Yu-Gi-Oh! VRAINS

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Ja, ein schwaches Feen-Deck ohne Effektmonster alle stufe 2 oder 3. :/ Also kein Deck zum Gewinnen, sondern einfach nur Karten die sie Süß findet.

    Frauenqoute....Frauen spielen keine Karten. Frauen mögen keine coolen Monster. Frauen kaufen die nur um sie sich anzusehen. Frauen mögen nur die niedlichen/schönen. Wie viel Klischee mögen die Japaner eigentlich? So etwas kann ich irgendwie niicht ab wenn JEDES Mädel so ist. Von zwei Mädels eins so, eins anders, aber wenn es nur eins gibt, sollte das nicht immer nur so sein...



    Ja doch stimmt XD Hatte mich so gestört das er und Yusei SO ähnlich aussehen. Und ne, die Mutter sagt mir nichts XD Aber ja, wie so oft, die sieht anders aus, ganz anders XD Klar, Söhne sehen immer aus wie die Väter, ist auch so was dummes an einigen Animes...XD



    Du verkennst die Situation. Später zu erblinden ist kein Zuckerschlecken. Die Selbstmordrate ist da leider sehr hoch. Daher IST es total wichtig.

    1. Hast du dazu Belege/Quellen?
    2. Das ist ein Anime, in dem man mit Karten die Welt rettet. Und sie hätte immer noch Mutter und Bruder die für sie da wären. Damit wäre sie klar gekommen. Und nur weil manche sich dann das leben nehmen ist es immer noch nicht TOTAL wichtig. (Das total stört mich halt einfach, weil blind, nicht Tod ist.)



    Und trotzdem ist das ein emotionaler Grund, bei dem man eben mehr Leistet als nur "weil es Spaß macht".

    Darum ging es mir jetzt nicht, einfach nur das es bei YGO! zu aufgesetzt ist, weil ja immer alle von Yugi gerettet werden müssen. Aber egal, belassen wir es dabei.



    Genau der. Kann ich gar nicht nachvollziehen, aber ok jedem das seine. ^^

    Ich kann dir Sagen das vond em Naruto OP der Text totaler schrott ist und ich den bei VRAINS noch okay finde, aber sonst, nope, ist es schlecht XD
    Ich bleibe bei dem ED^^


    Naja Folge 3 sah ja wieder etwas besser aus. Aber währens ich Folge 1 als okay empfand, empfand ich Folge 2 ehr langweilig. (Und das Yusaku 2 mal von seinem Board fallen musste, war auch nicht cool oder so.)

  • Frauenqoute....Frauen spielen keine Karten. Frauen mögen keine coolen Monster. Frauen kaufen die nur um sie sich anzusehen. Frauen mögen nur die niedlichen/schönen. Wie viel Klischee mögen die Japaner eigentlich? So etwas kann ich irgendwie niicht ab wenn JEDES Mädel so ist. Von zwei Mädels eins so, eins anders, aber wenn es nur eins gibt, sollte das nicht immer nur so sein...


    GENAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAU DAS! :/


    Ja doch stimmt XD Hatte mich so gestört das er und Yusei SO ähnlich aussehen. Und ne, die Mutter sagt mir nichts XD Aber ja, wie so oft, die sieht anders aus, ganz anders XD Klar, Söhne sehen immer aus wie die Väter, ist auch so was dummes an einigen Animes...XD


    In Zexal, auch die Schwestern. Also gleich dem Vater aber null der Mutter ähnlich.


    1. Hast du dazu Belege/Quellen?
    2. Das ist ein Anime, in dem man mit Karten die Welt rettet. Und sie hätte immer noch Mutter und Bruder die für sie da wären. Damit wäre sie klar gekommen. Und nur weil manche sich dann das leben nehmen ist es immer noch nicht TOTAL wichtig. (Das total stört mich halt einfach, weil blind, nicht Tod ist.)


    1. Galileo Prosieben
    2. Sie war ein Scheidungskind, also schiefer haussegen, und Joey lebte nicht bei ihr. Sie das ganze mal aus persönlich Sicht: Du hast die Wahl mit einem Kampf Shin zu retten oder die Stadt vor einer Terrogruppe zu beschützen, wofür würdest du dich da entscheiden bzw. wo würdest du eher alles geben ?


    Ich kann dir Sagen das vond em Naruto OP der Text totaler schrott ist und ich den bei VRAINS noch okay finde, aber sonst, nope, ist es schlecht XD


    ok. ^^


    Ich bleibe bei dem ED^^


    Genau so wie ich. :D


    Naja Folge 3 sah ja wieder etwas besser aus. Aber währens ich Folge 1 als okay empfand, empfand ich Folge 2 ehr langweilig. (Und das Yusaku 2 mal von seinem Board fallen musste, war auch nicht cool oder so.)


    Sehe ich auch so, aber wie gesagt besser als in Arc-V wo man die letzten ca. 2 min. vom 1. Duell auf fogle 2 Verschob, so ist das wenisgtens jetzt schon alles abgehandelt und alles Frei für folge 3. ^^
    (jo)

  • 2. Sie war ein Scheidungskind, also schiefer haussegen, und Joey lebte nicht bei ihr. Sie das ganze mal aus persönlich Sicht: Du hast die Wahl mit einem Kampf Shin zu retten oder die Stadt vor einer Terrogruppe zu beschützen, wofür würdest du dich da entscheiden bzw. wo würdest du eher alles geben ?

    Aber dennoch war er immer für sie da, wenn sie ihn brauchte.
    Ich sage nicht das es kein wichtiger Grund war, ich fand den Grund auch viel besser als Yugis Opa weil...der ist alt, der hat die besten Zeiten hinter sich. Aber das TOTAL ist halt so ne Sache. Und im Falle von YGO! sehe ich das eh immer als kritisch weil: Karten retten die Welt...ja, wie bei BeyBlade, Kreisel retten die Welt....



    Sehe ich auch so, aber wie gesagt besser als in Arc-V wo man die letzten ca. 2 min. vom 1. Duell auf fogle 2 Verschob, so ist das wenisgtens jetzt schon alles abgehandelt und alles Frei für folge 3. ^

    War es nicht so gar in ZeXal so das der erste Kampf DREI Folgen hatte? XD
    Ich meine da war was XD Aber ja, so ist in Folge 3 wieder mehr Platz und Zeit für Handlungen.

  • Aber dennoch war er immer für sie da, wenn sie ihn brauchte.Ich sage nicht das es kein wichtiger Grund war, ich fand den Grund auch viel besser als Yugis Opa weil...der ist alt, der hat die besten Zeiten hinter sich. Aber das TOTAL ist halt so ne Sache. Und im Falle von YGO! sehe ich das eh immer als kritisch weil: Karten retten die Welt...ja, wie bei BeyBlade, Kreisel retten die Welt....


    Das ist war, aber zumindest sind es bei Schattenduellen echte Monster, also eine wirkliche Bedrohung. bei BeyBlade sind es durchgängig Kreisel. XD


    Das ist auch etwas was ich in späteren Yugioh Serien schlechter Fand, also der Grund warum man alles mit Karrten klären muss. Bei Original, wegen der Millenniumsgegenstände, da man sie nicht einfach so an sich nehmen konnte (sah man bei Bakura).


    Bei GX kurzeitig wegen der Geisterschlüssel (wie man bei Don Zaloog sah), aber sonnst ? oder 5D's und Arc-V gabs auch keinen Grund warum gerade mit Karten.
    Aber da sind wir wieder bei einem anderen Thema als Vrains. :D


    War es nicht so gar in ZeXal so das der erste Kampf DREI Folgen hatte? XDIch meine da war was XD Aber ja, so ist in Folge 3 wieder mehr Platz und Zeit für Handlungen.


    Glücklicherweise nicht, nur 2, das fehlte noch. XD

  • bei BeyBlade sind es durchgängig Kreisel. XD

    Ne, die haben ja auch ein "Bit Beast" in sich. Also nicht NUR Kreisel XD


    Das ist war, aber zumindest sind es bei Schattenduellen echte Monster,

    Aber manchmal wusste man echt nicht mehr wann die echt waren und wann nicht.



    Glücklicherweise nicht, nur 2, das fehlte noch. XD

    Aber gab es nicht einen Einstieg mit 3 Folgen? XD

  • Ne, die haben ja auch ein "Bit Beast" in sich. Also nicht NUR Kreisel XD


    Ich weiß, aber die kämpfen nciht gegeneinander, sondern waren nur dazu da, die Bayblade nen push zu geben.


    Aber manchmal wusste man echt nicht mehr wann die echt waren und wann nicht.


    Jo, gerade in 5D's war das manches mal überraschend.


    Aber gab es nicht einen Einstieg mit 3 Folgen? XD


    Nee, Yugioh, GX und 5D's hatten jeweils 1 Folge, Zexal und Arc-V jeweils 2 Folgen.

  • Ist mir heute beim schauen der 2. Folge erst aufgefallen, aber ja, Ignis scheint im Opening das Typische Yu-Gi-Oh! Auge zu bilden. Ich hoffe sogar das das was z bedeuten hat, das wäre mega genial.

    Echt erst bei der zweiten Folge? Dabei ist das doch total aufdringlich aber bin auch gespannt ob es was zu bedeuten haben könnte.

    Zu der Aktuellen folge: Nun zu allererst muss ich sagen fand ich es blöd das diesmal NULL Story und NUR Duell zusehen war. aber gut, wenigstens war es in einer Folge abgeschlossen und nicht unnötig auf 2 aufgespalten. Das war ja beim ersten Arc-V Duell ja ganz schlimm gewesen. Die letzten ca. 2 Minuten des Duells wurden waren erst in Folge 2 zusehen, das war total unnötig, da finde ich es sowie bei Vrains deutlich besser.

    Naja, du musst nicht bei jeder Möglichkeit Arc-V versuchen runter zu machen ^^" Dann war bei Arc-V eben nen 2 Folge Duel, dafür aber zwischendrin haben wir bereits was von Yuyas Vater erfahren und etwas über seine Beweggründe. Bei Vrains haben wir da bisher nur nen kleinen Fetzen von bekommen was auch nicht besonders toll ist.

    Hoffe die Speed Duelle sind hier nicht so Dominant wie die Turbo Duelle in 5D's bzw. die Actionduelle in Arc-V. Finds eh blöd das sie sowas gewählt haben stat normaler Duelle oder sich wieder was neues auszudenken.

    Was ich ehr krass finde ist, dass der Hauptcharakter durch die Cheaterfähigkeit welche man 1x im Duel einsetzen kann seine Trumpfkarte bekommt und diese bereits so gut spielen kann. Selbst Yuma hatte mit Utopia etwas schwierigkeiten und nur dank Astral konnte er die auch richtig spielen. Wobei ich bei den Speed Duelen zu sehr an Eureka Seven denken muss xD


    Ich glaube man merkt bereits, was ich vom Duel in dieser Folge halte...
    Es war zwar spannend und auch nett in Szene gesetzt, aber sein Link-Monster, welches zufällig auf sein Deck aufbaut durch ne Cheaterfähigkeit zu bekommen... da fand ich das mit den Xyz-Monstern noch okay in Zexal. Ist für mich also auf der gleichen Stufe, wie in Arc-V das Yuya auf einmal Pendelmonster bekommt.


    Hinzu kommt auch noch, dass er das Duel so gespielt hatte, als ob er wüsste wie er gewinnen kann... es aber ohne das Link-Monster nicht hätte gekonnt. Sowas DARF einfach nicht sein und ist somit ohne Frage das schlimmste Eröffnungsduel aller Serien! Zumal... wieso hat er nen Cyberse Deck, wenn er diese andere Welt und so nicht zu kennen scheint? Es ist eigentlich logisch, dass die Cyberse Karten mit der Cyberse-Welt zutun haben... wo ist da bitte die Logik? Hätte er sich SPÄTER durch Ignis gebaut okay... aber so?


    Naja... warten wir mal auf Folge 3

  • Echt erst bei der zweiten Folge? Dabei ist das doch total aufdringlich aber bin auch gespannt ob es was zu bedeuten haben könnte.


    War halt viel neues auf einmal, da kann manchen schon durchrutschen. :blush: Ja ich auch, wo doch Vrains keinen Eindruck von "Magie" zeigt. Heist das das Netz ist irgendwas Ägyptisches ? ?( Klingt schräg, aber in Yugioh ist alles Möglich. :D


    Naja, du musst nicht bei jeder Möglichkeit Arc-V versuchen runter zu machen ^^" Dann war bei Arc-V eben nen 2 Folge Duel, dafür aber zwischendrin haben wir bereits was von Yuyas Vater erfahren und etwas über seine Beweggründe. Bei Vrains haben wir da bisher nur nen kleinen Fetzen von bekommen was auch nicht besonders toll ist.


    Ich mach nichts runter, Arc-V gefiel mir sogar bedeutend besser als Zexal. Nur fand ich es blöd gemacht, das man ein Duell auf 2 Folgen ausdehnt, nur für ca. 2 min. Da finde ich das bei Vrains halt deutlich besser gelöst. :)


    Was ich ehr krass finde ist, dass der Hauptcharakter durch die Cheaterfähigkeit welche man 1x im Duel einsetzen kann seine Trumpfkarte bekommt und diese bereits so gut spielen kann. Selbst Yuma hatte mit Utopia etwas schwierigkeiten und nur dank Astral konnte er die auch richtig spielen.


    Stimmt, ein weiterer Logikfehler bei diesem Duell.


    Wobei ich bei den Speed Duelen zu sehr an Eureka Seven denken muss xD
    Ich glaube man merkt bereits, was ich vom Duel in dieser Folge halte...
    Es war zwar spannend und auch nett in Szene gesetzt, aber sein Link-Monster, welches zufällig auf sein Deck aufbaut durch ne Cheaterfähigkeit zu bekommen... da fand ich das mit den Xyz-Monstern noch okay in Zexal. Ist für mich also auf der gleichen Stufe, wie in Arc-V das Yuya auf einmal Pendelmonster bekommt.


    Ja so siehts leider aus. Gut man kann hier begründen das Link-Monster sehr random zu beschwören sind. Dann aber denn Effekt genau zu kennen ist sehr fraglich. :wacko: Da er das Link-Monster aber nun hat und erstmal keine weiter bekommen wird, soviel ich weiß, sind zukünftige Duelle hoffentlich besser.


    Hinzu kommt auch noch, dass er das Duel so gespielt hatte, als ob er wüsste wie er gewinnen kann... es aber ohne das Link-Monster nicht hätte gekonnt. Sowas DARF einfach nicht sein und ist somit ohne Frage das schlimmste Eröffnungsduel aller Serien!


    Jepp wirklich schlecht durchdacht, fragte mich ja auch, wie er eigentlich gewinnen wollte ohne Link-Monster, eine Bemühung zum Gewinnen war überhaupt nicht zu erkennen. Da hätte man von berüchtigten "Playmaker" eigentlich mehr erwarten können.


    Zumal... wieso hat er nen Cyberse Deck, wenn er diese andere Welt und so nicht zu kennen scheint? Es ist eigentlich logisch, dass die Cyberse Karten mit der Cyberse-Welt zutun haben... wo ist da bitte die Logik? Hätte er sich SPÄTER durch Ignis gebaut okay... aber so?


    Naja... warten wir mal auf Folge 3


    Die Cyberse-Welt dürfte er schon gekannt haben, da er bewusst nach Ignis gesucht hat.

  • War halt viel neues auf einmal, da kann manchen schon durchrutschen. Ja ich auch, wo doch Vrains keinen Eindruck von "Magie" zeigt. Heist das das Netz ist irgendwas Ägyptisches ? Klingt schräg, aber in Yugioh ist alles Möglich.

    Mich würde es nicht wundern, wenn in irgendeiner YGO Serie später Schweine fliegen können xD Man darf wirklich gespannt sein.

    Ich mach nichts runter, Arc-V gefiel mir sogar bedeutend besser als Zexal. Nur fand ich es blöd gemacht, das man ein Duell auf 2 Folgen ausdehnt, nur für ca. 2 min. Da finde ich das bei Vrains halt deutlich besser gelöst.

    Es ist mir nur sehr aufgefallen, dass in deinen Beiträgen Arc-V oft runter gemacht wird ^^" deswegen musste ich es einfach ansprechen (da es mir wirklich so vor kam als ob)

    Ja so siehts leider aus. Gut man kann hier begründen das Link-Monster sehr random zu beschwören sind. Dann aber denn Effekt genau zu kennen ist sehr fraglich. Da er das Link-Monster aber nun hat und erstmal keine weiter bekommen wird, soviel ich weiß, sind zukünftige Duelle hoffentlich besser.

    Eine wirkliche Entschuldigung für das Duel wäre es aber trotzdem nicht meiner Meinung nach.

    Jepp wirklich schlecht durchdacht, fragte mich ja auch, wie er eigentlich gewinnen wollte ohne Link-Monster, eine Bemühung zum Gewinnen war überhaupt nicht zu erkennen. Da hätte man von berüchtigten "Playmaker" eigentlich mehr erwarten können.

    Den selben Gedanken hatte ich auch gehabt. Es wäre eventuell besser gewesen, wenn er mit seinem Deck ohne Link-Monster ne Zeit was geschafft hätte und erst so ab Folge 5+ sein erstes Link-Monster bekommen hätte. Aber man muss die ja so schnell wie möglich bewerben... wäre zumindest eine Taktik erkennbar, womit er auch ohne hätte gute Chancen haben können und nur durch das Link-Monster vereinfacht bekommen okay, aber so?

    Die Cyberse-Welt dürfte er schon gekannt haben, da er bewusst nach Ignis gesucht hat.

    War es nicht so, dass die nur mitbekommen haben, dass Ignis von den anderen beiden Grupierungen gesucht wird und die somit eine Trumpfkarte gegen die haben wollten? Also wirklich ignis gesucht weil es ignis ist, war so glaube ich nicht

  • Mich würde es nicht wundern, wenn in irgendeiner YGO Serie später Schweine fliegen können xD Man darf wirklich gespannt sein.


    Ach irgendeine Yugioh Karte wo sowas abgebildet ist, wird es sicher schon geben. XD


    Es ist mir nur sehr aufgefallen, dass in deinen Beiträgen Arc-V oft runter gemacht wird ^^" deswegen musste ich es einfach ansprechen (da es mir wirklich so vor kam als ob)


    Nene, waren wirklich nur die beiden Punkte (Punkt 2, es hat 18 Folgen gedauert bis Arc-V spannend wurde) die mich an Arc-V störten und ich an Vrains besser finde, daher sprach ich das an des öfteren an. :)


    Arc-V im Grude gefiel mir gut, nur Zexal könnt eich wirklich runter machen, aber man tretet bekanntlich keinem der schon am Boden liegt. :D


    Eine wirkliche Entschuldigung für das Duel wäre es aber trotzdem nicht meiner Meinung nach.


    Nein wirklich nicht. :/


    Den selben Gedanken hatte ich auch gehabt. Es wäre eventuell besser gewesen, wenn er mit seinem Deck ohne Link-Monster ne Zeit was geschafft hätte und erst so ab Folge 5+ sein erstes Link-Monster bekommen hätte. Aber man muss die ja so schnell wie möglich bewerben... wäre zumindest eine Taktik erkennbar, womit er auch ohne hätte gute Chancen haben können und nur durch das Link-Monster vereinfacht bekommen okay, aber so?


    Ich hätte es am besten gefunden wenn er gleich von Anfang an Link-Monster gehabt hätte. Frag mich eh, wenn es keine Link-Monster bisher gab, es aber schon ein Extradeckmonsterzone gab, wie man sich da mit dem Extradeck duellieren könnte ? ?(


    War es nicht so, dass die nur mitbekommen haben, dass Ignis von den anderen beiden Grupierungen gesucht wird und die somit eine Trumpfkarte gegen die haben wollten? Also wirklich ignis gesucht weil es ignis ist, war so glaube ich nicht


    Ein Grund wurde nciht genannt, allgemein waren Yusakus Beweggründe sehr verschwiegen man sah nur das es etwas mit seiner Kindheit zutun hat un er deswegen die Ritter bekämpfen will. Ich nehme aber an, das er es wissen dürfte, da er über Ignis "Fähigkeiten" nciht überrascht war. Und auch sonnst scheint er sehr im Bilde über die Ritter zu sein.

  • Frag mich eh, wenn es keine Link-Monster bisher gab, es aber schon ein Extradeckmonsterzone gab, wie man sich da mit dem Extradeck duellieren könnte ?

    Warum nicht? Man konnte dann halt einfach ein Extradeckmonster spielen und wenn es zerstört wurde, durfte man ein neues beschwören.
    Außerdem ist es sicher, dass es vorher noch keine Links gab?

  • Warum nicht? Man konnte dann halt einfach ein Extradeckmonster spielen und wenn es zerstört wurde, durfte man ein neues beschwören.


    Eben, das kling sehr eingeschränkt, Karten wie Crystron Phoenix sind ja dann unspielbar. ?(


    Außerdem ist es sicher, dass es vorher noch keine Links gab?


    Laut den Übersetzungen ja, da waren alle über die Link-Monster überrascht, inklusive Yusaku selbst und seinem Gegner.

  • Eben, das kling sehr eingeschränkt, Karten wie Crystron Phoenix sind ja dann unspielbar.

    Man kann ja einige kaputte Monster vom Friedhof beschwören. Allerdings tut einem der Gladisupport weh. Antabatai und Tamer Editor sind vor kurzem angekündigt worden und die sind jetzt total Schrott, wenn man es nicht schafft die Linkmonster gut einzubauen.

  • Man kann ja einige kaputte Monster vom Friedhof beschwören. Allerdings tut einem der Gladisupport weh.


    Ist dies tatsächlich bestätigt ? Dachte das wären nur Gerüchte.


    Antabatai und Tamer Editor sind vor kurzem angekündigt worden und die sind jetzt total Schrott, wenn man es nicht schafft die Linkmonster gut einzubauen.


    Ja fürs TCG sind Links einfach nur katastrophal.

  • Laut den Übersetzungen ja, da waren alle über die Link-Monster überrascht, inklusive Yusaku selbst und seinem Gegner.

    Die Übersetzungen kamen sicherlich aus der V-Jump und mit anderen Worten: Auf dem Papier steht meist mehr oder was ganz anderes als es in der Serie der Fall ist. War damals bei Digimon Frontier und Xros Wars auch so.

  • Die Übersetzungen kamen sicherlich aus der V-Jump und mit anderen Worten: Auf dem Papier steht meist mehr oder was ganz anderes als es in der Serie der Fall ist. War damals bei Digimon Frontier und Xros Wars auch so.


    Nee ich meinte den Serien Dub.

  • Nee ich meinte den Serien Dub.

    Du meinst sub, oder? Vielleicht war der Untertitel nicht gut....
    Aber wenn doch, dann ist das echt ein großer und dummer Fehler bei der Serie. Da haben die wohl gedacht: "Das gibt es vorher alles, hinterfragt eh keiner, weil die Link Monster ganz schnell und früh in der Serie auftauchen." XD

  • Du meinst sub, oder? Vielleicht war der Untertitel nicht gut....Aber wenn doch, dann ist das echt ein großer und dummer Fehler bei der Serie. Da haben die wohl gedacht: "Das gibt es vorher alles, hinterfragt eh keiner, weil die Link Monster ganz schnell und früh in der Serie auftauchen." XD


    Ja Dub und Sub verwechsle ich bekanntlich ja immer. ^^"


    Jepp, genau so siehts momentan echt aus. :dos: Daher auch meine Fragen oben. Wie sol das bisher funktioniert haben ? Einfach nur ein dicker Logikfehler.

  • Kleines Update:


    Habe den Startpost nun nach Folge 3 ein Update verpasst. Dies beinhaltet kleine Ergänzungen bei Yusakus und "GO"s Infos sowie ein bild von Revolvers realem Aussehen.


    http://i.imgur.com/jxNjY9e.png