Tipp: Datenvolumen und Akku sparen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • @Lacrima Bei mir funktioniert der Batteriesparer gar nicht. Wenn ich das Handy umdrehe oder auf den Display lege, ist es dennoch an. Ich habe kein ausgeblastes PokémonGO-Logo, ich bin inApp.

  • Der Batterisparmodus kann nur funktionieren, wenn entsprechende Sensoren vorhanden sind. Weiß grad nicht genau welche. Möglicherweise ist auch dafür das Gyroskop zuständig. Ohne diesen Sensor weiß die App nicht, wann das Handy gekippt wurde und kann somit nicht in den Energiesparmodus gehen.

  • Zum Batteriesparmodus: Mir und einem Freund, sowie dessen Kollegen, ist aufgefallen, dass das Spiel sich viel öfter aufhängt (einfriert) und neu gestartet werden muss, wenn man den Batteriesparmodus (InApp und den vom Handy) aktiviert hat.


    Daher lassen wir das aktuell sein. Vielleicht wird das Problem irgendwann behoben, aber im Moment würde es viel mehr Strom fressen, immer wieder neu zu starten...


    LG Anjanka

    Mein FC: 3780-9494-3327 Ingame: Ceridwen / Safari: Typ Flug; Navitaub, Dodu, Resladero
    Meine Shinys in X: Mamolida (Angel-Chain); Nidoran♀ Hariyama Garados Kramurx Fermicula Schneppke;GTS: Laschoking; Pikachu; aus der Kontaktsafari: Chaneira; Glutexo; Vulnona; Fukano; Grebbit

    #NieMehrCDU

  • Zum Batteriesparmodus: Mir und einem Freund, sowie dessen Kollegen, ist aufgefallen, dass das Spiel sich viel öfter aufhängt (einfriert) und neu gestartet werden muss, wenn man den Batteriesparmodus (InApp und den vom Handy) aktiviert hat.

    Das kann ich bestätigen. Hatte das auch mal getestet und fand die Idee eigentlich praktisch, allerdings hat sich mein Spiel innerhalb von 10 min ca. 5 Mal aufgehängt.
    Frust wurde zu groß, daher wieder ohne Batteriesparmodus weitergemacht und seitdem läuft es recht gut.

  • Eingefroren ist die APP bei mir noch nur nie, nichmal wenn ich noch drei oder vier andere laufen habe (so posh!). Der Batteriesparmodus ist unterwegs aber trotzdem eher mau: jede kleine Bewegung beendet ihn ich komme durch das Aufdenkopfstellen auch ständig auf das Einstellungsmenü von meinem Handy.


    Ich würde mir ein paar extra Optionen wünschen um den Modus zu beenden. Drei mal hin und her wischen oder sowas, vielleicht auch um ihn zu aktivieren (für Benutzer ohne Kipp/Gyrosensoren).

  • stimmt leider, bei mir hängt sich durch einsatz des Batteriesparmodus die App jedes 2-3 Mal auf. oft kann man dann einfach nix drücken, manchmal steht einfach "Fehler" und nichts geht mehr ^^"


    (sonst läuft sie momentan relativ gut, sogar quasi ohne freezes und auch die serverabstürze sind um einiges seltener geworden)

  • Zum Batteriesparmodus: Mir und einem Freund, sowie dessen Kollegen, ist aufgefallen, dass das Spiel sich viel öfter aufhängt (einfriert) und neu gestartet werden muss, wenn man den Batteriesparmodus (InApp und den vom Handy) aktiviert hat.


    Daher lassen wir das aktuell sein. Vielleicht wird das Problem irgendwann behoben, aber im Moment würde es viel mehr Strom fressen, immer wieder neu zu starten...


    LG Anjanka


    Das kann ich bestätigen. Hatte das auch mal getestet und fand die Idee eigentlich praktisch, allerdings hat sich mein Spiel innerhalb von 10 min ca. 5 Mal aufgehängt.Frust wurde zu groß, daher wieder ohne Batteriesparmodus weitergemacht und seitdem läuft es recht gut.


    stimmt leider, bei mir hängt sich durch einsatz des Batteriesparmodus die App jedes 2-3 Mal auf. oft kann man dann einfach nix drücken, manchmal steht einfach "Fehler" und nichts geht mehr ^^"


    (sonst läuft sie momentan relativ gut, sogar quasi ohne freezes und auch die serverabstürze sind um einiges seltener geworden)


    Kann ich alles bestätigen. Oftmals kann ich, nachdem ich das Handy dann wieder in die Hand genommen habe, nichts mehr anklicken. Nur ein Neustart der App hilft.