Probleme mit Laptop

  • Hallo ihr PC-Kenner ^^


    Ich habe seit Tagen das Problem, dass mein Laptop unerwartet abstürzt und dann neu hochfährt. Am meisten passiert es, wenn ich mir auf YouTube Videos anschaue. Dabei habe ich auch meistens zwei - drei Videos gleichzeitig offen, was ihn aber früher nie gestört hat. Vor ein paar Wochen hat er auch angefangen langsamer zu reagieren und ich habe schon länger das Gefühl, dass er sich (um es auf deutsch zu sagen) zu tode arbeitet. Denn der Lüfter ist dauerhaft laut - dabei wird der Laptop aber nicht heiß. Ich habe auch schon die meisten unnötigen installierten Programme deinstalliert. Zudem ist seine WLAN Verbindung zu unserem Router sehr schlecht geworden. Ich konnte früher in jedem Raum unserer Wohnung sitzen und hatte immer guten empfang und seit neustem hat er nur guten Empfang, wenn ich in meinem Zimmer am Schreibtisch sitze.


    Hoffe auf schnelle Hilfe. :)


    - Vexx

    Wolwerock

    Zacian (König des Schwertes)
    ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~

    - Artorias & Sif

    Amigento




  • Für alles was jetzt folgt: Keine Garantie, ich habe echt nicht das beste Computerwissen.


    Also was das WLan mit abstürzen zu tun hat, eh, keine Ahnung, eigentlich nichts, deshalb glaube ich nicht, dass es daran liegt.


    Ist dieses Abstürzen direkt oder kurz nach dem Hochfahren der Fall oder erst, wenn du ihn schon längere Zeit (über 5-10 Minuten) in Betrieb hattest? Wir hatten mal das Problem, dass er immer kurz nach dem Hochfahren abgestürzt und direkt wieder hochgefahren ist und es lag damals wohl an der Grafikkarte bzw. dem Grafikkartentreiber (weiß nimmer genau) :/ War damals auch nen "stationärer" Rechner und kein Laptop...

  • Das mit dem WLan wollte ich auch nur mal gesagt haben, weil mir das halt auch sehr komisch vorkommt ;)


    Also der Laptop ist dann schon über 10 Minuten mindestens im Betrieb. Was ich vielleicht noch hinzufügen sollte ist, dass auch der Flash Player seit neustem öffters abstürzt. Aber halt besonders bei Videos oder wenn ich allgemein so um die 3 Internetseiten gleichzeitig offen habe. Häufig sind dann nicht ladende Scripts die Ursache. Aber wie schon gesagt hat ihn das früher nie gestört.

    Wolwerock

    Zacian (König des Schwertes)
    ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~

    - Artorias & Sif

    Amigento




  • Ich würde ma schätzen, dass dein Lüfter verstopft ist.
    Schau mal mit dem Programm SpeedFan wie heiß dein Laptop wird, bevor er abstürzt.


    Zum WLAN: man kann einstellen, das er im Akku- und Strombetrieb die WLAN-Leistung senkt. Vllt ist dass das Problem.
    Das kann man bei Energieoptionen wieder ändern.

  • @HappyBoy, also ich habe mir jetzt SpeedFan runtergeladen und dabei kam das herraus:


    - Ambient: 44C
    - HD0: 36C
    - Temp1: 68C
    - Core 0: 68C
    - Core 1: 66C


    Sieht nicht gerade gut aus oder? ^^"

    Wolwerock

    Zacian (König des Schwertes)
    ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~

    - Artorias & Sif

    Amigento




  • Ist das vor dem Absturz oder wenn er nix macht?
    Wenns das 2. ist, dann siehts wirklich net gut aus.


    Zum Saubermachen empfiehlt es sich, erstmal die Lüfterschlitze mit einem Staubtuch oder einem Sauger zu reinigen (letzteres ist definitiv besser, wenn von Außen keine Verschmutzung zu sehen ist), dabei besteht keine Gefahr, dass irgendetwas kaputtgeht (höchstes bei der Tastatur aufpassen, dass du keine Tasten einsaugst). Der Laptop sollte dabei natürlich ausgeschalten sein.

  • Ehrlich gesagt sind das die Werte wenn ich ganz normal im Internet bin. :/


    Aber danke für das Zitat. Ich werde das mal ausprobieren.

    Wolwerock

    Zacian (König des Schwertes)
    ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~

    - Artorias & Sif

    Amigento




  • 1. Bitte die automatischen Neustarts abschalten, damit man den Bluescreen auch "sehen" kann ;)
    2. http://www.chip.de/downloads/BlueScreenView_37830608.html herunterladen und installieren. (Bevor du das Tool nutzen kannst, musst du in den Systemeinstellungen unter »System > Erweitert > Starten und Wiederherstellen« die Option "Kleines Speicherabbild (64 KB)" und das Ziel-Verzeichnis "%SystemRoot%\Minidump" angegeben haben.
    Dann öffnen und einen Screenshot vom Bluescreen uns schicken, dann wissen wir, warum dein Laptop abstürzt ;)


    Die Temperaturen sind ziemlich in Ordnung. Welches Betriebssystem verwendest du bzw welchen Laptop und Hardware auflisten bitte :D

  • Naja, knappe 70°C im fast idle sind selbst für einen Laptop doch etwas hoch.
    Sagt eigentlich auch schon der laute Lüfter, dass mit der Temperatur was nicht stimmen kann.
    Wenn ich gerade mal bei meinem Laptop schaue, bin ich aktuell auf Maximal 59°C und da ist etwas mehr offen als nur Firefox und dieser wohl gemerkt mit über 60 Tabs.


    Aber ansonsten, klar, der Blue Screen shot muss her.
    Sauber gemacht wird aber trotzdem.

  • 1. Bitte die automatischen Neustarts abschalten, damit man den Bluescreen auch "sehen" kann ;)
    2. http://www.chip.de/downloads/BlueScreenView_37830608.html herunterladen und installieren. (Bevor du das Tool nutzen kannst, musst du in den Systemeinstellungen unter »System > Erweitert > Starten und Wiederherstellen« die Option "Kleines Speicherabbild (64 KB)" und das Ziel-Verzeichnis "%SystemRoot%\Minidump" angegeben haben.
    Dann öffnen und einen Screenshot vom Bluescreen uns schicken, dann wissen wir, warum dein Laptop abstürzt ;)


    Die Temperaturen sind ziemlich in Ordnung. Welches Betriebssystem verwendest du bzw welchen Laptop und Hardware auflisten bitte :D


    Danke erstmal für die Auflistung. Das Problem ist jetzt leider nur, dass er schon seit 2 Tagen kein einziges mal abgestürzt ist. Was ich aber eigentlich ganz gut finde ^^"
    Mein Laptop ist ein Fujitsu Lifebook A Series und Betriebssystem wäre Win 7. Ich habe den Lüfter schon etwas sauber gemacht. Jedoch wird er nächste Woche von einem Bekannten noch mal richtig gereinigt.



    Naja, knappe 70°C im fast idle sind selbst für einen Laptop doch etwas hoch.
    Sagt eigentlich auch schon der laute Lüfter, dass mit der Temperatur was nicht stimmen kann.
    Wenn ich gerade mal bei meinem Laptop schaue, bin ich aktuell auf Maximal 59°C und da ist etwas mehr offen als nur Firefox und dieser wohl gemerkt mit über 60 Tabs.


    Aber ansonsten, klar, der Blue Screen shot muss her.
    Sauber gemacht wird aber trotzdem.


    Danke ersmtal für deine Antwort. Wenn ich ihn in den Ruhezustand versetze und ihn dann wieder hochfahre, habe ich das Gefühl, dass er leiser läuft und nicht so heiß wird. Könnte es sein, dass er beim erstenmal Hochfahren sehr lange braucht um alles zu laden?


    Das mit den Bluescreen werde ich dann machen, sobald er wieder abstürzen sollte.


    EDIT/: Hat sich erldedigt. Mein Laptop geht es schon wieder besser. ^^ Danke für die Hilfe ~ Close

    Wolwerock

    Zacian (König des Schwertes)
    ~ Walking with a friend in the dark is better than walking alone in the light ~

    - Artorias & Sif

    Amigento




    Einmal editiert, zuletzt von zoombie ()