Motley pictures by Meilynn!


  • Herzlich Willkommen!



    Nya hallo! :3 In letzter Zeit schaue ich hier gerne vorbei. Ich habe mich an ein paar Tags versucht. Nun will ich sie hier ausstellen. Ich mache das erst seit ein paar Wochen. Die Tags mache ich mit dem Programm GIMP. Da eh niemand das Vorwort lesen wird, mache ich hier erstmal einen Punkt.


    [tabmenu][tab=x]


    [tab=Tags][subtab=neusten]





    [subtab=etwas ältere]




    [tab=Avatare]
    [tab=Wettbewerbe]
    So2W #12
    http://abload.de/img/9ucgzkyorwe.png
    [/tabmenu]


    Das waren meine Gfxbilder(?) Ich freue mich immer über Kritiken. Ich habe eigentlich nicht vor hier sehr aktiv zu werden. Hin und wieder werde ich aber ein paar Tags machen. :3


    Schöne Grüße,
    Meilynn

  • Ich war kurz davor dich zu fragen wann du hier endlich nen' Showroom machen willst, lol


    Sou, eigentlich mache ich ja immer zuerst Allgemeines über die Tags, da du allerdings erst 3 hast gehe ich mal nur auf 2 von denen ein ^-^, zumindestens wollte ich das, allerdings ist die erste Kritik so lang geworden dass das reicht, denke ich, außerdem hast du zu deiner Wetti Tag bestimmt schon Feeback bekommen :3.


    http://oi61.tinypic.com/14e5l35.jpg


    Aww <3 Wie hieß die Katze nochmal?
    So wie immer beginne ich mit dem BG: da sehe ich echt interessante Ansätze, du hast mit Splatter Brushes gearbeitet, ist schonmal sehr nice :3. Allerdings müsste da noch etwas mehr Abwechslung rein (andere Farben, Muster) und es fehlen noch Details (kleinere Splatter, ich mache es hier gerne so dass ich einen großen Brush platziere und dann mit dem Radiergummi daraus interessante Details forme, ansonsten eignen sich auch Schnittmasken immer sehr gut für so etwas.
    Nächster Punkt wäre dann wohl der Render, und so süß der auch ist, ich würde dir andere empfehlen. Für Anfänger sind Render mit klarem Flow immer gut, da diese die Einarbeitung erleichtern. Am Ende des Posts verlinke ich dir ein paar gute Render.
    Die Platzierung des Renders sagt mir schon zu, allerdings ist er noch etwas zu mittig platziert. Ich würde dir außerdem noch empfehlen in größer zu machen, es sieht cooler aus wenn der Render nicht ganz zu sehen ist ;3.
    Kommen wir zum Flow und hier ist es so na ja, es sind zwar Effekte drin die einen Flow haben, allerdings gehen diese Flows in ganz verschiedene Richtungen, nur um das mit dem Flow nochmal zu erklären: Der Flow ist die "Richtung" oder auch "Bewegung" die die Tag angibt und ein sehr wichtiger Punkt beim GFX. Der Flow der Effekte sollte mit den des Renders übereinstimmen, weswegen auch die Render Wahl wichtig ist. Der Render z.b. hat keinen gut erkenbaren Flow, da gibt es bessere ;3.
    Zur Hilfe habe ich dir (hässliche) Pfeile (mit Paint) in deine Tag gemalt, damit du den Flow der Effekte sehen kannst.

    <3


    Ich hoffe du siehst was ich meine, viele Effekte führen in andere Richtungen, teilweise auch vom Render weg (was man niemals tun sollte ;3) und dadurch sieht die Tag chaotisch aus.
    Ich gehe jetzt mal direkt zu deinen Effekten im Allgemeinen über: Erstmal stört mich das C4D rechts, es wirkt einfach zu random platziert und ist außerdem sehr weich und wirkt so wischi waschi. Die lilanen und grünen Effekte finde ich eig. sehr schön, hier müsstest du nur mit dem Flow aufpassen.
    Dann zu letzt das grüne Licht, so etwas kann man gut für ein Highlight benutzen, aber so wie es dort ist passt es einfach nicht rein, der Effekt passt nicht zu der Tag an ich und wirkt da auch ziemlich verloren.
    Von der Rendereinarbeitung her sehe ich leider nichts, der Render liegt einfach nur flach au der Tag, du kannst den Render beispielsweise einarbeiten in dem du Licht & Schatten verwendest (hierzu das Tutorial von October oder von mir, du kannst allerdings auch Effekte über den Render legen und die Sichtbarkeit ein wenig beabeiten, so wie ich bei dieser Tag.
    Farblich ist besondres der BG noch zu eintönig, mehr Farben sind hier angesagt ;). Zu Hilfe kannst du dir einen Farbkreis nehmen:
    https://encrypted-tbn3.gstatic…5HhSc9oZ2FOp_LqQdBUk3GWLQ
    Die Hauptfarbe deiner Tag ist blau, neben blau liegen lila und grün, also kannst du lila und grün verwenden ;3.
    Im Allgemeinen bist du allerdings sehr experimentirfreudig, was bei Tagging wichtig ist. Mach weiter so und probiere Neues aus, zur Inspiration kannst du Tuorials lesen oder dir die Tags von anderen ansehen, besonders in diesem Topic findest du eine menge anregende Tags.
    Ach ja, noch ein kleiner Tipp am Rande, lad besser nicht auf tynipic hoch, die Seite verschlechtert manchmal die Quali. Ich würde dir directupload oder Photobucket (wo du allerdings einen Acc. brauchst und über 13 sein musst) empfehlen.
    Für Fragen kannst du dich auch gerne an mich oder andere GFXer wenden :3.


    Lg <3



  • REKOMMI


    @Naoko: Danke für dein Kommi^^ Die Katze heißt Happy. Er kommt aus der Serie Fairy Tail. :3 Fur den Hintergrund habe ich eine Stunde gebraucht! Das sind eigentlich alles Schnittmasken. Bei Gimp musst man etwas anderes machen um eine Schnittmaske zu machen. Ich habe zwischendurch aus versehentlich ein paar Ebenen gelöscht und so. Es war echt kompliziert. Die Farben habe ich so blau...haft gemacht, weil ich nicht wollte, dass es zu bunt wird. Ich werde aber versuchen mehr Farben zu benutzen. Den C4D oder wie du ihn genannt hast, habe ich einfach dort platziert, damit es dort nicht so leer aussieht^^ Bei Happy habe ich versucht die Schatten und Highlights hervorzuheben. Leider hat Happy nur an wenigen Stellen Schatten und gar keinen Highlight. Ich musste sie selbst einzeichnen. Leider habe ich mir die Lichtquelle woanders vorgestellt. So war der Kopf heller als die Füße, obwohl das Lichtding an den Füßen ist. Ich habe da dann einfach mit den Abwedler die Beine heller gemacht. ^^
    Die Render werde ich demnächst mal benutzen. Ich habe gesehen, dass da unter anderem Yuyuko und Cirno sind c:



    UPDATE 1



    Zwei Stunden Arbeit! Den Hintergrund habe ich mal bunter gestaltet. Die Schnittmasken habe ich ein bisschen verwischt. Ich habe versucht die Schatten und Highlights von Flandre ein bisschen hervor zu heben. Ich hoffe es ist nicht zu stechend.


    Wie immer würde ich mich über Kommis freuen c: Das wars dann mit diesem Update.


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • Hallo Meilynn! Mir gefallen die Farben beziehungsweise deren Intensität bei deinen Tags schon besonders gut, da sieht für mich alles gut soweit aus. Was mir bei deinem neusten Werk aufgefallen ist, ist dass du a) wieder etwas den Flow zerstörst durch diesen Stock(?) den du unter ihre Hand gepackt hast und b) wieder diese herumfliegenden Quadrate benutzt, die schon mal in einer anderen Tag zum Einsatz gekommen sind. Zu a) könntest du mal versuchen, die Effekte nicht genauso zu übernehmen, sondern evtl. durch Deformierung anzupassen oder selbst was zu erstellen. Käme nämlich sonst ganz cool, wenn dieser Ausläufe nach oben/unten von dem Leuteding nicht wären. Bei b) ist das zwar nicht so dramatisch, sollte sich aber nicht häufen. Gibt viele Stocks/C4Ds (auch unter Ressourcen hier im GFX Bereich), die man sich holen kann. Da könntest du dich der großen Auswahl bedienen und bisschen Abwechslung reinbringen. (: Ansonsten ist der BG etwas pixelig (Spriter :b), evtl. in Zukunft darauf achten, das zu umgehen. Ist wahrscheinlich durch einen Ebenenmodus zustande gekommen? Joa ... Dass du viele Schnittmasken benutzt, finde ich nice, ich liebe die! <3 Macht den Eindruck, als hättest du beim Erstellen immer schon ein Konzept, wie das Werk später ungefähr mal aussehen soll, zumindest gefällt mir der Aufbau ganz gut und auch, wie du den Hintergrund füllst. Hier musst du nur aufpassen, dass es nicht zu voll wird. Licht ist vllt. etwas arg - würde das noch bisschen runterschrauben und stattdessen paar mehr Schatten setzen. Freue mich auf weiteres!


  • [font='Helvetica']REKOMMI


    @Kanra: Also das Ding ist kein Stock sondern ein C4D. Ich versuche es immer irgendwie anders zu formen. Es sieht nachher nur sehr sehr verschmiert und unscharf aus. :/ Das gefällt mir dann nicht so und dann lasse ich es einfach. Ich werde weiterhin ein bisschen herum experimentieren und mal schauen was daraus so wird ^-^ Die Konfettis habe ich einfach benutzt, weil die gerade so da waren. Bei den Ressourcen schaue ich in Zukunft mal rein. Danke für den Hinweis^^ Der Hintergrund ist zu pixelig? Finde ich eigentlich nicht so. o.o pixelig ist doch gut... glaube ich. Nya ok beim Spriten vielleicht... Ich weiß nicht wie ich es geschafft es so pixelig zu machen, aber ich werde in Zukunft darauf achten und die pixeligen Stellen etwas verschmieren c: Ich mag Schnittmasken. Damit fülle ich am meisten den Platz. Dieses Mal war es wohl etwas zu voll ^^" Ich stelle mir, bevor ich anfange, vor wie es später ungefähr aussehen sollte. Am Ende kommt nicht immer das raus was ich mir vorgestellt habe. :3 Ich gebe mir weiterhin Mühe! Danke für dein Kommi c:




    UPDATE 2



    Ich habe mal weniger Schnittmasken benutzt und den C4D weggelassen. Ich habe auch ein bisschen versucht zu smudgen. Das erkennt man nur nicht so gut :/ Kritik dazu wäre nett^^


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • So, dann will ich mich deiner neusten Tag auch mal zuwenden!


    Aww der Render ist so süüüß :D.
    Der Hintergrund ist schonmal sehr schön, farblich passt alles schön zusammen, allerdings wären mehr Töne der Farben schön gewesen. Die Blasen passen, aber ich finde das etwas zu viele von ihnen da sind, ich denke da hätte Smudge besser gepasst. Ansonsten erkenne ich auch hier wieder Schnittmasken, aber nicht so viele wie sonst.
    Den Render hätte ich etwas kleiner gemacht und etwas mehr rechts platziert, für die Drittel Regel.
    Effektmäßig finde ich die Tag schon sehr interessant, die GlitzerEffekte an den Händen sehen aus als würde sie zaubern, aber bei den Effekten fehlt noch etwas Abwechslung. Ich würde dir empfehlen dir einfach mal viele Effekte runterzuladen damit du eine große Auswahl an Effekten hast.
    Im Großen und Ganzen finde ich die Tag auch etwas zu hell, aber der Kontrast ist cool!
    Ich hoffe die kurze Kritik konnte dir helfen c:.


    lg


  • [font='Helvetica']REKOMMI


    @Naoko: Danke für deine Kritik :3 Ich hatte ursprünglich noch mehr Farben rein getan(orange und gelb). Leider sahen die Farben nicht wirklich orange sondern auch leicht rot oder leicht grün aus. Nachher sah meine Tag viel zu bunt aus, sodass ich alles noch mal umfärben musste. Ich bemühe mich mehr Farben zu benutzen. Smudgen kann ich noch nicht und von daher habe ich das einfach gelassen :/




    UPDATE 3


    http://abload.de/img/flandresignaturfrs2z.png


    Ich habe versucht zu smudgen. Ich finde es sieht sehr seltsam aus ^^ Der Hintergrund ist mMn viel zu bunt und passt nicht zum Render und ich habe dieses mal wohl etwas übertrieben mit dem heller und dunkler machen ^^"


    Kritik dazu wäre nett :3


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    UPDATE 4


    Ein Update! :3


    http://abload.de/img/hatsunemikusenbonzakud0sum.png


    Ich habe versucht blau, grün, orange und rot in die Signatur ein zu arbeiten. Ich finde es sieht viel zu bunt aus. Ein paar Schnittmasken sind unten zu sehen. Meine geliebten Luftblasen sind auch da. :3 Ich habe dieses mal auf den Aufheller/Nachtbelichter verzichtet und einfach an den dunklen Stellen mit der Farbsprühdose leicht schwarz gemacht. Irgendetwas gefällt mir an dieser Tag nicht :/ Kritik dazu wäre nett :D


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • Huhu du \o @Meilynn
    Da mir mal wieder langweilig ist, dachte ich mir, dass ich deiner neusten Tag Kritik gebe, aber zuvor will ich mal was Allgemeines sagen. Mir ist positiv aufgefallen, dass du ziemlich schnell verbesserst, was das Taggen angeht, da du ja erst im Oktober damit angefangen hast und dass du jetzt schon so gut bist, finde ich wirklich beeindruckend! (Ich war nach 3 Monaten auf so einem Niveau, nur um es mal zu sagen) Das sieht man ja auch daran, dass du - meiner Meinung nach verdient - in das Finale der GFX-WM gekommen bist. Aber gut, ob du begabt bist, das soll wohl klar sein! Was mir sehr an deinen Tags gefällt, ist der gut erkennbare Flow, den ich zum Beispiel selten hinbekomme. So, das wars aber auch schon, kommen wir zu deiner neusten Tag!


    http://abload.de/img/hatsunemikusenbonzakud0sum.png


    Ich mag sie, wobei ich finde, dass sie noch wip aussieht. Der Anfang ist aber schon einmal gut, der Flow ist da und den würde ich noch ein wenig ausarbeiten. Vielleicht gibt es passende C4Ds, die Bubbles und dieser orangene Effekt rechts oben sind schon ein guter Anfang! Außerdem finde ich es irgendwie nicht so gut, dass die Farben so aufgeteilt sind, lieber noch ein wenig rot nach unten usw. Zu bunt, wie du es findest, ist es imo nicht, denn es kann auch mit vielen Farben harmonisch wirken. Lieber solltest du auch mit Nachbelichter als mit solcher schwarzen Farbe arbeiten, da hier der Übergang von dem dunkel zu hell nicht fließend aussieht, sondern eher als wäre das ein schwarzer Fleck. Versuch einfach mal ein paar Sachen ^-^


    Das wars dann auch schon, hoffentlich konnte ich dir irgendwie helfen.


    Liebe Grüße,
    SilverFlame

  • [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    REKOMMI


    Hallöchen @SilverFlame!
    Danke für dein Kommentar ^-^ Ich kucke gerne bei den Profis vorbei und versuche dann deren Techniken zu klauen nach zu ahmen. :3 Vielleicht sehen meine Tags deshalb etwas anders aus. Ich komme mit den C4Ds noch nicht gut zu recht. Die meisten zerstören den Flow ganz schön und ich mag es mehr, wenn der Flow gut erkennbar ist. Ich versuche aber in Zukunft auch mal ein paar C4Ds zu benutzen. Die Farben werde ich auch mal mehr hin und her mixen. ^^ Ich habe halt ein Tutorial gesehen wo der Hintergrund ein Farbverlauf war und ich traue mich manchmal nicht zu viele Farben zu verteilen, da es sonst vielleicht zu bunt werden könnte^^ Den Nachtbelichter und den Aufheller werde ich wieder benutzen. Ich habe nur etwas ausprobiert ob man das auch mit Farbe heller/dunkler machen kann. Ich kehre aber lieber wieder zum Nachtbelichter/Aufheller zurück :3


    [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    UPDATE 5



    Nachdem ich mir @Violets Tutorial angeschaut habe, war ich so motiviert und habe daraufhin eine Signatur erstellt. Ich habe versucht den Hintergrund teilweise so zu machen wie in Violets Tut. Ich habe aber einen anderen Render benutzt. :3 Dieses mal habe ich mehr Stocks verwendet und versucht die Farben zu verteilen. Ich finde diesen Strahl hinter Sakuya etwas unpassend, ansonsten bin ich aber echt stolz auf diese Tag. Immerhin habe ich dafür 4h gebraucht ^-^ Kommentare dazu sind gerne gesehen!


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    UPDATE 6


    Hallöchen ^^
    Heute kommt ein kleines Update. :3



    Ich habe dieses mal mehr Schnittmasken benutzt. Ich finde es sieht etwas seltsam aus. :3
    Ein paar Kommentare dazu wäre super ^^


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • Huhu ^-^
    Da die letzte Kritik schon etwas her ist und ich gerade nen Grund bekommen habe, eine Kritik zu schreiben, tu ich das einfach =D


    http://abload.de/img/nitorizxbpz.pngIch muss ja sagen, die Tag gefällt mir mega-gut. Was mir sofort ins Auge sticht, ist natürlich der grüne Effekt-Stock, der sehr gut mit dem Flow des Renders zusammenpasst. Allerdings hätte ich diesen etwas im Uhrzeigersinn gedreht, um den Flow des linken Unterarmes, des gesamten rechten Armes und den Pigtails aufzugreifen und wiederzugeben. Was mich ein bisschen stört, ist die Kräftigkeit des Grün im Stock, hätte ich etwas weniger intensiv gemacht. Mit dem Licht hast du sehr schön gearbeitet, jedoch ist die offensichtliche Lichtquelle der Effekt-Stock, der ja hinter der guten Dame durchgeht, da passt das Licht vorne an den Haaren in ihrer Stirn und in der Mitte ihres Oberteils nicht ganz, das hätte ich verbessert, indem ich den Effekt-Stock kopiert, in einer Ebene über dem Render plaziert und den Ebenenmodus auf "Weiches Licht" oder so gestellt hätte, sodass das Licht nochmal leicht vor dem Render wiedergegeben wird. Am BG aber fallen mir keine Kritikpunkte auf, hast sehr gut mit der Tiefe gearbeitet, die Farben sehr schön gewählt und die Splatters passen gut zum Render, besonders mag ich den rechts unten, der ein bisschen über den Render geht, den haste toll eingearbeitet =] Mein allerletzter Kritkpunkt wäre dann der Blitz rechts oben. Dieser passt mMn gar nicht zum anderen Effekt-Stock und hilft auch dem Flow des Renders nicht. Sonst ist die Tag allerdings sehr cool, die Athmosphäre gefällt mir besonders gut, die du da erschaffen hast. =D



    So, das wars dann auch von mir, freue mich auf weitere Tags o/

  • [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    REKOMMI


    Hallöchen @Satoryu ^^
    Danke für dein Kommi erstmal :3 Ich wollte das grün unintensiver machen, aber ich wusste nicht wie das ging. Wenn ich die sichtbarkeit runtergeschraubt hätte, würde es nur etwas transparenter aussehen. Ich muss mir da noch etwas überlegen. Ich habe nicht wirklich auf das Licht geachtet und einfach willkürlich die Lichtakzente gesetzt. ^^" Den Blitz da oben habe ich eigentlich entfernt. Zumindest habe ich ihn auf unsichtbar gestellt :/


    [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    UPDATE 7


    Da Taggen irgendwie Fun macht und ich Lust dazu habe, hier noch eine Signatur! :3



    Dieses Mal weniger Schnittmasken, dafür aber mehr Stocks und C4Ds ^^


    Kritiken dazu wären nett :3


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • Huhu, na Mei? ^-^/


    Find deine neue Tag echt toll, deswegen will ich dir mal ein Feedback da lassen!
    Also vom Gesamtbild her ist die Tag auf jeden Fall sehr überzeugend und harmonisch, die Farben sowie Licht & Schatten passen soweit auch und alles wirkt stimmig. Besonders bei letzterem hast du sehr schön und kontrastreich gearbeitet, das fehlt den Farben noch etwas. Hier hätte z.b. ein knalliges rot gut gepasst. Das Smudge ist an sich schon sehr schön, aber ich finde das noch etwas zu wischi waschi, es wirkt fast schon so als hättest du mit einem Softbrush gearbeitet. Versuch mit einem harten Brush zu arbeiten, damit es auch etwas sauberer ist. Die Striche unterstützen den Render schön, sind jedoch teilweise nicht ganz sauber bzw. es wirkt so als hättest du öfter an der selben Stelle angesetzt. Machst du die Lines mit dem Linientool von GIMP? Wenn nein versuch es doch mal damit! Der Flow wirkt etwas durcheinander, wäre schön wenn der was klarer wäre :3.


    So nun aber genug gemeckert! ^-^/
    Ich freue mich auf dein nächstes Update & weiter so!

  • Da ich ebenfalls vorhatte, diese Tag unter die Lupe zu nehmen, hoffe ich, dass Naoko nichts dagegen hat. :x


    Ich muss sagen, dass ich sehr überrascht war, als ich diese Signatur gesehen habe und sogar dir gehört. Schon bei deinen letzten Signaturen habe ich gesehen, dass du ein gutes Auge fürs Taggen hast, was selbstverständlich eine schöne Gabe ist!


    Diese Tag hat eine ganz coole Atmosphäre und der Hintergrund passt auch ganz gut zum Konzept. Was ich dir aber gerne anraten würde ist, dass du das nächste Mal etwas sauberer und ordentlicher arbeitest. Da du allerdings seit Februar leider nichts gemacht hast, ist es natürlich verständlich, dass man wieder den sich einarbeiten muss. In diesem Fall wäre es echt nice, wenn du öfters taggen würdest. Die Einsteiger-Tutorials, aber auch sonstige Tutorials und Zusammenarbeit mit anderen User, wären dir eine grosse Hilfe! Wäre schade, wenn du dein hohes Potenzial nicht ausnutzen würdest..


    Kommen wir aber wieder zurück zur Signatur, lol. Die Farben geben eine tolle Abwechslung, schau aber, dass du mit Ressourcen arbeitest. Sie geben ebenfalls eine tolle Abwechslung und unterstützen den Render sehr. Du kannst sie ja auch einfärben, damit sie farblich eine Rolle einnehmen können.
    Das Licht ist an sich ok, investiere aber mehr Zeit darin, mit verschiedenen Softbrush und Helligkeiten zu arbeiten, damit du einen schöneren Lichtübergang hast. Atm. sieht das ganze etwas schlabbrig aus. October's Tutorial zu diesem Thema kann dir bestimmt beim Üben helfen.


    Achte ebenfalls noch auf die Qualität. Einige Stellen sind lq, wie im Hintergrund zum Beispiel, als auch am Motiv selber. Am Motiv kannst du eine gute Qualität erzeugen, wenn du etwas vorsichtiger mit dem Kontrast umgehst. Wenn du einen zu hohen Kontrast am Render hast, kann es durchaus sein, dass dadurch die Qualität verloren geht.


    Noch was zum Hintergrund: Wie am Anfang erwähnt, hat der BG ein tolles Konzept und die Details gefallen mir auch. Nur achte eben auf Sauberkeit und versuche etwas mehr "Schärfe und Kanten" zu bringen, damit das ganze nicht so verschwaschen aussieht.


    Ich hoffe, ich konnte dir einige hilfreiche Tipps geben. Bleib dran, du bist auf einem guten Weg!


    Gruss, Bear.

  • [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    REKOMMI




    Nach einem Monat antworte ich mal x:


    Danke an euch beiden @Naoko und @Bear! :3
    Ich habe mir zuerst so ein Tutorial angesehen und danach wollte ich mich an Smudge versuchen. Ich habe mit dem Wischfinger gearbeitet, aber mit dem Wischfinger sieht es dann meistens so aus. :/ Das sieht nicht so schön aus mMn und deshalb ging ich da mit einem weichen Pinsel dran und verwischte die harten Kanten. Ich werde mir die Tutorials nochmal ansehen und mir evtl. noch ein paar andere Brushes herunterladen.^^


    [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    UPDATE 9




    http://abload.de/img/seija1rp4w.png


    Ich habe recht viel herumexperimentiert und das ist dabei entstanden ^^ Ich würde mich über ein paar Kommis freuen ^^


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    UPDATE 10




    Es macht so viel Spaß zu taggen und außerdem habe ich den Ebenenmodus entdeckt. :3


    http://i.imgur.com/hN66By4.png
    Vielleicht habe ich das mit den Farben etwas übertrieben. Also da ist rot, orange, gelb, grün, blau, lila, schwarz und weiß o.o Na ja Regenbogenfarben finde ich ja eigentlich schön :3


    http://i.imgur.com/MG35uPN.png
    Das ist ein Avatar für @AleMax, weil er mal einen neuen Avatar brauchte und ich einfach Lust hatte einen Avatar zu maken. ^^


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • [font='tahoma,geneva,sans-serif']


    UPDATE 11



    Hallu! o.o
    Mich hatte die Lust gepackt und nun habe ich versucht eine Signatur zu erstellen!


    http://abload.de/img/flandre2spkfj.png
    Mit Typo


    http://abload.de/img/flandre3syspf.png
    und hier ohne :3



    Das wars! Kommentare sind immer willkommen. :3


    Viele liebe Grüße,
    Meilynn

  • http://abload.de/img/flandre3zkj42.png


    Huhu Meilynn!
    Die obige Version deines neuen Updates gefällt mir schon ziemlich gut! Den Hintergrund hast du durch die Schnittmasken interessant gestaltet, den Stil solltest du vielleicht weiter verfolgen? Der Flow ist meiner Meinung nach schon gut erkennbar, obwohl einige Elemente noch etwas störend wirken (die dunkelroten C4Ds rechts, hinter der vordersten geschwungenen Schnittmaske, wenn du verstehst was ich meine ...). Du solltest bei diesem Stil darauf achten, dass du zu viele kleine Particles durch Wegradieren vermeidest, denn die können Teile der Tag leicht messy / durcheinander wirken lassen. In diesem Ausmaß sind sie für noch noch in Ordnung und peppen das Gesamtbild auf, sofern sie den Flow eben nicht stören. Die Farben finde ich sehr passend gewählt, ihre Intensität gefällt mir. Auch Licht und Schatten hast du bei dieser Version ganz gut hin bekommen. Leider ist der Render sehr pixelig, was die Qualität der Tag etwas herunter zieht. ):


    Ansonsten sehr schön, gefällt mir von deinen Werken bisher am besten / schöne Steigerung erkennbar! :3