Vote der Woche #199 (17.05.-24.05.2015) - Welche Waffe ist dein Favorit in Splatoon? (inkl. Gewinnspiel)

  • Die Kleckser-Waffen gefallen mir am besten. Ich bin eher der Typ von schnellen gefechten und die Kleckser-Waffen passen da meiner Meinung nach super rein. Immer hin kann man die Map auch einfärben, wenn man jagt auf die Feinde macht! ;)
    Die Kleckser-Waffen an sich sind natürlich noch besser, wenn man Sekundär- und Spezialwaffe passend dazu aussucht.


    Offensiv spielen und die Gegner davon abhalten die Map einzufärben! So muss das!

  • Ich habe bisher den Roller ausgelassen da der Nahkampf für mich nichts ist und man keine Chance hat wenn man von einem Kleckser bemerkt wird. Im Team möchte ich trotzdem immer 2 dabeihaben, die tinten die Welt einfach am besten ein.
    Ich selber bin mehr der Kleckser, bin vom Konzentrator aber auch begeistert =)

  • In der Global Testfire Demo gab es ja nur einen Spielmodus, für den fand ich den Roller sehr gut. Es macht voll Spaß damit alles einzusauen.^^ Ich glaube aber auf Dauer, wird sich bei mir der normale Kleckser durchsetzen. n_n Splat-splat-splaaatxD

  • Es ist sehr schwer einen Favoriten fest zu legen, da jede Waffe so viel Spaß macht!


    Der Kleckser ist die Waffe des Tutorials und hat mich in das Spiel eingeführt, ebenso in die online Matches. Leider war der Konzentrator schon stärker gegen mich, dafür waren die Roller meist einfach auszukontern, wenn die Steuerung nicht zu träge war. Die Bomben haben eine schöne Reichweite und helfen höhere Punkte zu erreichen. Der Spezialangriff hilft auch viel und bis zum Blaster die beste mittelweite Waffe.


    Der Konzentrator war sehr wichtig und auf hohen Ebenen sehr effektiv. Man kann sich schnell wieder verstecken und aus der Entfernung wirklich viel regeln. Auch hier sind Granaten sehr wichtig, besonders weil die Tinte schnell alle geht und man mit den kleinen Dingern auch gut Flächen einfärben kann. Sich versteckende Gegner trifft man so gut und in Tintenfisch verwandelte kann man fix herauslocken dank hoher Reichweite und Färbung.


    Zuletzt der Roller. Er war in der ersten Demo sehr schnell nicht zu schlagen, da Schutzschild und andere Specials nicht benutzt worden sind. Zwei bis vier Roller pro Team waren keine Seltenheit aber hatten dank mancher guten Spieler keine Chance. Zwei Roller haben zudem kurz vor Schluss noch ordentlich umfärben können. Der Spezialangriff ist auch sehr stark und am Ende der Runde gut platziert auch Punkte wert. Durch Einfärben bekommt man die meisten Punkte pro Spieler, sodass man immer über 1000 Zähler hatte. Das Plattrollen von Gegnern ist zu spaßig, auch wenn Roller sich gegenseitig dann matschen.


    Als Fazit muss ich sagen, dass der Kleckser mein Ding sein wird, aber durchaus viele Verbesserungen bzw. Buffs dank Kleidung braucht.
    Deswegen ist mein derzeitiger Favorit der Kleckser!

  • Die Rollerwaffe ist eindeutig die Beste Waffe für mich. Sie mag zwar sehr gut umspielt werden können, durch Fernangriffe zum Beispiel, hilft aber sehr gut beim einfärben, was in den letzten Sekunden entscheidend sein kann und es gibt nichts befriedigenderes als einen Gegner mit einem großen Roller platt zu walzen.

  • Der Konzentrator war in der Demo recht schwerfällig zu bedienen und bei diesen engen Kämpfen ist er auch relativ schwierig zu bedienen. Sollte es dann größere, offenere Maps mit weniger Hindernissen geben, wäre diese Waffe ideal. Der Kleckser hat so weit gut funktioniert, ist eine gute Allroundwaffe und kann sowohl Farbe verteilen als auch Gegner leicht zu Boden bringen.
    Am meisten Spaß hatte ich aber tatsächlich mit dem Roller, wobei ich finde, dass er ziemlich overpowered ist und man da noch etwas nachjustiert. Es macht allein schon Laune, die Map mit der Farbe zu versehen und Feinde kann man dabei nebenher gut mitnehmen. Selbiges gilt für die Gegenseite, aber es gibt genügend Möglichkeiten zum Konter und die Waffenauswahl wirkte insgesamt sehr fair.

  • Mir persönlich gefällt der Roller überhaupt nicht, meistens bin ich besiegt bevor ich den Gegner erreiche. Da gefällt mir die normale Kleckserwaffe am besten. Auf kurze wie auf etwas weiterer Distanz immer effektiv. ^^

  • Also, nachdem ich kurz in das Video im Startpost reingeschaut habe, sieht die Rollerwaffe (Klecksroller) am besten aus, vor allem, weil man damit nicht unbedingt zielen muss. Testen konnte ich allerdings noch keine von diesen, also könnte sich das natürlich auch noch ändern.

  • In der Demo hat mir definitiv der Kleckser am besten gefallen, der Roller wurde von jedem halbwegs guten Spieler auseinandergenommen und der Konzentrator war mir zu unbeweglich. Der Kleckser hat so ziemlich alles vereint, was mir wichtig, halbwegs gute Reichweite und trotzdem noch gute Mobilität.

  • Ich bin sehr von den Konzentratorwaffen beeindruckt, u.a. weil man eine große Reichweite hat und sich eine lange Tintenbahn schaffen kann, von der man sofort zu einem anderen Ort wechseln kann. :)
    Bin prinzipiell schon sehr gespannt auf dieses Spiel und kann es kaum erwarten, es in meinen Händen zu halten. :D