Vote der Woche #237 (07.02.2016 - 14.02.2016) - Der Pokémon Day ist zurück!

  • Ist dazu schon ein Ort bekannt?
    Finde das irgendwie eigenartig, dass bei Veröffentlichung nicht direkt ein Ort bekanntgegeben wurde.


    An sich würde ich schon gerne einen PokémonDay besuchen, jedoch findet sowas in Wien (oder Umgebung) nicht statt, und buchen hätte ich viel früher müssen. Irgendwie schon komisch, dass das so spät bekanntgegeben wurde, wenn er doch schon am 27. Februar stattfinden soll. (Leute, die nicht aus der näheren Umgebung stammen, würden bestimmt früher buchen wollen, um sich einen Großteil der Fahrtkosten zu sparen)

  • Warum wird hier einerseits berichtet über den Pokemon-Day in den News, andererseits zum Kundtun der eigenen Meinung im Vote der Woche aufgerufen? Das ergibt inhaltliche Doppelungen von Posts und verschwendet in meinen Augen Speicherplatz auf dem Server.


    Kurz & knapp; Dem diesjährigen Pokemon-Day werde ich nicht beiwohnen. Selbst wenn es ein Event gibt, zu 99,9 - 100 Prozent verzichte ich aufs Erscheinen. Eine Sauna-Tageskarte am entsprechenden Samstag zu nehmen, erscheint doch attraktiver. Habe ich die letzten Wochenenden auch so gemacht. Anzumerken hätte ich allerdings, dass so ein Pokemon-Day ungezwungener wirkt als ein Forentreffen. Müsste ich eins wählen, würde ich zum Pokemon-Day kommen. Der Pseudo-Vorgänger Kids Tour wäre hingegen überhaupt gar nichts für mich.

  • Kommt darauf an wo die Veranstaltung ist und was dort geboten wird. Wenn es zu einer richtigen Veranstaltung wird würde ich vielleicht hinfahren. Ich glaube aber das es keinen Pokemon Day geben so wie wir ihn kennen. Anscheinend hat die TPCi bei der Namenswahl nicht gewusst das es in Deutschland auch Events gab die den Namen "Pokemon Day" trugen.