Fragen an die Profis (Lv. 25+)

  • Hallo, ich bin ein Dorfspieler, gehöre Team Intuition an und bin Lv. 22.


    Ich habe da einige Frage an die Professionellen Pokémon Go Spieler.


    Erstens mal vorab:


    Ich fange fast jedes Pokémon und schaue sie mir nachher folgendermassen an:
    Nach dem Fang, klicke ich auf Bewerten. Ich hab es nur auf einen Satz abgesehen: "Dein Pokémon kann es mit allen aufnehmen." Wird dies gesagt, dann markiere ich es mit einem Favorit-Stern.


    Doch leider sind diese immer sehr niedrig mit den WP. Ein Beispiel?


    Ich habe 2 Nebulak gefangen.


    1. Nebulak - 10 WP - "Dein Pokémon kann es mit allen aufnehmen."
    2. Nebulak - 340 WP - "Dein Pokémon kann sich im kampf noch verbessern."


    So habe ich ein gutes EV Nebulak, dass mich aber zu viel kostet um es stark zu machen.
    Wenn es jetzt beim 2. Nebulak heissen würde: "Dein Pokémon ist richtig stark". Würdet ihr dieses entwickeln, oder doch das 10 WP Nebulak hochtrainieren?


    --------------------------------------------------------------------------------------


    Ich habe 2 Kramux gefangen. (BILD)


    1. Kramux - 716 WP
    2. Kramux - 705 WP


    Warum ist der WP Balken bei dem 705 WP Karmux grösser und warum kostet ein Power-Up bei dem 705 WP Kramux 500 mehr als bei dem 716 WP Kramux?
    Liegt das ev. an der Grösse und am Gewicht?


    Da selbe habe ich nochmals:


    Ich hatte ein Zubat mit 380 WP, dass nun ein Iksbat mit 1412 WP ist.


    1. Iksbat - 1412 WP
    2. Zubat - 306 WP


    Iksbat verlangt 2500 / 2
    Zubat verlangt 3000 / 3


    Da ist der WP Balken aber "gleich".


    Ich verstehe einfach nicht warum die schwächeren mehr brauchen......


    --------------------------------------------------------------------------------------------


    Das waren eig. meine Fragen.


    1. Wann entwickelt Ihr, und entwickelt ihr lieber ein schwaches EV PKMN oder ein starkes nicht EV PKMN.
    2. Warum brauchen die manche schwächeren mehr Power-Up?


    Vielen Dank für eure antworten!
    Mit freundlichen Grüssen

  • Zu Nebulak:
    Das 340er würde ich wegschicken und das 10er behalten. Bester Spruch = bestes Potenzial. Denn mit dem besten Spruch kann ein Pokémon die meisten WP bekommen und damit am meisten reinhauen bzw. am besten verteidigen. Da macht es kaum was, dass das Nebulak nur 10 WP hat. Nachdem du es zu Gengar entwickelt hast und es gute Attacken bekommen hat, kannst du es leicht stärker machen.


    Zu Kramurx:
    Größe und Gewicht haben NULL Einfluss auf die Stärke des Pokémon. Sie sind nur für einige Medaillen wichtig (Angler und Schulkind).
    Dass der WP-Kreis bei Kramurx-705 größer ist, liegt daran, dass es schlechtere IV hat als Kramurx-716. (Die lassen sich nur mit einem IV-Rechner genau ausrechnen, können aber durch die Bewertung vom Teamleiter bereits erwähnt werden.) Damit ist Kramurx-716 vorzuziehen.


    Zu Zubat/Iksbat:
    Der Balken kann nicht gleich sein, wenn die Pokémon unterschiedlich viel Sternenstaub und Bonbons fürs Power-Up benötigen.
    Es war definitiv eine gute Idee, Zubat-380 zu entwickeln, denn es ist offenbar erheblich besser als Zubat-306.


    Ich hoffe, das hilft dir weiter. :)

  • Vielen Dank für deine Antworten.


    Zum Punkt Nebulak.
    Natürlich weiss ich eig. dass das 10WP Nebulak im Endeffekt das stärkere Gengar sein wird. Aber es zu Power-Up'en kostet so dermassen viel!


    Ein Beistpiel:
    Ich habe ein Aquana, dass nun um die 1500 WP hat. Es ist ein Perfektes Aquana. Mit dem Spruch: "Es kann es mit allen aufnehmen. Seine KP-Werte sind sehr gut. Auch seine Angriff-Werte. Auch seine Verteidigung-Werte. Dein Aquana ist wirklich stark Hut ab."


    Dieses habe ich vor langer Zeit von einem Evoli zu Aquana entwickelt und immer gePower-Up't.


    Erst kürzlich habe ich aber zwei Evoli gefangen mit mehr als je 550 WP. Würde ich das zu einem Aquana machen, hätte dies min. 1700WP. Und wär schon stärker als mein gepflegtes 100% Aquana....


    Und das viel Kosten günstiger....


    -------------------


    Einige Pokémon sind schon selten.


    Z.b. Habe ich zwei Rihorn.
    1. 780 WP
    2. 230 WP


    Das 230 WP hat wieder den Spruch "Es kann es mit allen aufnehmen". Aber wenn ich dies entwickle hat es noch lange keine 1000WP und das 780 würde zu einem ca. 1400WP Rizeros werden.


    --------------------


    Wie gesagt fange ich einfach PKMN und lasse sie Bewerten. Kommt der Spruch: "Kann es mit allen aufnehmen." Werde ich es mit einem Stern Markieren.


    Ich habe jetzt zwei Krabby:
    1. 860WP
    2. 780WP


    Beide würden ein 1500WP Kingler abgeben und genug Bonbons für ca. 3 Entwicklungen habe ich auch. Aber ich wollte eben die Bonbons für ein Markiertes PKMN aufhalten.
    Aber ich frage mich jetzt schon ob ich die Krabbys nicht entwickeln soll. (Und die zwei Evolis....)


    Ich meine die zu versenden ist doch auch nicht gut.


    ---------------------


    Was das 380 Zubat angeht:
    Es hat zwar gute Werte und ist mit den WP hoch, aber Attacken sind ned so toll.
    Einen Tag später habe ich vor meinem Haus ein Iksbat gefangen. (Alle Beeren, Super- und Hyperbälle verpulvert und mit nem Pokeball gefangen xD).
    Welches einen WP-Wert von 1350 hat und super Attacken, aber nur der Spruch: "Wirklich stark."


    -------------------


    Die meisten PKMN mit dem Spruch: "Kann es mit allen aufnehmen", haben nur eine WP von 10-80WP. Und andere haben um die 400WP+.


    Dann steht auch immer: "Kann sich im Kampf noch verbessern." Ich frage mich da auch, wie willst du es verbessern? Man kann ja nur die WP steigern (Lv.) mehr nicht....


    -------------------


    Solche IV/EV/DV Trainierte Pokémon bringen doch nur was wenn der Gegner auch IV/EV/DV Traniert ist oder nicht dafür das selbe Lv.
    Bei einem so grossen unterschied von 200WP bringt doch das ned so viel oder?


    ------------------


    Danke

  • Im Endeffekt wird das Pushen eines Nebulak von Level 1 auf 20 gar nicht so viel kosten. Vergleich das mal mit den Kosten, die du von 30 auf 35 benötigen wirst.


    Aber ich würde warten, bis ein noch besseres Nebulak kommt - es sei denn, es hat 96%+ und der Angriffs-Wert ist der "beste, den ich je gesehen habe".


    ---


    Das ist kein perfektes Aquana, wenn es nur "wirklich hohe" Werte hat, dann hat es entweder 13/13/13 (87%) oder 14/14/14 (93%). Perfekt wäre aber "beste, die ich je gesehen habe" auf allen drei Werten.


    ---


    Ich sehe schon, was du meinst - ich würde wirklich gute Pokémon dennoch auch von Level 1 aus pushen. Das habe ich mit einem 100%-Seeper gemacht, das ich in der ersten Woche gefangen hab. Jetzt ist es ein richtig gutes Seedraking. ;)


    ---


    Wirkliche Hardcore-Spieler verschicken auch 90%+. Und Krabby/Kingler sind jetzt auch nicht die besten Pokémon. Ich würde die nur für den Dex entwickeln und danach nicht mehr.


    ---


    Die Attacken von Zubat sind völlig egal. Am Ende zählen nur die Attacken von Iksbat!
    Dann kannst du das "wirklich starke" Iksbat eigentlich wegschicken, es sei denn, dieses hat echt gute Attacken. Dann würde ich es behalten, bis du ein besseres hast, und eventuell TMs darauf anwenden, um die Attacken des besseren Iksbat zu verändern.


    ---


    Man kann IV nicht verändern. "Kann sich im Kampf noch verbessern" ist einfach nur der schlechteste Spruch von Spark, der hat gar nichts zu sagen, außer dass dieses Pokémon weniger als 50% IV hat.
    Die IV-Sprüche und die WP eines Pokémon haben ebenfalls nichts miteinander zu tun. Ich habe auch schon mehrere "kann es mit allen aufnehmen"-Evoli erwischt, die über 700 WP hatten. Danach kannst du also nicht gehen.


    ---


    Wenn du auch das Letzte aus deinen Pokémon herausholen möchtest, musst du auch auf die IV achten. Die bestimmen schließlich auch, wie sich das Pokémon im Kampf schlägt. Mit einem Pokémon mit 0 ANG-IV kannst du einfach nix reißen. Sowas ist insbesondere für Raids wichtig, wo du wirklich deine Sahnestückchen einsetzen solltest.

  • Am besten wirklich immer vergleichen, denn auch viele 100% sind absolut unspielbar.
    Ich hab ein 45er Azumarill und ein 39er Aquana, beide auf Level 29 und Aquana hat mehr als doppelt so viel WP (2694 WP) wie Azumarill (1299 WP) :| . 100% Kingler hat immerhin 2329 WP auf dem gleichen Level.

  • 1. Pushen:


    Also ich meine immer noch das Pushen mehr kostet.
    Denn ein vergleich:


    Wenn ich die habe:
    1. 500WP PKMN
    2. 10WP Perfekt PKMN


    Und ich würde beide entwickeln, wäre das z.b. so ab der dritten Entwicklung:


    1. 1400WP
    2. 700WP


    Und wenn ich jetzt das 700 PKMN Pushe, dann kostet es sicher auch mal sehr viel bevor ich es auf 1400WP habe. Und beim 1400WP musste ich nur entwickeln.


    Aber ich mach es eig. auch immer so. Dass ich PKMN fange, bewerte lasse, wenn "mit allen aufnehmen" markiere ich es und am ende des Tages, werde ich alle nicht markierten verschicken bis ich so viele von der Sorte habe wie es Entwicklungen gibt. (Z.b.: Bisasam 3x; Dann halte ich die Bisasams mit den höchsten WP-Werten. Ausser eines wurde markiert, dann eins stärke verschicken.)


    2. Aquana:


    Mein Aquana ist ein:


    Aquana WP 1533
    1: Aquaknarre (5)
    2: Hydropumpe (130)
    Spruch: "Dein Aquana kann es mit allen aufnehmen. Sein KP-Wert ist seine beste Eigenschaft! Auch sein Angriffs-Wert ist klasse! Auch sein Verteidigungs-Wert ist klasse! Seine Werte sind die besten, die ich je gesehen habe! Hoppla, das ist das winzigste Aquana, das ich je gesehen habe! So sehe ich das! Tschüss!"


    Das klingt für mich sehr perfekt. Wie gesagt es hat 1533 WP und wenn ich mein 552 WP Evoli (Insgesammt ganz gut!) zu Aquana entwickeln würde, hätte dies min. 1700 WP und würde doch besser als mein Perfektes Aquana sein.
    (Ich weiss das die WP-Werte nicht mit den IV-Werten verglichen werden kann. Ist das selbe wie in den Editionen mit den Level und den EV's.)


    -------------


    Was meinst du mit "gute Pokémon dennoch auch von Level 1 aus pushen." In Pokémon gibt's doch gar kein Lv. nur der WP-Wert?!


    -------------


    Da hier und in der nächsten Stadt sowieso nur Rote und Blaue Arenen existieren. Hat es keinen sinn für mich. Das kostet nur Tränke und Beleber.
    Mein Ziel ist der Pokédex und einfach die Stärksten der Art. (Für Raids gut...)


    3. Attacken:

    Ich weiss schon, dass sich die Attacken pro Entwicklung verändert.
    Aber mein markiertes Iksbat hat nun schlechte Attacken:



    Iksbat [Allen aufnehmen]:
    Iksbat WP 1412
    1. Biss (6)
    2. Windschnitt (60).



    Iksbat [Neue, nicht markiert]
    Iksbat WP 1367
    1. Luftschnitt (14)
    2. Spukball (100)


    WTF meinst du mit "...und eventuell TMs darauf anwenden, um die Attacken des besseren Iksbat zu verändern."


    Gibt's TMS ingame?!?!?!! Kann man die Attacken ändern?!??!?!


    Hab mal gehört, dass Pokémon Go eigentlich mit Pokémon Sonne / Mond verbindbar sein sollte....


    ---------------


    @Kid3 was meinst du mit "45er Azumarill und ein 39er Aquana", was soll die zahl bedeuten? Und wieso Level 29? Es gibt doch kein Lv. in PKMN GO oder hab ich da was übersehen?!?!


    --------------


    Danke

  • @Kid3
    Im Prinzip hast du ja Recht, aber viele WP müssen nicht automatisch für ein gutes Pokémon sprechen. Wie gesagt, ich halte nichts von Kingler, weil die Attacken einfach schlecht sind. Aquana oder Lahmus z.B. können mehr.


    @Lugia66
    Die Sache ist halt die:
    Ein 1400 WP-Pokémon mit 30% nützt dir nur kurzfristig etwas. Langfristig möchtest du aber das mit 100% haben. Das kann nämlich ein höheres WP-Maximum erreichen als das 30%ige und ist damit stärker.


    Zum Aquana: Wenn es tatsächlich "die besten, die ich je gesehen habe" sind, dann ist es 100%. Vorher hast du aber "wirklich hoch! Hut ab!" gesagt, das wären keine 100%.
    Das Aquana würde ich auf jeden Fall jeglichem anderen Evoli vorziehen! Du brauchst da doch gerade mal vier Power-Ups und schon hat es genauso viele WP wie es das andere Evoli hätte. Das ist richtig billig.


    Doch, es gibt auch Level. Jeder Punkt auf dem WP-Halbkreis entspricht einem Level, abgestuft in 0,5er-Schritten. Das Maximum, das ein Pokémon haben kann, ist dein aktueller Trainer-Level plus 1,5; gekappt bei 40.


    Doch, es macht immer Sinn, Arenen zu bekämpfen! Das ist schließlich der einzige Weg, um Münzen zu erhalten. 10 Minuten = 1 Münze. Und 10 Minuten wirst du sicher drin bleiben.


    Achte bei den Attacken immer auf STAB, wie auch in den Hauptspielen! Iksbat ist Gift/Flug, kann somit mit Spukball keinen Typenbonus ausspielen. Ideale Attacken haben beide Iksbat nicht.


    Ja, es gibt TMs! Aber die musst du dir bei Raids erspielen, vorzugsweise 3er, 4er und 5er. Sie können einmalig benutzt werden, um entweder eine Sofort-Attacke (Sofort-TM) oder eine Lade-Attacke (Lade-TM) gegen eine zufällige andere auszutauschen.
    GO lässt sich im Moment nicht mit einem anderen Pokémon-Spiel verbinden.

  • 45er entspricht 100%, da die 3 Werte mit 15 gelistet werden und 45 somit das Maximum ist.
    Ich find's einfacher mit den Zahlen statt Prozenten zu rechnen. :P  
    Das Level ist das Trainerlevel, dem entspricht jeweils dem Sternenstaub und WP trainertem Wert, ich hab Level 29, das ist also momentan mein Maximalwert, ist aber auch bei vielen IV Calculatoren in den Details zu erkennen.
    Um zu vergleichen, hilft's daher auch den Trainerlevel mitzubetechnen, dann siehst du den benötigten Sternenstaub, Bonbons und den WP-Wert, der erreicht werden kann. :D


    Fast ne Wissenschaft für sich ;)

  • Zitat von Germignon

    Das Aquana würde ich auf jeden Fall jeglichem anderen Evoli vorziehen! Du brauchst da doch gerade mal vier Power-Ups und schon hat es genauso viele WP wie es das andere Evoli hätte. Das ist richtig billig.

    - Von 1533 WP auf ca. 1700 WP mit 4 Power-Ups. Sicher?!


    Zitat von Germignon

    Doch, es gibt auch Level. Jeder Punkt auf dem WP-Halbkreis entspricht einem Level, abgestuft in 0,5er-Schritten. Das Maximum, das ein Pokémon haben kann, ist dein aktueller Trainer-Level plus 1,5; gekappt bei 40.

    - Ah ja, stimmt das hab ich auch mal gelesen, Danke


    Zitat von Germignon

    Doch, es macht immer Sinn, Arenen zu bekämpfen! Das ist schließlich der einzige Weg, um Münzen zu erhalten. 10 Minuten = 1 Münze. Und 10 Minuten wirst du sicher drin bleiben.

    - Nein, bleib nicht mal 10 Minuten in der Arena..... die Spieler werden ja benachrichtig wenn ihr PKMN K.O. gehen. Ausserdem ist vor meinem Haus eine Arena, trotzdem muss ich raus und einige Schritte machen. Und der, der mich gleich wieder rauskickt, ist sehr wahrscheinlich im Haus neben an, weil bei der Arena war niemand. xD


    -------------------------------------------------------------------


    Also wie siehts denn aus, wenn es eben heisst "Hut ab"?. Kann man es dann entwickeln. Oder sollte man doch nur 100% entwickeln?
    Hab ein Nebulak mit dem Text: "Dein Nebulak kann es mit allen aufnehmen. Sein KP-Wert ist klasse! Auch sein Angriffs-Wert ist klasse! Auch sein Verteidigungs-Wert ist klasse! Seine Werte sind wirklich hoch. Hut ab!"


    Sollte man alle PKMN entwickeln bei denen nur der Text steht: "Dein PKMN kann es mit allen aufnehmen." So habe ich es gemacht, die andern verschicke ich gleich grad. Nur das Krabby provoziert mich. xD


    Andere Spieler von YouTube haben auch immer 5 Dragorans, 4 Relaxos, 4 Aquanas,...... alle doppelt und ich glaube nicht, dass die alle 100% sind. :S


    DANKE :)

  • @Lugia66
    Ein Power-Up bringt je nach maximal möglichen WP eines Pokémon unterschiedlich viel. Bis zu 50/51 sind das bei einem Dragoran oder Despotar, immerhin 40 noch bei einem Aquana oder Rizeros. Deswegen - ja, in der Tat, vier Power-Ups reichen völlig aus.


    Bleib einfach an den Arenen dran, gib nicht auf! Setz dich vorzugsweise in solche Arenen rein, die bereits gelb sind, die halten meist etwas länger. Die sind zwar eher selten zu finden, gibt es aber durchaus. Guck auch gerne über den Tellerrand hinaus, in andere Städte in deiner Nähe. Ich kenn das aus eigener Erfahrung. In meiner Gemeinde kann ich kaum was reißen, aber in einem Umkreis von 15km gibt es zwei Städte, wo Arenen häufig gelb sind.


    Am besten handhabst du es so: bei eher häufigen Pokémon wie Bluzuk oder Krabby ist es eigentlich egal, da ihre Entwicklungen meist eher nutzlos sind, aber natürlich ist es auch da schön ein 100er zu besitzen.
    Bei mittelmäßig vertretenen Pokémon wie Nebulak oder Kleinstein kann es sich lohnen, auf gute Exemplare zu warten, da ihre Entwicklungen bereits recht nützlich sind; aber ein Mal für den Pokédex kann man das auch schon entwickeln und auch benutzen, wenn es nur "wirklich stark" ist.
    Bei eher seltenen Pokémon wie Dratini oder Larvitar würde ich auf jeden Fall mit dem Entwickeln warten, bis du ausreichend Bonbons hast. Meist kommt bis dahin noch ein besseres Exemplar dahergelaufen - oder du findest gar ein wildes Dragoran bzw. Despotar, ja so etwas gibt es auch. Solche Pokémon möchtest du auf jeden Fall so stark wie möglich - und außerdem ist es doof, wenn du erst ein 72%-Larvitar zu Pupitar entwickelst und dann findest du ein Larvitar mit 91%...


    Im konkreten Fall mit deinem Nebulak würde ich sagen: Entwickel das ruhig. Es ist schon sehr gut. Nicht perfekt, aber es wird dir Freude bereiten.


    Behalte auf jeden Fall alle Pokémon, die es "im Kampf mit allen aufnehmen" können - es sei denn, du hast bereits mindestens ein besseres. Du musst ja nicht z.B. eins mit 86% aufheben, wenn du schon zwei mit 96% hast. Ausnahmen sind starke, nützliche Pokémon wie Machomei, Geowaz oder Dragoran. Da würde ich jedes Exemplar mit dem besten Spruch aufheben.
    Schicke aber nicht gleich jedes andere Pokémon weg - auch "wirklich starke" Pokémon können ihren Nutzen haben, etwa wenn ihr Angriffs-Wert "der beste, den ich je gesehen habe" ist. Am Ende hängt es vom konkreten Fall ab. Nutze am besten einen IV-Rechner, um dich bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen, und um dir einen Überblick über deine Box zu verschaffen.


    Das war jetzt viel und eventuell verwirrend, aber ich hoffe dass ich dir weiterhelfen konnte. :)

  • Danke für deine Antworten, die sind sehr hilfreich.


    Ja ich behalte die "kann es mit allen aufnehmen". Immer auf. Aber so viele von denen habe ich nicht. Darum kann ich die eig. gleich entwickeln. Die aus dem Ei haben meist den Spruch.


    Wie viel % haben denn die "kann es mit allen aufnehmen", mindestens?


    Es gibt ja nach dem Spruch noch die Möglichkeit, dass die KP/Angriff/Verteidigung Werte benannt werden und danach den Abschluss Spruch. "Bestes wo ich je gesehen haben." oder "Hut ab". Gibt's noch mehr?


    --------------------------


    Ich war heute extra wegen Arktos Arktos in der Stadt. Habe ein Raid gefunden. Aber kein Mensch war da und ich hab sehr lange gewartet......
    Jetzt kann ich Arktos vergessen und dies gehört mit den Vögeln zu meinen Favoriten... :C

  • Aus den Eiern kommende Pokémon haben auch garantiert mindestens 67% und mindestens 10 auf jedem Wert, sind also alle durchaus nützlich (dennoch ärgert man sich dann, wenn es nur ein "wirklich starkes" Poki ist).


    Mit der Zeit bekommst du jede Menge "kann es mit allen aufnehmen"-Pokis. Ich habe an die 15 Karpador mit diesem Spruch. Das macht es schon echt schwer, sich von diesen zu trennen. XD


    Hier, ich geb dir gleich eine komplette Übersicht. XD


    "Dein Pokémon kann es im Kampf mit allen aufnehmen!": 82-100% (Summe aller IV-Werte: 37-45)
    "...ist wirklich stark!": 67-80% (30-36)
    "...ist insgesamt ganz gut.": 52-64% (23-29)
    "...kann sich im Kampf noch verbessern!": 0-49% (0-22)


    "Seine Werte sind die besten, die ich je gesehen habe!": 15 auf dem besten Wert
    "...wirklich hoch! Hut ab!": 13-14 auf dem besten Wert
    "...können sich sehen lassen!": 8-12 auf dem besten Wert
    "...sind okay.": 0-7 auf dem besten Wert
    Die Aussage trifft für alle Werte zu, die er vorher auflistet.


    Bsp.:
    "Dein Dratini ist insgesamt wirklich stark! Sein KP-Wert ist seine beste Eigenschaft! Auch der Verteidigungs-Wert ist klasse! Seine Werte sind wirklich hoch! Hut ab!"
    -> du weißt, dass das Dratini zwischen 67 und 80% hat, und dass KP und VER entweder 13 oder 14 sind.
    Mögliche IV-Kombinationen sind demnach:
    13-4-13
    13-5-13
    13-6-13
    13-7-13
    13-8-13
    13-9-13
    13-10-13
    14-2-14
    14-3-14
    14-4-14
    14-5-14
    14-6-14
    14-7-14
    14-8-14
    Sofern das Dratini aus einem Ei kommt, kannst du sogar die IV exakt bestimmen: so bleibt dann nämlich nur die IV-Kombination 13-10-13 übrig. Damit hat es 80% und ist gar nicht schlecht; allerdings fällt der ANG-Wert etwas ab und damit hat es nicht ganz so viel Potenzial.


    ----------


    Ich weiß, es ist echt schwer, Mitspieler für Raids zu finden. Ich bin echt froh, dass ich ein paar PoGo-FB-Gruppen für Städte kenne, wo ich oft unterwegs bin. Da kann man sich organisieren. Ich würde dir dasselbe raten.
    Denk dran, Arktos gibt es nur noch bis Montag.

  • Danke für die wunderbare Übersicht.


    Ich wollte jetzt die "...kann es mit allen aufnehmen." Pokémon noch besser benennen.


    So habe ich mir das Alphabet-Ranking ausgedacht.


    S = 100% PKMN
    A = 90%
    B = ....
    C = ...


    Aber es fällt doch etwas schwerer aus als gedacht......


    -----------------------------------------------------------------------------


    Ja ich habe seit anfangs Woche gedacht, dieser Sonntag (Heute) sei der 31.07. Und somit wäre gestern mein letzter Versuch gewesen.
    Morgen gehe ich zum Bodensee. Ev. hab ich da ne Chance.


    Wenn nicht, dauert es nicht mehr lange bis ich PKMN Go deinstalliere. Weil dauernd neue Updates kommen die immer um die 40 MB gross sind und ohne Update kannst du gar nicht spielen.
    Wenn dann mal alle 800+ PKMN in Go enthalten sind müsste man ja schon mit einem Pad der Zukunftsgeneration mit mehr als 500 GB herumlaufen. xD oder nem Laptop....


    Wenn ich mit 100% Akku auf die Strasse gehe und PKMN Go nutze, fällt innerhalb von 1 min 2% runter, minimum. Wenn ich natürlich Kämpfe oder so, fallen mehr runter.
    Mein Handy schaltet mittlerweile schon bei 40% aus. -.-


    Naja gestern konnte ich zwar wieder mal bis 15% spielen..... und zusehen wie das Arktos Raid verschwand. :'C

  • Jeder hat seine eigene Weise, wie er seine Pokémon sortiert hält, einige geben ihren Pokémon Nicknamen, die einzig und allein dem schnellen Überblick dienen (etwa "96 15ATK B/HP" für ein Garados mit 96%, ATT-IVs auf 15 und Biss/Hydropumpe als Attacken).


    Du wirst aber nicht viele 100%-Pokémon finden. Ich habe bis jetzt genau drei: ein Seedraking, ein Ibitak, ein Smettbo. Das ist alles. XD S-Rang wäre für mich auch 98% oder 96%, da ist die Auswahl schon größer. A würde ich bis 89% nehmen, B bis 82%, C bis 67%, D bis 52%.


    -------


    Viel Glück! Ich denke aber nicht, dass ohne vorherige Koordinierung eine ausreichend große Gruppe aufschlagen wird.


    40 MB sind gar nicht so viel - wenn man sich mal ansieht, wie viele Leute inzwischen streamen oder HD-Videos online anschauen XD
    Außerdem, wenn ein Update 40 MB groß ist, bedeutet das ja nicht dass die Größe der App auch um 40 MB anwachsen wird. Viele Dateien werden auch einfach nur verändert, aber die geänderten Dateien muss man auch erstmal laden bevor man die alten Dateien löschen kann.
    Ich glaube deshalb wirklich nicht, dass die App später 500 GB brauchen wird. XD Im Moment belegt bei mir die App 413,4 MB, davon entfallen auf die Spieldaten 170,4 MB und auf die App selbst 243 MB. Es gibt viel speicherhungrigere Apps.


    Dein Akku entlädt sich rasant? Tatsächlich zieht das Spiel ganz schön am Akku, das merkt man vor allem bei älteren Geräten.
    Dein Akku schaltet sich zu früh ab? Das liegt nicht an Pokémon GO sondern höchstwahrscheinlich an deinem Handy... du hast nicht zufällig ein iPhone 6S? In die ersten Modelle waren defekte Akkus verbaut worden, ich war davon ebenfalls betroffen... schau mal ob du da noch was ausrichten kannst. Auch wenn du kein iPhone besitzt, würde ich mal beim Hersteller eine Anfrage starten. Normal wäre es, wenn sich das Handy bei 1-5% abschaltet; 40% ist viel zu früh.

  • Gibt es auch ein Rechner im Internet, der die Prozentzahl ausrechnet. Oder müsste ich das selbst via Sprüche mit deiner Liste machen?


    Ich meinte alle bei denen der Spruch kommt: "Kann es mit allen aufnehmen." Heisst dann wohl es gibt kein Rank C, von deiner Liste her. xD
    Aber S ist wirklich 100%. Ich muss das erst mal schnell berechnen was die so haben.


    ------------


    Habe nach Gruppen geschaut in der Schweiz. Gibt aber wohl nur einige auf Facebook und da bin ich nicht registriert und will es auch nicht.....
    Von einigen Beiträgen in einem solchen Facebook Community, wurden mehr Mals geschrieben "Arktos hier!", aber gefangen rep. genug Leute waren es doch nicht....


    Wenn ja immer mehr PKMN kommen wächst die App sehr.


    Ich habe ein Samsung Galaxy S5. Das es bei 40% ausgeschaltet hat lag schon an PKMN GO. Das Phone wurde auch richtig warm in wenigen Minuten.


    Ohne Pokémon GO, kann ich es sicherlich bis 1% nutzen.


    Letztens konnte ich sogar mit PKMN GO auf 15% gehen und PKMN GO zu erst beendet und Phone lief noch. Also das Spiel sauft viel. In der Stadt bei vielen PokéStops habe ich richtig schlechte FPS.
    Naja, auch nicht mehr das neuste..... ;)


    Würde ich jetzt richtig Hardcore Pokémon GO suchten, (Voraussetzung: in der Stadt leben), würde ich einen Generator in den Rucksack packen und dort ein "Feueranzünderstecker/12Volt", (keine Ahnung wie das auf Deutsch heisst xD) einstecken der mein Phone lädt. ..... Allerdings sinkt sogar der Akku wenn ich als Beifahrer das Phone im Auto lade während GO läuft. xD Ist ja auch nur 12-Volt....


    -------------


    Hoffe mal das morgen Arktos Arktos zu mir kommt und Lugia. Lugia
    (Wahrscheinlich bin ich dann unter Zeitdruck, kann mit Leuten eins bekämpfen und beim Fangen entwischt es und ich hab ab ende des Tages doch keins ....)

  • Klar, die gibt es auch. Sogar als App. Bei Letzteren solltest du aber vorsichtig sein, auf manche reagiert GO allergisch und brummt dir dann z.B. Bans auf.


    Ich halte auch an sich sehr viel von Pokémon mit dem besten Spruch, deswegen ist das alles B aufwärts. ;)
    Aber 100% ist wirklich sowas von selten, du wirst fast immer andere Pokémon benutzen müssen.


    -----


    Suche am besten nicht nach Gruppen in der Schweiz (viel zu unpräzise), sondern nach Gruppen in deiner Stadt oder in einer Stadt in seiner Nähe. Da dürftest du wohl mehr Erfolg haben.
    Muss auch nicht Facebook sein, WhatsApp-Gruppen gibt es auch ausreichend (Okay, WA gehört mittlerweile zu FB, aber das sind halt die Dienste wo sich die meisten verabreden).


    -----


    Pokémon X/Y nahm weniger als 2 GB auf der 3DS in Anspruch und das waren immerhin 721 Pokémon. PoGo sollte sich auch in diesem Rahmen bewegen.


    -----


    Nein, tut es nicht. Wenn sich dein Handy bei 40% abschaltet, dann wird die verbleibende Kapazität nicht korrekt angezeigt, oder der Akku ist defekt. Seit ich meinen Akku habe austauschen lassen, kann ich wieder ganz regulär spielen, bis runter zu 3% habe ich es bereits probiert. PoGo säuft zwar Elektronen, aber solche Dinge löst die App nicht aus.
    Ebenso wenig konnte ich bislang einen Rückgang der verbleibenden Prozent im Akku während des Spielens beobachten. Das war ebenfalls nur der Fall, bevor ich den Akku tauschen ließ.


    Generator? Das muss nicht sein, eine Powerbank reicht doch und die ist außerdem erheblich handlicher ;) Und um Hardcore-PoGo-Spieler zu sein, muss man auch nicht in der Stadt leben. Auch auf dem Land lässt es sich besser spielen, als viele denken.

  • Also ich habe nun alle Pokémon Rankiert, die es wert sind.


    S-Klasse: 100%
    A-Klasse: 90-99%
    B-Klasse: 80-89%
    C-Klasse: 70-79%
    D-Klasse: 60-69%


    Und wenn der Spruch kommt: "kann es mit allen aufnehmen." Dann ist es sicher schon min. auf 82%.
    Ich habe aber zwei gefunden die nur mit "sehr Stark" benannt worden sind und dennoch bis auf 80% kamen.


    Also S-Klasse & A-Klasse sollte man entwickeln. Weill ich habe ein Sterndu auf A-Klasse das sehr tiefe WP hat. Muss erst noch sammeln....
    Und das Nebulak wo ich dachte es sei auch 100% ist gerade mal in der B-Klasse. ("Kann es mit allen aufnehmen. KP.-Angriff.-Verteidigung - Klasse - Hut ab!")
    Wenn anstatt "Hut Ab!", "beste wo ich je gesehen habe". wäre, wäre es wohl ein S-Klasse PKMN geworden.


    Ja beim Ranking ist mir einiges aufgefallen. :)


    -----------------------------


    Der Akku geht nur langsam runter, wenn ich im Auto per einem nicht Originalem USB-Kabel lade. Bei einem 120-Volt geht es schon auf, zwar langsam aber geht.
    Mein Handy schaltet im durchschnitt bei 5% aus. Es gibt's manchmal das es über 10+ ausschaltet aber das ist selten und schaltet sich sofort wieder selbst ein.
    Wahrscheinlich ein Schutz wegen der Hitze des Akkus....


    -------------------------


    Ich habe ein Arktos-Raid heute gefunden.... niemand da......
    Jetzt bin ich zu Hause und neben an ist eine Schule mir Arena, wo Arktos auch schon zwei Mal erschien.


    Doch heute hat es Leute dort weil die schon Feiern für den 1. August. ....
    Als ich kam war die Arena Gelb, hab ein 1400WP Nidoking eingesteckt und das war 5 Minuten drin. XD


    Jetzt warte ich mit offener App zuhause und hoffe Arktos erscheint in einem Raid!! Das wäre meine Chance.


    Wie Spielt sich das ab, in welchen abständen kommen Raids?

  • Jeder hat andere Prioritäten, und jeder setzt die Grenzen anders. Ich setze meine bei 82%, weil das die letzte Prozentzahl ist für die der beste Spruch angezeigt wird. "wirklich stark" möchte ich schon fast gar nicht mehr haben, ich bin aber auch schon etwas länger bei PoGo dabei.


    Bei Pokémon, die du ohnehin nie in Kämpfen nutzen wirst, ist es egal, wann du sie entwickelst. Starmie ist kein gutes Wasser-Pokémon; züchte dir lieber ein gutes Aquana oder Lahmus heran.


    100% haben NUR Pokémon, wo Spark alle drei Werte mit "beste, die ich je gesehen habe" bewertet.


    --------


    Überhitztes Handy kann natürlich auch die Ursache für ein frühes Abschalten sein: dennoch sollte das Handy auch bei 12 Volt noch schneller laden als es sich entlädt. Das S5 ist jetzt auch nicht mehr das neueste Smartphone, es kommt mit GO sicherlich schon an seine Grenzen...


    --------


    Raids erscheinen willkürlich, nicht zu festen Zeiten. Du kannst Raids aber jederzeit zwischen 7 Uhr und 22 Uhr erwarten.
    Ohne vorherige Organisierung kannst du Raids jedoch meistens vergessen, weil du einfach nicht weißt wo die Spieler sich gerade befinden...

  • Also ich hab gestern bis 00:00 gewartet. Es kam kein Raid. Vermutlich war es schon da.
    Jedenfalls habe ich kein Arktos mehr gefangen und heute habe ich in der Stadt schon Lavados-Raid gesehen.


    Ich finde man sollte das etwas anpassen, damit man den Dex voll bekommt. Mir ist jetzt Arktos weg und somit habe ich schon Lavados etwas vernachlässigt.
    Wer weiss ob Arktos nochmals kommt und wie es sich mit Mew und Mewtu verhält. Mysteriöse wie Mew und Celebni sind sicher ganz speziell wie in den Hauptspielen.


    Ich möchte einfach Zapdos haben. (Erstes Legendäres PKMN, welches ich entdeckt habe und sogleich mit einem Meisterball gefangen habe. - Blattgrüne-Edition).


    Naja mittlerweile vergeht mir der Spass an Pokémon GO. Hätte ohnehin erhofft, dass Pokémon GO ein ähnliches Spiel wie das Hauptspiel wird einfach in AR. (Was sicher auch alle gedacht haben.)
    Dann könnte man nämlich wirklich "AR" Angel auf dem See benutzen. :D


    Da jetzt aber Pokémon GO existiert wird es wohl kein Pokémon AR Edition mehr geben. (Wenn es die gibt. Kann Nintendo / GameFreak nur noch neue PKMN machen und den DS vergessen.....)
    Darum kann man nie dass entwickeln was die Leute gerne hätte, weil dies das Grösste wäre und nix besseres gemacht werden könnte.


    Besser als Pokémon AR könnte eher noch Pokémon Hologramm Edition werden. XD


    Naja, danke @Germignon, für deine Ratschläge!