Eigenen Counter schreiben - welche IDE lohnt sich dafür am besten?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Kommt ganz darauf an ob du später noch in eine spezielle Richtung möchtest. Ich versuche mal ein paar Sprachen aufzulisten, begrenze es aber auf Sprachen mit denen ich Erfahrung habe.


    Wenn du dich für Webentwicklung interessierst bietet es sich an mit HTML, CSS und JavaScript anzufangen, damit lässt sich problemlos ein Counter schreiben. Später könntest du dann noch Node.js (serverseitiges JavaScript), PHP oder Ruby (on Rails) lernen.
    Hier reicht für den Anfang ein ganz normaler Editor, wobei Editoren mit etwas mehr Funktionen ganz nützlich sind, z.B. Atom, Notepad++ oder Sublime. Im Bereich von IDEs habe ich früher Netbeans (kostenlos) benutzt, mittlerweile aber WebStorm / PhpStorm (kostenpflichtig, kostenlos für Studenten). Visual Studio Code soll auch sehr gut sein wenn du in Richtung Node.js möchtest.


    Dann gibt es noch die Richtung Desktopanwendungen und Spieleentwicklung, wo eher Sprachen wie Java (plattformunabhängig) oder C# (primär Windows) vertreten sind. Eine IDE wäre hier schon empfehlenswert. Für Java benutze ich zwar IntelliJ IDEA, würde für Anfänger aber Eclipse empfehlen, weil es etwas einfacher zu bedienen ist und im Prinzip alle Tutorials Eclipse benutzen.
    Für C# kenn ich jetzt nur Visual Studio.