Marshadow-Seriencode-Aktion: Von Fans für Fans [Aktion beendet]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Hey ich würde die Frage auch noch gerne beantworten da der einzige GameSTop in meiner nähe (mal wieder) keine Codes mehr da hat.


    Es giebt da sogar zwei Wesen die ich sehr gerne noch als Pokemon sehen würde zum einen wäre das ein Pegasus wir haben ja mit Gallopa schon ein Einhorn und genau da würde ich ein Pegasus vielleicht als weiter oder Mega entwiklung sehr toll finden vielleicht sogar auch als altanatieve weiter entwiklung.


    Und zum anderen hätte ich wahnsinnig gerne einen Feendrachen als Pokemon dann natürlich auch vom typ Fee und Drache ja sicher wir haben schon Mega Altaria aber das ist absolut nicht was ich mir unter einem richtigen Feendrachen vorstelle etwas mehr drachen artiges mit Schmetterlings ähnlichen flügeln und vielleicht fühlern fände ich da sehr schön am besten auch mit drei entwiklungen und vielleicht am anfang auch nur vom Typ fee und erst in der Letzten stufe Drache dazu.

  • Ich finde bei der Großen Bandbreite an Pokemon die es schon gibt fehlt ein Blobfisch Pokemon. Es sollte vom Typ Wasser/Geist sein und viele Angriffs senkende Attacken besitzen oder Attacken die das Pokemon zurückschrecken lassen da es zu gruselig aussieht. Attacken wie Schlecker und Erstauner würden gut passen. Mir würde dieses Pokemon sehr gut gefallen da es wie Pandir ein witzig aussehendes Pokemon wäre.

  • Welches Wesen sollte eurer Meinung nach noch als Pokémon umgesetzt werden?


    Meiner Meinung nach fehlen noch Kängurus. Aus dem ganz einfachen Grund: es gibt viel zu wenige Tiere, die in letzter Zeit entstanden sind. Gamefreak hat hier ein ganz klares Muster, zu Beginn Vögel, Ratten, Bieber, Raupen. Ich finde den Machern gehen auch langsam die Ideen aus und es entstehen Schwerter, Schlüssel. Das ist für mich ein ziemlicher Negativtrend und sieht total unnötig und eher unter Zeitdruck gemacht aus.


    Ein Känguru würde endlich wieder etwas Schwung in das Universum bringen.
    Das Känguru wäre vom Typ Elektro-Stahl. Mit hohem Init und Vert. Wert. Eine Entwicklungsstufe würde ich ausschließen.



    Ich könnte mir noch ein Gegenpokemon vorstellen, hier wäre aber die Community gefragt welches Wesen hierzu passen würde – ganz im Sinne von Nockchan und Kicklee.

  • Also mir persönlich fehlt es an interessanten Schlangenpokémon. Eine gefährlich aussehende Schlange - nicht so wie Arbok, Serpiroyal etc. - die sicher vom Typ Gift ist, vielleicht mit Eis oder Wasser kombiniert. Eine Art Seeschlange könnte man sagen. Mir gefallen Reptilien generell, und die ganzen Echsen sind als Pokémon gut vertreten, aber die Schlangenpokémon sagen mir einfach nicht zu. Rayquaza ist zwar nah an einer Schlange dran und gefällt mir super, aber letztendlich bleibt es eher ein Drache.


    »A reader lives a thousand lives before he dies. The man who never reads lives only one.«
    ~ George R.R. Martin

  • Ich hätte gerne eine Art "Fallen Angel" Pokemon.Wäre zwar wieder extrem von Digimon geborgt,aber das wäre ja nicht das erste mal(*hus*Trikephalo*hust*).Typ wäre passenderweise Fee/Unlicht.Kann ich mir als legendäres Pokemon sehr gut vorstellen.Wenn man dann noch einen Gegenpart dazu hätte,sozusagen als zweite Coverlegende,wäre das schon cool.Fähigkeit wäre entweder etwas völlig neues,oder Redlichkeit.

  • „Welches Wesen sollte eurer Meinung nach noch als Pokémon umgesetzt werden?“


    Ich bin dafür das es ein Chimäre Pokémon geben sollte. Um genau zu sein Körper und und Kopf eines Löwen, Flügel eines Adlers und der Schwanz ist eine Cobra inklusive Kopf. Ich hab das Gefühl es währe ein reines normal Pokémon obwohl man auch noch Flug und/oder Gift hinzudichten kann.
    Warum sollten es existieren? Ganz einfach nach meiner Meinung würde es Awesome aussehen und wir hätten etwas aus der griechischen
    Mythologie drinne, dass die Vielfalt erweitert, denn mir fallen haupsächlicht nur die Pokémon ein die aus Japanischer Methologie stammen.

  • Finde in meiner Umgebung leider kein Marshadow und bin froh, dass ich hierdurch noch eine Chance habe!


    Um die Frage zu beantworten: Ich würde es cool finden, wenn es so ein ähnliches Pokemon geben könnte wie das "Baby" aus
    Guardian's Crusade. Es wäre natürlich von Typ Drache und der eventuell zweite Typ könnte von der "Verwandlung" abhängig sein, die man natürlich auch individuell gestalten kann! Und als Mega-Entwicklung vllt Xizan oder die letzte Entwicklung beim Kampf gegen Xizan ;)?

  • Nächster Versuch.


    Ich habe keine möglichkeit bei mir an einen marshadow code zu kommen, darum probiere ich es auf diese Weise.


    Mir fehlt wirklich eine stereoanlage mit der man die musik im spiel etwas individualisieren kann. Mir gefällt die musik in dem spiel zum teil nicht so gut. Als pokemon könnte ich mir vorstellen dass das eine neue rotom form sein könnte. Wenn es aber kein rotom ist könnten die typen elektro/normal oder nur elektro sehr gut passen. Außerdem könnte es einfach eine ganz normale stereoanlage sein, die einfach Augen und vielleicht auch die ansätze von armen und Beinen hat. Man könnte die Stereoanlage aber auch als item einführen, dass man dann einfach ein und ausschalten kann. Wichtig wäre nur dass man die Stereoanlage, egal ob als item oder als pokemon nur einmal im kompletten spiel bekommen kann.

  • Auf ein neues.
    Ich hätte gerne ein Engel Pokemon, weil ich mir vorstellen kann, dass ein derartiges Pokemon sehr gut umsetzbar wäre. Obwohl es ein wenig an den christlichen Glauben angelehnt ist, kann ich mir gut vorstellen, dass ein Pokemon, welches aus dem Himmel kommt um Menschen zu helfen nicht verkehrt wäre. Alternativ dazu könnte es noch den Antagonisten dazu, einen Erzengel geben. Vielleicht ist das auch eine Idee für eine ganze neue Pokemon Reihe :o. Und wenn es nicht ein Engel Pokemon ist dann halt etwas in die Richtung, es gibt ja auch Götter Pokemon.


    Danke an alle,die Codes zur Verfügung stellen, ihr gebt Menschen wie mir die Möglichkeit vielleicht doch noch an verpasste Events zu kommen. Danke dafür!

  • Ich persönlich wäre für ein Chimären Pokemon, da es im Faktor Cool schon mal sehr weit hoch geht, dazu dann die Typen Kombo wie zB: "Flug/Kampf" oder "Gift/Drache" wäre super interesannt.
    Als Fähigkeit dann sowas wie Bedroher oder Erzwinger und eine Signatur Attacke wie zB: "Himmels Herrscher" die vom Typ Flug ist und den Angriff zu wie Verteidigung um 1-2 Stufen senken kann.
    Dieses Pokemon kann gerne in einer 2-3 Stufigen Entwicklung sein so das man erst garnicht merkt wie stark es ist und statt dessen anfangs nur süß und unschuldig scheint.
    Entwicklungsbereich dann so im Bereich: 25-30 und 40+ (je nachdem wie viele Entwicklungsstufen es geben würde)

  • Meiner Meinung nach fehlt noch ein Eichhörnchen, aber nicht so ein Pachirisumäßiges...
    Es sollte relativ flink sein und Typ Normal/(Feuer oder Pflanze) haben und die Fähigkeit Strolch haben


    Aber mein größerer Wunsch wäre ein Skarabäus. Käfer/Drache. Entweder klein und unscheinbar oder groß und eine mythische Rolle wie Ramoth.
    Auffindbar in der Wüste. Das könnte ich mir auch gut als kleine Nebenaufgabe in einem Tempel vorstellen.
    Als Vorstufe vlt einen Kokon oder vlt sogar aus einem Fossil. Könnte man viel draus machen.


    Edit: Code bekommen

  • „Welches Wesen sollte eurer Meinung nach noch als Pokémon umgesetzt werden?“
    Außerirdische Pokemon , und Uralte Geister die meine Fantasterie Übersteigen
    sowie eine Weitere Form des Icognito Pokemon , MissingNO von früher sollte als Pixelhaufen das Sollte als normales Pokemon Fangbar sein und einen Einzigartigen Typen besitzen .
    und andere Materalien wie zb. Auto-Pokemon als Stahl - Geist Pokemon was mit scharfen zähnen ausgestattet ist und mit Gummireifen Attacken Angreifen kann , Spuck-ball und mit nägeln Spucken kann, Weil ich Gruselige Pokemon , und Außerirdische Welten , So wie unterwelt regionen FÜr Mystisch und spannend halte .

  • Also mir fehlt noch ein Vogelscheuchen Pokémon wenn man die ganzen Vögel bedenkt, die die ganzen Beerenbäume leer naschen, sollten die Felder geschützt werden. Sofern man keine Tauros oder Miltank oder ähnliche Ranchpokémon hat. Pflanze/Geist passt (mal wider) dazu und am besten Jahreszeitenabhängig wie Sesokitz und Kronjuwild (Herbst, gruseliger, im Winter mit Schnee drauf etc.).

  • Also mir fehlt noch ein Vogelscheuchen Pokémon wenn man die ganzen Vögel bedenkt, die die ganzen Beerenbäume leer naschen, sollten die Felder geschützt werden. Sofern man keine Tauros oder Miltank oder ähnliche Ranchpokémon hat. Pflanze/Geist passt (mal wider) dazu und am besten Jahreszeitenabhängig wie Sesokitz und Kronjuwild (Herbst, gruseliger, im Winter mit Schnee drauf etc.).

    Aber wir haben doch schon Tuska Tuskaund Noktuska Noktuska  :D

  • Ich würde sagen das man noch ziemlich viele Pokemon nach Mythischen Wesen kreieren kann. Die Idee mit dem Minotaurus von Nagisa90 fand ich echt ganz cool. Aber was ich mir schon seit Jahren wünsche ist ein Pokemon das einen Greif darstellt. :)
    Das wäre meiner Meinung nach der bringer überhaupt :D
    Oder einen Mantikor das wäre auch echt cool :D

  • Die Zählen für mich nicht als Vogelscheuche sondern als Kaktus. Tuska als kleiner Kaktus und Noktuska als großer. Ich meine ja solche aus Holz und Stroh.

    Wenn ich aber mal Klugscheißern darf: Noktuska ist das "Vogelschock"-Pokemon, also laut der Kategorie im Pokedex.
    Aber ich verstehe, dass ein offensichtlicheres Pokemon in die Richtung schon eine denkbare Sache wäre. Sauberer Vorschlag.

  • Da ich sonst keine Möglichkeit habe an einen Seriencode zu kommen versuche ich es hier.


    Also ich würde mir ein Greifen-Pokemon wünschen, da Greifen einfach nur mega cool aussehen. Als Typ könnte es Flug/Kampf haben und nur eine Evolutionsstufe besitzen. Es könnte auch als legendäres Pokemon aus einen Trio sein, mit einem Minotaurus und einem Mantikor.
    Das Fanglevel würde ich dann so um die 50 oder 60 machen.

  • Wie angekündigt folgen nun die ersten 50 Gewinner der Marshadow-Seriencode-Aktion!


    Alle User, die im folgenden Spoiler stehen, wurden von uns ausgelost, jedoch muss jeder der Ausgelosten bis kommenden Mittwoch, den 8. November 2017, um 23:59 Uhr eine gemeinsame Konversation an @Vegeta sowie an mich, @Styx, schreiben und bestätigen, dass der Marshadow-Seriencode von ihm noch gebraucht wird.
    Solltet ihr euch nicht bis zum genannten Zeitpunkt melden, entfällt der Gewinnanspruch und der Seriencode wird in der nächsten Runde an jemand anderen verlost. Auch seid ihr dann von weiteren Verlosungen innerhalb der „Von Fans für Fans: Marshadow-Seriencode-Aktion“ ausgeschlossen.



    Die zweite und wohl letzte Verlosung wird voraussichtlich am Wochenende in drei Wochen, am 25./26. November, stattfinden. Alle, die sich bisher erfolglos für einen Seriencode beworben haben, bleiben natürlich (genauso wie die wenigen, noch nicht verlosten Seriencodes) im Lostopf und haben bei der zweiten Verlosung die Chance, als Gewinner gezogen zu werden. Auch alle weiteren gültigen Bewerbungen bis zur nächsten Verlosung landen im Lostopf für die zweite und letzte Verlosung, solange sie nicht durch vorher Genanntes ihren Gewinnanspruch verloren haben.


    Habt ihr bereits einen Seriencode erhalten und seid noch im Lostopf, würden wir euch bitten, so ehrlich zu sein und uns dies mitzuteilen und fairerweise eure Bewerbung zurückzuziehen. Dies könnt ihr privat oder hier im Thema machen (wenn ihr dazu euren bisherigen Beitrag editiert, wäre es gut, wenn ihr uns dabei mit @Styx und @Vegeta erwähnt, damit wir dies nicht übersehen).


    Außerdem wollen wir die Gelegenheit nutzen und uns nochmals bei den bisherigen Spendern bedanken! Diese sind:
    Spender: @~Hydro, "@anonymer Spender", @Aturi, @Aurorios, @CenCerberon, @Claire Farron, @Das Pika, @Denitz, @Deoxys74, @Headstrong, @Jani06, @Kat's Psiana , @Mandri0n, @Maxx89, @Mewmew91, @natbasfras, @N0ctem, @Namii, @Nogitsune, @Noiv3rn, @Nor Man, @paupau, @Phione, @Remilia, @ricky1203, @Roomy, @rs4711, @SABBAA, @SandroMH, @Sarynce, @Tornupto2804, @Xenovio, @yesterday, @Zairo
    Per Mail: Anny, Christina K., Daniel S., Elena, Eva, Fishi, Ghune, Herbert H., Kai W., Kathi, Mizuki, Ramona, Riolu Robin, S., XSDStitch, anonym (2)


    Zuletzt möchten wir gerne nochmals dazu aufrufen, sich mit Marshadow-Seriencode-Spenden zu beteiligen, um möglichst vielen Bisafans helfen zu können. Solltest also du im Besitz eines Codes sein, ihn nicht mehr benötigen und gerne anderen bei ihrer Suche weiterhelfen, kannst du besagten Seriencode @Styx oder mir, @Vegeta per Konversation oder per E-Mail an vegeta@bisafans.de senden. Gleiches gilt für Seriencodes für das schillernde Amigento, welches vom 3. bis zum 16. November 2017 bei GameStop verteilt wird und zu welchem ebenfalls zeitnahe eine Aktion gestartet wird. Jeder Spender wird selbstverständlich in unserem Aktionsthema dankend erwähnt und selbstredend ist den Spendern der Dank aller User, welche bei dieser Aktion zu den glücklichen Empfängern eines Codes gehören, sicher.