da Pay2win von mir grundsätzlich verabscheut wird.
    Riki sollte im Spiel bleiben, ich meine, mit irgendwas müssen die Noobkiddys doch anfangen :D nein, ich finde, es gibt genug Konterstrategien gegen ihn, außerdem habe ich schon zu oft erlebt, dass Riki als unnützer Carry, der sich von jedem killen lässt, weil er nur in der Nähe der Türme rumhängt gespielt wird.


    So, das wars zu meiner Meinung, ist in der Länge dann doch ein wenig eskaliert aber, was will man machen, ich schreibe sowas nun mal gerne :D

  • Heute Abend/Nachmittag wäre ich dabei. Kannst mich gerne adden :)
    Dann kann man schonmal anfangen die Random Hero Challenge aus dem Compendium zu spielen.


    Heute übrigens NA-Qualifier für TI4, was sind eure predictions?
    Ich denk mal Liquid macht den ersten Platz, danach bin ich mir eher unschlüssig :x

  • NA Qualifier war einfach ein Witz, weil es effektiv eigentlich nur 3 oder 4 Teams da gibt, die man als einigermaßen brauchbar bezeichnen kann (Liquid, NAR, Revenge, Ehug). Der Rest ist einfach Tier 3 Quatsch, der mit den Großen nicht mal ansatzweise mithalten kann.
    Viel spannender werden definitiv die EU und SEA-Qualifiers mit Top-Teams wie DOG, Rox Kis, Arrow, Mith Thrust, Scythe, Zephyr, PR und VP. Die werde ich mir im Gegensatz zu den NA-Qualis auch wirklich anschauen.