Like Memories

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Willkommen in einem ganz persönlichen Abteil meines Kopfes


    http://abload.de/img/picsart_01-18-08.45.5g4lxw.jpg
    "Like memories in cold decay,
    Transmissions echoing away,
    Far from the world of you and I,
    Where oceans bleed into the sky."



    Ich bin leider kein großer Meister für viele Worte, da ich immer etwas abschweife. Dennoch möchte ich es versuchen.



    Wie lange zeichne ich schon


    Eigentlich habe ich schon immer sehr gerne gezeichnet. Egal ob es sinnfreie Kritzeleien oder komplexes Bild. ‚So richtig‘ habe ich erst in der Grundschule angefangen (ca 4 Klasse). Damals waren es noch Pferde und Einhörner und sowas. In dieser Zeit bin ich auch auf Pokémon gekommen. Und damit ging es dann weiter. In der Mittelschule fing ich mit eigenen Kreaturen und Drachen mit mehr Details an. Auch mein Stiel hat sich fast monatlich geändert. Ab der 8. Klasse entstanden dann die ersten eigenen Charaktere und die ersten Fehlversuche von Porträts. Ab der 9. ging dann eigentlich alles und meine Bilder haben sich dann bist heute entwickelt.


    Womit zeichne ich


    Ich zeichne nur traditionell, da ich mit vielen Computerprogrammen nicht klar komme. Und meiner Meinung geht das auch schneller ^^.Ab und zu bearbeite ich einige Bilder nach und gebe ihnen einen Hintergrund, mehr aber auch nicht (siehe meine Galerie). Womit ich zeichne ist eigentlich ziemlich breit gefächert. Ich probiere immer wieder neue Utensilien aus und versuche mich an neuen Techniken. Am meisten benutze ich jedoch meine Blei- und Bundstifte (hauptsächlich Faber Castel Polycromos). Mit denen bin ich groß geworden und komme am besten klar. Neuerding besitze ich auch einige Marker, die ich auch lieben gelernt habe (Letraset). Es macht Spaß mit ihn zu zeichnen, da es schnell geht und die Farben und Farbübergänge interessant sind. Ab und zu male ich ein größeres Bild auf eine Leinwand mit Acryl, jedoch komme ich immer noch nicht so richtig damit klar. Ich habe mir auch eine kleine Ansammlung von Spraydosen zugelegt. Es macht viel Spaß mit den Farben zu arbeiten, das beschränkt sich zwar immer auf kleine Bilder, aber die Ergebnisse finde ich sehr interessant, da jedes Bild, egal ob man die selben Farben verwendet, unterschiedlich aussieht.


    Was zeichne ich


    Kurz gesagt: alles worauf ich Lust habe.
    Ich liebe es, Drachen zu zeichnen. Sie begleiten mich schon mein halbes Leben und jede dieser fantastischen Wesen hat ein anderes Aussehen und andere Charaktereigenschaften. Meine eigenen Charaktere stehen dabei natürlich im Vordergrund. Natürlich dürfen Wölfe nicht fehlen. Es sind wunderschöne Tiere mit tollem Aussehen. Das zeichnen von Wölfen fing bei mir erst ziemlich spät an. Aber mittlerweile habe ich die Zeit aufgeholt. Pokémon stehen bei mir auch weit oben auf meiner ‚to do Liste‘.Ich versuche immer, dass sie so realistisch wie möglich aussehen, aber so dass man sie noch erkennt. Ich liebe es auch Porträts zu zeichnen. Es ist eine tolle Abwechslung von den eigenen Kreationen und man versucht natürlich diese möglichst realistisch (meistens) Abzuzeichnen. Umso peinlicher finde ich es, wenn es dann nicht so aussieht wie auf dem Original ^^‘. Auch Doodle Art bringt viel Entspannung in den Alltag. Es ist lustig und simpel, da man nicht nachdenken muss und einfach Strich an Strich setzt. Ich zeichne auch gerne zu Liedern und Liedtexten, da mir diese sehr viel Inspiration bieten und dadurch recht viele Ideen entstehen.
    Es gibt natürlich noch eine ganze Menge an anderen Sachen, die ich zeichne, aber das sind die häufigsten Motive.



    Mein Stil


    Ich weiß eigentlich nicht, wie ich meinen Stil definieren soll, da ich versuche, immer wieder neue auszuprobieren. Aber ich würde sagen: realistisch. Ich versuche alles so echt wie möglich darzustellen, da mein großer Traum der Hyperrealismus ist. Ab und zu zeichne ich auch sehr düstere Bilder, da diese meistens meine aktuelle Situation am meisten darstellen.




    Bilder:


    Ich werde die Bilder hauptsächlich mit Spoilern ordnen (nur wenns erlaubt ist), weil diese meiner Meinung nach übersichtlicher sind und weil meine Tabs immer fürn A.... sind ^^'
















    So, das wars erstmal von mir


    Danke dass du mir etwas von deiner Zeit geschenkt hast. Ich freue mich immer über Kritiken und Kommentare.


    Auch für Anregungen und Aufträge bin ich immer sehr gerne offen und bereit ;3



    LG :3


    letzte Bearbeitung [12.04.2016]


  • Update [10.03.2016]

    So dann mache ich mal ein kleines Update... In den letzten Monaten sind recht wenig Bilder endstanden :'( dafür ne menge Skizzen und Ideen. Und ich habe mir vorgenommen das Inspirationslabor durchzugehen, in der Hoffnung... äää... inspiriert zu werden :3




    *





    *
    *das sollte eigentlich in nen Spoiler, aber es funktioniert irgendwie nicht richtig -.-'




    *
    Wettbewerb: Mythen, Sagen und Legenden



    http://abload.de/img/o_gon_choyfx5x.jpg



    Jaaaa... das war mein Bild für den Wettbewerb. Ich freue mich natürlich dass ich gewonnen habe OoO wobei die Idee für diese Legende schon länger in meinem Kopf Gestalt angenommen hatte. Mir fehlte aber die Motivation und die Lust es endlich aufs Papier zu bringen. Da kam der Wettbewerb zur richtigen Zeit. Deshalb möchte ich mich riesig dafür bedanken und hoffe, dass es bald wieder so einen Wettbewerb gibt, der mir hilft, meine Ideen zu realisieren ;3
    Es hat mir viel spaß gemacht, die Bilder zu zeichnen, da ich neue, nennen wirs mal, 'Techniken' ausprobieren konnte. Da ich normalerweise nichts mit flüssigem Zeichenzeugs zu tun habe (ich komme einfach nicht klar; es läuft überall hin nur nicht da hin wo es hin soll), war das ein recht besonderes Projekt.
    Ich habe Lugia bewusst Detailloser gemalt, weil es sonst so 'overload' gewirkt hätte. Das ist nämlich die 2. Version. Die 1. Hat volle Schuppen und sieht einfach 'to much' aus.
    Ansonsten: Fineliner für Linien; Tusche für die Berge und ein paar Lugia-Schattierungen; Kaffee für den Alten Look; Bundstifte; Weißstift; Gelstift für Wasserblasen
    Zeit: genug :*
    *
    *das sollte eigentlich in nen Spoiler, aber es funktioniert irgendwie nicht richtig -.-'






    Das wars erstmal für die paar Monate (oder so)



    Ich freue mich über jede Kritik und Anregung.
    LG :3

  • Wow, du hast wirklich Talent!
    Deine Bilder sind wirklich sehr Detail-Getreu und sehen super aus!
    Auch wenn ich wohl nur einen "Laien-Blick" habe, da ich selbst leider nicht wirklich gut zeichnen kann und mir oft auch ein "Blick" fehlt, kann ich sagen, dass ich deine Bilder echt klasse finde. Ich bewundere es immer, wenn Leute so ein Talent im Zeichnen haben!
    Wirklich! Riesengroßes Kompliment und mach auf jeden Fall weiter!!!


    Ich finde es auch sehr interessant, dass du sehr unterschiedliche Zeichenstile in den verschiedenen Bildern hast. Die sind alle irgendwie auch "einzigartig" und nutzen verschiedene Techniken.
    Ich hoffe, dass du noch mehr von deinen Arbeiten zeigst, würde sie auf jeden Fall gerne anschauen =)

  • Update [12.04.2016]


    Mal wieder ein kleines Update. Ich wollte eigentlich noch warten, bis ich die entsprechende Zahl an Bildern zusammen habe, aber da der Computer bald weg ist mach ichs lieber jetzt.
    In dem Update finden sich sehr viele Charaktere von mir und ein Bilder fürs Inspirationslabor. Ich habe mich auch entschlossen ein Paar WIPs hochzuladen ^^




    OCs






    So das wars erstmal für heute. Ich hoffe, dass alle Links funktionieren


    Ich freue mich über Kritiken und Kommentare


    LG :3

  • Update [21.06.2016]

    Nach, nennen wirs mal 'längerer Zeit' , wieder ein kleines Update (ich muss es endlich mal raushauen :X)
    Einige Pokémon Bilder (hauptsächlich PDP) und recht wenig Farbe :3 Ansonsten noch ein paar Bilder vom Inspirationslabor und ein bisschen was persönliches. Enjoy...









    Puh endlich fertig ^^ das wars erstmal



    Ich freue mich immer über Kommis
    BB :3

  • Hallo Shadow wolf


    Erstmal Respekt an dein Zeichentalent. Teils wirklich extrem herausragende Werke, die du hier präsentierst. Da werd ich wirklich neidisch. Und ich weiß jetzt schon, dass ich beim Luxtra-Projekt haushoch gegen dich und zwei andere User nicht ankomme. Aber halb so schlimm, Hauptsache wieder ein Bild gezeichnet ^^


    Fear:
    Ich weiß nicht genau, wie ich dieses Wesen genau betiteln soll, aber es ist großartig. Ich liebe solch morbide Geschöpfe und ganz besonders der mit viel Liebe zum Detail gezeichnete Körper mit den unzählig vollbesetzten Mäulern ist ein Hingucker. Aber ganz besonders hat es mir der Kopf und die Krause angetan. Sehr feine Strukturen, die ganz klar die einzelnen Strähnen der gezackten "Mähne" offenbaren und dem Wesen einen erhabenen Ausdruck verleihen. Die Schnauze mit den stark vergrößerten und abstehenden Zähnen und der überdimensional verlängerten Zunge hat etwas... nun... ich kann es nicht so gut beschreiben, aber ich find's einfach toll.


    Nun frage ich mich, inwieweit dieses Wesen eigentlich noch Futter braucht. Nach den Augen zu urteilen ist es wohl eher ein untotes Wesen oder gehört ansatzweise in diese Klasse und bräuchte zwangsweise wohl nichts mehr. Die Anatomie mag ich nun gerne studieren, da jedes Maul wohl ein eigenes Verhalten ausweist und sich gerne was vom Festmahl sichern würde. Und auch das Auge an den Flanken muss wohl ein eigenes Ich besitzen. Vielleicht kann man dies auch als Frühwarnsystem sehen, wenn der eigentliche Kopf die Gefahr nicht vorher sieht.
    Ich interpretiere gerade zu viel, aber das Vieh ist so geil :love::love::love::love::love::love::love::love::love:


    Luxtra:
    Sehr realitätsnah und extrem bissig. So mag ich das, wobei ich mich frage, ob es für das Projekt nicht schon wieder ein bisschen zu extrem ist. Kann mich noch an mein Bild von Skorgro erinnern, das wohl zu unheimlich war... :S  
    Qualitativ hochwertig und in seinen Details sehr verliebt. Das Licht der Blitze spiegelt sich sanft im aufgestellten Fell wider und unterstreicht die Lebendigkeit des Werkes. Luxtra zeigt hier ein sehr aggressives Wesen, was durch dessen Macht über die todbringende natürlich vorkommende Energie nochmals mehr zur Geltung kommt.


    Die Pose und die farbliche Gestaltung sind schön anzuschauen und wirklich bemängeln kann ich nichts. Für mich ist dieses Werk perfekt bis zum letzten Strich. Ich finde es an sich erstaunlich, dass du die Bilder in so kurzer Zeit zustande bringst. Top.


    MfG Fox

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Hey, :)


    ich habe auch gerade deine Galerie entdeckt *stöber*. Echt klasse. Mir gefällt sehr, dass viele deiner Zeichnungen sehr frei sind - aus deinem Kopf, wie du ja schreibst.


    Mein Favorit ist gerade aus deinem letzten Post der Beschützer. Das ist einfach klasse - einmal als Motiv, weil es so gruselig und beruhigend gleichzeitig auf mich wirkt. Und die Umsetzung ist auch super... Denkst du darüber nach, das nochmal in Farbe umzusetzen?


    Bitte das nächste Mal mehr schreiben, diese Art von Kommentar nützt dem Künstler leider nur wenig und könnte auch auf der Pinnwand verfasst werden. Schau bitte mal bei unseren Tipps zum guten Kommentieren vorbei. Cáithlyn~

  • Update [25.09.2016]



    So nach einer gefühlten Ewigkeit will ich mal wieder ein Update raushaun.


    Aber zuerst Rekommi :3



    __________



    Jetzt ein paar Bilder *-*


    Summer Vacation Challenge 2016


    Hoffentlich werde ich die Aufgaben alle noch bis zum Jahresende schaffen
    Ich bin jetzt etwas faul unter die Bilder was zuschreiben
























    __________


    Neues:










    Man, das dauert immer so lange T_T aber dass muss erstmal reichen


    Ich freue mich über jede Anregung
    LG :3

  • Noxa

    Hat das Thema aus dem Forum Fanart nach Archiv verschoben