Nächstes Online-Turnier „Grusel-Cup“ startet am 15.10.! (Update: 24.10. - Turnierphase hat begonnen)

  • Vor wenigen Stunden wurde auf der deutschen Pokémon Global Link-Website das nächste Online-Turnier zu den Hoenn-Remakes Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir angekündigt. Dabei handelt es sich um den sogenannten „Grusel-Cup”, der sich passend zum diesjährigen Halloween-Fest gruseligen Kämpfen im Doppelkampfformat widmen wird. Zur Teilnahme berechtigt sind dieses Mal lediglich eine gewisse Anzahl der furchterregendsten Taschenmonster (vgl. Liste unten), welche in den Spielen der 6. Pokémon-Generation erhalten wurden. Transferierte Pokémon aus älteren Editionen sind dagegen nicht gestattet. Wie üblich werden alle teilnehmenden Pokémon für die Dauer des Kampfes auf Level 50 gesetzt. Der Einsatz von Mega-Steinen ist nicht erlaubt.


    Des Weiteren folgten erste Details zum Anmeldezeitraum und der dazugehörige Wettkampfzeitplan. Die Anmeldung wird von Donnerstag, den 15. Oktober 2015, um 00:00 Uhr (UTC) bis Donnerstag, den 22. Oktober 2015, um 23:59 Uhr (UTC) möglich sein. Allerdings gilt zu beachten, dass der Anmeldezeitraum vorzeitig enden kann, sofern das Maximum an möglichen Teilnehmern früher erreicht wurde. Das Turnier selbst wird von Freitag, den 23. Oktober 2015, um 00:00 Uhr (UTC) bis Sonntag, den 25. Oktober 2015, um 23:59 Uhr (UTC) ausgetragen. Im Folgenden haben wir alle wichtigen Teilnahmebedingungen und Regeln für euch zusammengefasst:



    Allgemeines:

    • Teilnehmerzahl: Insgesamt stehen weltweit wieder 50.000 Plätze für das Turnier zur Verfügung. Sofern die Höchstzahl an Teilnehmern erreicht wurde, ist eine Anmeldung nicht mehr möglich.
    • Preise: Alle Teilnehmer, die drei Kämpfe erfolgreich bestreiten und es in die Rangliste schaffen, werden mit 10 Sonderbonbons belohnt, die nach Belieben genutzt werden können.
    • Sobald das Turnier begonnen hat, ist ein Wettkampfeinstieg ausgeschlossen. Die Anmeldung muss innerhalb des Anmeldezeitraums getätigt werden.
    • Altersklassen: Das Turnier wird in Junioren/Senioren (2001 oder später geboren) und Meisterklasse (2000 oder früher geboren) unterteilt.
    • Junioren können nur zwischen 06:00 Uhr und 23:00 Uhr (lokale Ortszeit) Kämpfe austragen.
    • Ergebnisbekanntgabe: November 2015

    Wettkampfregeln:

    • Kampfformat: Doppelkampf
    • Zulässige Pokémon: 19: Rattfratz, 20: Rattikarl, 23: Rettan, 24: Arbok, 25: Pikachu, 41: Zubat, 42: Golbat, 46: Paras, 47: Parasek, 88: Sleima, 89: Sleimok, 92: Nebulak, 93: Alpollo, 94: Gengar, 104: Tragosso, 105: Knogga, 109: Smogon, 110: Smogmog, 114: Tangela, 122: Pantimos, 132: Ditto, 140: Kabuto, 141: Kabutops, 163: Hoothoot, 164: Noctuh, 167: Webarak, 168: Ariados, 169: Iksbat, 197: Nachtara, 198: Kramurx, 200: Traunfugil, 201: Icognito, 207: Skorgla, 210: Granbull, 215: Sniebel, 228: Hunduster, 229: Hundemon, 262: Magnayen, 269: Pudox, 275: Tengulist, 292: Ninjatom, 293: Flurmel, 294: Krakeelo, 295: Krawumms, 302: Zobiris, 303: Flunkifer, 316: Schluppuck, 317: Schlukwech, 318: Kanivanha, 319: Tohaido, 331: Tuska, 332: Noktuska, 336: Vipitis, 337: Lunastein, 343: Puppance, 344: Lepumentas, 353: Shuppet, 354: Banette, 355: Zwirrlicht, 356: Zwirrklop, 359: Absol, 361: Schneppke, 362: Firnontor, 425: Driftlon, 426: Drifzepeli, 429: Traunmagil, 430: Kramshef, 434: Skunkapuh, 435: Skuntank, 442: Kryppuk, 451: Pionskora, 452: Piondragi, 453: Glibunkel, 454: Toxiquak, 461: Snibunna, 465: Tangoloss, 472: Skorgro, 477: Zwirrfinst, 478: Frosdedje, 479: Rotom, 509: Felilou, 510: Kleoparda, 527: Fleknoil, 528: Fletiamo, 543: Toxiped, 544: Rollum, 545: Cerapendra, 550: Barschuft, 552: Rokkaiman, 553: Rabigator, 561: Symvolara, 562: Makabaja, 563: Echnatoll, 569: Deponitox, 570: Zorua, 571: Zoroark, 574: Mollimorba, 575: Hypnomorba, 576: Morbitesse, 592: Quabbel, 593: Apoquallyp, 595: Wattzapf, 596: Voltula, 605: Pygraulon, 606: Megalon, 607: Lichtel, 608: Laternecto, 609: Skelabra, 623: Golgantes, 634: Duodino, 635: Trikephalo, 637: Ramoth, 677: Psiau, 678: Psiaugon, 679: Gramokles, 680: Duokles, 681: Durengard, 687: Calamanero, 708: Paragoni, 709: Trombork, 710: Irrbis, 711: Pumpdjinn, 714: eF-eM und 715: UHaFnir.
    • Dabei sind lediglich Pokémon teilnahmeberechtigt, die in den Spielen der 6. Generation gefangen wurden, geschlüpft sind oder per Geheimgeschehen als Geschenk empfangen wurden.
    • Ferner sind Pokémon, die aus den Spielen der 5. Generation (Schwarz, Weiß, Schwarz 2 und Weiß 2) per PokéMover auf die Spiele der 6. Generation (X, Y, Omega Rubin und Alpha Saphir) transferiert wurden, nicht zugelassen.
    • Zeitbegrenzung: 20 Minuten
    • Zeit für die Pokémon-Auswahl vor einem Kampf: 90 Sekunden
    • Zeit für die Auswahl einer Attacke pro Zug: 60 Sekunden
    • Maximale Anzahl der Kämpfe pro Tag: 15 Kämpfe. Sofern man an weniger Kämpfen teilnimmt, lassen sich diese am folgenden Tag nachholen.
    • Vorausgesetzt wird eine Mitgliedschaft im Pokémon Trainer Club, eine drahtlose Internetverbindung und die Registrierung einer Spielsynchro ID für Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir auf dem Pokémon Global Link.

    Zur offiziellen Meldung mit den Regeln auf der deutschen Pokémon Global Link-Website ...[news='1418','meta'][/news]
    [news='1461','meta'][/news]



    [news='1489','meta'][/news]


    Freut ihr euch auf das Turnier? Werdet ihr teilnehmen?

  • Also ich liebe ja Motto-tuniere :love:
    Die beschränkte Auswahl der pokemon macht es zwar schwieriger, auf der einen Seite auch recht einseitig aber definitiv interessanter.


    Da muss ich mal an einem Team Knobeln :huh:
    Aber ich werde wohl auf meine Kosten kommen

  • wird interessant und ist lustig gedacht, allerdings sind da einige ziemlich starke Mons erlaubt ^^


    primär fällt mir hier einiges aus dem Goodstuff-Bereich des VGC ins Auge sowie mehrere Komponenten eines PerishTrap (Abgesang) - Teams; jene welche gegen sowas nicht gewappnet sind tun mir allerdings jetzt schon Leid :)


    der Preis von 10*Sonderbonbon ist nett, sowas kann man immer mal brauchen.

  • [news='1461','meta'][/news]
    community.bisafans.de/index.php?attachment/84009/Der Grusel-Cup, der ganz im Zeichen von Halloween steht, hat vor wenigen Tagen seine Pforten für die Anmeldung geöffnet! Noch bis zum 22.10.2015 um 23.59 Uhr UTC habt ihr die Chance, euch mit euren Editionen Omega Rubin und Alpha Saphir über Pokémon Global Link zu registrieren. Beachtet hierbei bitte, dass der Anmeldezeitraum nicht verbindlich ist und schon vorher geschlossen werden kann, wenn die maximale Teilnehmerzahl von 50.000 erreicht ist.
    Gespielt wird im Doppelkampfformat und teilnahmaberechtigt sind nur eine bestimmte Anzahl an furchterregenden Pokémon, die in den Spielen der 6. Generation erhalten wurde. Transferierte Pokémon aus älteren Generationen sowie der Einsatz von Mega-Steinen ist nicht gestattet.

  • Darüber lässt sich natürlich streiten, aber warum sind Vulnona, Hypno und Aerodactyl nicht erlaubt? Die sind sehr geisterhaft/gruselig.
    Bei Hypno und Vulnona besonders. Na, ich mag das Geistersetup, wobei ich jetzt eigentlich keine all zu große Lust hab, dafür ein Team zu trainieren. 50.000 Plätze? Das sieht nach viel aus.
    Dachte erst, das wäre Forenintern, aber ist offiziell.
    Denke, ich könnte eigentlich kurz was zusammenbasteln und teilnehmen, ohne DVs und EVs, einfach aus Spaß, aber bin einfach zu faul dazu. Dabei mag ich das Setup sehr.

  • [news='1489','meta'][/news]
    community.bisafans.de/index.php?attachment/84344/Der Grusel-Cup über Pokémon Global Link hat begonnen! Noch bis morgen um 23.59 Uhr habt ihr als Teilnehmer Zeit, eure Partien im Doppelkampfformat auszutragen und bis an die Spitze zu gelangen. Gespielt wird mit Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir, in deren Teams nur bestimmte, zu Halloween passende, gruselige Pokémon vewendet werden dürfen. Transferierte Pokémon aus älteren Generationen und der Einsatz von Mega-Steinen sind nicht gestattet.